Nachrichten aus Kreis Lindau und Umgebung

22.11.2017 Konzertverein lädt zur 19. "Langen Nacht der Musik"

Pianist Aaron Pilsan, das Szymanowski Quartett und Peter Vogels Jazzquintett spielen am Samstag Musik aus vier Jahrhunderten.

Im Forum am See auf der Insel Lindau findet am Samstag, 25. November, ab 19 Uhr die traditionelle Lange Nacht der Musik des Internationale Konzertvereins Bodensee e.V. statt. Das elegante Musikfest geht ab bereits zum 19. Mal über die Bühne und bietet neben Musik aus ...

14.11.2017 Drei Kandidaten wollen in Lindau Oberbürgermeister werden

Gerhard Ecker möchte weiter Oberbürgermeister der Stadt Lindau bleiben und tritt im Januar wieder zur Wahl an. Er hat es bislang mit zwei Herausforderern zu tun: Der Lindauer Unternehmer Oliver Eschbaumer strebt das Amt ebenso an wie der Lindauer Ingenieur Daniel Obermayr.

Oberbürgermeister Gerhard Ecker (SPD), hatte lange überlegt, ob er nach seiner ersten, sechsjährigen Amtszeit noch ...

12.11.2017 Inselhalle Lindau: Weiter Warten auf die Eröffnung

Oberbürgermeister Gerhard Ecker sieht eine "neue Eskalationsstufe" in Sachen Baustelle Inselhalle: Das 53,1 Millionen Euro teure Projekt hätte im September 2017 fertig sein sollen. Nun hat sich die Eröffnung auf April 2018 verschoben. 25 geplante Veranstaltungen müssen abgesagt oder verschoben werden.

Im Internet ist die Welt noch in Ordnung: Da ist zu lesen, dass die erste Veranstaltung in ...

18.10.2017 Lindauer Oberbürgermeister Gerhard Ecker strebt Wiederwahl an

Das Spekulieren hat ein Ende: Lindaus Oberbürgermeister Gerhard Ecker will am 21. Januar wiedergewählt werden. Am Mittwoch hat er seine Kandidatur angekündigt.

Nach langen und zahlreichen Spekulationen hat sich der amtierende Lindauer Oberbürgermeister Gerhard Ecker (SPD) dazu entschieden, noch einmal als Oberbürgermeister zu kandidieren. Die Wahl wird am 21. Januar 2018 stattfinden. Einen ...

19.9.2017 Lindauer Therme öffnet wohl im Dezember 2020

Die Therme in Lindau wird rund 6 Millionen Euro teurer als geplant. Durch den Bürgerentscheid verzögert sich der Bau zudem um ein Jahr.

Stolze 3,3 Kilogramm brachte die Sitzungsvorlage auf die Waage, deren Inhalt schwer wog: Die Lindauer Stadträte stimmten in der vergangenen Woche mit deutlicher Mehrheit für den Bebauungs- und Flächennutzungsplan sowie für den Durchführungsvertrag für die ...

17.9.2017 Innenminister Joachim Herrmann besucht Inselhalle

Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann hat die Baustelle der Inselhalle in Lindau besucht. Nach einigen Verzögerungen bei den Bauarbeiten soll die Halle im Frühjahr 2018 offiziell eröffnet werden. Das Land Bayern hat den Bau mit 28,3 Millionen Euro bezuschusst.

Lindau - Auch wenn die Lindauer Inselhalle, in der regelmäßig Nobelpreisträger tagen, voraussichtlich erst im kommenden Jahr ...

13.9.2017 Lindauer Inselhalle wird noch teurer

Eine genaue Summe nennt die Stadt Lindau derzeit noch nicht. Am Samstag werden bei einer "Preview" die ersten Gäste an der Inselhalle erwartet.

