Nachrichten aus Sipplingen und Umgebung

18.4.2021 "Eine Verkettung unglücklicher Umstände": Sipplinger Verwaltung bedauert Müll am Bodenseeufer

SÜDKURIER-Leser kritisieren die zunehmende Vermüllung der Uferanlagen in Sipplingen - trauriger Höhepunkt waren die Osterfeiertage. Die Gemeindeverwaltung plant bereits Maßnahmen, um Herr zu werden über das erhöhte Müllaufkommen.

Immer wieder kommt es in den Uferanlagen zu Ansammlungen von Müll, was auch im Gemeinderat wiederholt kurz thematisiert wird. Seit der Corona-Pandemie ist das ...

15.4.2021 Gratis-Stellplätze gibt's in Sipplingen nur noch im Stundentakt

Die Gemeinde Sipplingen hat 36 Stellplätze in zwei Straßen markieren lassen und will so den Touristenstrom in den Sommermonaten bändigen. Enge Straßen und Einfahrten wurden bisher oft von den Gästen zugeparkt.

Die Umsetzung des Parkkonzepts 2.0 in Sipplingen nimmt Formen an. Jetzt hat die Fachfirma Rostra VR aus Dietingen in der 2000-Seelen-Gemeinde 212 Parkflächen markiert. 176 dieser ...

7.4.2021 Kaum jemand hatte sich am Karfreitag in Überlingen an die Maskenpflicht gehalten - wie sah es in anderen Seegemeinden über die Osterfeiertage aus?

Wetterbedingt herrschte über Ostern an den Promenaden weniger Betrieb. Wie kontrollierten die Gemeinden die Einhaltung der Regeln vor Ort? Gab es viele Verstöße? Wir haben nachgefragt.

Kaum jemand hatte sich am Karfreitag in Überlingen an die Maskenpflicht gehalten, die vom Landratsamt per Allgemeinverordnung am 30. März für bestimmte Bereiche verfügt worden war. Wie sah es nun über die ...

7.4.2021 Debatte um Regenbogenfahne vor dem Sipplinger Rathaus - Gemeinderat Günther Völk will Flagge nicht gehisst sehen

Gemeinderat Günther Völk (CDU) beanstandet, dass Bürgermeister Oliver Gortat mit der Beflaggung seine private Meinung unzulässigerweise mit seinem Amt als Bürgermeister und der Autorität der Gemeindeverwaltung verknüpfe. Oliver Gortat begründet sein Vorgehen und verweist auf die Flagge als Zeichen für ein friedliches Miteinander.

Drei Fahnen wehen seit dem 19. Februar vor dem Rathaus in Form ...

5.4.2021 Seepferdchen auf dem Trockenen: Experten verraten, wie es um die Schwimmkurse am See bestellt ist und was Eltern selbst tun können

Die Zeiten, in denen jedes Kind selbstverständlich schwimmen konnte, waren auch vor Corona lange vorbei: 59 Prozent der Zehnjährigen können laut einer repräsentativen Forsa-Umfrage aus dem Jahr 2017 nicht sicher schwimmen. Durch die Pandemie verschärft sich die Lage. Wir geben einen Überblick, wo es vielleicht doch Kurse geben könnte und wie man im Zweifel selbst den eigenen Kindern das Schwimmen ...

31.3.2021 Die Promenaden im Bodenseekreis bleiben offen - weitgehend gelten aber Maskenpflicht und Alkoholverbot

Der Bodenseekreis hat am Mittwoch die Notbremse gezogen, geht in der Corona-Pandemie aber nicht so weit, dass er erneut die Uferpromenaden für Besucher sperren würde. Dafür gilt jetzt eine Maskenpflicht an extra ausgewiesenen Orten außerdem gibt es ein weitgehendes Alkoholverbot.

Das Wetter ist schön - und schön ist es am Bodensee sowieso. Das lockt nicht nur Einheimische an den See und ...

29.3.2021 Fahrräder, Stühle oder Mülleimer: Wie viel "Kleinkruscht" liegt im Überlinger See?

Immer wieder holen Taucher oder Teilnehmer von Putzaktionen wie der Uhldinger "Hafenputzete" Unrat aus dem Überlinger See. Doch wer trägt eigentlich die Verantwortung für die Sauberkeit der Ufergewässer? Und was hat das mit der Ausbreitung der Quagga-Muschel zu tun?

