Nachrichten aus Friedrichshafen und Umgebung

25.2.2024 Kosten für Projekt Zukunftsquelle der Bodensee-Wasserversorgung explodieren

Das Projekt Zukunftsquelle wird teuer: Die kalkulierte Summe ist um das Zehnfache gestiegen, auch für Kunden soll Trinkwasser teurer werden. Zudem stoßen geplante Schutzzonen auf Widerstand der Wassersportler.

Das Projekt »Zukunftsquelle - Wasser für Generationen« der Bodensee-Wasserversorgung (BWV) ist dreieinhalb Jahre nach seinem Start in neue Dimensionen vorgestoßen. 2020 hatte Christoph Jeromin, der Technische Geschäftsführer der BWV, von einem Investitionsvolumen von 360 Millionen ...

25.2.2024 Polizei bittet um Mithilfe: 76-jährige Frau aus Friedrichshafen wird vermisst

Seit Freitagmorgen, 23. Februar wird die 76-jährige Monika N. aus Friedrichshafen vermisst. Sie verließ frühmorgens ihre Wohnanschrift und kehrte seitdem nicht mehr zurück.

Aufgrund ihres Gesundheitszustands kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich die Gesuchte in einer hilflosen Lage befindet, wie die Polizei mitteilt. Umfangreiche Suchmaßnahmen, zu denen im Laufe des Freitags neben mehreren Polizeistreifen auch Personenspürhunde und ein Polizeihubschrauber im Einsatz waren, führten ...

24.2.2024 Neuer Kulturverein geht an den Start

Gründungsversammlung der Kluftinger Kleinkunstbühne mit 16 Mitgliedern. Vorsitzender ist Martin Hattenberger

Friedrichshafen-Kluftern - Im vergangenen Jahr gründete Martin Hattenberger die Kluftinger Kleinkunstbühne. Künftig wird sich die Arbeit auf mehrere Schultern verteilen. Im Gasthof »Gehrenbergblick« in Kluftern unterzeichneten 16 Gründungsmitglieder die Satzung des neuen Vereins. »Ich habe gemerkt, dass es schwierig ist, auf Dauer alles alleine zu machen«, sagte Hattenberger. 3500 ...

23.2.2024 Prächtige Gewinne beim Motorenbauer RRPS aus Friedrichshafen - aber weniger Jobs 2024

Der Spezialist für Groß-Dieselmotoren hat 2023 Rekord an Rekord gereiht. Sparvorgaben der britischen Mutter zwingen das Unternehmen aber, sich im laufenden Jahr von Personal zu trennen. Was zu erwarten ist.

Dank eines harten Sparkurses und getrieben von einer hohen Nachfrage an Energiewende-Produkten, IT-Anwendungen und Rüstungsgütern hat der Großmotorenbauer Rolls Royce Power Systems (RRPS) im abgelaufenen Jahr Rekord an Rekord gereiht. 2023 habe man den höchsten Umsatz und den höchsten ...

23.2.2024 Wenn leuchtende Figuren durch Ravensburg schweben

Das Lichterfest findet am 2. März zum dritten Mal statt. Höhepunkt wird die Parade mit rund 500 Leuchtobjekten sein. Wir haben in der Werkstatt vorbeigeschaut, in der die Figuren entstehen.

Marion Schwigon schaltet die Beleuchtung ein. So kann sie besser erkennen, ob die Papierschichten auf dem Schneckenhaus überall gleichmäßig angebracht sind. Gemeinsam mit ihrer Freundin Doris Brehm werkelt sie seit Oktober an der XXL-Schnecke. »Ich glaube, wir brechen rein zeitlich gesehen den Rekord«, ...

23.2.2024 Therme Lindau im SÜDKURIER-Test: Premium-Wellnessoase oder überteuerter Badespaß?

Vier Thermen liegen direkt am Bodensee. Der SÜDKURIER testet die Bäder auf Badevergnügen, Entspannungsfaktor, Preise und Co. - diesmal die Therme Lindau.

Therme ist kurz für Thermalbad und bezeichnet eine Anlage zum Baden in natürlichem Grundwasser. Oft kommt das Wasser aus natürlichen Quellen, manchmal auch aus einer Tiefenbohrung. Das Wasser in Thermen ist mindestens 20 und oft über 30 Grad warm. Am Bodensee gibt es insgesamt vier Thermen mit Seezugang und Sauna. Die neueste und größte ...

23.2.2024 Wer hat das Klappschild aufgeklappt? Plötzlich Tempo 60 auf der B31

Einige Tage lang war ein Verkehrsschild auf der B31 aufgeklappt. Laut Landratsamt war dafür mutmaßlich ein Passant verantwortlich. Damit so etwas nicht mehr passiert, wird das Schild nun mit einem Schloss gesichert.

