Nachrichten aus Sipplingen und Umgebung

31.3.2020 Jetzt kommen Lösungsvorschläge für das Park-Chaos im Sommer auf den Tisch

Bürgermeister Oliver Gortat hat seine Ankündigung zu Neujahr wahr gemacht: Er legt ein Parkkonzept für die Gemeinde Sipplingen vor, das die Anwohner vor allem im Sommer entlasten soll, wenn viele Tagestouristen in den Ort strömen. Jetzt sind Bürger und Gemeinderäte gefragt, ihre Meinung zum Konzept abzugeben, das dann im Gemeinderat beschlossen wird. Drei neue Vollzugsbedienstete werden dann die ...

31.3.2020 Direkte Demokratie: Bürger können beim neuen Parkkonzept mitreden

Die Gemeinde Sipplingen plant für die Sommermonate ein neues Parkkonzept, um die Anwohner zu entlasten: Der Ort wird von Tagestouristen regelmäßig zugeparkt. Die Bürger können ihre Wünsche und Anregungen zu dem Konzept einbringen - das findet unser Mitarbeiter Michael Schnurr vorbildlich.

Die Gemeinde Sipplingen wartet nicht. Wenn auch die Corona-Pandemie und ihre Auswirkungen auf das ...

19.3.2020 Hilfsangebote in Sipplingen, Salem, Uhldingen-Mühlhofen und Frickingen für Risikogruppen

In der Region haben sich angesichts der Corona-Krise weitere Nachbarschaftshilfen gebildet. Außerdem bieten Gemeinden ihren Bürgern Hilfestellung, sollten sie zu einer Risikogruppe gehören. Hier eine Auflistung, inklusive Kontaktdaten.

Sipplingen: Einkäufe für Ältere und risikobelastete Menschen stehen bei einer Gruppe aus Sipplingen im Vordergrund. "Falls Sie zur Corona-Risikogruppe gehören ...

18.3.2020 Infektionsambulanz mit Wartezimmer für bis zu 150 Patienten

Im Kampf gegen die Ausbreitung des Corona-Virus richtet die Stadt in einer Sporthalle eine Infektionsambulanz ein. Die Terminvereinbarung erfolgt ausschließlich über den Hausarzt. Welche Patienten sind hier richtig, warum betreibt die Stadt diesen Aufwand? Hier die wichtigsten Fragen und Antworten.

Sporthallen sind derzeit sowieso geschlossen. Und so nutzt die Stadt Überlingen im Kampf gegen ...

16.3.2020 Stadt gründet eine Infektionsambulanz, um dem Corona-Virus Herr zu werden

Unter Koordination des Überlinger Mediziners Dr. Rainer Röver richtet die Stadtverwaltung Überlingen in einer Sporthalle eine Infektionsambulanz ein. Sie kann dabei helfen, Corona schnell zu erkennen und Kapazitäten im Krankenhaus frei zu halten. In einem Pressetext erläutert die Stadtverwaltung die Hintergründe.

Der Betrieb der Infektionsambulanz soll bereits Ende der Woche mit zwei Ärzten ...

15.3.2020 In Sipplingen fallen nicht nur Ratssitzungen wegen des Coronavirus aus: Hier gibt's das komplette Maßnahmenpaket

Die Gemeinde Sipplingen hat Maßnahmen und Vorgaben beschlossen, die dabei helfen sollen, die Verbreitung des Coronavirus zu verlangsamen.

Die Gemeinde Sipplingen hat aufgrund der Verbreitung des Coronavirus ebenfalls ein Maßnahmenpaket erlassen. "Die Maßnahmen und Vorgaben bedeuten einen harten Einschnitt für jeden von uns, sind aber unumgänglich", schreibt Bürgermeister Oliver Gortat in ...

13.3.2020 Wegen Corona: Diese öffentlichen Termine und Veranstaltungen rund um Überlingen wurden abgesagt

Diese Liste wird permanent fortgesetzt. Sie enthält eine Übersicht über öffentliche Veranstaltungen, die abgesagt werden, um die Ausbreitung des Corona-Virus möglichst einzudämmen.

