Nachrichten aus Kreis Lindau und Umgebung

7.6.2024 Beil im Kofferraum: Ermittlungen wegen versuchten Mordes nach Flucht mit gestohlenem Auto

Er soll einen Passanten mit einem Beil bedroht und andere Verkehrsteilnehmer in Lebensgefahr gebracht haben: Die Polizei in Lindau ermittelt wegen versuchten Mordes gegen einen 33-Jährigen.

Ein aggressiver Autofahrer in der Dreierstraße ist der Polizeiinspektion Lindau am Dienstag gegen 17 Uhr gemeldet worden. Nachdem ein Passant ihn per Handzeichen aufgefordert hatte, langsamer zu fahren, hatte der Autofahrer laut Polizeibericht angehalten, ein Beil aus dem Kofferraum des Wagens geholt ...

13.5.2024 Neues Leben für alte Yacht: "Argo", die Unbesiegbare, kommt zurück auf den Bodensee

"Argo" war ein Star. Achtmal gewann sie das Blaue Band als schnellste Yacht bei der Regatta "Rund Um". Dann wurde sie vom Fortschritt überholt und endete in einer Scheune. Ein Verein verhilft ihr jetzt zu neuem Leben.

1929: Bei Abeking und Rasmussen, einer renommierten Werft bei Bremen, wird erstmals ein 75 qm Schärenkreuzer gebaut, eine lange, schlanke Rennyacht. Ihr Eigner ist Julius Springer vom Springer-Verlag in Berlin. Bereits 1931 läuft für Springer ein weiterer 75er vom Stapel. Ein ...

29.3.2024 Bald eine Million Therme-Besucher

Das Lindauer Bad gibt es fast drei Jahre. Der Überlinger Investor Andreas Schauer zieht eine Zwischenbilanz

Lindau - »Wir werden im April die Millionengrenze bei den Besuchern knacken«, freut sich Andreas Schauer schon jetzt. Am 1. April beginnt dann auch der Kartenvorverkauf für das Strandbad. An zehn Standorten in Deutschland und der Schweiz hat Schauer Thermen und Bäder mit insgesamt rund 800 Mitarbeitern. Auch für jene in Lindau gibt es weitere Pläne und Träume. Ob diese sich ...

25.3.2024 Südlichster Leuchtturm Deutschlands in Lindau öffnet wieder

Er prägt das Bild der Hafeneinfahrt in Lindau: Touristinnen und Touristen können nun auch wieder die Stufen im Inneren des Leuchtturms hinaufsteigen. Neben der Aussicht warten historische Fakten.

Am Bodensee öffnet der südlichste Leuchtturm Deutschlands wieder die Pforten. Das an der Lindauer Hafeneinfahrt gelegene Wahrzeichen sei nach Brandschutzarbeiten erstmals wieder für Besichtigungen geöffnet, teilte die Lindau Tourismus und Kongress GmbH (LTK) mit. Zunächst sei ein Testbetrieb ...

21.3.2024 Polizisten suchen entführte Oma und finden Cannabis und Waffen

Polizisten suchen in Bodolz einen Mann auf, weil dieser seine Großmutter entführt haben soll. Die Frau ist freiwillig zu Besuch, etwas anderes erregt jedoch die Aufmerksamkeit der Beamten.

Marihuana und ein Schlagring sind am Mittwochabend bei einem 38-Jährigen in Bodolz beschlagnahmt worden. Laut Polizeibericht kontrollierten Beamte die Wohnung des Mannes, weil der Verdacht bestand, dass er seine Großmutter entführt habe. Die Frau war tatsächlich dort, laut Polizei stellte sich aber ...

15.3.2024 Unfallzahlen auf Bodensee drastisch gestiegen - aber nicht in der Schweiz

Hohe Temperaturen, Orkanböen: Das Wetter war 2023 extrem. Es gab deutlich mehr Unfälle als im Vorjahr. Allerdings nicht in der benachbarten Schweiz, wie ein Blick in die Statistik zeigt.

Die stille Oberfläche des Bodensees trügt manchmal. Im vergangenen Jahr hat die Anzahl der Schiffsunfälle auf dem See einen alarmierenden Anstieg erfahren. Laut den Polizeibehörden rund um den See stieg die Zahl der Unfälle am und auf dem See auf 249 - ein deutlicher Sprung im Vergleich zu den 133 Unfällen ...

29.2.2024 Er will in Afrika Öko-Sprit produzieren: Unternehmer vom Bodensee verkündet Fortschritte

Der Technologiespezialist Obrist will einen wichtigen Partner für die Herstellung von Treibstoffen gefunden haben, die der Atmosphäre sogar CO2 entziehen sollen.