Unterschiedlichste Gegenstände hat er mit seinen Tauchkollegen in den vergangenen Jahren immer wieder im Bodensee an der ...

25.3.2021 "Dann schlafe ich hier nicht mehr": Warum der Obdachlose Daniel Magri während der Landesgartenschau Überlingen nachts den Rücken kehren will

Bald startet die Landesgartenschau in Überlingen. Dem Überlinger Obdachlosen Daniel Magri gefällt das gar nicht. Er sieht seinen Schlafplatz bedroht, hat sich aber einen neuen Zufluchtsort gesucht, der sogar Seeblick hat. Dorthin hat er den SÜDKURIER mitgenommen.

Die Seebühne schwimmt, die Blumen blühen und auch die Außenwände der öffentlichen Toilette im Stadtgraben wurden kürzlich frisch ...

25.3.2021 Überlingen sieht "Notwendigkeit" für Sperrung der Uferpromenade an den Wochenenden: Was planen andere Gemeinden am See?

Die Stadt will Menschenansammlungen vermeiden und dafür strak frequentierte Uferbereiche sperren lassen. Doch die Entscheidung liege dafür laut der Stadt beim Bodenseekreis. Die meisten anderen Gemeinden am Bodensee planen hingegen keine Sperrung. Ein Überblick.

Nach den jüngsten Beschlüssen des Corona-Gipfels ist klar, dass wir in den Osterferien zu Hause bleiben sollen, dass Restaurants ...

24.3.2021 Stadt Überlingen empfiehlt erneute Sperrung der Uferpromenade über Ostern

Um Menschenansammlungen zu vermeiden, die über Ostern erwartet werden, empfiehlt die Stadt Überlingen eine Sperrung der Promenade am Bodensee. Auch andere Gemeinden sollten sie sperren, findet Überlingen. Die Entscheidung liegt beim Kreis, dort ist bislang aber nichts geplant.

Nach den jüngsten Beschlüssen des Corona-Gipfels ist klar, dass wir in den Osterferien zu Hause bleiben sollen, dass ...

24.3.2021 Sipplinger Parkkonzept wird rechtzeitig zur Badesaison umgesetzt

Das Überlinger Ordnungsamt übermittelte der Gemeinde Sipplingen das Ergebnis der vorläufigen Prüfung. Noch werden Rechtsauffassungen und Sachargumente zum Parkkonzept ausgetauscht. Aber die baldige Umsetzung wurde in Aussicht gestellt.

Das Parkkonzept in Sipplingen wird gegenwärtig mit dem Ordnungsamt in Überlingen abgestimmt. Bürgermeister Oliver Gortat hatte in der Gemeinderatssitzung am ...

23.3.2021 Nach Corona-Beschlüssen: Vermieter am Bodensee laden Gäste zu Ostern wieder aus

Die Beschlüsse des Corona-Gipfels der Nacht auf Dienstag wirken sich massiv auf die Bodenseeregion aus. Betreiber von Ferienwohnungen müssen Buchungen stornieren und auf Einnahmen verzichten. Osterurlaub am Schwäbischen Meer fällt das zweite Mal aus.

"Die Karten sind neu gemischt", sagt Elke Gottschalk, die gemeinsam mit ihrer Kollegin Andrea Grüner die Buchungen der Ferienwohnungen von ...

22.3.2021 Bereit für große Auftritte: So wird die Seebühne für die Landesgartenschau aufgebaut

Die Bodensee-Bühne ist aufgebaut und bietet Platz für 150 Akteure. Ob und welche Veranstaltungen dort stattfinden, wollen die Verantwortlichen jeweils kurzfristig entscheiden. Die mittlerweile mit einer weißen Plane bedeckte Konstruktion ist vom Anleger in Uhldingen zu sehen.

Sie ist das spektakulärste Projekt der Landesgartenschau und ein echtes Alleinstellungsmerkmal: die Seebühne. "Ich ...

