Nachrichten aus Reichenau und Umgebung

18.4.2019 Der einzige Supermarkt auf der Reichenau bleibt erhalten - aber zuerst wird er umgebaut

Der Nahkauf ist der einzige Supermarkt auf der Insel. Und dessen Zukunft ist gesichert, denn der Sohn des jetzigen Betreibers wird ihn übernehmen nicht aber, ohne vorher zweieinhalb Wochen zu schließen und umzubauen.

Nach einem knappen Vierteljahrhundert schließt der einzige Supermarkt auf der Insel Reichenau am 27. April - allerdings nur für zweieinhalb Wochen, ehe er am 16. Mai ...

11.4.2019 Benjamin Wagner hat auf der Reichenau eine Fläche mit Erdaushub aufgefüllt. Das gefällt allerdings nicht jedem

Auf wenig Gegenliebe bei den Anwohnern ist der Reichenauer Biogärtner Benjamin Wagner bereits mit dem Bau einer größeren Unterkunft für Saisonarbeiter in der Landgasse in Mittelzell gestoßen. Jetzt kommt neues Unverständnis dazu.

Eine landwirtschaftliche Privilegierung machte den Bau der Unterkunft möglich. Nun sorgt für weitere Diskussionen bei Nachbarn und im Gemeinderat, dass Wagner mit ...

11.4.2019 Grünes Licht für den umstrittenen Carport am Hotel Mein Inselglück

Nach langem Hin und Her hat eine Mehrheit des Reichenauer Gemeinderats nun zugestimmt, dass die Betreiber des Hotels Mein Inselglück im Zuge einer Erweiterung einen Carport in der östlich gelegenen Wiese bauen dürfen, ohne dass dieser komplett in der Erde verschwinden muss.

Dies hatten die Verwaltung und das Gremium bis zuletzt gefordert, weil es sich bei dieser Wiese um eine ...

9.4.2019 Das DRK braucht ein neues Fahrzeug

Der Reichenauer Ortsverein plant mit verjüngtem Vorstand eine große Investition im laufenden Jahr.

Zwei besondere Ereignisse musste der Reichenauer Ortsverein des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) als Herausforderung im vergangenen Jahr meistern. Zum einen das eigene 50-Jahr-Jubiläum und den mehrtägigen Sanitätsdienst beim Jugendzeltlager der Feuerwehr, berichtete Bereitschaftsleiter Benedikt ...

8.4.2019 Große Musik mit einem großartigen Orchester: Die Reichenauer Jungmusik bekommt mit Yvonne Krause aus Stockach eine neue Dirigentin

Der zweite Satz von Antonn Dvorks 9. Sinfonie ist ganz große Musik. Dieses Largo der Komponist selbst hatte es als "Legende" bezeichnet wählte die Bürgermusik Reichenau als Höhepunkt ihres Frühjahrskonzerts. In der Inselhalle erlebte das Publikum ein großartiges Orchester. Und mit Yvonne Krause eine neue Dirigentin der Jungmusik.

Dirigent Thomas Umbscheiden stand die Anspannung ins Gesicht ...

6.4.2019 Schlechte Zeiten für Raser: Rolf, die neue Blitzanlage des Landkreises, ist im Einsatz - zum Beispiel auf der Reichenau

Landratsamt setzt neues modernes Messgerät ein Die Blitzanlage ist auch nachts in Betrieb Mehr Überwachung im ganzen Landkreis geplant

Rolf soll kurzen Prozess machen mit Rasern. Auf diesen Männernamen hat der Hersteller Jenoptik das neue Messgerät getauft, mit dem die Bußgeldstelle des Landratsamts seit ein paar Wochen verstärkt Jagd auf Temposünder macht. Es sei gegenüber den bisher ...

5.4.2019 Die DLRG will die Schwimmausbildung ausbauen

Die Reichenauer Ortsgruppe hat zwar Mitgliederzuwachs, doch es fehlt weiter an Rettungsschwimmern. Einen Wechsel gibt es im Vorstand.

Ein paar kleine Erfolge kann die Reichenauer Ortsgruppe der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) bilanzieren. So ist die Zahl der Mitglieder nach Jahren der Stagnation 2018 um 21 auf 218 gestiegen, berichtete der Vorsitzende Joachim Ostheim in der ...

