Nachrichten aus Öhningen und Umgebung

24.6.2019 Wie beim Schienerberglauf die Läufer vor der Hitze geschützt werden sollen

Schienerberglauf am Sonntag, 30. Juni Abkühlung durch Vormittagstermin und Schatten

Er ist eine der beliebtesten Laufveranstaltungen für Breitensport, die es in der Region gibt: der Schienerberglauf. Am Am Sonntag, 30. Juni, steigt er wieder. Wie bereits im vergangenen Jahr wird der Schienerberglauf an einem Sonntagvormittag stattfinden, und nicht wie die Jahre zuvor am Samstagnachmittag. ...

28.5.2019 Ortschaftsrat Öhningen-Wangen: Freie Wähler legen 17,7 Prozent zu

Alle Wahlzettel sind ausgezählt, die neuen Mitglieder des Ortschaftsrats stehen fest. Welcher Kandidat hat es geschafft, wer hat viele Stimmen erhalten? Hier erfahren Sie alle Ergebnisse der Kommunalwahl.

Die Ortschaftsratwahl ist ausgezählt, das Ergebnis steht fest. Das sind die wichtigsten Fakten: Die Wahlbeteiligung lag bei dieser Wahl bei 68,2 %. Dabei haben 560 von 821 Wahlberechtigten ...

28.5.2019 Ortschaftsrat Öhningen-Schienen: UB bleibt stärkste Kraft

Alle Wahlzettel sind ausgezählt, die neuen Mitglieder des Ortschaftsrats stehen fest. Welcher Kandidat hat es geschafft, wer hat viele Stimmen erhalten? Hier erfahren Sie alle Ergebnisse der Kommunalwahl.

Die Ortschaftsratwahl ist ausgezählt, das Ergebnis steht fest. Das sind die wichtigsten Fakten: Die Wahlbeteiligung lag bei dieser Wahl bei 68,1 %. Dabei haben 344 von 505 Wahlberechtigten ...

27.5.2019 Öhningen bleibt beim Bewährten: Die Wahl bringt wenig Veränderung in den Gemeinderat

Öhningen hat einen neuen Gemeinderat. Und der ist fast wie der alte Gemeinderat. Personell gab es nur wenig neue Gesichter und auch die Sitzverteilung ist gleich geblieben.

Große Veränderungen hat es im Öhninger Gemeinderat nicht gegeben. Die Sitzverteilung bleibt wie gehabt: fünf für die CDU, und je drei für die Freie Bürgerliste Öhningen, das Offene Bürgerforum und das Netzwerk ...

27.5.2019 Das sind die neuen Gemeinderäte in Öhningen

Große Veränderungen hat es bei der Gemeinderatswahl in Öhningen nicht gegeben. Die CDU hat nach wie vor fünf Sitze, die Freie Bürgerliste Öhningen, das Offene Bürgerforum und das Netzwerk Öhningen-Schienen-Wangen jeweils drei

27.5.2019 So hat Öhningen gewählt: Alle Stimmen der Kandidaten für den Gemeinderat

Alle Wahlzettel sind ausgezählt, die neuen Mitglieder des Gemeinderats von Öhningen auf der Höri (Kreis Konstanz) stehen fest. Welcher Kandidat hat es geschafft, wer hat viele Stimmen erhalten? Hier erfahren Sie alle Ergebnisse der Kommunalwahl.

Die Gemeinderatswahl ist ausgezählt, das Ergebnis steht fest. Das sind die wichtigsten Fakten: Die Wahlbeteiligung lag bei dieser Wahl bei 68,2 %. ...

26.5.2019 Geplante Heizungsanlage bei der Feuerwehr ist vielen zu wuchtig

Diskussion über Standort und Ausmaße Gemeinderat Öhningen verschiebt weitere Entscheidung

Wie man über ein Thema, das eigentlich von der Tagesordnung genommen und auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden sollte, trotzdem lang und breit debattieren kann, zeigte die Diskussion im Gemeinderat Öhningen über die geplante Holzhackschnitzelanlage. Der Technische und Umweltausschuss hatte sich ...