19.3.2021 Bauträgergesellschaft ändert ihre Pläne: Jetzt will sie das Pflegeheim Silberdistel umbauen und an eine Genossenschaft verkaufen

Die Bremer Bauträgergesellschaft Hoepkens Park C+E will will nicht länger als Eigentümer, sondern als Generalunternehmer beim Umbau des Pflegeheims Silberdistel in Sipplingen dabei sein. Der Geschäftsführer des Unternehmens aus Bremen stellte seine Versionen im Gemeinderat vor. Zunächst jedoch müsse eine Genossenschaft gegründet werden.

Erneute Wendung beim Projekt Silberdistel in ...

15.3.2021 Wir können auch Terminvergabe: Überlingen liefert ein Beispiel dafür, wie es funktionieren kann

In Überlingen steht ein Testzentrum, das als Blaupause für andere Kommunen dienen könnte. Es ist ein gutes Beispiel dafür, wie sich in der Corona-Pandemie Prozesse mit vielen Menschen managen und steuern lassen.

Plötzlich ist wieder Zuversicht da. Ist die Verwaltung in diesem Land doch noch in der Lage, eine Vielzahl von Menschen durch die Corona-Krise hindurchzumanagen? Überlingen liefert ...

15.3.2021 Überlingen schafft pro Tag bis 2800 Schnelltests - ein Lichtblick vor der Landesgartenschau

In Überlingen ist das Corona-Testzentrum gestartet. Gemeinsam mit dem DRK und den Gemeinden Sipplingen und Owingen wäre man in Überlingen in der Lage, an einem einzigen Tag 2800 Menschen auf Covid-19 zu testen. Das zeigte der erste Durchlauf am Samstag. Ein Ausbau des Angebots könnte nötig werden. Immerhin steht Überlingen vor einer Landesgartenschau mit täglich bis zu über 7000 Besuchern.

...

15.3.2021 Dritthöchste Wahlbeteiligung im Bodenseekreis

In Sipplingen gaben gut 76 Prozent der Wahlberechtigten ihre Stimme bei der Landtagswahl 2021 ab.

Vereinten die Grünen bei der Landtagswahl vor fünf Jahren in Sipplingen erstmals die meisten Stimmen auf sich (36,3 Prozent), so haben sie bei der Landtagswahl 2021 ihren Vorsprung gegenüber der CDU entsprechend des Landestrends noch ausgebaut: 37,7 Prozent der Wähler entschieden sich für sie. ...

14.3.2021 Ergebnisse Landtagswahl: In Sipplingen sind die Grünen der Wahlsieger, die CDU rutscht weiter ab

Die Grünen kommen in Sipplingen (Bodenseekreis) auf 37,7 Prozent der Stimmen, die CDU erhält nach deutlichen Verlusten nur noch 24,2 Prozent der Stimmen. Alle weiteren Ergebnisse aus Ihrem Heimatort finden Sie hier.

Die Landtagswahl ist ausgezählt, das Ergebnis steht fest. Das sind die wichtigsten Fakten:Die Wahlbeteiligung lag bei dieser Wahl bei 76,0 %. Dabei haben 1.240 von 1.631 ...

12.3.2021 Blutiger Streit im Zug Richtung Überlingen: Gericht sieht Entzug als letzte Chance für 24-Jährigen, der mit einer Wodkaflasche zuschlug

Die 4. Strafkammer in Konstanz hat einen jungen Obdachlosen wegen schwerer Körperverletzung zu drei Jahren Haft verurteilt. Der Staatsanwalt rückte vom Vorwurf der versuchten Totschlags ab. Während einer Zugfahrt im März vergangenen Jahres waren der 24-Jährige und sein 28-jähriger Freund in Streit geraten.

Wegen schwerer Körperverletzung hat die 4. Strafkammer des Landgerichts Konstanz einen ...

11.3.2021 Ferienwohnungen am Bodensee sind über Monate ausgebucht - trotz des aktuell gültigen Beherbergungsverbots

Das riecht nach einer Bomben-Saison. Viele Ferienwohnungen am Überlinger See sind schon bis zum Oktober ausgebucht. Spätestens ab Mai drängt es die Touristen an den Bodensee, sollte das Beherbergungsverbot für touristische Gäste bis dahin aufgehoben sein.

Wenn Marlies Morgan auf das Kalendarium ihrer Ferienwohnung in Sipplingen schaut, kann sie zufrieden sein. Bis auf wenige Tage ist die 110 ...

Quelle:
© SÜDKURIER GmbH Medienhaus