War hier nicht immer 100 km/h? Wer in den vergangenen Tagen auf der B31 von Überlingen in Richtung Friedrichshafen unterwegs war, dem könnte ein Verkehrsschild aufgefallen sein, das auf eine neue zulässige Höchstgeschwindigkeit von 60 Kilometer pro Stunde verweist. Zuvor waren ...

23.2.2024 SPD warnt vor CDU-Antrag zur Flüchtlingsfrage: "Davon würden nur die Rechtsextremisten profitieren"

Die SPD hält einen Resolutionsantrag der CDU-Kreistagsfraktion für teilweise verfassungswidrig. Mit Änderungsvorschlägen blitzte sie bei der CDU bislang ab. Davon profitiere nur die AfD, warnte SPD-Chef Zeller.

Die CDU im Bodenseekreis spricht von einem »Kontrollverlust« in der Asylpolitik: Im Dezember wandte sie sich mit einem ,Hilferuf' an die Öffentlichkeit. In einem Resolutionsentwurf, der dem Kreistag im März zur Abstimmung vorgelegt wird, fordert sie unter anderem eine Obergrenze für ...

23.2.2024 Der erste Späti in Friedrichshafen: Ein Hauch von Berlin in der Kitzenwiese

Ilker Kurt ist im Stadtteil Kitzenwiese aufgewachsen. Er hat den Quereinstieg in den Einzelhandel gewagt und in seinem Viertel einen Späti eröffnet. Und der kommt gut an.

Ilker Kurt steht hinter dem Verkaufstresen und werkelt an der Kasse, als ein Kunde den kleinen Kiosk betritt. »Grüß' dich, Ilker«, sagt der Mann. »Das Übliche?«, fragt Kurt und reicht ihm einen Lottoschein. »Du kennst mich«, antwortet der Kunde lachend und greift nach dem Schein. Fast könnte man meinen, dass Kurt den ...

23.2.2024 Ein Platz zum Spielen und Toben: Könnte es bald eine Hundewiese geben?

1800 Hunde sind aktuell in Friedrichshafen registriert. Eine Bürgerinitiative wünscht sich eine Hundewiese für die Tiere, wo sie sich ohne Leine frei bewegen können. Die Verwaltung prüft die Vorschläge aktuell.

Eine Hundewiese, auf der sich die Tiere ohne Leine frei bewegen können, das wünschen sich Hundehalter in Friedrichshafen und haben hunderte Unterschriften gesammelt. Im Januar wurden diese an die Stadtverwaltung übergeben. Diese prüft eigenen Angaben zufolge jetzt die Vorschläge der ...

23.2.2024 Klinik-Leitung legt großen Wert auf Formulierung zu Kündigung der Oberärztin

Während der Aufarbeitung der Vorwürfe beschäftigt sich das Klinikum Friedrichshafen auch mit dem öffentlichen Bild, das es rund um die Kündigung der verstorbenen Mitarbeiterin abgibt. Deren Anwalt bezieht dazu Stellung.

Der Alltag ist zurück, ein Compliance-Verfahren ist im Gange und Chefarzt Jochen Wöhrle lässt seinen Posten als Medizinischer Direktor vorübergehend ruhen. Nach außen wirkt es, als sei am Klinikum Friedrichshafen wieder Ruhe eingekehrt, nachdem Anfang Dezember schwere ...

23.2.2024 Training für die Saison! Warum der Zeppelin jetzt schon am Himmel zu sehen ist

Die Zeppelin-Saison startet erst am 22. März. Doch schon jetzt ist hin und wieder ein Luftschiff unterwegs. Was die Piloten testen und warum uns der Goodyear-Zeppelin bald in Richtung Essen/Mühlheim verlässt.

Da ist er wieder, der Zeppelin! Über Friedrichshafen und der Bodenseeregion dreht er seit einigen Tagen wieder seine Runden, scheint über einem Waldstück am Himmel plötzlich stillzustehen, dann wendet er und fliegt in Richtung Vorarlberg davon. Sind die Luftschiffe etwa schon aus der ...

23.2.2024 CDU setzt auf neue Vorsitzende

Sabrina Göllmann folgt auf Wolfgang Jägle. In Versammlung elf Kandidaten für die Wahl zum Ortschaftsrat nominiert

Friedrichshafen-Kluftern (pm/gan) Sabrina Göllmann ist neue Vorsitzende der CDU Kluftern. Sie wurde während der Hauptversammlung gewählt, die im Gasthaus »Gehrenbergblick« stattgefunden hat. Des Weiteren fand die Nominierung der Kandidaten für den Ortschaftsrat statt, informiert die CDU in einer Pressemitteilung. Sabrina Göllmann folgt auf Wolfgang Jägle, der nun ...

22.2.2024 Klinikum: Aufarbeitung der Vorwürfe zieht sich länger als geplant

Eigentlich sollte der Untersuchungsbericht des Compliance-Verfahrens bis Ende März fertiggestellt sein. Doch das Vorhaben nimmt mehr Zeit in Anspruch, wie die Anwälte nun informieren. Weshalb?

