Nachrichten aus Radolfzell und Umgebung

17.2.2019 Comedian Salim Samatou erklärt im Milchwerk die Bildungsunterschiede in Deutschland

Mit Selbstironie begeisterte der Comedian Salim Samatou und überrascht mit seiner Bildung, die niemand erwartet hätte.

Salim Samatou gewann auf Anhieb den RTL Comedy Grand Prix und zählte über Nacht mehr als 16 000 Likes. Der Shootingstar in der Comedy-Szene stellte im Milchwerk sein neues Programm "Inder Tat" vor. Samatou zeigte sich selbstironisch und sein Handicap ebenso aufs Korn nehmend ...

15.2.2019 Liste der Freien Wähler in Radolfzell steht

Insgesamt 28 Kandidaten für den Gemeinderat wurden bei einer Nominierungs-Versammlung im Gasthaus Krone aufgestellt.

Für die Kommunalwahlen am 26. Mai stellt die Vereinigung der Freien Wähler 26 Radolfzeller Bürger plus zwei Ersatzkandidaten auf. Die Versammlung im Tagungsort Gasthaus Krone entschied sich in geheimer Wahl für eine vom Vorstand ausgearbeitete Kandidatenliste mit festen ...

15.2.2019 Der gefällte Baum auf dem Minigolfplatz

Als der Minigolfplatz auf der Mettnau ein Treffpunkt für Jugendliche in Radolfzell war eine Glosse.

Seit die Bäume in der Nachbarschaft sterben, ist der Aufschrei viel größer. Dass der Borkenkäfer ganze Kolonien an Fichten gemeuchelt hat - geschenkt. Dass der Pilz "Hymenoscyphus pseudoalbidus", auch "Falsches Weißes Stengelbecherchen" genannt, den Eschen den Garaus macht - kaum zu ändern. ...

15.2.2019 In Stahringen kann bald gebaut werden und das Interesse ist groß

Für das geplante Baugebiet Unterm Freiwiesle gibt es 45 Interessenten. Bauplätze werden nach einem Punktesystem vergeben.

Der Bürgersaal im Rathaus war bei der Sitzung des Ortschaftsrats bis auf den letzten Platz gefüllt: Die Beratung des Aufstellungsbeschlusses mit Varianten für das Baugebiet Unterm Freiwiesle sorgte für großes Interesse. Drei Variante für den Aufstellungsbeschluss Waltraut ...

15.2.2019 Gefährlich überholt und rote Ampeln ignoriert: Die Polizei sucht einen BMW-Fahrer

Mit seinem Fahrverhalten soll ein unbekannter Autofahrer in Radofzell den Verkehr gefährdet haben. Die Polizei bittet um Mithilfe.

Ein unbekannter Fahrer eines älteren roten 3er-BMWs hat mit rücksichtslosem Fahrverhalten einen kleinen Unfall verursacht. Laut Bericht der Polizei soll er am Donnerstagnachmittag gegen 14 Uhr aus Richtung Moos kommend, bei der Brücke in der Zeppelinstraße einen ...

14.2.2019 Wenn das soziale Herz des Dorfs eine Brandruine ist: Nach dem Brand der Markolfhalle vor einem Jahr bangen die Vereine in Markelfingen um ihre Zukunft

Die Narrenzunft der Seifensieder plant eine Fasnacht wie vor fünfzig Jahren Ein Bürgerprojekt soll den Bau einer neuen Halle in Markelfingen begleiten

Die Fassade der Markolfhalle ist heil. Aber beim Blick durch die Fenster ins Innere wird klar: Hier wird kein Sport mehr getrieben, kein Konzert mehr gegeben und keine Fasnacht gefeiert. Die Wände sind angekokelt, ein paar Scheiben zerborsten ...

14.2.2019 Neues Leben für die Kapelle? Was ein Markelfinger mit dem ehemaligen Ausflugslokal alles vor hat

Edmund Weber hat das Ensemble erworben und plant, die Kapelle wieder neu zu beleben. Mit der Inbetriebnahme eines Ausflugslokals mit Hotel ist allerdings vor 2021 nicht zu rechnen.

