Nachrichten aus Uhldingen-Mühlhofen und Umgebung

15.1.2021 1,5 Millionen Euro für Pfahlbaumuseum: "Es ist wirklich eine Sensation, dass ein dezentrales Museum so etwas bekommt"

Es sei das erste Mal in 99 Jahren Vereinsarbeit, "dass wir aus Berlin Investitionsmittel für eine Baumaßnahme in Unteruhldingen erhalten", sagt Museumsdirektor Gunter Schöbel. Das Geld soll mit dafür verwendet werden, den Erweiterungsbau und den Umbau des Bestandsgebäudes zu verwirklichen.

Ein vorzeitiges Geburtstaggeschenk hat das im kommenden Jahr 100 Jahre alt werdende Pfahlbaumuseum ...

14.1.2021 Totalschaden auf der B 31: Autofahrer schrammt an der Fahrbahntrennung entlang

Weshalb der 34-Jährige mit seinem Ford die Betonbalustrade touchierte, ist unklar.

Der Mann war am Mittwochmorgen (14. Januar) auf der Bundesstraße 31 von Meersburg in Richtung Uhldingen-Mühlhofen unterwegs. Aus unbekannter Ursache, wie die Polizei schreibt, habe er die stabile Fahrbahntrennung aus Beton touchiert, welche die hier zweispurige Straße aus Sicherheitsgründen von der ...

8.1.2021 Wohin nun mit dem Christbaum? In welchen Gemeinden rund um Überlingen gesammelt wird - und in welchen nicht. Eine Übersicht

Dreikönig ist vorbei. Zeit, den Christbaum abzuschmücken und nun stellt sich die Frage: Wohin eigentlich damit? Kann man ihn wie in der Vergangenheit einfach an den Straßenrand legen, wo er von einem Verein oder Funkengesellschaft abgeholt wird? Die Antwort lautet "jein" die Regelungen in den einzelnen Gemeinden sind höchst unterschiedlich. Immerhin hat das Landratsamt aktuell eine ...

7.1.2021 Jugendarbeit stockt durch Pandemie: Jugendbeauftragte Johanna Krapf zieht nach ihrem erstem Jahr Bilanz

Jugendbeauftragte und Schulsozialarbeiterin berichtete im GemeinderatNeue Beteiligungsformen für Jugendliche geplant

Viel Lob für ihre Arbeit hat Jugendbeauftragte und Schulsozialarbeiterin Johanna Krapf in der Gemeinderatssitzung erhalten. Sie übt ihre beiden Ämter in Personalunion seit Anfang 2020 aus, jeweils als 50-Prozent-Stelle. Johanna Krapf erklärte in der Sitzung, sie verstehe ...

5.1.2021 Der neue Bürgermeister Dominik Männle hofft auf Normalität in der zweiten Jahreshälfte

Eine erste Bilanz nach gut sieben Monaten im Amt: Der 38-jährige Rathauschef Dominik Männle, zu Beginn der Pandemie gewählt, blickt nach vorne auf ein aus seiner Sicht besseres Jahr 2021.

Seit Anfang Juni des Vorjahres ist er Bürgermeister von Uhldingen-Mühlhofen - und das bisher nur unter Corona-Bedingungen. "Ein komisches Jahr, das mich viel gelehrt hat", sagt Dominik Männle, "man kann aus ...

31.12.2020 Corona-Impfungen im Bodenseekreis: Die 91-jährige Waltraut Römer ist eine der Ersten, die sich piksen lässt

Etwa 60 Bewohner und Mitarbeiter des Seniorenwohnparks in Uhldingen-Mühlhofen waren die Ersten im Bodenseekreis, die gegen das Coronavirus geimpft wurden. Wir waren am bei den ersten Impfungen dabei ein Blick hinter die Kulissen.

Als eine der ersten Freiwilligen im Bodenseekreis hat sich die 91-jährige Waltraut Römer am Donnerstag gegen das Coronavirus impfen lassen. "Man hält schon einiges ...