Lindau (hog) Vor etlichen Wochen schon sind die Einladungen zur "exklusiven Preview" der neuen Lindauer Inselhalle an rund 200 Ehrengäste verschickt worden. Ob diese am Samstag am besten in Gummistiefeln kommen sollen und ob die Vorabbesichtigung der ...

23.8.2017 Nach Handgranatenfund: Polizeitaucher suchen Lindauer Bad gründlich ab

Drei etwa zehnjährige Mädchen haben am Dienstagabend gegen 18.30 Uhr beim Baden und Tauchen im Flachwasserbereich des Lindauer Lindenhofbads eine amerikanische Eierhandgranate aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt.

Nachdem die Polizei eingetroffen war, wurde der gesamte Badebereich sofort abgesperrt und geräumt. Noch in der Nacht kamen Spezialisten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes aus ...

23.8.2017 Lindauer Schwimmbad nach Handgranaten-Fund noch gesperrt

Nach der Bergung einer Handgranate aus dem Zweiten Weltkrieg ist eine Badeanstalt in Lindau aus Sicherheitsgründen noch gesperrt. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, wurde die amerikanische Eierhandgranate am Vorabend von drei etwa zehnjährigen Mädchen im Badebereich entdeckt.

Bei der Räumung durch die Polizei verließen alle 200 Badegäste das Bad. Noch am Dienstagabend konnte der ...

18.8.2017 Mann fährt ungebremst gegen Friedhofsmauer und stirbt

Ein Autofahrer ist in der Nacht zum Freitag gegen 3 Uhr in Sigmarszell (Kreis Lindau) ums Leben gekommen. Nach Polizeiangaben prallte der Mann mit hoher Geschwindigkeit gegen eine Mauer, welche daraufhin einstürzte.

Die Trümmer klemmten den Fahrer, der laut Polizeibericht nicht angeschnallt war, im Auto ein und erschwerten es den Rettungskräften, zu dem Mann vorzudringen. Die Identität des ...

26.7.2017 Inselhallen-Parkhaus wird verspätet eröffnet

Nach knapp zwei Jahren Bauzeit und etlichen Verzögerungen wird am heutigen Freitag das Parkhaus neben der Inselhalle in Lindau dem Verkehr übergeben. Am Inseleingang gibt es damit 398 Stellplätze mehr, die Baukosten betrugen rund 9 Millionen Euro.

Eigentlich hätte das Inselhallen-Parkhaus (P 4) bereits im Dezember 2016 fertig sein sollen, doch es war zu etlichen Verzögerungen gekommen. ...

25.7.2017 22-Jährige in Weißensberg getötet: Tatverdächtiger ist festgenommen

Ermittler der Kripo haben einen Mann festgenommen, der für die Tötung einer 22-jährigen Frau verantwortlich sein soll. Er befindet sich zwischenzeitlich in einer Justizvollzugsanstalt.

Dem 34-jährigen Mann, der in Lindau geboren und aufgewachsen ist, wird vorgeworfen, am 19. Juni eine 22-jährige Frau aus der Lindauer Nachbargemeinde Weißensberg/Wildberg getötet zu haben. Der Mann, der nach ...

24.7.2017 Therme: Große Erleichterung bei Stadt und Investor

Lindau bekommt eine Therme das war das klare Ergebnis des Bürgerentscheids am Sonntag. Die Mitglieder der Bürgerinitiative Eichwald zeigten sich vom Ergebnis enttäuscht. Große Erleichterung herrschte bei Stadt und Investor.

Lindau (hog) Am Sonntag hatten rund 20 000 Wahlberechtigte in Lindau die Möglichkeit, ja oder nein zur geplanten Therme zu sagen. Die Wahlbeteiligung lag bei 40,1 ...

24.7.2017 Bundespolizei nimmt gesuchten Mann in Lindau fest

Ein gesuchter Straftäter ist von der Bundespolizei am Samstagabend am Lindauer Bahnhof festgenommen worden. Der Mann war zu 1900 Euro Geldstrafe verurteilt worden und hatte diese bislang nicht bezahlt. Er muss ersatzweise 120 Tage ins Gefängnis.

