Nachrichten aus Radolfzell und Umgebung

14.5.2021 So klappt es mit dem Corona-Hund: Was man alles beachten muss, wenn man sich jetzt einen Hund zulegen will

Viel Zeit zu Hause hat etliche Tierfreunde dazu bewogen, sich ein Haustier anzuschaffen. Doch kann das auch nach Ende der Pandemie gut gehen? Zwei frischgebackene Hundebesitzerinnen und die Vorsitzende des Tierschutzvereins Radolfzell erklären, wie man die Sache angehen sollte und was es zu beachten gibt, damit es für die Tiere ein Zuhause für immer wird.

Wilma ist die jüngste Mitarbeiterin ...

14.5.2021 Erpel statt Geranien: Tierischer Besuch auf dem Balkon

In den nächsten Tagen soll es eher kühl und regnerisch bleiben. Kein Wunder, dass die Geranien noch nicht so recht wachsen wollen. Dieser Stockente - oder besser diesem Erpel, das elegante Farbgefieder weist den Vogel eindeutig als männliches Exemplar seiner Gattung aus - kommt das wohl eher gelegen. Er nutzte den Blumenkasten unserer Mitarbeiterin Natalie Reiser als gemütlichen Ruheplätzchen, einige ...

14.5.2021 Finanzielle Not führt zu Freiheitsstrafe: Ein 39-Jähriger wurde wegen Unterschlagung zu sechs Monaten auf Bewährung verurteilt

Weil sein Bruder psychisch erkrankte und das gemeinsame Unternehmen in hohe Schulden trieb, wusste sich ein Unternehmer aus dem Landkreis Konstanz nicht weiter zu helfen und verkaufte ein Baugerät. Nur, um die Schulden etwas zu minimieren. Das Problem: Er verkaufte einen Sortier- und Abbruchgreifer für 20.000 Euro, obwohl der Gegenstand kein Eigentum der gemeinsamen Gesellschaft bürgerlichen Rechts ...

14.5.2021 Finanzielle Not führt zu Freiheitsstrafe: Ein 39-Jähriger wurde wegen Unterschlagung zu sechs Monaten auf Bewährung verurteilt

Weil sein Bruder psychisch erkrankte und das gemeinsame Unternehmen in hohe Schulden trieb, wusste sich ein Unternehmer aus dem Landkreis Konstanz nicht weiter zu helfen und verkaufte ein Baugerät. Nur, um die Schulden etwas zu minimieren. Das Problem: Er verkaufte einen Sortier- und Abbruchgreifer für 20.000 Euro, obwohl der Gegenstand kein Eigentum der gemeinsamen Gesellschaft bürgerlichen Rechts ...

13.5.2021 Schulunterricht gibt Struktur: Eine Ärztin der Luisenklinik spricht über die psychischen Folgen der Corona-Pandemie bei Kindern und Jugendlichen

Wie geht es den Kindern und Jugendlichen momentan wirklich? In der Luisenklinik in Radolfzell werden diese behandelt, sie sollen wieder Strukturen erlernen und ihre Zeit sinnvoll gestalten. Chefärztin Marion Piela-Vieth berichtet aus Alltag und erklärt, warum die Struktur des Schulalltags und soziale Kontakte so wichtig sind.

Nach mehr als einem Jahr Pandemie sind neben den akuten ...

13.5.2021 Not macht erfinderisch: Im Pizza-Automaten des Imbiss Büfee gibt es jetzt Pizza rund um die Uhr

Ein Pizza-Automat mit frischer Ware in der Konstanzer Straße in Radolfzell erweitert das Geschäft in der Pandemie-Zeit und wird gut angenommen.

Falls einen am späten Abend oder sogar in der Nacht einmal der Hunger überfällt, stellt sich in der Regel die Frage, wie man an geeignete Nahrungsmittel gelangt. In der Konstanzer Straße gibt es seit wenigen Tagen einen Pizza-Automaten, der frisch ...

12.5.2021 SBB-Mitarbeiter im Seehas tätlich angegriffen

Im Seehas von Konstanz nach Radolfzell wurde ein Mitarbeiter der SBB am Dienstagvormittag, 11. Mai, niedergeschlagen. Die Bundespolizei sucht nun Zeugen.