23.5.2019 Und weiter platzt der Putz ab: Das Augustiner Chorherrenstift macht Planern Sorge

Dass an der schon instandgesetzten Fassade platzt Putz abplatzt, lässt Statiker grübeln. Die Ursache ist noch unklar, klar ist nur: Das Projekt wird um rund 200 000 Euro teurer.

Seit Fastnacht ist Stillstand beim größten Bauprojekt der Gemeinde, dem Augustiner Chorherrenstift. Für jeden sichtbar sind weitere neu hinzugekommende Putzabplatzungen an der bereits instandgesetzten Ostfassade. Was ...

21.5.2019 EU-Politiker Reinhard Bütikofer kritisiert deutsche Alleingänge

Sei es die Erdgas-Pipeline North Stream 2 oder die Flüchtlingsfrage: Bei einem Wahlkampftermin in Öhningen nannte der EU-Parlamentarier Reinhard Bütikofer einige Beispiele, wie Deutschland seine Nachbarn durch Alleingänge verärgert hat.

So, wie es in der Vergangenheit gelaufen ist, kann es nicht weitergehen. Das meinte Grünen-Politiker Reinhard Bütikofer, als er in Öhningen zu einem Gespräch ...

15.5.2019 Bürgerforum setzt auf Erfahrung

Fünf Gründe: Eine "lebendige Gemeinde" ist den Mitgliedern des Offenen Bürgerforums Öhningen wichtig, dafür hat sie fünf Werte benannt

Für das Offene Bürgerforum Öhningen hat Nikola Grundler "fünf Werte" formuliert, die für die Mitglieder der Kandidatenliste von besonderer Bedeutung sind: Offen: Die Kandidaten kommen aus allen Ortsteilen. Alteingesessene, Hinzugezogene und welche ...

13.5.2019 Netzwerk will sensible Entwicklung

Fünf Gründe: Die Kandidaten der Liste Netzwerk Öhningen-Schienen-Wangen haben die Nachhaltigkeit als Maxime in ihr Programm geschrieben

Für die Liste Netzwerk Öhningen-Schienen-Wangen hat Stefan Singer fünf Gründe für ihre Kandidaten ausgewählt: Kontinuierliche Arbeit: Seit 15 Jahren ist das Netzwerk mit aktuell 3 Mitgliedern im Gemeinderat vertreten. Viele Initiativen werden seither von ...

12.5.2019 Empfang für die Neubürger in Schienen

Schienen, der am höchsten gelegene Ortsteil der Gemeinde Öhningen wächst: Über 110 Zuzüge gab es in den vergangenen vier Jahren

Schienens Ortsvorsteher Wolfgang Menzer stellte auf dem Neubürgerempfang erfreut fest: "Schon vor zwei Jahren haben wir gesehen, dass unser Dorf einen Zuwachs von zehn Prozent verzeichnet." Den Neubürgerempfang bezeichnet der Orstvorsteher als vollen Erfolg. "Es ist ...

9.5.2019 Vorsorge gegen Dürresommer: Öhningen will mit neuer Technologie Trinkwasserverluste vermeiden

Der Öhninger Gemeinderat investiert 160 000 Euro in eine Modernisierung des Trinkwassernetzes. Ein Wassermeister findet das richtig: In Zeiten der Dürresommer werde der Umgang mit Trinkwasser immer wichtiger.

Wie wichtig eine gut funktionierende Wasserversorgung ist, konnte jeder im vergangenen Dürresommer erleben. Damit das Trinkwasser in Öhningen auch zukünftig einwandfrei aus dem ...

8.5.2019 FBÖ will neue Wohnkonzepte

Fünf Gründe: Die Freie Bürgerliste Öhningen (FBÖ) will die Niederlassung junger Familien gezielt fördern.

