Nachrichten aus Radolfzell und Umgebung

24.6.2019 Verlockender Gesang am Konzertsegel: Der Chor Canti Nova lässt Zuhörer innehalten

Die Sänger aus Böhringen sorgen für gute Laune.

Sonne satt, eine leichte Brise vom See, feine Musik am Konzertsegel und durchweg entspannte Gesichter: Am Sonntagnachmittag lauschten wieder viele dem beliebten Promenadenkonzert. Auf Stühlen sitzend, auf der Wiese lagernd oder mal eben beim Spaziergang innehaltend - der Chor Canti Nova aus Böhringen lockte zum Verweilen. Gut gemischt war das ...

24.6.2019 Bunte Landeplätze für Insekten: Wo in Radolfzell naturnahe Bepflanzung zu finden ist

Um Wildtieren eine Nahrungsquelle bieten, werden in Radolfzell die städtischen Blühflächen naturnah umgestaltet. An zahlreichen Plätzen blühen nun Wildstauden und andere heimische Gewächse.

Es summt und blüht in Radolfzell: Die Stadt setzt sich derzeit für eine naturnahe Umgestaltung von Blühflächen ein. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, haben die Technischen Betriebe und das damalige ...

24.6.2019 SÜDKURIER-Serie "Der gute Geist": Wie eine 91-Jährige ihr Hobby mit dem guten Zweck verbindet

Gertrud Kromer häkelt für ihr Leben gerne. Mit ihrem Hobby macht die 91-Jährige den Kindern im Hegau Jugendwerk in Gailingen eine Freude

Die 91 Jahre sieht man Gertrud Kromer nicht an. Man merkt sie auch nicht, denn die gebürtige Radolfzellerin Jahrgang 1928 wirkt lebendig, lebensfroh und unfassbar zufrieden. Zu ihrem persönlichen Glück gehört ihre tägliche Häkel-Arbeit. Den Topflappen und ...

21.6.2019 Stahringer Familien bangen um einen Bauplatz

Viele Bürger warten schon seit Jahren. Ein Beschluss des Ausschusses für Planung, Umwelt und Technik sorgt nun für Ungewissheit. Eine sinnvolle Bebauung von "Freiwiesle 2" ist fraglich geworden.

Das Thema "Bezahlbarer Wohnraum" ist aus der aktuellen Nachrichtenlage nicht mehr wegzudenken. Auch wenn sich die Diskussion oft auf Ballungszentren wie München oder Berlin bezieht, hat sie längst ...

21.6.2019 Kochen mit Erika: Marco Polo hat die Nudeln einst bekannt gemacht

Chinesen und Japaner verstanden schon lange vor Christi Geburt die kunstgerechte Herstellung dieser Teigwarenspezialität

Nudeln haben sich in allen ihren Formen auf der ganzen Welt vervielfältigt. Ob innen hohl oder außen geriffelt, ob rechtsherum oder linksherum gelockt, ob kurz, dick, krumm oder kompakt - jede Nudel hat ihre Eigenart bewahrt. Ob gekocht, gedämpft, gebacken, gefüllt oder ...

21.6.2019 SÜDKURIER-Serie "Der gute Geist": Jannik Wörner opfert seine Freizeit für die Kirche

Der 20-Jährige ist einer der beiden Oberministranten am Radolfzeller Münster und stellt sich dort allerlei Aufgaben

Der Kirche wegen auf Feiern oder ein gemütliches Bier in der Kneipe zu verzichten - für viele junge Leute ist das unvorstellbar. Nicht so für Jannik Wörner. Der 20-Jährige Oberministrant der Pfarrgemeinde Münster Unserer Lieben Frau in Radolfzell stellt Treffen mit seinen ...

21.6.2019 Sie interessiert sich für ökologische und soziale Themen

Zekine Özdemir ist dankbar für das Vertrauen, das die Radolfzeller ihr mit der Wahl zur neuen Stadträtin für die Freie Grüne Liste schenken

Für sie ist es eine erfolgreiche Rückkehr zur Lokalpolitik: Zekine Özdemir saß bereits von 2009 bis 2014 im Radolfzeller Gemeinderat und zeitgleich im Kreistag, pausierte danach jedoch aus persönlichen Gründen für eine Wahlperiode. Jetzt hat sie sich ...

