Nachrichten aus Sipplingen und Umgebung

12.8.2022 So machen sich 13 junge Waldrappe fit für den Flug in den Süden

Die jungen Waldrappe haben ihre Nester verlassen und sind mit ihren Eltern in der Region unterwegs. Drei der Vögel haben ihre Namen von SÜDKURIER-Lesern erhalten: Herberto, Wichtel und Mutabor.

<p>Je mehr <a href="https://www.suedkurier.de/region/bodenseekreis/ueberlingen/umzug-der-waldrappe-in-die-felswand;art372495,11198510" target="_blank" title="Beim Umzug der Waldrappe in die Felswand ...

12.8.2022 Zurecht ist Friedrichshafen die schönste See-Stadt! Warum Überlingen chancenlos war

Eine Modezeitschrift hat Friedrichshafen zur schönsten See-Stadt der Republik gewählt. Recht so, findet Reporter Benjamin Schmidt ? und hat dafür gute Gründe.

<p>Friedrichshafen wurde von der Modezeitschrift ?Myself? zur schönsten See-Stadt Deutschlands gewählt. Im Ranking liegt die Perle des Bodensees natürlich vor Lindau oder Konstanz. Auch andere Städte der Republik hatten nicht den Hauch ...

12.8.2022 Die schönste See-Stadt Deutschlands? Friedrichshafen kann nur Zweiter sein, hinter Überlingen

Friedrichshafen soll die schönste See-Stadt Deutschlands sein? Die in solchen Dingen nicht verwöhnte Stadt jubelt über die Auszeichnung eines Modemagazins, doch völlig zu Unrecht, wie unser Überlinger Autor findet.

<p>Ein Blick in das Magazin ?Myself? verrät alles: In der Redaktion mögen vielleicht Spezialisten für schicke Frisuren und hübsche Mode sitzen. Von Wohlbefinden am Bodensee haben ...

12.8.2022 Schon die Pfahlbauer trugen Schuhe mit Sohlenprofil

Funktional und schön durften die Alltagsgegenstände der Pfahlbauer sein. Archäologen nähern sich ihrem Handwerk in Versuchen an. Selbst, wenn dies bedeutet, in rekonstruierten Schuhen durch den Wald zu laufen.

<p>Schuhe, Hüte, Taschen, Gefäße und vieles Weiteres: Dorothee Olthof hat <a ...

12.8.2022 Ach, Bodensee! Trotz Algen und Niedrigwasser bleiben sommerliche Anblicke zum Verlieben

Ob nun am Bodensee, drüber oder in der angrenzenden Region: Der Sommer 2022 geht mit allerlei traumhaften Anblicken einher. Eine Auswahl von Leserbildern der vergangenen Tage.

12.8.2022 Umstrittene Auszeichnung: Kann Friedrichshafen wirklich schöner sein als Überlingen?

Friedrichshafen jubelt, weil ein Livestylemagazin die Stadt zur schönsten deutschen See-Stadt wählte. Das findet unser Überlinger Autor Stefan Hilser peinlich, sein Häfler Kollege Benjamin Schmidt verteidigt die Wahl.

<p>Ein Magazin hat Friedrichshafen zur schönsten See-Stadt Deutschlands gewählt. Die Stadt Friedrichshafen vermeldet die Auszeichnung auf ihrer Homepage. Als Kriterien seien ...

11.8.2022 Schutz gegen spitze Steine und scharfe Muscheln: Worauf man beim Badeschuh-Kauf achten sollte

Gerade bei Niedrigwasser kann der Weg in den Bodensee zur Strapaze für die Füße werden. Immer mehr Menschen ziehen deswegen Badeschuhe an. Doch es gibt verschiedene Modelle: Welches sich für wen eignet.

<p>Steine, Algen, Muscheln: Der niedrige Wasserstand des Bodensees macht den Weg ins Wasser derzeit an vielen Stellen beschwerlich. Wer Badeschuhe trägt, kommt eleganter und sicherer über die ...

11.8.2022 Wie die Chefs im Rathaus Immobilien-Spekulanten einen Riegel vorschieben wollen

Der Druck auf dem Immobilienmarkt zeigt sich in Traumlagen besonders krass. Preise explodieren, Normalverdiener schauen in die Röhre. Wie positionieren sich Überlingens OB Zeitler und Baubürgermeister Kölschbach?

<p>Alte Villa mit viel Grün im Garten: Abgerissen. Das <a ...

11.8.2022 Wir entschlüsseln Kriminalfälle aus dem Kloster Salem ? Tickets gewinnen und dabei sein

Das gibt's nur hier: Gemeinsam mit Schlossverwalterin und Romanautorin Birgit Rückert werden dunkle Geheimnisse der ehemaligen Zisterzienserabtei gelüftet. Zudem laden wir die Gewinner auf ein kühles Glas Wein ein.

<p>In einem Kloster herrschen nicht immer paradiesische Zustände. Bisweilen kommt es zu Konflikten und Gräueltaten, bis hin zu Mord und Totschlag. Das ehemalige Kloster Salem war ...

11.8.2022 Segeln lernen in fünf Tagen: 37 Kinder bei Trainingswoche des Yacht-Clubs

Segeln gelernt oder ihre Technik verbessert haben 37 Jungen und Mädchen im Alter von sieben bis 14 Jahren. Ausgebildet wurde bei der Jugendtrainingswoche auf Optimist, Laser und 420er.

<p>?Endlich wieder eine volle Jugendtrainingswoche.? Bernd Heinle, Vorsitzender des Yachtclub Sipplingen (YCSi), zeigte sich erleichtert und froh, dass der Verein nach zweijähriger Corona-Pause wieder die ...

