Nachrichten aus Uhldingen-Mühlhofen und Umgebung

20.10.2019 Gedanken der Diva Sissi Perlinger über den wahren Sinn des Lebens

Multitalent Sissi Perlinger zeigte im Welterbesaal eine lustige Show über ernste Themen.

"Worum geht es eigentlich wirklich?" Diese Frage hat sich Sissi Perlinger so oft gestellt, dass sie daraus letztendlich ein ganzes Programm kreierte. Schon zu Beginn ihrer neuen Show, die sie auf Einladung der Alten Fabrik im Welterbesaal zeigte, beschlich die Zuschauer das Gefühl, dass die Kult-Diva das ...

18.10.2019 Frau zerkratzt an Mühlenstraße geparktes Auto mit Schlüssel

Eine 75-Jährige soll am Donnerstagvormittag ein Auto in der Mühlenstraße beschädigt haben.

Wie die Polizei in einer Pressemitteilung schreibt, soll sie von einem Zeugen dabei beobachtet worden sein, wie sie mit ihrem Hund an dem halb auf dem Gehweg abgestellten Fahrzeug vorbei ging und dabei mit einem Schlüssel die Fahrerseite des Autos zerkratzte. Die Höhe des Schadens ist laut der Polizei ...

18.10.2019 Ein beliebter Treffpunkt für Leseratten: Die Gemeindebücherei feiert ihren 25. Geburtstag

Jubiläumsprogramm am 19. Oktober ab 16 UhrInzwischen gibt es rund 16 000 Medien im BestandSeit diesem Jahr "Ausgezeichnete Bibliothek"

Seit mittlerweile einem Vierteljahrhundert ist die Gemeindebücherei eine beliebte Anlaufstelle für Lesebegeisterte und solche, die es werden wollen. Dieses Jubiläum wird am Wochenende gefeiert: Am Samstag, 19. Oktober, heißt es um 16 Uhr zunächst "Ritter ...

17.10.2019 Unbekannte nehmen 15-Jährigen in Schwitzkasten und schlagen ihn

Wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt die Polizei gegen zwei Unbekannte, die am Mittwochabend gegen 20 Uhr einen 15-Jährigen auf dem Vorplatz eines Getränkemarktes an der Straße Krummes Land ohne erkennbaren Grund in den Schwitzkasten genommen und anschließend geschlagen haben sollen.

Beschrieben werden die jungen Männer nach Polizeiangaben wie folgt: Täter 1: blonde bis rotblonde ...

16.10.2019 Vandalismus in der Ortsmitte Mühlhofen

Ein Bürger hat sich im Gemeinderat nach den Fortschritten hinsichtlich der brachliegenden Fläche in der Ortsmitte Mühlhofen erkundigt. Zur Sprache kam in der Sitzung auch ein Fall von Vandalismus.

Immer wieder ist die Ortsmitte Mühlhofen Thema im Gemeinderat. So auch am Dienstagabend, als sich Einwohner Harald Köhrsen nach dem aktuellen Stand erkundigte. Er wolle wissen, wann die Bürger ...

16.10.2019 Uhldingen-Mühlhofen wählt am 22. März 2020 einen neuen Bürgermeister

Gemeinderat legt Termine für Bürgermeisterwahl festAktuelle Amtszeit von Edgar Lamm läuft im Juni aus

Der Gemeinderat hat am Dienstagabend mit den wichtigsten Termin für das kommende Jahr festgelegt: Am 22. März 2020 wird der neue Bürgermeister gewählt. Bürgermeister Edgar Lamm steht nicht mehr zur Wahl. "Der Termin für eine eventuell notwendig werdende Neuwahl wird auf den Sonntag, 5. April ...

16.10.2019 7000 Euro Schaden durch Überholmanöver

Zwei Autos sind am Dienstag gegen 9.30 Uhr auf der Bundesstraße 31 in Höhe des Parkplatzes Wölfele zusammengestoßen.

Wie die Polizei in einer Pressemitteilung schreibt, wollte eine 49-jährige Autofahrerin einen vor ihr fahrenden Lastwagen überholen. Dabei übersah sie den Wagen eines 40-jährigen Mannes, der wiederum ihr Auto überholen wollte. Durch den Zusammenprall wurde das Fahrzeug des ...

