Nachrichten aus Überlingen und Umgebung

24.4.2024 Alle wichtigen Infos zur Kommunalwahl in Überlingen auf einen Blick

Am 9. Juni 2024 wird wieder gewählt. Was bei den Kommunalwahlen besonders ist, wer in Überlingen die Kandidaten sind und worauf Sie achten müssen.

Wann und was wird gewählt? Die Wahlbüros öffnen am Sonntag, 9. Juni 2024, von 8 bis 18 Uhr. Gewählt werden die 26 Mitglieder des Gemeinderats, die acht Überlinger Mitglieder für den Kreisrat sowie die Mitglieder der Ortschaftsräte: Das sind jeweils sieben in Bambergen, Bonndorf, Deisendorf und Nesselwangen, jeweils neun in Hödingen und ...

24.4.2024 Könnte das die Lösung für die Region sein? So will ein Start-up den Flugverkehr verändern

Am Bodensee-Airport gibt es seit einigen Wochen keine innerdeutsche Verbindung mehr. Ein Start-up steht mit einem neuen Konzept in den Startlöchern. Dabei bestimmen die Kunden, wohin geflogen wird. Wie funktioniert das?

»Zu den Gesprächsterminen mit FlyV«, heißt es auf einem Schild am Eingang des Bodensee-Airports. Ein Pfeil lotst in Richtung des Konferenzraums. Tomislav Lang, der Gründer des Stuttgarter Start-ups, ist anlässlich der Luftfahrtmesse Aero an den Bodensee gekommen, am Häfler ...

24.4.2024 Landesgartenschau Wangen startet mit Palmen aus Überlingen

Drei Jahre nach der Landesgartenschau in Überlingen eröffnet am 26. April die Landesgartenschau (LGS) in Wangen im Allgäu unter dem Motto »kunter bunter munter«. Dabei ist für jedes Alter etwas geboten.

Ein neuer Stadtteil auf einem brachliegenden Industriegelände ist in Wangen im Allgäu entstanden. Das hat natürlich einen ganz bestimmten Grund: die Landesgartenschau, die Ende der Woche dort startet. Auf dem Gelände der ehemaligen Erba, einer Baumwollspinnerei- und Weberei, entstand auf ...

23.4.2024 Bilanz für 2023: Welche Auswirkungen Zinsanstieg und Inflation auf das Geschäft der Sparkasse haben

Die Zahlen sind stabil, das Ergebnis der Sparkasse Bodensee solide. Doch die Wirtschaftsflaute im Land hinterlässt Spuren. Für die meisten Kunden werden die Kontogebühren ab Juli steigen.

Zinswende und Inflation: Diese beiden Begriffe haben die deutsche Wirtschaft im vergangenen Jahr stark beeinflusst. Die Auswirkungen sind auch im Geschäftsbericht der Sparkasse Bodensee für 2023 ablesbar. Zwar unterscheiden sich die Eckpfeiler in der Bilanz im Vergleich zum Vorjahr so gut wie gar nicht. ...

23.4.2024 Bauen und Mieten am Bodensee: Talkreihe bietet spannende Einblicke zum Thema

Beim »Gemischten Doppel« von SÜDKURIER und Augustinum erörterten zwei Experten ihre unterschiedlichen Sichtweisen zum Wohnungsmarkt in der Region.

Zu einer Art Neuauflage hatten der SÜDKURIER und das Augustinum eingeladen. Das »Gemischte Doppel«, bei dem Stefan Hilser zwei Persönlichkeiten zu lokal relevanten Themen befragt, konnte wegen der Pandemie lange nicht stattfinden. »Nach Corona ist es wichtiger als zuvor, miteinander ins Gespräch zu kommen«, beginnt der Überlinger ...

23.4.2024 Kiffen mit Seesicht? Das wird im Bodenseekreis nicht so einfach

Der Cannabiskonsum ist zwar nicht mehr strafbar, doch das Kiffen ist längst nicht überall erlaubt. Wo ist das Kiffen zwischen Friedrichshafen und Überlingen verboten? Und was sagt eigentlich der Polizeipräsident dazu?

Seit dem 1. April 2024 ist das umstrittene Cannabis-Gesetz in Kraft. Besitz und Anbau von Cannabis sind damit in Deutschland für Erwachsene unter bestimmten Vorgaben legal. Doch nicht überall darf gekifft werden - der Konsum ist nur an bestimmten Orten erlaubt. Rund um ...

23.4.2024 Der Freund der bunten Beete: Andreas Höfler hat den grünen Daumen

Er ist seit fast 50 Jahren bei der Stadtgärtnerei beschäftigt. Seit 2012 leitet er den Anzucht- und Dienstleistungsbetrieb.