Mit einem neuen Eigentümer kommt jetzt in Markelfingen die Hoffnung auf, dass das ehemalige Ausflugslokal und Hotel Kapelle wieder neu belebt wird. Denn der ehemalige Betreiber des Campingplatzes in Markelfingen, ...

13.2.2019 Glatzen, Bärte und Perücken: Zwei Maskenbildnerinnen sorgen seit 20 Jahren dafür, dass die Garde der Narrizella beim Narrenspiegel in Szene gesetzt wird

Nicole Bohner und Anja Waldraff verwandeln seit 20 Jahren die Gardisten der Narrizella Ratoldi für ihre Auftritte beim Narrenspiegel in berühmte Männer und Frauen und manchmal auch in Oberbürgermeister

Die Glatze ist gerissen. Verärgert schaut Nicole Bohner auf den dünnen Kunststoff in ihren Händen, dann auf ihre Uhr. Irgendwie will die Haube nicht so, wie sie möchte. Gardist Christian Uhl ...

13.2.2019 Das Line-Up ist komplett: Die Peter Gustav Wöhler-Band kommt ins Milchwerk

Schauspieler und Rampensau Peter Gustav Wöhler kommt mit seiner Band zum zweiten Milchwerk-Musik-Festival

Es scheint im Trend zu liegen, dass Schauspieler mittlerweile auch alle Musik machen. Aber einer, der lange vor Schweighöfer und Liefers auf der Bühne stand, ist Peter Gustav Wöhler. Bereits 2002 brachte er sein erstes Live-Album heraus. Am Sonntag, 8. September, tritt er als würdiger ...

13.2.2019 Rote Hände gegen Kindersoldaten: Am Friedrich-Hecker-Gymnasium setzen Schüler und Terres des Hommes ein Zeichen gegen die Zwangsrekrutierung von Minderjährigen

Zahlreiche Schüler und Lehrer haben sich dem Red Hand Day angeschlossen, der seit über 15 Jahren am 12. Februar stattfindet. Projekt soll auch Aufmerksamkeit der Politik erregen.

Viele rote Handabdrücke auf weißen DinA4-Blättern hängen aufgereiht an langen Schnüren in der Aula des Friedrich-Hecker-Gymnasiums in Radolfzell. Einige tragen Unterschriften wie: "Kinder brauchen Liebe - keine ...

12.2.2019 Als Warnung vor dem Alkohol: Der Präventionsrat setzt seine Kampagne für die Radolfzeller Festkultur fort

Aktion will den Alkoholkonsum bei Festen nicht verbieten, sie soll aber auf einen genügsamen Umgang mit dem Genussmittel aufmerksam machen

Passend zum Beginn der Fastnachtsphase hat der Präventionsrat der Stadt Radolfzell die Fortführung der Kampagne für die Radolfzeller Festkultur angekündigt. Damit will man vor allem für einen verantwortungsvollen Umgang mit dem Rauschmittel Alkohol ...

12.2.2019 Was soll aus dem Radolfzeller Strandbad werden? Ein Wettbewerb soll das beste Konzept finden

Wieder einmal sucht die Stadt Radolfzell den besten Entwurf mit Hilfe eines Wettbewerbes. Dieses Mal soll die Umgestaltung des Strandbades auf der Mettnau umgesetzt werden. Dabei sind noch viele Fragen offen: Unter anderem, ob weiterhin Eintritt bezahlt werden soll oder nicht.

Fast könnte man meinen, in Radolfzell sei das Olympia-Fieber ausgebrochen. Überall gibt es Wettbewerbe. Für das ...

11.2.2019 Jeden Tag rutschen uns Lügen heraus: Der Verein "Menschen helfen Menschen" geht diesem Phänomen auf den Grund

Teilnehmer diskutieren das brisante Thema im Rahmen einer Gesprächsrunde im Mehrgenerationehaus in Radolfzell.

Menschen lügen aus vielen Gründen: Aus Höflichkeit, um eine Enttäuschung zu ersparen und aus Angst vor Konflikten oder dem Tragen von Verantwortung. Täglich können so 50 bis 200 Lügen zustande kommen. Der Radolfzeller Verein "Menschen helfen Menschen" lud zur Gesprächsrunde "Alles ...