30.12.2020 Ob Bisons, Corona oder schwere Unfälle: Diese Geschichten haben 2020 nicht nur online für Aufsehen und Mitgefühl gesorgt

Zwei ausgebüxte Bisons hielten die Polizei in Atem, ein Todesfall führte zu Gerüchten, die Gemeinde Sipplingen kämpfte mit allen Mitteln gegen die Verbreitung des Coronavirus an: Das sind nur drei der zwölf Themen, die die Region um Uhldingen, Salem und Meersburg im Jahr 2020 am meisten bewegt haben.

Januar: Sensor an Fähreanleger in Meersburg versagt seinen Dienst. Diese Schlagzeile gab es ...

23.12.2020 Unbeschwert zum Weihnachtsbesuch: Glücklich, wer einen Corona-Schnelltest machen konnte

An vier Teststationen des DRK und der Johanniter im Bodenseekreis konnte man sich noch vor Weihnachten auf Corona testen lassen. Ein negatives Ergebnis erlaubt einen unbeschwerteren Weihnachtsbesuch. Das Angebot hätten gerne viel mehr Menschen wahrgenommen. Ein Bericht aus der mobilen Teststation beim Finanzamt in Überlingen, an der nahezu alle 300 angemeldeten Personen auch tatsächlich teilgenommen ...

23.12.2020 Weihnachten ganz ohne Weihnachtsgeschichte? Geht nicht! Wir nehmen Sie mit auf den Mühlhofer Weihnachtsweg

Zehn Stationen und ein Weihnachtsbaum zum Schmücken am Ende bilden in Mühlhofen einen Weihnachtsweg. Es handelt sich um eine private Initiative, die als Alternative zu den Krippenspielen an Heiligabend gedacht ist.

Maria und Josef suchen eine Herberge. So beginnt die Weihnachtsgeschichte, die vor allem an Heiligabend in ganz vielen Kirchen von Kindern in einem Krippenspiel nachgestellt wird. ...

22.12.2020 Geisterstunden am Bodensee: Während der Ausgangssperre in Überlingen und Meersburg unterwegs

Von 20 Uhr abends bis 5 Uhr morgens gelten aufgrund der Corona-Pandemie strenge Ausgangsbeschränkungen. In den Städten sorgt dies für eindrucksvolle Stille und leere Straßen. Der SÜDKURIER war nach acht in der Region unterwegs.

In Baden-Württemberg gelten wegen der Ausbreitung des Corona-Virus tagsüber und auch nachts Ausgangsbeschränkungen. Zwischen 20 Uhr abends und 5 Uhr morgens darf nur ...

22.12.2020 Geisterstunden am Bodensee: Während der Ausgangssperre in Friedrichshafen unterwegs

Von 20 Uhr abends bis 5 Uhr morgens gelten aufgrund der Corona-Pandemie strenge Ausgangsbeschränkungen. In den Städten sorgt dies für eindrucksvolle Stille und leere Straßen. Der SÜDKURIER war nach acht in der Region unterwegs.

In Baden-Württemberg gelten wegen der Ausbreitung des Corona-Virus tagsüber und auch nachts Ausgangsbeschränkungen. Zwischen 20 Uhr abends und 5 Uhr morgens darf nur ...

22.12.2020 Der Türöffner von Oberuhldingen: Schlüsselnotdienst Detlef Beier berichtet von kuriosen Ausgeschlossenen, Verstorbenen hinter der Haustür und warnt vor Abzockern

Als Schlüsselnotdienst hat Detlef Beier bereits allerlei an den Haustüren des Bodenseekreises erlebt. Er gibt Tipps für das Schloss an der eigenen Haustür und verrät, wie man sich gegen die Abzocker unter den Schlüsseldiensten schützt.

Er trug nichts, außer einer Unterhose. Wie er sich ausgeschlossen habe? Das konnte der junge Mann in Unterhose Detlef Beier nicht erklären. Und so stand er um ...

18.12.2020 Unbekannte versuchen, Kassierer eines Sportvereins übers Ohr zu hauen

Opfer eines versuchten Betrugs wurde ein ortsansässiger Sportverein am Mittwochvormittag. Der Kassierer des Vereins erhielt eine E-Mail, die augenscheinlich vom Vereinsvorsitzenden stammte.

In der Nachricht wurde er beauftragt, eine Überweisung für die angebliche Anschaffung von Materialien zu veranlassen, was der Geschädigte in gutem Glauben auch tat, berichtet die Polizei.Bank bucht Betrag ...