11.8.2022 Warum betrunkene Freizeitkapitäne auch den Autoführerschein verlieren können

Ein Segler rammt in Meersburg die Hafenmauer, in Konstanz stoppt ihn die Wasserschutzpolizei. Fast 2,0 Promille sind in seinem Blut. Vor Gericht ist umstritten, ob so jemand auch den Autoführerschein verlieren soll.

<p>Die Dunkelziffer an <a href="https://www.suedkurier.de/region/bodenseekreis/meersburg/betrunkener-freizeitkapitaen-geht-bei-kollision-beinahe-ueber-bord;art372486,11242012" ...

10.8.2022 So will Klaus Stieglitz bedrängten und ausgebeuteten Menschen weltweit ihre Würde zurückgeben

Klaus Stieglitz sieht sich als Friedensstifter. Der 52-jährige Sipplinger arbeitet seit 25 Jahren als Menschenrechtsbeauftragter des Konstanzer Vereins Hoffnungszeichen.

<p>Dem Sipplinger Klaus Stieglitz liegt das Menschenrecht am Herzen. Als er 1997 nach Abschluss seines Politologie- und Jurastudiums die Stellenanzeige des heute in Konstanz ansässigen Vereins Hoffnungszeichen las, bewarb er ...

10.8.2022 Stehen die weltberühmten Pfahlbauten etwa schon bald auf dem Trockenen?

Seit Wochen regnet es kaum und der Pegel des Bodensees sinkt immer weiter ? das hinterlässt sichtbare Spuren. Warum Pfahlbau-Direktor Gunter Schöbel für das Unesco-Weltkulturerbe dennoch Entwarnung geben kann.

<p>Rund 90 Zentimeter niedriger als üblich: Der Bodensee lag Anfang August unter dem für die Jahreszeit üblichen Pegel. Auch die Grundwasserstände und Quellschüttungen sind seit Juni ...

10.8.2022 So können Besucher nach abgesagtem Konzert von James Blunt ihre Tickets zurückgeben

Enttäuschung für die Fans: Eine Gewitterfront bereitet der Vorfreude auf James Blunt beim Salem Open ein jähes Ende. Ein Nachholkonzert wird es nicht geben. Jetzt steht fest, wie die Rückerstattung der Tickets läuft.

<p>Tausende Besucher warteten am Freitagabend vor dem <a href="https://www.suedkurier.de/region/bodenseekreis/salem/sarah-connor-beim-salem-open-air;art372491,11231284" ...

9.8.2022 Als Regen und Schneeschmelze den Bodenseepegel auf 5,65 Meter steigen ließen

Gedächtnis der Region: 1999 trat der Bodensee über die Ufer. Beliebte Plätze gingen im Pfingsthochwasser unter. Von damals blieben Bilder, persönliche Erinnerungen und die Frage, ob so etwas wieder passieren kann.

<p>Ende Mai 1999 versanken die Einzugsgebiete von Bodensee und Donau <a ...

9.8.2022 Als das Wasser immer weiter stieg: Das Hochwasser von 1999 in Bildern

Das Hochwasser von 1999 ist in vielen Bildern festgehalten. Eindrücke von Sipplingen bis Friedrichshafen in unserer Sommerserie "Gedächtnis der Region".

9.8.2022 Mitten in den Sommerferien werden Zugverbindungen gestrichen

Wer derzeit mit dem Zug am Bodensee unterwegs ist, braucht gute Nerven. Ein hoher Krankenstand und hitzebedingte Schäden sorgen für ausgedünnte Fahrpläne. So wirkt sich das in der Bodenseeregion aus.

<p>Noch sind die exakten Konsequenzen noch nicht ganz klar, doch Frust scheint vorprogrammiert. Das Verkehrsministerium Baden-Württemberg hat in einer Mitteilung angekündigt, dass Fahrpläne bei ...

8.8.2022 Betrunkener Freizeitkapitän rammt Hafenmauer und geht beinahe über Bord

Ein Segelboot rammt die Hafenmauer in Meersburg, der Kapitän geht fast über Bord, fährt aber weiter. Als die Wasserschutzpolizei das Boot stoppt, stellt sich heraus: Der 64-jährige Kapitän ist stark betrunken.

<p>Ein betrunkener Freizeitkapitän hat am Samstagabend in Meersburg mit seinem Segelboot die Hafenmauer gerammt. Obwohl der Mann dabei beinahe über Bord ging, fuhr er nach der ...

8.8.2022 Wasserentnahme-Verbot wird wegen anhaltender Hitze und Trockenheit verlängert

Hitze und Trockenheit lassen Gewässer im Bodenseekreis teils kritische Pegelstände erreichen. Die Entnahme von Wasser aus Flüssen, Bächen und Seen bleibt daher weiterhin verboten.

<p>Das im Bodenseekreis seit Mitte Juli geltende <a ...

5.8.2022 Auch Wegsaugen klappt nicht! Die Mief-Alge breitet sich am Bodensee weiter aus

Heiße Temperaturen und wenig Wasser lassen die Grünalge im Bodensee weiter wachsen. War sie bislang vor allem vor Langenargen zu finden, macht sie sich nun auch andernorts breit. Was nun?

<p>Wer derzeit mit dem <a href="https://www.suedkurier.de/region/bodenseekreis/friedrichshafen/warum-fliegt-der-zeppelin-nicht;art372474,11239494" target="_blank" title="Wird es ihm etwa zu heiß? Warum der ...

Quelle:
© SÜDKURIER GmbH Medienhaus