Als Vorsichtsmaßnahme zur Eindämmung des Corona-Virus werden viele öffentliche Termine in der Region abgesagt. Dies teilten die jeweiligen Veranstalter der SÜDKURIER-Redaktion mit. Hier eine Übersicht.Meldungen zu ...

10.3.2020 Warum Drohnen ideale Helfer bei der Rettung von Rehkitzen in der Landwirtschaft sind

Der Sipplinger Andreas Hammer war einer der ersten, der Fluggeräte einsetzte, um Rehkitze aufzuspüren, die sich in Feldern und Wiesen verstecken. So droht ihnen bei Mäharbeiten der Tod. Die Arbeit, die Hammer und der Verein Rehrettung Hegau-Bodensee jedes Frühjahr leisten, wurde bereits ausgezeichnet, unter anderem mit dem baden-württembergischen Tierschutzpreis.

Bald ist es soweit, dann ...

5.3.2020 Mit 0,8 Promille zur Blutprobe

Die Polizei zieht in Sipplingen einen alkoholisierten Fahrer aus dem Verkehr.

Während einer Verkehrskontrolle am Mittwochabend in der Seestraße wurde laut Polizeibericht bei einem 58-jährigen Autofahrer Alkoholgeruch wahrgenommen.Ein Alkoholtest ergab circa 0,8 Promille, weshalb der Mann in einer nahe gelegenen Klinik eine Blutprobe entnommen wurde.Der Betroffene wird wegen einer ...

4.3.2020 Florian Pfitscher ist neuer Stellvertreter von Uli Sulger

Florian Pfitscher unterstützt den Leiter der zentralen Verwaltung in Sipplingen zunächst nur, ab Herbst 2021 übernimmt er seine Funktion.

Der neue stellvertretende Leiter der zentralen Verwaltung in Sipplingen, Florian Pfitscher, hat am 3. Februar seine Stelle im Rathaus angetreten. Er wurde jetzt von Bürgermeister Gortat dem Gemeinderat vorgestellt. In einer Pressemitteilung der Gemeinde ...

2.3.2020 Preisträger von "Jugend musiziert" treten bei Benefizkonzert in Sipplingen für Kinderheim in Rumänien auf

Beim Benefizikonzert "Presto! Espresso!" im katholischen Pfarrhaus in Sipplingen traten zahlreiche junge Talente auf. Sie waren alle beim Wettbewerb "Jugend musiziert" erfolgreich gewesen.

Im Rahmen der Sipplinger Rathauskonzerte fand das "Presto! Espresso!"-Benefizkonzert bei Kaffee und Kuchen am Sonntagnachmittag im katholischen Pfarrhaus statt. An den mit Ostermotiven festlich ...

28.2.2020 Rat vergibt letzte Arbeiten für Rathaus: Gesamtbaukosten werden auf 4,23 Millionen Euro geschätzt

Einstimmig hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung die Arbeiten für den letzten Ausschreibungsblock im Zuge der Sanierung des Rathauses vergeben. Die Gesamtkosten der Arbeiten liegen bei 346 851,58 Euro und damit um 25 431,40 Euro niedriger, als sie in der Kostenberechnung des Überlinger Architektenbüros Kohlberg veranschlagt worden waren.

Im einzelnen wurden folgende Arbeiten jeweils ...

20.2.2020 Das bunte Volk der Sipplinger Narren übernimmt das Regiment im Rathaus

Bürgermeister Oliver Gortat versprach beim Rathaussturm der Narren, die Gemeinde "wieder flott" zu machen. Dazu gab's Verdienstkreuze in Silber und Gold für verdiente Sipplinger Narren.

Das bunte Volk der Sipplinger Narren war bereits versammelt, als Bürgermeister Oliver Gortat zu den Klängen des Sipplinger Narrenmarschs von seinem Interimsquartier in der Burkhard-von-Hohenfels-Schule in die ...