20.6.2019 Fronleichnam-Prozession im Regen

Mehrere hundert Gläubige feierten das katholische Hochfest Fronleichnam mit einem Gottesdienst am Konzertsegel und zogen im Anschluss in einer Prozession in das Münster zu einer Abschlussfeier.

Die Radolfzeller Stadtkapelle gab dem Fest einen besonderen Glanz. "Das war eine Prozession und ein Gottesdienst zum Katholisch werden - richtig gut", bedankte sich eine Osnabrückerin sichtlich ...

20.6.2019 Lions Club Radolfzell-Singen unterstützt die Diabetes-Freizeit für Kinder in Markelfingen

Der regionale Ableger des Lions Clubs spendet den Erlös des Standes auf dem Christkindlemarkt.

Der Lions Club International begreift die Diabetes als eine globale Epidemie und tritt mit dem Ziel an, die Krankheitshäufigkeit reduzieren zu wollen und die Lebensqualität der betroffenen Menschen zu verbessern. Für dieses Bestreben erwirtschafteten vier Tage lang 37 Mitglieder des regionalen ...

19.6.2019 Kulinarische Entdeckungsreisen in Radolfzell

Die diesjährige Abendmarkt-Saison startet am Donnerstag, 27. Juni. Regionale Spezialitäten und ein begleitendes Musikprogramm werden geboten.

Ab Donnerstag, 27. Juni, startet man in Radolfzell wieder in die Zeit der Abendmärkte auf dem Marktplatz. Bis zum 12. September werden jeweils zwischen 16 und 21 Uhr die Marktbeschicker an rund 40 Standen eine große Vielfalt an Gartenfrüchten, Gemüse, ...

18.6.2019 Ein Akt der Nächstenliebe: Mit einer Spendenaktion soll die Rückführung eines verstorbenen Afghanen in dessen Heimat finanziert werden

Lange Zeit lebte der Afghane Solaiman Azimi in Radolfzell, eher er nach Konstanz zog. Dort starb er Anfang diesen Jahres an Krebs. Sein Freund hat sich für die Überführung des Verstorbenen nach Afghanistan eingesetzt und eine Spendenaktion gestartet

Julia Stocker und Ina Callejas vertreten eine gemeinsame Meinung: "Als Musiker ist es schön, wenn man sein Talent nutzen kann, um etwas Gutes zu ...

18.6.2019 Die Tradition bleibt: Warum das Feuerwerk am Hausherrenfest trotz Klimadiskussion stattfinden wird

Alle diskutieren den Klimanotstand, den Konstanz ausgerufen hat. In Radolfzell sieht man sich einen Schritt weiter. Auch das Hausherrenfest wird nicht, so wie es dem Konstanzer Seenachtsfest ergangen ist, im Namen des Klimaschutzes für beendet erklärt. Die Stadtverwaltung versucht Tradition und Umweltschutz in Einklang zu bringen.

Mit etwas Verwunderung habe man vor wenigen Wochen nach ...

17.6.2019 Nach heftigen Regenfällen ist der Bodensee in Radolfzell über das Ufer getreten. Kommt jetzt das Hochwasser?

Das Unwetter, das am Wochenende über die Bodenseeregion gezogen ist, hat Sturm und vor allem viel Regen mitgebracht. Das sorgte nicht nur für Einsätze der Radolfzeller Feuerwehr, sondern ließ den Bodenseepegel auch immer weiter ansteigen.

Von so viel Regen wurde im Sommer 2018 noch geträumt: Nachdem es bereits in den vergangenen Tagen und Wochen immer wieder zu Regenfällen kam, wurde die ...

17.6.2019 Liggeringer Ortsvorsteher Hermann Leiz dankt Feuerwehrleuten für ihr Engagement

Bei der jüngsten Ortschaftsratssitzung erhalten Abteilungskommandant Armin Bottlang und sein Stellvertreter Klaus Bader viel Lob. Die Wiedereröffnung der einzigen Metzgerei im Dorf löst Freude aus, weniger erfreulich ist die Renovierung des Dachs der Litzelhardthalle.