15.10.2019 Die Entertainerin Sissi Perlinger kommt in den Welterbesaal. Im Interview gibt die Kabarettistin, die auch Schauspielerin, Hörspielsprecherin und Autorin ist, Einblicke in ihr Programm

Sissi Perlinger gastiert mit ihrem aktuellen Soloprogramm "Die Perlingerin - Worum es wirklich geht" am Freitag im Welterbesaal in Unteruhldingen. Der SÜDKURIER hat mit der 55-jährigen Entertainerin und Kabarettistin vor ihrem Gastspiel über den Bodensee, das Programm und ihren schweren Burn-out von etwa 20 Jahren gesprochen. Für den Auftritt im Welterbesaal verlost der SÜDKURIER fünf Mal zwei ...

11.10.2019 "Wir sind miteinander alt geworden": Der offene Gesprächskreis "Frauen begegnen sich" blickt auf eine 25-jährige Erfolgsgeschichte zurück

Vor 25 Jahren gründeten Christiane Berg und Susanne König im evangelischen Gemeindehaus in Oberuhldingen den offenen Gesprächskreis "Frauen begegnen sich".

Mit diesem Angebot wollten die beiden Initiatorinnen gerade Frauen in der Lebensmitte ansprechen."Eine Erfolgsgeschichte von Beginn an", erinnert sich der ehemalige Pfarrer der Laetare-Gemeinde Uhldingen Dietrich Onnen, der zum Jubiläum ...

9.10.2019 Messa da Requiem in der Birnauer Basilika

Mit dem Werk von Giuseppe Verdi endet die Konzertreihe zur geistlichen Musik.

Den innerlich ergreifenden Schlusspunkt in ihrer Konzertreihe "Geistliche Musik Birnau" 2019 setzte die Birnauer Kantorei am ersten Oktobersonntag in der bis auf den letzten Platz besetzten Basilika. Die Messa da Requiem von Giuseppe Verdi, kurz Verdis Requiem, war im barocken Umfeld zu hören.Der leitende Thomas ...

8.10.2019 "Wir haben einfach noch Glück": Wie Rektorin Mirjam Boonekamp die Lehrersituation an der Grundschule bewertet und vor welchen Herausforderungen kleine Schulen stehen

Lehrermangel trifft kleine Schulen abseits der großen Städte oft hartWarum die Situation im Bodenseekreis noch vergleichsweise gut istWie das Kultusministerium dem Lehrermangel entgegenwirken will

Zu wenige und unattraktive Studienplätze in der Vergangenheit, verändertes Anspruchsdenken junger Lehrer, Fehleinschätzungen in der Politik sowie ein komplexer gewordenes Aufgabenfeld: Mehrere ...

8.10.2019 "Wir mussten mit der Gebühr deutlich nach oben gehen": Preise für Abwasser und Wasser steigen

Der Gemeinderat hat die Kalkulationen der Gebühren für die Jahre 2019 und 2020 verabschiedet.

Die Bürger der Gemeinde müssen für ihren Wasserverbrauch rückwirkend zum 1. Januar und für kommendes Jahr tiefer in die Tasche greifen: Abwasser wird deutlich, Wasser geringfügig teurer. Das hat der Gemeinderat beschlossen. Mit der Erstellung der Gebühren für die Jahre 2019 und 2020 war das Büro ...

7.10.2019 Drei Frauen begleichen Taxirechnung nicht - Fahrer wartet vergeblich auf das Geld

Drei besonders dreiste Kundinnen haben einen Taxifahrer am Sonntagmorgen um Geld geprellt.

Wie die Polizei in einer Pressemitteilung schreibt, fuhr der Mann drei junge Frauen von Kluftern nach Uhldingen-Mühlhofen. Nachdem die Frauen in der Flurstraße ausgestiegen waren, behaupteten sie, schnell Geld holen zu müssen, um die Fahrtkosten in Höhe von über 60 Euro zahlen zu können, und ...

6.10.2019 Unbekannte legen in Oberuhldingen zwei Mal Feuer an Geschwindigkeitsüberwachungsanlage

Die teilstationäre Geschwindigkeitsüberwachungsanlage des Bodenseekreises an der Bahnhofstraße in Oberuhldingen wurde am Wochenende Opfer zweier Brandstiftungen, berichtet die Polizei.

