Nachrichten aus Kreis Lindau und Umgebung

19.1.2024 Wilde Verfolgungsjagd durch Bodenseeregion nach missglückter Aussprache

Trotz winterlicher Straßenverhältnisse ist ein junger Autofahrer zu schnell unterwegs und lässt zudem seine Freundin nicht aussteigen. Es kommt zu einer wilden Verfolgungsfahrt bis in den Kreis Lindau - und zurück.

Zwei Autofahrer und die Polizei waren am Donnerstagabend an eine Verfolgungsfahrt beteiligt, die gegen 20.30 Uhr von Friedrichshafen bis in den benachbarten Landkreis Lindau und schließlich zurück nach Langenargen führte. Gegen einen der beiden Autofahrer, einen 21-Jährigen, ...

16.1.2024 In Lindau soll es bald eine Akademie für die Literatur-Region Bodensee geben

Wissenschaftler Rüdiger Görner gibt Anstoß für Gründung der Institution. Die Besonderheit der literarischen Region Bodensee soll international stärkere Beachtung finden.

Der französische Schriftsteller Victor Hugo, der um 1842 begeistert den Bodensee bereiste, wusste es: »Nichts auf der Welt ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist.« Dass dem emeritierten Literaturprofessor Rüdiger Görner dieser Satz Hugos bekannt ist, davon ist auszugehen. Görner, der bis vor Kurzem noch an ...

10.1.2024 "Die Toten vom Bodensee": Im neuen Krimi geht es um Wassergeister und andere verletzte Seelen

In dem sehenswerten neuen Film aus der ZDF-Reihe "Die Toten vom Bodensee" mit Matthias Koeberlin will ein Apnoe-Taucher einen Rekordversuch starten. Dabei ist seine Frau wenige Tage zuvor ertrunken.

Victor Ballhofer (Marc Benjamin) will den bislang bei 71 Meter liegenden Bodenseerekord im Apnoe-Tauchen brechen - und das ausgerechnet jetzt: Wenige Tage zuvor hat er gemeinsam mit seinem Freund und Geschäftspartner Sandro (Stefan Gorski) die Leiche seiner Frau geborgen. Daria ist ertrunken, ...

5.1.2024 Paar mit dreizehnköpfiger Familie im Transporter gestoppt

Die Bundespolizei hat in Schwaben zwei mutmaßliche Schleuser und eine dreizehnköpfige Familie in einem Transporter aufgegriffen.

Ein Paar soll am Donnerstag versucht haben, die Familie mit elf Kindern unerlaubt über die Grenze von Österreich nach Deutschland zu bringen, teilte die Bundespolizei am Freitag mit. Das mit insgesamt 15 Menschen besetzte Fahrzeug war demnach für neun Menschen ausgelegt. Bei Kontrolle fiel auf, dass Kinder nicht angeschnallt waren Beamte der Bundespolizei ...

4.1.2024 Der Skywalk Allgäu bietet besondere Ausblicke

Für Tagesausflügler und Familien gibt es viele Ausflugsziele in der Region. Auf dem Skywalk Allgäu in Scheidegg geht es hoch hinaus: Hier kann man quasi zwischen den Baumwipfeln spazieren.

In durchschnittlich 25 Metern Höhe sind Besucher des Skywalks Allgäu unterwegs. Der rund 540 Meter lange Höhenweg, der übrigens auch ganz bequem per Aufzug erreichbar ist, bietet grandiose Ausblicke in die Berge und ist bestens für die ganze Familie geeignet. Die Hängebrückenkonstruktion wird von ...

1.1.2024 Ausverkauf der Insel: Wie eine Initiative den Handel wieder beleben will

Räumungsverkauf, Geschäftsaufgabe, Verlegung aufs Festland oder ins benachbarte Vorarlberg: Etliche Ladengeschäfte auf der Insel stehen leer. Eine Initiative versucht mit After-Work-Shopping dagegen zu halten.

Die einst blühende, für ihre ausgefallenen Geschäfte bekannte Lindauer Insel erlebt derzeit einen enorm großen Leerstand an Ladenlokalen. Selbst der letzte Metzger hat die Insel inzwischen verlassen. Die Gründe sind vielschichtig. »Wir haben schon auch den Eindruck, dass in letzter ...

29.12.2023 Statt 40 jetzt 76 Minuten: Pendler Martin Behrendt ärgert sich über die Bahn

Martin Behrendt hat kein Auto, ist überzeugter Bahnfahrer und pendelt von Lindau zur Arbeit nach Markdorf. Seit dem Fahrplanwechsel im Dezember ist er fast doppelt so lang unterwegs - und entsprechend genervt.

Martin Behrendt versteht die Welt nicht mehr: Er ist überzeugter Bahnfahrer, doch seit dem Fahrplanwechsel im Dezember hat sich für den Pendler, der in Lindau lebt, die Fahrzeit zum Arbeitsplatz nach Markdorf fast verdoppelt. »Bis zum Fahrplanwechsel klappte alles sehr gut. Ich war ...