"Es gibt viele Menschen, die nicht wissen, was die Feuerwehr alles leistet und was Feuerwehrmänner bei ihrer Arbeit in Kauf ...

16.6.2019 Anja Matuszak will den Klimaschutz in Radolfzell voranbringen

Die neue Stadträtin für die Freie Grüne Liste (FGL) möchte sich für mehr Natur- und Klimaschutz einsetzen

Anja Matuszak hat es geschafft - sie wird in in Zukunft im Radolfzeller Gemeinderat sitzen. Dass sie dabei die Freie Grüne Liste vertritt, wo sie seit den Anfangszeiten Mitglied ist, ist kein Wunder: Das Herz der gelernten Biologin schlägt seit jeher für den Natur- und Klimaschutz. Lange ...

16.6.2019 Keine Gefahr: Revierförster Gerhard Heizmann gibt Entwarnung für den Radolfzell Stadtwald in Sachen Waldbrandgefahr

In Radolfzell sei man weit von den Verhältnissen von Brandenburg entfernt. Dennoch droht dem Forst eine Borkenkäferplage. Diese soll durch verschiedene Maßnahmen abgewendet werden

Der vergangene Sommer ist allen Förstern noch in bester Erinnerung. Das ist allerdings nicht in positivem Sinn gemeint. Die anhaltende Trockenheit vom Frühjahr bis in den frühen Herbst hatte in den Sommermonaten ...

16.6.2019 Die Jugend im Blick: Die Nachwuchsarbeit hat beim FC Böhringen weiterhin oberste Priorität

Vorstand übt an der sportlichen Situation des Vereins Kritik. Der Erhalt des Spielbetriebs ist nach Angaben des Vorsitzenden Manfred Harnfest kostenintensiv und bedarf vieler Einnahmen

Der FC Böhringen hat es derzeit nicht einfach. Zwar darf er seit dieser Saison den definitiv schönsten und modernsten Rasenplatz Radolfzells mit Beregnungsanlage und Mähroboter sein Eigen nennen, jedoch ist ...

16.6.2019 Mehr als 300 Kinder: Riesiger Ansturm auf das Kinderfest

Die Veranstaltung der Tourismus und Stadtmarketing GmbH auf dem Campingplatz wird zum Publikumsmagneten

Die Veranstalter rechneten mit rund 300 Kindern. Doch bereits nach eineinhalb Stunden druckten die Mitarbeiter der Touristik und Stadtmarketing GmbH Dutzende neue Spielkarten für das Markelfinger Kinderfest nach. Der hohe Besucherandrang auf dem Campingplatz überraschte selbst die ...

14.6.2019 Manege frei: Im Rahmen des Pfingstferienprogramms werden Kinder eine Woche lang zu Artisten

Bereits zum elften Mal bietet das Kinderkulturzentrum während der Ferien einen Zirkusworkshop an. Unter Anleitung lernen die Kinder hier die verschiedenen Künste kennen und proben für eine große Abschlussschau.

Schon von Weitem ist Kinderlachen zu hören. Je näher das Kinderkulturzentrum Lollipop kommt, desto lauter wird es. Zudem kommen die ersten Kinder selbst ins Blickfeld. Ein Mädchen übt ...

14.6.2019 Radolfzeller Haselbrunnstraße bekommt neue Deckschicht

Ein sogenannter Flüsterbelag wird aufgetragen. Die aktuelle Sperrung dauert voraussichtlich noch bis 19. Juni an.

Autofahrer werden es bereits bemerkt haben. Seit Dienstag dieser Woche ist die Haselbrunnstraße im Bereich zwischen dem Waldhauskreisel und der Güttingerstraße gesperrt. Dort wird die Deckschicht saniert. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum 19. Juni an. Wahrend dieses ...

Quelle:
© SÜDKURIER GmbH Medienhaus
SÜDKURIER Online - RSS-Feed-Generator