Für die Freie Bürgerliste Öhningen hat Michael Otto fünf Gründe genannt, was sie bewegt:? Kontinuität: Die Freie Bürgerliste ist die älteste im Öhninger Gemeinderat vertretene Liste. Diese Kontinuität möchten wir auch in der kommenden Legislaturperiode fortsetzen und die weitere ...

8.5.2019 Der Bund zahlt 150.000 Euro für die Sanierung der Schiener Wallfahrtskirche

Die Sanierung der Wallfahrtskirche St. Genesius in Schienen wird vom Bund gefördert

Das hat der Haushaltsausschuss des Bundestages beschlossen. Wie der Abgeordnete Andreas Jung in einer Nachricht an die Katholische Kirchengemeinde Höri mitteilt, belaufen sich die Förderungsgelder auf 150.000 Euro. Sie wurden im Rahmen eines Denkmalschutzsonderprogramms bewilligt, das Kulturdenkmäler von ...

7.5.2019 FBÖ will neue Wohnkonzepte

Fünf Gründe: Die Freie Bürgerliste Öhningen (FBÖ) will die Niederlassung junger Familien gezielt fördern.

Für die Freie Bürgerliste Öhningen hat Michael Otto fünf Gründe genannt, was sie bewegt:? .Kontinuität: Die Freie Bürgerliste ist die älteste im Öhninger Gemeinderat vertretene Liste. Diese Kontinuität möchten wir auch in der kommenden Legislaturperiode fortsetzen und die weitere ...

7.5.2019 Bilder und Videos vom Großeinsatz auf der Höri: In Schienen steht eine Maschinenhalle in Flammen

Wohl aus technischen Gründen ist auf dem Rösleackerhof eine Halle in Schienen in Brand geraten. Mehrere Feuerwehren sind zum Löscheinsatz angerückt. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand.

7.5.2019 Halle des Rösleackerhofs stand in Flammen

Gesamtfeuerwehrkommandant Anton Osterwald spricht von einem Vollbrand, der allerdings unter Kontrolle sei. Die Löscharbeiten dauerten bis in den Abend an.

Meterhoch ragten die schwarzen Rauchsäulen in den Himmel über der Höri: Am Dienstag ist es gegen 14 Uhr zu einem Feuer auf dem Rösleackerhof in Schienen gekommen. Wie der Gesamtfeuerwehrkommandant Anton Osterwald von der Freiwilligen ...

3.5.2019 Feuerwehr Öhningen braucht neue Fahrzeuge

Gesamtkommandant stellt im Gemeinderat Bedarfsplan vor Wehren haben keine Nachwuchssorgen

Momentan bestehen in der Gemeinde Öhningen keine Überlegungen, Feuerwehren zusammenzulegen. Personell sei man gut ausgestattet, auch die Einsatzbereitschaft tagsüber sei gegeben, schilderte Gesamtkommandant Anton Osterwald im Vorfelde der Gemeinderatssitzung in Öhningen. Bürgermeister Andreas Schmid ...

2.5.2019 Öhninger denken gemeinsam über Dortentwicklung nach: Im Oktober gibt es wieder eine Bürgerwerkstatt

Die Dorfentwicklung geht mit einem Hochschulprojekt und weiterer Bürgerbeteiligung weiter.

Die Bürger Öhningens fragen sich immer wieder: Was ist eigentlich aus der Bürgerwerkstatt geworden, die im Juli vor zwei Jahren stattgefunden hat? Wird dieses mit viel Einsatz begleitete Projekt weitergeführt? Die jüngste Gemeinderatssitzung gab die Antwort. Tina Hekeler, Stadtplanerin und Mediatorin ...

Quelle:
© SÜDKURIER GmbH Medienhaus
SÜDKURIER Online - RSS-Feed-Generator