Nachrichten aus Überlingen und Umgebung

28.11.2021 Einsatz für den Erhalt der Bäume im Rauensteinpark: Bürgerinitiative entzündet bei ihrer ersten Aktion vor Ort Kerzen

Die Bürgerinitiative "Rettet den Rauensteinpark", die für den Erhalt des Rauensteinparks in seiner Gesamtheit kämpft, freut sich über großen Zulauf. An einer Lichteraktion nahmen am Freitagabend rund 70 Menschen teil. Die nächste Aktion im Park ist bereits geplant.

Eine zauberhafte Atmosphäre schuf die Bürgerinitiative "Rettet den Rauensteinpark“ in eben diesem am ...

27.11.2021 50 Jahre Autolackiererei Petautschnig Owingen: Sorgfältige Lackierung für ein glänzendes Ergebnis

Owingen Lackier- und Karosseriearbeiten sowie Unfallinstandsetzung: Das bietet der Autolackier-Fachbetrieb Siegfried Petautschnig, Hauptstraße 38, und das seit bereits einem halben Jahrhundert. Ob Rostschutzbehandlung, ob Hohlraumversieglung oder ob Unterbodenschutz, bei Neuwagen, bei Young- und Oldtimern oder bei Unfallwagen: Mit diesen und vielen weiteren Arbeiten hat sich das Unternehmen in der ...

26.11.2021 Ex-Gemeinderat Heinrich Widenhorn stirbt in Folge einer Corona-Infektion

Imker, Ex-Gemeinderat und Handwerksmeister Heinrich Widenhorn ist tot. Er starb vergangene Woche im Alter von 83 Jahren an den Folgen einer Corona-Infektion. Widenhorn wurde ganz bewusst in aller Stille beerdigt.

Geboren im Februar 1938 in Sipplingen als zweites von vier Kindern, besuchte er fünf Jahre die Sipplinger Volksschule. Ursprünglich wollte er Gärtner werden, auch der Werkstoff ...

26.11.2021 Überlinger Gemeinderat streitet mit Stadtverwaltung um Raumluftfilter für Klassenzimmer

Der Gemeinderat hatte darüber abzustimmen, ob schlecht belüftbare Räume in Überlinger Schulen mit mobilen Luftreinigungsfiltern ausgestattet werden. Daraus entsprang eine emotionale Debatte um den Nutzen der Geräte überhaupt, und was man zum Beispiel Kindern mit erhöhtem Risiko für einen schweren Krankheitsverlauf noch zumuten kann.

Sind mobile Raumluftfilter in Schulklassen ein geeignetes ...

26.11.2021 Booster, Erst- und Zweitimpfung: So kommen Sie beim Häfler Impfstützpunkt an Ihre Dosis

Am Freitagmorgen fiel der Startschuss für den Impfstützpunkt in der Friedrichshafener Innenstadt. Jeweils freitags und samstags können sich alle Menschen ab zwölf Jahren im ehemaligen Briefwahlbüro gegen Corona impfen lassen. Stadtverwaltung und Landratsamt erklären den genauen Ablauf.

Jeweils freitags und samstags werden von 10 bis 17 Uhr Erst-, Zweit- und Booster-Impfungen ohne ...

26.11.2021 Wie aus einem Fehltritt der Überlinger Narrenzunft ein Brauch wurde

Vor 25 Jahren brachte die Narrenzunft Überlingen nach einem närrischen Fauxpas den Partnern vom Viererbund ein Wildopfer dar. Seitdem ist ein gemeinsames Reh-Essen der Zünfte zur Tradition geworden, die jetzt in Rottweil wieder gepflegt wurde.

Allefanz gehört zur DNA der Narren. Doch auch bei ihnen hört der Spaß irgendwann auf. Beides gilt einmal mehr für die Zünfte des traditionellen ...

25.11.2021 Die Todeszahl in Pflegeheimen steigt, doch mobile Impfteams erreichen nur jedes zweite Heim im Landkreis

Im städtischen Pflegeheim St. Ulrich in Überlingen sind von den 22 mit Covid-19 infizierten Bewohnern sechs gestorben, drei von ihnen waren ohne Booster-Impfung. Unsere Recherchen zeigen, dass das mobile Impfteam (MIT)vom St. Ulrich für die dritte Impfung gar nicht angefordert wurde. Damit sind sie nicht alleine: Jedes zweite Pflegeheime im Kreis überlässt das Boostern den Hausärzten. Landesweit ...