22.12.2023 86 Jahre alte Fußgängerin wird von Auto erfasst und stirbt

Eine 86-Jährige wurde in Lindau von einem Auto erfasst. Sie erlag noch am Unfallort ihren Verletzungen.

Eine 86 Jahre alte Fußgängerin ist in Lindau von einem Auto erfasst worden und gestorben. Sie sei am Freitagabend noch am Unfallort ihren Verletzungen erlegen, teilte die Polizei mit. Den Angaben zufolge überquerte die 86-Jährige gerade die Straße, als es zu dem Unfall mit dem Wagen eines 87-Jährigen kam. Ein Gutachter sollte den Unfallhergang rekonstruieren. (dpa)

23.11.2023 Vorfall bei Schachturnier: Vermeintlicher Angreifer ist selbst ein Kind

Nachdem am Wochenende ein Kind bei einem Schachturnier in Lindau verletzt worden war, hatte die Polizei Zeugen gesucht. Inzwischen gibt es neue Erkenntnisse.

Bei einem Schachturnier in einer Schule in der Reutiner Straße wurde am Samstag ein neunjähriges Kind verletzt. Zunächst hieß es, dass ein Mann das Kind gegen eine Säule gestoßen habe. Im Verlauf der Ermittlungen stellte sich nun heraus, dass es sich bei dem vermeintlichen Täter ebenfalls um ein Kind handelte. Beide Kinder spielten im ...

23.11.2023 Mann onaniert in Sauna und ruft kurz darauf selbst die Polizei

Ein 57-Jähriger alarmiert die Beamten, nachdem er vor einer Sauna in der Therme Lindau geschlagen wurde. Die Polizei ermittelt jetzt aber nicht nur gegen den unbekannten Angreifer.

Ein 57-jähriger Mann teilte der Polizei am Mittwoch gegen 23.15 Uhr mit, dass er vor einer Sauna in der Lindauer Therme von einem Mann ins Gesicht geschlagen worden sei. »Im Rahmen der ersten Ermittlungen gab der Geschädigte dann an, dass er jedoch an der Tat nicht ganz unbeteiligt war«, heißt es im ...

21.11.2023 Zähne abgebrochen: Mann verletzt Kind bei Schachturnier

Während eines Schachturniers kommt es in einer Schule in Lindau zu einer Auseinandersetzung. Ein Mann stößt dabei ein Kind gegen eine Säule. Die Polizei sucht Zeugen.

Zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen einem Kind und einer bislang unbekannten Person ist es laut Polizeibericht am Samstagabend gegen 17.30 Uhr bei einem Schachturnier in einer Schule in der Reutiner Straße gekommen. Ein ihm namentlich bekannter Mann soll das Kind dabei gegen eine Säule gestoßen haben. Das Kind ...

7.11.2023 Schlag gegen Drogenschmuggel - Zoll und Polizei stellen gut 700 Gramm Rauschgift sicher

Am Bahnhof und am Fähreanleger in Friedrichshafen, in Zügen und in Fahrzeugen an der A96: Bei einer Schwerpunktkontrolle finden Zoll und Polizei gut 700 Gramm Drogen. 15 Strafverfahren werden eingeleitet.

Bei einer gemeinsamen Schwerpunktaktion gegen Drogenschmuggel haben Beamte von Zoll und Polizei in der Vorwoche mehr als 700 Gramm Rauschgift sichergestellt, darunter Marihuana, Ecstasy und Amphetamine. Fündig wurden die Beamten in Friedrichshafen bei Passanten am Bahnhof und am ...

27.10.2023 Ein Licht am Ende des Bodensees: Das ist der südlichste Leuchtturm Deutschlands

Ja, der Bodensee hat einen Leuchtturm - und der hat einige Besonderheiten. Alle drei Sekunden leuchtet er auf. In diesem Fakten-Freitag klären wir auf, was diesen Leuchtturm ausmacht.

Die Geschichte des Lindauer Leuchtturms reicht über 150 Jahre zurück. Dieser Turm, auch als Neuer Lindauer Leuchtturm bekannt, wurde 1853 erbaut, als die Bedeutung des Lindauer Hafens als Verkehrsknotenpunkt für den Handel und die Schifffahrt auf dem Bodensee immer größer wurde. Am 4. Oktober 1856 wurde er in ...

11.10.2023 Fahnder vollstrecken bei Kontrollen in Fernbussen drei Haftbefehle

Für fünf Passagiere endete die Fahrt mit Fernbussen an der Autobahn bei Lindau. Bei Schleierfahndungen trafen die Polizisten auf drei Männer, gegen die Haftbefehle vorlagen. Zwei Georgier waren ohne Visum unterwegs.