13.2.2020 Bauplatz wird immer knapper: Wir zeigen, wo noch Grundstücke im Angebot sind

Wo bekommt man in der Region zwischen Sipplingen und Hagnau und zwischen Uhldingen und Heiligenberg noch Bauplätze? Gibt es überhaupt noch welche? Was kosten sie und an wen vergibt die Gemeinde die Bauplätze - nur an Einheimische mit Kindern? Der SÜDKURIER hat bei den Gemeinden rund um Überlingen und bei einem Experten nachgefragt.

Das Angebot an Immobilien in der Region ist knapp. Das sagt ...

9.2.2020 Polizei sucht Zeugen zu Unfallflucht auf der B 31-alt

Ein Unbekannter hat am Freitagabend gegen 18.40 Uhr auf der alten B 31 einen Unfall verursacht und fuhr einfach davon, berichtet die Polizei.

Der Geschädigte fuhr von Ludwigshafen in Richtung Sipplingen, als ihm auf der Geraden vor dem Yachthafen das Auto des Unfallverursachers auf seiner Seite entgegenkam. Die Fahrzeuge streiften sich, wobei an dem Fahrzeug des Geschädigten ein Schaden von ...

6.2.2020 Nach 20 Jahren gibt Adrian Staiger den Vorsitz der Musikkapelle ab

20 Jahre leitete Adrian Staiger als Vorsitzender die Geschicke der Musikkapelle Sipplingen. Jetzt gab der 60-Jährige sein Amt ab. Im Rückblick erinnert er sich nochmals an den Schritt von der Männerkapelle zur gemischten Kapelle, an die Kiste mit den vergessenen Noten, an das 225. Jubiläum des Vereins, das mit dem Verbandsmusikfest gefeiert wurde.

Eine Ära ist bei der Musikkapelle Sipplingen ...

4.2.2020 Gibt es künftig eine Hochschule in Sipplingen? Studentin Anja Straub schlägt im Gemeinderat vor, eine Zweigstelle einzurichten

Die 25-jährige Anja Straub hielt im Gemeinderat einen Vortrag rund um das Thema "Jüngere Bevölkerung". Dabei hatte sie einen Vorschlag: Was wäre, wenn es in Sipplingen künftig eine Zweigstelle einer Hochschule gebe? Die Ideen der jungen Frau reichten vom Studentenwohnheim bis hin zu geeigneten Vorlesungsräumen.

Werden bald Studenten zur Verjüngung der Bevölkerung von Sipplingen beitragen? ...

31.1.2020 Sipplinger Gemeinderat will durch Ratsinformationssystem Papier und Ordner sparen

Der digitale Zugang in die Verwaltung kostet einmalig 11 000 Euro und jährlich rund 2000 Euro

Nicht nur die Mitglieder des Gemeinderates, sondern auch alle Bürgerinnen und Bürger sollen sich künftig besser und schneller über Neuigkeiten in der Gemeinde informieren können. In seiner vergangenen Sitzung beschloss das Ratsgremium die Anschaffung eines Ratsinformationssystems der Firma "comundus ...

24.1.2020 Wie der Sipplinger Wald auch künftig Gewinn abwerfen soll

Wirtschaftsplan Thema im Sipplinger GemeinderatFörster Rolf Geiger gibt Überblick über geplante Maßnahmen

Angesichts der Trockenheit und Wärme und dem damit verbundenen "beträchtlichen Borkenkäferbefall" in der Vergangenheit hofft Revierförster Rolf Geiger, dass es in diesem Jahr wieder feuchter im Sipplinger Wald zugehen möge. "Wir hatten mehr Schadholz und mehr Borkenkäfer als sonst zu ...

14.1.2020 Wo geht es hin mit der Gemeinde? Bürgermeister Oliver Gortat will mit allen Interessierten Pläne für die Zukunft schmieden

Bürgermeister Oliver Gortat will erneut den Anstoß für ein Gemeindeentwicklungskonzept 2030 geben, an dem die Bürger mitarbeiten sollen. Der Gemeinderat wollte im Herbst 2019 ein solches Konzept noch verschieben, da erst ein Investitionsstau abgearbeitet werden müsse. Gortat jedoch sieht die Zeit gekommen, Pläne für die künftige Entwicklung zu machen.

Bürgermeister Oliver Gortat will das ...

Quelle:
© SÜDKURIER GmbH Medienhaus