Gegen 11.30 Uhr soll es am Dienstag, 11. Mai, im Seehas auf der Fahrt von Konstanz nach Radolfzell zu einer Körperverletzung gegenüber einem Mitarbeiter der SBB gekommen sein. Dies teilte die Bundespolizei in einer Presseinformation ...

12.5.2021 Angriff auf Polizisten in der Karl-Wolf-Straße: Letzte Chance für jugendlichen Straftäter

Mit Alkohol im Straßenverkehr und Widerstand gegen Vollzugsbeamte - ein 19-Jähriger aus Radolfzell hat mächtig Ärger. Vor Gericht kann er allerdings Richter und Staatsanwalt von seinem guten Kern überzeugen. Diese lassen ihn noch einmal mit einer Verwarnung davonkommen, doch der junge Mann ist angezählt.

So viel Sympathie und Nachsicht hat bisher kaum ein Angeklagter vor dem ...

12.5.2021 Darum finden Gemeinderatssitzungen in Radolfzell und auf der Höri nicht digital statt

Technisch wäre es längst möglich, doch lässt die Gemeindeordnung nur nach einer expliziten Änderung eine reine digitale Sitzung zu. Vielen Gemeinden ist das schlicht zu aufwendig. So wird das Thema digitale Gemeinderatssitzung in Radolfzell und der Höri betrachtet.

Homeoffice, Click and Collect und nächtliche Ausgangssperren - in Deutschland gibt es genügend Konzepte, um das ...

12.5.2021 Vielzahl von Bestattungsformen auf den Radolfzeller Friedhöfen

Die Verwaltung bietet auf dem weitläufigen Waldfriedhof Gehbehinderten für Beratungsgespräche ein E-Mobil an. Auf dem Areal gibt es auch Bestattungsplätze für Muslime und Sternenkinder.

Der Radolfzeller Waldfriedhof, der idyllisch am Rande des Stadtwaldes liegt, ist mit einer Gesamtfläche von 84.000 Quadratmetern der weitläufigste Friedhof der Großen Kreisstadt. Rund 3500 Grabstätten sind ...

11.5.2021 Gemeinsam raus aus der Tristesse: Die Bildersuchwanderung des TSV Stahringen findet dieses Mal anders als sonst statt

Vom 13. bis 30. Mai können Wanderer auf der sechs Kilometer langen Strecke nach 12 Bildmotiven suchen. Unter allen Teilnehmern werden regionale Spezialitäten als Preise verlost.

Unter dem Motto "Raus aus der Tristesse, rein in die Natur" ruft der Stahringer Turn- und Sportverein (TSV) dazu auf, dem Corona-Alltag für ein paar Stunden zu entkommen und im Rahmen einer Bildersuchwanderung die ...

11.5.2021 Mit Drogen im Gepäck: 17-Jähriger flüchtet vor der Polizei

Ein Jugendlicher hat am Montag in Radolfzell die Bundespolizei beschäftigt.

Laut einer Mitteilung der Polizei kontrollierten die Beamten den 17-Jährigen in der Nähe des Bahnhofs, als dieser während der Überprüfung seiner Personalien plötzlich Reißaus nahm. Er sei über den Bahnsteig und über die Gleise in Richtung Parkplatz Kapuzinerweg gerannt, wo er von einem Beamten, der die Verfolgung ...

11.5.2021 Brisanter Inhalt: Unbekannter entsorgt Karton mit Munition

Ein mehr als ungewöhnlicher Fund wurde am Montagmorgen bei einer Entsorgungsfirma in der Radolfzeller Gewerbestraße gemacht.

Wie die Polizei mitteilt, fanden Mitarbeiter in einer Restmüllmulde, die frei zugänglich war, einen Karton mit Munition. Dabei habe es sich um mehrere Patronen von Militärmunition gehandelt, dessen Material bereits stark angegriffen gewesen sei. Die Polizei habe den ...

10.5.2021 Klimawandel vor Ort: So wirken sich steigende Temperaturen auf die Bepflanzung des Radolfzeller Stadtparks aus

Die Abteilung Landschaft und Gewässer der Stadt Radolfzell spürt den Klimawandel bereits stark. Wie die Mitarbeiter dem mit hitzeresistenten Pflanzen und Wassersäcken entgegenwirken.