13.12.2020 Büchereien in der Coronakrise beliebt wie kaum zuvor: Entleihzahlen steigen, Sachbücher und Wanderführer stehen oben auf der Hitliste

Wie zu erwarten war, stieg durch die Pandemie in den kommunalen Büchereien der Region Zahl der Online-Ausleihen, dies sogar extrem. Das Interesse der Leser verschob sich: Verstärkt nachgefragt werden die Sachgebiete Politik und Gesellschaft, während Reiseführer in den Regalen stehen bleiben, abgesehen von nahen Zielen. Thematisch passend: Wanderführer für die Umgebung laufen in der Ausleihe besonders ...

10.12.2020 Sieben Häuser für gehobenes Wohnen entstehen an der Alten Poststraße in Oberuhldingen

Rat verabschiedet Bebauungsplan Alte BrennereiGebäude mit zwei bis drei Geschossen geplantDennoch viel Kritik wegen Größe und Mietkosten

Sieben große Wohngebäude mit Flachdach sollen an der Alten Poststraße in Oberuhldingen entstehen, dort, wo sich einst eine Brennerei und ein Getränkemarkt befanden. Nachdem er sich mit dem Thema bereits seit rund einem Jahr nichtöffentlich befasst hatte, ...

9.12.2020 Von DRK-Kleiderläden im Kreis sind nach wie vor zwei geschlossen. Woran liegt das?

Angebot und Nachfrage an Kleiderspenden sind groß. Doch die Kleiderläden des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Überlingen und Uhldingen-Mühlhofen sind geschlossen. Der Laden in Friedrichshafen ist seit Mitte Mai wieder geöffnet er hat die größte Fläche der drei Läden. Kunden und Betreiber leiden unter der Schließung. Eine Wiedereröffnung in Corona-Zeiten wird allerdings nicht möglich sein.

...

2.12.2020 Weniger Diebstähle, mehr Betrugsfälle: Polizei stellt Kriminalitätsstatistik vor

"Keine besorgniserregende Entwicklung" weist die Kriminalitätsstatistik für 2019 in der Gemeinde Uhldingen-Mühlhofen nach Worten von Günter Hornstein auf. Der Leiter des Polizeireviers Überlingen stellte gemeinsam mit Egon Haak, Leiter des Polizeipostens Meersburg, die örtliche Sicherheitslage im Gemeinderat vor.

2019 weist die Kriminalitätsstatistik gegenüber 2018 ein Plus von 43 auf ...

1.12.2020 Promis unterstützen Auktion zugunsten der Alten Fabrik

Die Versteigerung von Artikeln und Gutscheinen soll den weiteren Spielbetrieb in der Alten Fabrik Mühlhofen sichern.

Ohne Kunst und Kultur wird's still. Diesen Spruch findet man in den Sozialen Netzwerken momentan zuhauf. Doch Klagen sind nicht die Art der beiden Macher der Alten Fabrik Mühlhofen, Matthias Becht und Martin Möcking, auch wenn sie allen Grund dazu hätten. Denn der zweite ...

29.11.2020 In Mühlhofen wird der Kreisverkehr zum Adventskranz

Der Kreisverkehr wird durch eine private Initiative weihnachtlich aufgehübscht. Bürgermeister Dominik Männle begrüßt den Einsatz.

Pünktlich zum ersten Advent leuchtet auf dem Kreisverkehr in Mühlhofen wieder die erste Kerze eines überdimensionalen Adventskranzes. Trotz Corona wurde die Tradition, die im vergangenen Jahr nach zwei Jahren Pause wiederbelebt wurde, fortgesetzt.Dank einer ...

29.11.2020 In Mühlhofen wird der Kreisverkehr zum Adventskranz

Der Kreisverkehr wird durch eine private Initiative weihnachtlich aufgehübscht. Bürgermeister Dominik Männle begrüßt den Einsatz.

Pünktlich zum ersten Advent leuchtet auf dem Kreisverkehr in Mühlhofen wieder die erste Kerze eines überdimensionalen Adventskranzes. Trotz Corona wurde die Tradition, die im vergangenen Jahr nach zwei Jahren Pause wiederbelebt wurde, fortgesetzt.Dank einer ...

Quelle:
© SÜDKURIER GmbH Medienhaus