Wenn Stadtgärtner Andreas Höfler morgens um kurz nach halb sieben den unscheinbaren Verwaltungsbau auf dem Gelände der Stadtgärtnerei an der Breitlestraße aufsperrt und sein Büro betritt, hat er den Arbeitsplan für den Tag schon längst im Kopf. »Die Arbeitseinteilung für alle mache ich immer schon am Vorabend und hänge den Plan ans schwarze Brett«, erklärt er. ...

23.4.2024 Milde Strafe für Drogenbesitz dank neuer Gesetzeslage

Ein 26-jähriger Mann aus Salem muss sich wegen des Verkaufs von Marihuana vor Gericht verantworten.

Am 1.¦April dieses Jahres ist das neue Cannabisgesetz in Kraft getreten. Davon profitiert nun ein junger Mann aus Salem, der sich vor dem Überlinger Amtsgericht Gericht für den Verkauf von acht Gramm Marihuana verantworten musste. Der Handel fand zwar bereits im September 2022 statt, für die Bemessung des Strafmaßes ist aber der Termin der Gerichtsverhandlung ausschlaggebend. Richter von ...

22.4.2024 Werft wird zur Fernsehkulisse: So waren die Dreharbeiten mit Collien Ulmen-Fernandes

Eine Filmcrew dreht eine Dating-Show am Bodensee. Zahlreiche Szenen entstehen in der Werft 1919 in Kressbronn. Die Werftbuben, drei Brüder, die Restaurant und Eventlocation betreiben, sind hinter den Kulissen dabei.

»Für fünf Handwerker vom Land geht's heute mit voller Kraft voraus in Richtung Liebe«, kündigt Moderatorin Collien Ulmen-Fernandes die Kandidaten an. In einem schicken Holz-Motorboot werden sie zur Werft 1919 gebracht. Am Ufer wartet winkend die Moderatorin. Bei der Suche nach ...

22.4.2024 Jetzt steht der Termin fest: Am 29. September wählt Friedrichshafen einen neuen Rathauschef

Der Gemeinderat zurrt in seiner Sitzung am Montagnachmittag den Fahrplan für die Nachfolge von Oberbürgermeister Andreas Brand fest. Damit steht nach der Kommunalwahl am 9. Juni erneut ein Wahlkampf an.

Die Bürger in Friedrichshafen wählen am 29. September 2024 einen neuen Oberbürgermeister oder eine Oberbürgermeisterin. Mit großer Mehrheit entschied sich der Gemeinderat in seiner Sitzung am Montagnachmittag für diesen Termin. Nur die Freien Wähler stimmten dagegen oder enthielten sich der ...

22.4.2024 So oft werden Autofahrer auf den Straßen in der Region geblitzt

In der Speed Week, der Aktionswoche für mehr Verkehrssicherheit, wird auf den Straßen in Deutschland vermehrt geblitzt. Doch wie fällt die Blitzer-Bilanz 2023 in der Region aus?

Beim Blitzermarathon und der Speed Week sind vergangene Woche Temposünder ins Visier genommen worden. Besonders auf unfallträchtigen Verkehrsabschnitten und in Gebieten mit hoher Gefährdungslage, beispielsweise in der Nähe von Schulen, gab es bundesweit deutlich mehr Geschwindigkeitskontrollen. Die Autofahrer ...

22.4.2024 Hier packt die ganze Familie mit an: Den Reblandhof gibt es seit 40 Jahren

Daniela und Stefan Siebenhaller führen die Besenwirtschaft Reblandhof in Immenstaad-Kippenhausen in der zweiten Generation. Um von März bis November öffnen zu können, sind die beiden auf viele helfende Hände angewiesen.

An einem lauen Sommerabend in geselliger Runde draußen sitzen, dazu Wein direkt vom Weingut: In der Besenwirtschaft der Familie Siebenhaller auf dem Reblandhof in Immenstaad-Kippenhausen herrscht Weinfestflair. Und genau das mögen die Gäste. »Zu uns kommen viele ...

22.4.2024 Was tun nach einem Wildunfall? Warum Anhalten Pflicht ist

Plötzlich springt ein Reh auf die Straße. Es knallt, der Schock ist groß. Jäger und Wildtierschützer Wilhelm Seitz erklärt, worauf der Autofahrer achten muss.

Gerade jetzt im Frühjahr steigt die Gefahr von Wildunfällen. Von Jahr zu Jahr gibt es mehr davon. 805 Mal krachte es 2023 auf den Straßen im Bodenseekreis. Das entspricht zwölf Prozent aller polizeilich registrierten Unfälle. Doch wie verhält man sich als Autofahrer dann richtig? Auf jeden Fall Polizei rufen »Zuerst die Unfallstelle ...