Unbekannte entzündeten am Samstag gegen 3.30 Uhr neben der Anlage einen Papierstapel und versuchten so, diese in Brand zu setzen. Das Feuer wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Uhldingen-Mühlhofen gelöscht. ...

4.10.2019 Falschparkern geht's künftig per Parkkralle an die Reifen

Die Gemeinde Uhldingen-Mühlhofen greift künftig zu Parkkrallen, um der Probleme mit Falschparkern Herr zu werden. Der Gemeinderat stimmte zu, Parkkrallen anzuschaffen und ab der Touristensaison 2020 einzusetzen. Die Höhe des Bußgelds wird noch festgesetzt. Der Bürgermeister stellte den Vorteil für die Gemeinde dar: Abschleppkosten kassiert das Abschleppunternehmen, das Bußgeld beim Einsatz von ...

4.10.2019 Polizeieinsatz in Unteruhldinger Hafen, weil Frau um Hilfe ruft

Wiederholte Hilfeschreie einer Frau hörten Zeugen am späten Donnerstagabend gegen 23 Uhr im Bereich des Unteruhldinger Hafens und alarmierten daraufhin die Polizei.

Im Rahmen einer Suche wurde auf einem Boot schließlich eine 34-Jährige angetroffen, die offensichtlich betrunken war und sich in einem psychischen Ausnahmezustand befand, berichtet die Polizei. Versuche ihres 46-jährigen ...

4.10.2019 Tempolimit am Friedhof in Uhldingen-Mühlhofen nötig? So reagiert die Gemeinde

Die Gemeindeverwaltung plant - statt einer Geschwindigkeitsbeschränkung am Friedhof - neue Parkplätze, damit niemand mehr über Straße laufen muss und gefährdet wird.

Für eine Geschwindigkeitsbeschränkung auf der Grasbeurer Straße hat sich Gemeinderat Meinrad Holstein (FDP) ausgesprochen. Hier sei man berechtigt, mit Tempo 100 bis zum Ortseingang von Mühlhofen zu fahren, sagte er. Am Friedhof ...

1.10.2019 Beim Nahverkehr noch viel Luft nach oben: Das kritisieren Menschen aus Uhldingen-Mühlhofen am ÖPNV

Mit dem Zug mal eben in die Nachbargemeinde, mit dem Bus kurz Erledigungen machen? Wie gut funktioniert der ÖPNV in Uhldingen-Mühlhofen? Dem SÜDKURIER erzählen Pendler, was gut klappt - und wo es noch Probleme gibt.

13.03 Uhr am Bahnhof Uhldingen-Mühlhofen. Eigentlich sollte jetzt die Regionalbahn Richtung Radolfzell einfahren. Die digitale Anzeige verkündet: "Heute circa fünf Minuten ...

30.9.2019 Wie geht es mit dem alten Schul- und Rathaus weiter?

Der Beschluss des Gemeinderats, das alte Schul- und Rathaus in Unteruhldingen zu verkaufen, hat nach wie vor Bestand - konkrete Pläne gibt es aber noch nicht. Gemeinderat Markus Wesch plädierte in der jüngsten Ratssitzung erneut dafür, das Gebäude zu erhalten. Wenn die Verwaltung das Objekt "von der Backe" haben wolle, könnte ein Verein oder eine Genossenschaft einspringen, schlug Wesch vor.

...

27.9.2019 Gedenken an Bruder Bernhard: Zisterzienser wirkte seit 1952 in der Birnau

Der als bescheiden geltende Zisterziensermönch lebte und arbeite über 67 Jahre lang in der Birnau. Nun ist er im Alter von 91 Jahren gestorben.

Im Festgottesdienst zu 100 Jahren Wiederbelebung der Birnau und Kirchweihtag galt das Gedenken der Versammelten im Gebet auch dem vor wenigen Tagen verstorbenen Mehrerauer Zisterziensermönch Bruder Bernhard Alfred Vögel. Bruder Bernhard war der ...

Quelle:
© SÜDKURIER GmbH Medienhaus