11.2.2019 2000 Euro für einen Mietvertrag: Warum die Stadt Radolfzell künftig Vermietern Geld bezahlen möchte, damit diese Wohnraum zur Verfügung stellen

In Radolfzell mangelt es an Sozialwohnungen. Diese sollen zwar in den nächsten Jahren gebaut werden, doch ist der Bedarf heute schon da. Die Stadt Radolfzell will mit der kommunalen Wohnraumförderung Vermieter unterstützen. Aber nur, wenn Menschen mit Wohnberechtigungsschein einziehen.

Wie viel ungenutzten, leer stehenden Wohnraum es in Radolfzell gibt, das weiß niemand. Aber dass es ihn ...

11.2.2019 Neuer Stadtpräsident in Amriswil gewählt: Gabriel Macedo siegt im zweiten Wahlgang

29-Jähriger folgt auf Martin Salvisberg. Glückwünsche gab es auch von einer Radolfzeller Delegation um Bürgermeisterin Monika Laule.

Die Schweizer Partnerstadt von Radolfzell, Amriswil, hat einen neuen Stadtpräsidenten und Stadtrat. Im zweiten Wahlgang wurde Gabriel Macedo (29), zum neuen Stadtpräsidenten gewählt. Macedo ist Stadtschreiber der Stadt Rheineck und Amtsleiter der Gemeinde ...

11.2.2019 Schwarze Folie auf den Scheinwerfern und lauter Auspuff: Aufgemotztes Auto bringt 25-Jährigem viel Ärger

Die Umbauten und Ergänzungen standen nicht im Fahrzeugschein, weswegen sich der Autofahrer nun mit einer Anzeige herumschlagen muss.

Ein 25 Jahre alter Mann hatte offenbar zu sehr an seinem Auto gebastelt, denn nun muss er sich für unerlaubtes Tuning verantworten. Laut Bericht der Polizei wurde der junge Mann am Sonntagvormittag gegen 11.20 Uhr von einer Streifenwagenbesatzung des ...

10.2.2019 "Radolfzeller Künstler": Aufbruch in die dritte Dimension

In der Villa Bosch ist der zweite Teil der Ausstellungsserie "Radolfzeller Künstler" zu sehen

Seit Freitagabend ist in der Villa Bosch der zweite Teil der Ausstellung "Radolfzeller Künstler Volume 2" zu sehen. In der Fortführung der Ausstellungsreihe werden dreidimensionale Arbeiten gezeigt. Geblieben ist das Grundkonzept. Wie schon im ersten Teil der Ausstellung verbindet die insgesamt ...

10.2.2019 Musikkabarettist Daniel Helfrich beschwert sich über das Radolfzeller Publikum

Am Ende begeisterte Daniel Helfrich die Besucher im Milchwerk mit seinem rasanten Musikkabarett dann doch

Radolfzell - Musikkabarett im Schnell-Durchlauf - Daniel Helfrich gelang vielleicht deshalb erst am Ende seiner Darbietung "Eigentlich bin ich ja Tänzer" das Publikum im gut besetzten kleinen Saal des Milchwerks für seine großartige, aber auch extrem schnelle Tasten-, Themen-, Gesangs-, ...

10.2.2019 Ein eisiger Wettbewerb

95 Schwimmer im Hafenbecken des Yachtclubs Schützende Neopren-Anzüge sind nicht erlaubt

Radolfzell - Besucher des "Eisman" am Hafenbecken des Yachtclubs Radolfzell beobachteten eine Extremsportart, die wahrhaft nichts für Jedermann ist. Dort tummelten sich am Samstag 95 Schwimmer, die trotz einer Wassertemperatur von gerade einmal drei Grad nichts Schöneres finden konnten, als dort in den ...

10.2.2019 Eis-Schwimmen im Hafenbecken des Radolfzeller Yachtclubs

95 Schwimmer wagen sich ohne Neoprenanzug zum Wettbewerb ins Wasser

Quelle:
© SÜDKURIER GmbH Medienhaus
SÜDKURIER Online - RSS-Feed-Generator