2.4.2019 Der Brexit könnte ein endloses Drama werden, meint der Europaabgeordnete Andreas Schwab beim Schwarzbierabend der CDU

Die wirtschaftliche Expansion von China mit dem Projekt einer neuen Seidenstraße, die nur an eigenen Interessen orientierte Politik der USA unter Donald Trump oder das leidige Thema Brexit so global geht es eher selten zu auf der Insel Reichenau wie bei diesem Schwarzbierabend der CDU im Haus der Begegnung.

Das lag am Gastredner Andreas Schwab, der seit 2004 für die CDU die Region im ...

29.3.2019 B33 neu: Sperrung und Umleitung in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch

Die Bundesstraße 33 neu wird von Dienstag, 2. April, 22 Uhr, bis Mittwoch, 3. April, 6 Uhr auf Höhe Allensbach gesperrt. Grund ist der Einbau der neuen Nägelriedbrücke.

Die einzelnen Brückenteile wurden laut einer Mitteilung des Regierungspräsidiums Freiburg im Vorfeld abschnittsweise im Werk hergestellt und auf der B33 angeliefert. Die einzelnen Abschnitte wurden auf der Baustelle ...

29.3.2019 Der Verkehrsverein Reichenau will mehr Tourismus für die Insel - und alle dabei mitnehmen

Der Verkehrsverein will die Einzigartigkeit der Insel Reichenau besser vermarkten und sucht dafür verstärkt den Dialog mit Gemeinde und Bürgern.

Rund 72.300 Gäste haben im vergangenen Jahr in der Gemeinde Reichenau übernachtet, so viele wie noch nie zuvor. Auch die Zahl der Übernachtungen liegt mit fast 251.000 deutlich über dem Schnitt der Vorjahre. Darüber freut sich Karl Wehrle, ...

28.3.2019 Berufsfischer beklagen: Kormorane fressen mehr als die Fischer fangen

Immer weniger Felchen, dafür mehr Kretzer und Hechte in den Netzen Fischer sehen den Kormoran als immensen Schaden an Sie klagen: "Die Politik will uns nicht helfen"

Eine sehr schlechte Nachricht für Liebhaber von Bodenseefisch haben die Berufsfischer vom Untersee und Rhein: Vom Felchen, der beliebtesten Fischart, werde immer weniger gefangen, berichtete Werner Keller in der ...

27.3.2019 Licht für die Insel: Wie Kirchen stromsparender und naturschonender beleuchtet werden können

Das Beleuchtungskonzept fürs Reichenauer Welterbe geht in die nächste Phase. Der Versuch beim Münster hat gezeigt, dass 1,3-Watt-Leuchten reichen. Nicht alle Gemeinderäte stehen hinter den Ideen.

Die Gemeinde und die Stiftung Welterbe wollen das Welterbe Klosterinsel Reichenau im wahrsten Sinne des Wortes in ein besseres Licht rücken. Mit Unterstützung der Konstanzer Hochschule für Technik, ...

22.3.2019 Das Land gibt 1,4 Millionen Euro Fördergelder für den Ortskern von Allensbach und die Reichenau

Gute Nachricht für die Gemeinden Allensbach und Reichenau: Sie können sich über üppige Fördermittel aus der Städtebau-Förderung freuen. Sie kommen der Ortsmitte in Allensbach und Mittelzell auf der Reichenau zugute.

Allensbach erhält in diesem Jahr 500.000 Euro Finanzhilfeerhöhung für die laufende Erneuerungsmaßnahme in der Ortsmitte. Die Gemeinde Reichenau wurde sogar mit 900.000 Euro für ...

22.3.2019 Aus einem Acker wird ein Parkplatz für 82 Autos

Mit der neuen Anlage an der Wittigowostraße will die Gemeinde Reichenau zugleich die wilde Parkerei in den Griff bekommen. Eine Lösung für Busse soll bald folgen.