Der deutsch-österreichische Ingenieursdienstleiter Obrist ist seinem Ziel, Klimasprit zum Durchbruch zu verhelfen, einen Schritt näher gekommen. Nach Angaben des Unternehmens habe man einen Lizenzvertrag mit einem weltweit führenden Firmenkonsortium geschlossen, dessen Ziel es ist, in Afrika, Asien und der USA klimaneutrale ...

28.2.2024 Nach Großeinsatz am Bahnhof: Verdächtiger Gegenstand entpuppt sich als harmloses Gerät

Ein Mann bringt im Bereich des Inselbahnhofs einen Gegenstand an, der zunächst als verdächtig eingestuft wird. Es folgt ein Großeinsatz. Inzwischen steht fest: Der Mann ging lediglich seiner Arbeit nach.

Der Gegenstand war nach Polizeiangaben am Freitagnachmittag im Bereich der Bushaltestellen angebracht worden. Nach Überprüfung und einer Gefahrenprognose gingen Beamte zunächst von einem gefährlichen Gegenstand aus. Sie sperrten den Gefahrenbereich weiträumig ab, der komplette ...

27.2.2024 "Die Toten vom Bodensee": Dieses Instrument ist des Teufels

Sehenswerter Krimi aus der Reihe "Die Toten vom Bodensee" mit Matthias Koeberlin und Alina Fritsch: Zwischen dem Diebstahl einer unbezahlbaren Violine und der Vorgeschichte der Inspektorin gibt es einen Zusammenhang.

Der 1737 verstorbene Italiener Antonio Stradivari war so etwas wie der Leonardo da Vinci des Geigenbaus. Die von ihm vor rund drei Jahrhunderten geschaffenen Instrumente sind mittlerweile derart kostbar, dass manche Menschen morden würden, um in ihren Besitz zu gelangen. Genau ...

19.1.2024 Wilde Verfolgungsjagd durch Bodenseeregion nach missglückter Aussprache

Trotz winterlicher Straßenverhältnisse ist ein junger Autofahrer zu schnell unterwegs und lässt zudem seine Freundin nicht aussteigen. Es kommt zu einer wilden Verfolgungsfahrt bis in den Kreis Lindau - und zurück.

Zwei Autofahrer und die Polizei waren am Donnerstagabend an eine Verfolgungsfahrt beteiligt, die gegen 20.30 Uhr von Friedrichshafen bis in den benachbarten Landkreis Lindau und schließlich zurück nach Langenargen führte. Gegen einen der beiden Autofahrer, einen 21-Jährigen, ...

16.1.2024 In Lindau soll es bald eine Akademie für die Literatur-Region Bodensee geben

Wissenschaftler Rüdiger Görner gibt Anstoß für Gründung der Institution. Die Besonderheit der literarischen Region Bodensee soll international stärkere Beachtung finden.

Der französische Schriftsteller Victor Hugo, der um 1842 begeistert den Bodensee bereiste, wusste es: »Nichts auf der Welt ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist.« Dass dem emeritierten Literaturprofessor Rüdiger Görner dieser Satz Hugos bekannt ist, davon ist auszugehen. Görner, der bis vor Kurzem noch an ...

10.1.2024 "Die Toten vom Bodensee": Im neuen Krimi geht es um Wassergeister und andere verletzte Seelen

In dem sehenswerten neuen Film aus der ZDF-Reihe "Die Toten vom Bodensee" mit Matthias Koeberlin will ein Apnoe-Taucher einen Rekordversuch starten. Dabei ist seine Frau wenige Tage zuvor ertrunken.

Victor Ballhofer (Marc Benjamin) will den bislang bei 71 Meter liegenden Bodenseerekord im Apnoe-Tauchen brechen - und das ausgerechnet jetzt: Wenige Tage zuvor hat er gemeinsam mit seinem Freund und Geschäftspartner Sandro (Stefan Gorski) die Leiche seiner Frau geborgen. Daria ist ertrunken, ...

5.1.2024 Paar mit dreizehnköpfiger Familie im Transporter gestoppt

Die Bundespolizei hat in Schwaben zwei mutmaßliche Schleuser und eine dreizehnköpfige Familie in einem Transporter aufgegriffen.

Ein Paar soll am Donnerstag versucht haben, die Familie mit elf Kindern unerlaubt über die Grenze von Österreich nach Deutschland zu bringen, teilte die Bundespolizei am Freitag mit. Das mit insgesamt 15 Menschen besetzte Fahrzeug war demnach für neun Menschen ausgelegt. Bei Kontrolle fiel auf, dass Kinder nicht angeschnallt waren Beamte der Bundespolizei ...

4.1.2024 Der Skywalk Allgäu bietet besondere Ausblicke

Für Tagesausflügler und Familien gibt es viele Ausflugsziele in der Region. Auf dem Skywalk Allgäu in Scheidegg geht es hoch hinaus: Hier kann man quasi zwischen den Baumwipfeln spazieren.