Laut Mitteilung der Bundespolizeiinspektion Rosenheim war der 31-Jährige mit seiner Mutter und seinem Sohn mit einem Zug aus Nürnberg gekommen. Die ...

23.7.2017 Lindau bekommt eine Therme am Bodenseeufer

Lindau bekommt eine Therme am Bodenseeufer. Beim Bürgerbegehren für dieses moderne Wellness-Bad haben 4774 Menschen mit Ja gestimmt und 2721 mit Nein, wie das Wahlamt am Sonntag mitteilte.

Das Quorum wurde erreicht; das heißt, mindestens 20 Prozent der 20 000 Wahlberechtigten haben Ja angekreuzt. Das Bürgerbegehren für den Erhalt des Strandbades Eichwald erreichte hingegen das Quorum nicht. ...

21.7.2017 Bürgerentscheid am Sonntag: Bekommt Lindau die Therme?

Am Sonntag findet der Bürgerentscheid zu den Plänen zur Lindauer Therme statt. Der Überlinger Investor setzt auf Bad und Saunen.

Was anfänglich nach einer klaren Entscheidung aussah, hat sich inzwischen zu einem beinahe grotesk anmutenden Streit zwischen den Verantwortlichen der Stadt Lindau und den Mitgliedern der Bürgerinitiative Eichwald entwickelt, bei dem beide Seiten auch schon vor das ...

21.7.2017 Lindauer stimmen am Sonntag über Therme ab

Am Sonntag können 20 000 Lindauer entscheiden, ob hier die größte Therme am Bodensee entsteht oder das Strandbad Eichwald erhalten bleibt. Investor Andreas Schauer aus Überlingen bezieht Position.

Sie haben viel Erfahrung mit Bädern und Thermen. War der Widerstand schon einmal so groß wie hier in Lindau? Das Thema Bad berührt ja jeden, da fast jeder schwimmen kann - auch wenn es mangels ...

19.7.2017 Endspurt im Lindauer Thermenstreit

Amt Sonntag können die Lindauer pro oder contra Therme abstimmen. Die Stadt ließ zwei Infoveranstaltungen der Bürgerinitiative kurzfristig verbieten. Das sorgt erneut für Wirbel in einem Streit mit vielen Facetten.

Jetzt sind es nur noch wenige Tage, bis die Lindauer am Sonntag darüber abstimmen können, ob sie dafür oder dagegen sind, dass in Lindau die größte Thermenlandschaft am Bodensee ...

17.7.2017 Nur ein Bahnübergang frei - Lindau ächzt unter Dauerstau

Der Stress beginnt bereits an der Autobahnabfahrt: Weil in Lindau derzeit nur ein Bahnübergang auf die Insel frei ist, ächzt die Stadt unter Dauerstau.

Wer derzeit mit dem Auto nach Lindau kommen möchte, braucht viel Geduld: Zahlreiche Baustellen sorgen für Dauerstau und Parkplätze sind ebenfalls Mangelware. Das Parkhaus an der Inselhalle soll nach jüngsten Informationen wahrscheinlich noch ...

3.7.2017 Größte UN-Übung weltweit im Allgäu

Künftige Militärbeobachter trainieren den Ernstfall vor der beschaulichen Kulisse des Allgäus. Mehr als 200 Soldaten aus 37 Nationen sind bei der Übung mit mehr als 180 Fahrzeugen im Einsatz.

Kühe grasen auf saftig-grünen Wiesen, hier und da steht ein einsames Gehöft, im Hintergrund ist die Glocke der kleinen Dorfkapelle zu hören. Für das, was nach Allgäuer Idylle klingt und aussieht, haben ...

Quelle:
© SÜDKURIER GmbH Medienhaus
SÜDKURIER Online - RSS-Feed-Generator