25.11.2021 Booster, Blüten und Bodensee-Weihnacht: Das war die Woche im Bodenseekreis

Und schon wieder ist eine dieser grauen Novemberwochen vorbei! Corona bestimmte mal wieder die Nachrichtenlage, doch es gab auch Lichtblicke. Hier sorgen wir dafür, dass Sie diese Woche im Bodenseekreis nichts verpasst haben.

Alle reden über Corona. Wir natürlich auch. Der Bodenseekreis hatte am vergangenen Mittwoch erstmals die höchste Inzidenz im Land, es gab viele Ausbrüche wie ...

25.11.2021 Täter bleiben bei ihren Einbruchsversuchen erfolglos

Sowohl bei einem Schmuckgeschäft an der Münsterstraße wie auch bei einer Bäckereifiliale an der Wiestorstraße haben Unbekannte in der Nacht zum Dienstag versucht einzubrechen, teilt die Polizei mit.

Mit einem Stein wurde versucht, die Schaufensterscheibe des Schmuckgeschäftes an der Überlinger Münsterstraße einzuwerfen. Bei der Bäckereifiliale an der Wiestorstraße probierten die Täter, mit ...

25.11.2021 "Eine Vorbildfunktion" übernehmen: Überlingen, Meersburg und Sipplingen sagen Veranstaltungen ab

Die Krisenstäbe der Städte Überlingen und Meersburg sowie der Gemeinde Sipplingen reagieren auf die steigenden Infektionszahlen. Vor allem Kulturveranstaltungen werden pandemiebedingt jetzt wieder gestrichen, in Überlingen und Sipplingen auch die Empfänge zum Jahreswechsel.

Vor dem Hintergrund der sich zuspitzenden pandemischen Lage hat der Stab für außerordentliche Ereignisse (SAE) der ...

25.11.2021 Trauriger Rekordwert: Sieben-Tage-Inzidenz im Bodenseekreis auf höchstem Stand seit Beginn der Pandemie

Die Zahl der Corona-Fälle steigt rasant auch im Bodenseekreis. Hier wurde am Mittwoch mit 748 ein neuer Höchstwert der Sieben-Tage-Inzidenz erreicht. Der Bodenseekreis hat damit seit Mittwoch die höchste Inzidenz in ganz Baden-Württemberg.

Die Zahl der Neuinfizierten steigt, im Bodenseekreis waren zum Stand, 24. November, 14 169 Fälle übermittelt, das waren 390 Fälle mehr als am Vortag. ...

25.11.2021 Mobile Teams impfen in Salem. Eine Anmeldung ist notwendig

Zwei mobile Impfteams des Landkreises kommen am 2.Dezember nach Salem. Interessierte können sich ab Montag telefonisch für die Impftermine anmelden.

Zwei mobile Impfteams des Landkreises bieten am Donnerstag, 2. Dezember, die Möglichkeit, sich zu festen Terminen in Salem gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Die Impfungen finden im Prinz-Max-Saal in Salem-Neufrach statt, wie die ...

25.11.2021 Impfungen durch Betriebsärzte. ZF, RRPS, Airbus und Wagner fahren ihre Kapazitäten für Mitarbeiter wieder hoch

Nach der Stiko-Empfehlung für Impf-Booster für alle ab 18 sowie der Verschärfung der Corona-Regeln für Ungeimpfte ist die Nachfrage nach Impfungen enorm gestiegen und die Wartelisten bei Ärzten werden immer länger. Auch in den großen Betrieben im Bodenseekreis wird wieder geimpft.

Wer sich in diesen Tagen um einen Impftermin bemüht, muss geduldig sein. Denn während im Sommer Impfzentren, ...