Bei zwei Kontrollen von Fernreisebussen in Lindau haben Fahnder der Grenzpolizeiinspektion in den vergangenen Tagen mehrere Treffer gelandet. Sie trafen auf Reisende, gegen die Haftbefehle vorlagen, sowie auf Menschen, die gegen Aufenthaltsbestimmungen verstießen. Das teilt die ...

2.10.2023 Nichts für schwache Nerven! So wird der neue Krimi vom Bodensee

Neuer Film aus der Reihe "Die Toten vom Bodensee": Kommissar Oberländer (Matthias Koeberlin) wird von schaurigen Visionen heimgesucht und steht schließlich gar unter Mordverdacht. Lohnt sich das Einschalten?

Der Zustand des Mannes ist mehr als bedenklich. Bislang hat er die Kopfschmerzen, unter denen er seit Wochen leidet, als »Männermigräne« abgetan und auf den typischen Föhn im Alpenvorraum zurückgeführt; aber jetzt wird er auch tagsüber von Visionen heimgesucht, die ihn bislang nur ...

2.10.2023 Warum Schauspieler Walter Sittler lieber am Bodensee als in der Großstadt dreht

Zum zweiten Mal ermittelt der 70-jährige Stuttgarter jetzt im ZDF-Krimi "Der Kommissar und der See" in Lindau. Im Interview spricht Walter Sittler über die Vorzüge der Langsamkeit und darüber, warum er keine Heimat hat.

Herr Sittler, in »Der Kommissar und der See« sind Sie in der Rolle des Robert Anders zurückgekehrt. Mögen Sie es eigentlich, zurückzuschauen? Ich bin eher jemand, der in die Zukunft schaut und wenig nostalgische Gefühle hat. Ich habe auch keinen Heimatort, in dem ich viele ...

22.9.2023 Mord im Umfeld der Fastnacht - Walter Sittler ermittelt im ZDF-Krimi "Narrenfreiheit" am Bodensee

Im sehenswerten zweiten Film mit Walter Sittler als heimgekehrter Gotland-Ermittler sucht Robert Anders den Mörder einer Transfrau. Der ZDF-Krimi "Narrenfreiheit" spielt im Umfeld der Fastnacht in Lindau.

Im Krimi ist die Fastnacht selten lustig. Das närrische Treiben dient immer wieder gern als Hintergrund für Mord und Totschlag; auch in »Narrenfreiheit«, dem zweiten Film mit Walter Sittler als pensioniertem Polizisten. Robert Anders, viele Jahre lang deutschstämmiger Kommissar auf ...

16.8.2023 Rheintalautobahn nach Unfall wieder offen - Staus lösen sich zögerlich auf

Nach einem Unfall am Mittwochmorgen war die Rheintalautobahn mehrere Stunden gesperrt. Ein Lastwagen hatte den Pfeiler einer Schilderbrücke gerammt. Jetzt ist die Sperrung komplett aufgehoben, Staus lösen sich auf.

Nach einem Lastwagenunfall am frühen Mittwochmorgen ist die Rheintalautobahn wieder komplett für den Verkehr offen. Staus in Richtung Innsbruck lösen sich zögerlich auf. Nach dem Unfall auf Höhe Dornbirn hatten sich am frühen Mittwochmorgen auf der Rheintalautobahn in beide ...

30.6.2023 Neuer Fang! Käufer will Aston Martin aus der Schweiz am Zoll vorbeischmuggeln

Für die Einfuhr des Luxuswagens hätte der Käufer 16.000 Euro Abgaben zahlen müssen. Bei der Kontrolle legte er zudem eine gefälschte Rechnung vor. Auch drei weitere nicht angemeldete Autos gingen den Beamten ins Netz.

Gleich vier Fälle von versuchtem Autoschmuggel aus der Schweiz haben Zöllner einer Kontrolleinheit aus Friedrichshafen in den vergangenen Tagen auf der A96 bei Sigmarszell aufgedeckt. Ihr größter Fang: ein Aston Martin, für den der Käufer 16.000 Euro Einfuhrabgaben hätten ...

27.6.2023 Porsche-Traum endet im Zollchaos: Männer aus der Schweiz scheitern an 7300-Euro-Hürde!

Mit einer Porsche-Karosserie auf dem Anhänger wollten zwei Männer aus der Schweiz nach Polen fahren. Der Zoll stellte die Karosserie sicher, weil die Männer die Einfuhrabgaben von 7300 Euro nicht zahlen konnten.

Die Karosserie eines Porsche 964 Carrera haben Beamte einer Lindauer Zoll-Kontrolleinheit am Freitag auf der Autobahn 96 bei Sigmarszell sichergestellt. Den Beamten war die Karosserie aufgefallen, die auf einen Anhänger geladen war, wie das Hauptzollamt Ulm am Dienstag in einer ...

Quelle:
© SÜDKURIER GmbH Medienhaus