22.4.2024 Anpacken trotz Aprilwetter: Jugendliche engagieren sich bei 72-Stunden-Aktion

Mehrere Gruppen der Katholischen Jugend und Landjugend engagieren sich an drei Standorten: Sie bauen neue Fahrradunterstände und verschönern Wege und Sitzbänke. Auch das Tierheim profitiert von der Aktion.

Trotz wechselhaftem Aprilwetter mit Hagel und Regen haben drei Jugendgruppen an drei verschiedenen Standorten in Überlingen im Rahmen der 72-Stunden-Aktion an Projekten gearbeitet - und das drei Tage lang. Rund um den Teilort Hödingen sind es gleich zwei Gruppen: Die Katholische Jugend ...

21.4.2024 Bildergalerie vom Landesligaduell zwischen FC Überlingen und FV Walbertsweiler-Rengetsweiler

Der Tabellenvorletzte FV Walbertsweiler-Rengetsweiler hat das Rennen um den Klassenerhalt sehr spannend gemacht, nachdem er beim FC Überlingen 3:2 gewonnen hat. Wir haben unsere besten Bilder hier zusammengestellt.

20.4.2024 FV Walbertsweiler-Rengetsweiler bejubelt glücklichen 3:2-Sieg beim FC Überlingen. Mit Videos!

Gast FV Walbertsweiler-Rengetsweiler profitiert von mangelnder Chancenverwertung des FC Überlingen und nutzt Abwehrschwächen der Hausherren effektiv aus.

Fußball-Landesliga: FC Überlingen - FV Walbertsweiler-Rengetsweiler 2:3 (0:2). - Der FC Überlingen versäumte in der Anfangsphase den möglichen Führungstreffer. Chancen hierzu hatte in der vierten Minute Moritz Pfeffer, der nach einer schönen Einzelleistung das Gästetor knapp verfehlte. In der siebten Minute scheiterte Marc Kuczkowski aus ...

20.4.2024 30 Punkte von der "Let's Dance"-Jury - Schauspieler Mark Keller überrascht alle

Für seinen Charleston bekam der TV-Star aus Überlingen die Höchstpunktzahl - und konnte es selbst kaum glauben. Warum die Jury so entschieden hat und welche Herausforderung nun in der nächsten Show auf Keller wartet.

In der 17. Staffel der RTL-Show »Let's Dance« hat sich ein Kandidat bisher fast in jeder Sendung gesteigert: der Überlinger Schauspieler Mark Keller. Nachdem er in Show 6 mit 25 Punkten von der Jury sowie einem Bonuspunkt sein bisher bestes Ergebnis ertanzt hatte, setzte der ...

20.4.2024 Verlandung des Tiefenwiesenweihers soll gestoppt werden

Ein Ziel ist das Fördern der Biodiversität im Gebiet. Heinz-Sielmann-Stiftung und Max-Planck-Institut sind mit im Boot

Überlingen-Deisendorf - Scheinbar aus dem Nichts ist bereits vor mehr als 20 Jahren unterhalb des Andreashofs bei Deisendorf ein kleiner Weiher entstanden - der Tiefenwiesenweiher. Die Initiative hierzu war vom BUND Salem ausgegangen, der in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung und dem Ortschaftsrat Deisendorf, dem BUND-Kreisverband und einem Zuschuss des Landkreises die ...

19.4.2024 Rechtsmediziner präsentiert schaurige Details zum Hochbeet-Mord

Eine 36-jährige Beschuldigte soll ihren Partner mit einem Stich in den Hals getötet haben. Audioaufnahmen einer Unbekannten geben am dritten Prozesstag Rätsel auf.

Die Wohnsiedlung am Friedberg oberhalb von Ravensburg wartet mit Panoramasicht auf: Nach Osten hin überblickt man fast die gesamte Kernstadt. In der Ferne ist das Alpenpanorama zu erkennen. Obstbaumgärten durchziehen das Wohngebiet, mehrheitlich Einfamilienhäuser mit Gärten und eigenen Zufahrten erstrecken sich über das hoch ...

19.4.2024 Großes Polizeiaufgebot und 100-köpfige Mahnwache beim AfD-Abend in Ittendorf

Der AfD-Kreisverband hatte zum Thema Landwirtschaft ins Bürgerhaus eingeladen. Zur Mahnwache vor dem Eingang strömten Bürger aus dem ganzen Landkreis. Die Polizei war mit vielen Kräften vor Ort, es blieb aber friedlich.

»Wir sind mehr, wir sind mehr!«, skandieren die Menschen vor dem Bürgerhaus. Eine riesige Traube ist es, die sich in Ittendorf eingefunden hat, Plakate werden in die Höhe gereckt, vereinzelt ertönen Trillerpfeifen. Die Ittendorfer, und nicht nur sie, sondern Bürger aus dem ...

Quelle:
© SÜDKURIER GmbH Medienhaus