In durchschnittlich 25 Metern Höhe sind Besucher des Skywalks Allgäu unterwegs. Der rund 540 Meter lange Höhenweg, der übrigens auch ganz bequem per Aufzug erreichbar ist, bietet grandiose Ausblicke in die Berge und ist bestens für die ganze Familie geeignet. Die Hängebrückenkonstruktion wird von ...

1.1.2024 Ausverkauf der Insel: Wie eine Initiative den Handel wieder beleben will

Räumungsverkauf, Geschäftsaufgabe, Verlegung aufs Festland oder ins benachbarte Vorarlberg: Etliche Ladengeschäfte auf der Insel stehen leer. Eine Initiative versucht mit After-Work-Shopping dagegen zu halten.

Die einst blühende, für ihre ausgefallenen Geschäfte bekannte Lindauer Insel erlebt derzeit einen enorm großen Leerstand an Ladenlokalen. Selbst der letzte Metzger hat die Insel inzwischen verlassen. Die Gründe sind vielschichtig. »Wir haben schon auch den Eindruck, dass in letzter ...

29.12.2023 Statt 40 jetzt 76 Minuten: Pendler Martin Behrendt ärgert sich über die Bahn

Martin Behrendt hat kein Auto, ist überzeugter Bahnfahrer und pendelt von Lindau zur Arbeit nach Markdorf. Seit dem Fahrplanwechsel im Dezember ist er fast doppelt so lang unterwegs - und entsprechend genervt.

Martin Behrendt versteht die Welt nicht mehr: Er ist überzeugter Bahnfahrer, doch seit dem Fahrplanwechsel im Dezember hat sich für den Pendler, der in Lindau lebt, die Fahrzeit zum Arbeitsplatz nach Markdorf fast verdoppelt. »Bis zum Fahrplanwechsel klappte alles sehr gut. Ich war ...

22.12.2023 86 Jahre alte Fußgängerin wird von Auto erfasst und stirbt

Eine 86-Jährige wurde in Lindau von einem Auto erfasst. Sie erlag noch am Unfallort ihren Verletzungen.

Eine 86 Jahre alte Fußgängerin ist in Lindau von einem Auto erfasst worden und gestorben. Sie sei am Freitagabend noch am Unfallort ihren Verletzungen erlegen, teilte die Polizei mit. Den Angaben zufolge überquerte die 86-Jährige gerade die Straße, als es zu dem Unfall mit dem Wagen eines 87-Jährigen kam. Ein Gutachter sollte den Unfallhergang rekonstruieren. (dpa)

23.11.2023 Vorfall bei Schachturnier: Vermeintlicher Angreifer ist selbst ein Kind

Nachdem am Wochenende ein Kind bei einem Schachturnier in Lindau verletzt worden war, hatte die Polizei Zeugen gesucht. Inzwischen gibt es neue Erkenntnisse.

Bei einem Schachturnier in einer Schule in der Reutiner Straße wurde am Samstag ein neunjähriges Kind verletzt. Zunächst hieß es, dass ein Mann das Kind gegen eine Säule gestoßen habe. Im Verlauf der Ermittlungen stellte sich nun heraus, dass es sich bei dem vermeintlichen Täter ebenfalls um ein Kind handelte. Beide Kinder spielten im ...

23.11.2023 Mann onaniert in Sauna und ruft kurz darauf selbst die Polizei

Ein 57-Jähriger alarmiert die Beamten, nachdem er vor einer Sauna in der Therme Lindau geschlagen wurde. Die Polizei ermittelt jetzt aber nicht nur gegen den unbekannten Angreifer.

Ein 57-jähriger Mann teilte der Polizei am Mittwoch gegen 23.15 Uhr mit, dass er vor einer Sauna in der Lindauer Therme von einem Mann ins Gesicht geschlagen worden sei. »Im Rahmen der ersten Ermittlungen gab der Geschädigte dann an, dass er jedoch an der Tat nicht ganz unbeteiligt war«, heißt es im ...

21.11.2023 Zähne abgebrochen: Mann verletzt Kind bei Schachturnier

Während eines Schachturniers kommt es in einer Schule in Lindau zu einer Auseinandersetzung. Ein Mann stößt dabei ein Kind gegen eine Säule. Die Polizei sucht Zeugen.

Zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen einem Kind und einer bislang unbekannten Person ist es laut Polizeibericht am Samstagabend gegen 17.30 Uhr bei einem Schachturnier in einer Schule in der Reutiner Straße gekommen. Ein ihm namentlich bekannter Mann soll das Kind dabei gegen eine Säule gestoßen haben. Das Kind ...

Quelle:
© SÜDKURIER GmbH Medienhaus