25.11.2021 Untaugliche Corona-Lollitests an Kindergärten? Stadt tauscht Schnelltest-Kits aus

Weil die Schnelltests eines chinesischen Herstellers offenbar keine Zulassung hatten, hat die Stadt an all ihren Kindergärten die Schnelltest-Kits austauschen müssen. Obwohl die Stadt, übrigens auch aus Sicht der Eltern, unverzüglich reagiert hatte, gibt es aus deren Reihen Kritik am Informationsfluss. Unterdessen musste das Gesundheitsamt am Mittwoch zwei Gruppen im Pestalozzi-Kindergarten ...

25.11.2021 Bonhoeffer-Kinderhaus wird erweitert. Jetzt gab es den lang ersehnten Spatenstich

Die Kindertagesstätte der Evangelischen Kirchengemeinde in Überlingen wird für rund 5,5 Millionen Euro erweitert und saniert. Jetzt war symbolischer Spatenstich. Kostenfragen, Umplanungen, Corona und der Umgang mit der Historie des Gewanns hatten den Baubeginn hinausgezögert.

"Stein auf Stein, Stein auf Stein - das Haus, das muss bald fertig sein....“ Nein, soweit ist es ...

24.11.2021 Polizistin erkennt Ladendieb in ihrer Freizeit und vermutet wieder Diebesgut bei ihm

Eine Polizistin, die nicht im Dienst war, registrierte den Mann, der ihr aus anderen Verfahren bekannt war, in dem Laden an der Abigstraße. Sie hegte gleich den Verdacht, dass er erneut Diebesgut bei sich haben könnte und sollte Recht behalten.

Ein 54-jähriger Ladendieb wurde am Dienstagnachmittag in einem Geschäft an der Abigstraße auf frischer Tat ertappt. Eine Polizistin erkannte den ...

24.11.2021 40-Jähriger zeigt Polizisten seine Marihuanapflanzen

Der Mann aus einem Überlinger Teilort, der sich psychisch auffällig verhielt, hatte die Polizei selbst gerufen, erklären die Staatsanwaltschaft Konstanz und das Polizeipräsidium Ravensburg. Zwei Beamte wurden bei der anschließenden Durchsuchung leicht verletzt.

Mehrere selbst gezüchtete Marihuanapflanzen hat die Polizei am Dienstagmorgen bei einem 40-jährigen Bewohner in einem Überlinger ...

24.11.2021 Sie wollen nicht schweigen: 13 Frauen, 13 Protokolle über Gewalt

Heute ist der Tag gegen Gewalt an Frauen. 13 Frauen, darunter Politikerinnen, Influencerinnen, Journalistinnen und Kulturschaffende, sprechen über ihre persönlichen Erfahrungen. Es sind Protokolle, die aufrütteln.

Die Grüne Dorothea Wehinger war im baden-württembergischen Landtag lange Sprecherin für Frauen. Ein Moment hat sich ihr besonders eingebrannt, sagt sie. Das Ende einer ...

24.11.2021 Strenge Corona-Regeln und Ausgangsbeschränkungen: Wie wird die Einhaltung überhaupt kontrolliert?

Die Regeln der Corona-Verordnung werden verschärft. Doch wer kontrolliert eigentlich die Einhaltung? Dafür zuständig sind die Ortspolizeibehörden der Städte und Kommunen. Verstöße dagegen werden mit einem Bußgeld geahndet. Die Polizei greift nur ein, wenn ein Verstoß als Ordnungswidrigkeit oder Straftat geahndet werden kann.

3G am Arbeitsplatz, 3G im ÖPNV, 2G in der Gastronomie, 2G plus bei ...

24.11.2021 Neue Schau des Internationalen Bodenseeclubs. Darauf kommt es der Jury bei der Auswahl der Exponate an

Der Internationale Bodenseeclub eröffnet am Samstag seine Jahresausstellung mit neuen Arbeiten der Mitglieder. Zuvor stand aber die Jurysitzung an, bei der eine Auswahl aus 150 Bildern und Skulpturen zu treffen war.

Es ist keine einfache Aufgabe. Doch die Juroren für die jährliche Gemeinschaftsausstellung des Internationalen Bodenseeclubs (IBC) gehen sie sehr gewissenhaft an. Denn die ...

Quelle:
© SÜDKURIER GmbH Medienhaus