Nach mehreren kontroversen Diskussionen wird die Gemeinde Reichenau nun am südlichen Ende der Wittigowostraße, gegenüber der Walahfrid-Strabo-Schule auf der Insel, einen neuen Parkplatz bauen. 82 Autos sollen auf dem bisher ...

20.3.2019 Was einen Bänker aus Chile an den Bodensee führte und ihn dazu brachte, auf der Insel ein Café mit 4000 Büchern zu eröffnen

Im Mvseumscaf von Patricio Garcia stehen etwa 4000 Bücher, die seit zehn Jahren von den Gästen kostenlos gelesen oder ausgeliehen werden können. Aus einem Kleine-Jungen-Traum erwuchs auf der Insel Reichenau so ein Erfolgskonzept, das es seit August 2017 auch in Allensbach gibt.

Kalter Wind peitscht den Regen an diesem düsteren Nachmittag über die Insel Reichenau. Dicke Tropfen klatschen an ...

18.3.2019 Der Neubau der B33 verbraucht eine Fläche von 150 Fußballfeldern. Was wird eigentlich für die Natur rund um die neue Straße getan?

Für den Straßenbau sind viele Ausgleichsmaßnahmen nötig Auch in der Bauphase soll die Natur möglichst nicht leiden Wir stellen einige der Natur-Projekte entlang der Strecke vor

Rund 77 Hektar, das sind fast 150 Fußballfelder: Diese Fläche benötigt der Ausbau der B 33 zwischen Konstanz und Allensbach-West. Diese bisher grüne Fläche wird neu versiegelt, asphaltiert und zugebaut Doch die Natur ...

15.3.2019 Tourismus auf der Reichenau: Trotz einiger Probleme war 2018 ein gutes Jahr

Plus bei den Übernachtungen von 2,2 Prozent Über 74.000 Feriengäste kamen auf die Insel Stagnierende Bettenzahl hemmt die Entwicklung

Eine positive Bilanz ziehen die Reichenauer Touristiker fürs Jahr 2018. "Insgesamt kann man von einem guten Tourismusjahr sprechen", erklärt Karl Wehrle, der Geschäftsführer des Verkehrsvereins. Tourismus auf der Reichenau Deutlich gestiegen ist die Zahl der ...

14.3.2019 Inselwein in neuem Ambiente: Der Winzerverein öffnet bald neue Verkaufsräume

Nach rund 13 Jahren Planung und über einem Jahr Bauzeit sowie vielen Diskussionen soll es am 1. April endlich so weit sein. Dann will die Reichenauer Winzerverein-Genossenschaft ihre neuen Verkaufsräume im Untergeschoss des Westflügels des Rathauses eröffnen.

Geschäftsführer Manfred Krämer erklärt, der Vorstand und die Winzer erhofften sich so eine deutliche Stärkung des Standorts für den ...

14.3.2019 Am Wochenende beginnt die Rückrunde in der Bezirksliga Bodensee: Das ist die aktuelle Top Fünf der Torjäger

Demnächst geht es wieder los: Die Bezirksliga Bodensee kehrt aus der Winterpause zurück. Aktuell rangiert der SC Gottmadingen-Bietingen ganz oben in der Tabelle. Der SC Konstanz-Wollmatingen folgt auf Rang drei und die SG Reichenau/Waldsiedlung auf dem fünften Platz. Aber welche Spieler der Liga haben in der laufenden Saison bisher die meisten Chancen verwertet?

Mit einem guten Vorsprung von ...

7.3.2019 Die Genossenschaft legt im Bio-Anbau stark zu: 30 Prozent der Anbaufläche sind ein neuer Spitzenwert

Auf der Reichenau wird ein viel größerer Anteil der Fläche für Bio-Anbau genutzt als in Gesamtdeutschland. Warum Biogärtner den damit verbundenen Mehraufwand in Kauf nehmen? Wir haben zwei Gemüsegärtner auf der Insel gefragt.

Bio ist gefragt wie nie zuvor: Die Deutschen setzen immer mehr auf ökologisch angebaute Lebensmittel, und Reichenauer Gemüsegärtner haben das erkannt. Benjamin Wagner ...

Quelle:
© SÜDKURIER GmbH Medienhaus
SÜDKURIER Online - RSS-Feed-Generator