Die Aufklärung am Klinikum Friedrichshafen dauert deutlich länger als geplant. Seit Dezember läuft am Krankenhaus, das zum Medizin Campus Bodensee (MCB) gehört, eine Compliance-Untersuchung. Der Aufsichtsrat des Klinikums hatte sie in Auftrag gegeben, nachdem schwere Vorwürfe bekannt geworden waren. ...

22.2.2024 Milliardenschweres Sparprogramm bei ZF: Was die Pläne für deutsche Standorte bedeuten

Die Auswirkungen der Sparanstrengungen bei ZF Friedrichshafen sind erst in Umrissen zu erkennen. Klar ist aber: Die deutschen Werke und Standorte stehen im Fokus.

Nach dem Bekanntwerden milliardenschwerer Sparpläne bei Deutschlands zweitgrößtem Autozulieferer ZF, ist noch nicht abzusehen, wie einzelne Werke betroffen sein werden. »Die Auswirkungen der angekündigten Einsparungen auf die Standorte sind noch unklar«, sagte ein ZF-Sprecher auf SÜDKURIER-Nachfrage. Allerdings müsse in ...

22.2.2024 Vor einem halben Jahr geöffnet - ist jetzt schon wieder Schluss für Pepco in Friedrichshafen?

Nach österreichischen Medienberichten wird die Discountkette Pepco kommende Woche in Österreich Insolvenz anmelden. Das sind die Auswirkungen auf die deutschen Filialen.

Pepco Österreich ist pleite. Das berichtet die österreichische Zeitung »Der Standard« am Mittwoch. Pepco habe der Zeitung bestätigt, dass der Konzern in der kommenden Woche Insolvenz anmelden werde. Davon seien 680 Beschäftigte in 73 Filialen betroffen. Durch den Rückzug aus Österreich wolle man die Rentabilität der ...

22.2.2024 Zahl tödlicher Badeunfälle gestiegen: So viele Menschen sind im Bodensee ertrunken

Nicht an der Küste, sondern in Binnengewässern ertrinken in Deutschland die meisten Menschen -- auch im Bodensee. Wie viele das sind, zeigt eine Statistik der DLRG.

378 Menschen sind 2023 in Deutschland ertrunken - rund 90 Prozent der Todesfälle ereigneten sich in Binnengewässern. Das ist das Ergebnis der »Statistik Ertrinken«, die die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) am Donnerstag vorgestellt hat. Ein Binnengewässer ist auch der Bodensee. Wie gefährlich war es für Schwimmer in ...

22.2.2024 Barfußfahrer auf der B31: Polizei erstattet Anzeige wegen ungeeignetem Schuhwerk

Insgesamt 33 Fahrzeuge kontrollierte die Polizei am Mittwochvormittag auf der B31. Dabei wurden unterschiedliche Mängel festgestellt. Ein Fahrer musste seine Fahrt abbrechen.

Bei einer Polizeikontrolle auf der B31 hat die Polizei am Mittwochvormittag bei Eriskirch zahlreiche Lastwagenfahrer gestoppt, die kein geeignetes Schuhwerk trugen. Das teilt das Polizeipräsidium Ravensburg mit. Sogenannte Barfußfahrer würden gegen die Unfallverhütungsvorschrift verstoßen. Schwerpunkt der Kontrolle ...

22.2.2024 40-Jähriger nach Blitzeinbruch in Expert-Markt und Autodiebstählen im November in Untersuchungshaft

Nach dem Blitzeinbruch in den Expert-Markt in Überlingen und den Autodiebstählen gibt es jetzt Neuigkeiten: Ein 40-jähriger Tatverdächtiger sitzt in Untersuchungshaft. Er soll eine 42-jährige Komplizin gehabt haben.

Nach dem spektakulären Blitzeinbruch in den Überlinger Expert-Markt sowie dem Diebstahl zweier Autos von einem nahegelegenen Hof eines Händlers in Überlingen in der Nacht vom 15. auf den 16. November kann die Kriminalpolizei Friedrichshafen nun einen Ermittlungserfolg ...

22.2.2024 Bei Ralf Felder gibt es Cocktails mit Alpenpanorama

In unserer Serie "Hinterm Tresen" stellen wir Menschen vor, die in der Häfler Kneipenszene nicht fehlen dürfen. Diesmal ein Besuch im "Felders", dem Restaurant direkt am Wasser.

In bester Lage, direkt am Bodenseeufer im Medienhaus K42, befindet sich das »Felders«. Das »Felders« ist keine klassische Bar, sondern eigentlich ein Restaurant. Seit 2011 bekocht Ralf Felders hier seine Gäste. Aber auch nach Küchenschluss um 21.30 Uhr kann man auf einen Drink ins »Felders« kommen. Wer steht ...

Quelle:
© SÜDKURIER GmbH Medienhaus