Der Klimawandel geht nicht an der Politik und Stadtverwaltung vorbei: Wie Privatpersonen auch, nehmen die Menschen bei der Stadt Radolfzell zur Kenntnis, dass sich das Klima in unseren Breitengraden in den ...

10.5.2021 Stadt Radolfzell will mehr Kita-Plätze schaffen und nimmt dafür Bauprojekte in Angriff

Der Gesamtelternbeirat Kita kritisiert, dass in Radolfzell Betreuungsplätze fehlen. Das soll sich künftig ändern: Die Stadtverwaltung plant mehrere Aus- und Neubauten in der Kernstadt und den Ortsteilen.

Die Situation in den Radolfzeller Kindergärten bleibt vorerst angespannt. Laut Aussage des Gesamtelternbeirats der Kindertagesstätten (GEB Kita) stehen auch im nächsten Kita-Jahr nicht ...

10.5.2021 Pizzapyramide im Abendlicht: Am Seeufer war der Appetit groß

Viele Menschen zog es am Sonntag an den See. Einige wagten sogar den Sprung ins kühle Wasser - ein Vorgeschmack auf den Sommer, im Nachgang viele Kartons.

Ein schöner Tag geht zu Ende: Die sichtbare Bilanz des Sommertages am Sonntag ist eine große Pyramide von Pizzakartons am Radolfzeller Seeufer.Das Müllaufkommen dokumentiert auf eindrucksvolle Weise, wie viele Menschen das kurze ...

10.5.2021 Bahnmitarbeiter wird Opfer einer Körperverletzung - wer kann dazu Angaben machen?

Nach einem Angriff auf einen Bahnmitarbeiter, der sich am Montag, 3. Mai, ereignet hat, werden Zeugen gesucht.

Wie die Polizei jetzt mitteilt, wurde der Bahnmitarbeiter damals um kurz vor 20 Uhr am Bahnhof Radolfzell Opfer einer Körperverletzung. Der Mitarbeiter trug laut Zeugenaussagen eine orangefarbene Weste. Zeugen hätten den Vorfall der DB-Sicherheit gemeldet, welche den Täter gemeinsam ...

9.5.2021 Unterstützung in der Krise: Die Messmer-Stiftung fördert 111 Projekte

Die öffentliche Spendenvergabe kann wegen Corona nicht stattfinden, die Messmer-Stiftung will aber dennoch helfen: Insgesamt 400.000 Euro schüttet sie aus, um 111 Projekte zu fördern. 16 weitere Projekte könnten ebenfalls Hilfe erhalten, wenn Corona deren Realisierung zulässt.

Auch in diesem Mai muss die Spendenvergabe der Messmer-Stiftung im Milchwerk coronabedingt ausfallen. Die Höhe der ...

9.5.2021 Das sind die neuen Oberärzte am Klinikum in Radolfzell

Am Hegau-Bodensee-Klinikum Radolfzell gibt es eine neue Leitungsstruktur in der Klinik für Innere Medizin und im Diabeteszentrum

Die Klinik für Innere Medizin und ihr Diabeteszentrum am Hegau-Bodensee-Klinikum Radolfzell haben eine neue Leitungsstruktur bekommen. Anlass sei das altersbedingte Ausscheiden des langjährigen Chefarztes Wolf-Rüdiger Klare aus der stationären Patientenversorgung ...

9.5.2021 Das Corona-Tagebuch der Redaktion Radolfzell, Teil 68: Von Fleischkäs' mit Laugenbrötchen - oder doch mit Berliner?

Die Narrenmusik und Froschenkapelle versorgen zum ausgefallenen Pfingsmontagsfrühschoppen ihre Fans mit ausreichend Trost-Essen.

Neulich erzählte eine Freundin, dass sie den Italien-Urlaub, den sie 2020 geplant und auf 2021 verschoben hatte, nun komplett abgesagt hat. Ob sie in diesem Sommer wegfahren könne, sei völlig unklar und deswegen gebe sie diesen Urlaub erst einmal auf. Sie habe ...

Quelle:
© SÜDKURIER GmbH Medienhaus