Nachrichten aus Meersburg und Umgebung

22.8.2019 Meersburger Sommerakademie widmet sich Goethe

Die 41. Meersburger Sommerakademie findet vom 25. August bis 1. September statt. Das diesjährige Thema lautet "Goethe und die Musik".

Musiklehrkräfte, Schüler und Studenten treffen sich wieder, um neue Impulse für die schulische Musikarbeit und den Musikunterricht zu gewinnen, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Sommerakademie ist eine vom Land Baden-Württemberg, den Regierungspräsidien ...

21.8.2019 Sommerreise ohne bauliche Hindernisse: Staatssekretärin und Behindertenbeauftragte besuchen Neues Schloss und Fürstenhäusle

Beide Gebäude sind im Zuge der Sanierung barrierefrei gestaltet worden.

Das Thema Barrierefreiheit war ein Schwerpunkt des Besuchs, den Finanzstaatssekretärin Gisela Splett gemeinsam mit Stephanie Aeffner, der Beauftragten der Landesregierung für Menschen mit Behinderungen, dem Neuen Schloss und dem Fürstenhäusle abstattete. "Es ist immer schwierig, denkmalgeschützte Gebäude zu erschließen, ...

21.8.2019 In Meersburg steht der erste Kunstautomat der Bodenseeregion. Was es damit auf sich hat

Ehepaar Waibel holt Idee nach Meersburg Für je vier Euro gibt es Mini-Unikate Rund 300 Profi-Künstler machen mit

Man weiß nie, was unten rauskommt. "Es ist wie ein Überraschungsei für Erwachsene, nur ohne Schokolade", meint Markus Waibel. Am Haus des Malermeisters und seiner Frau Claudia in der Daisendorfer Straße hängt seit Kurzem der erste Kunstautomat am Bodensee. Kunstpäckchen statt ...

19.8.2019 Daisendorfer Straße: Einbrecher gelangt in zwei Gebäude

Ein Unbekannter ist am Sonntag in der Zeit zwischen Mitternacht und 2 Uhr in zwei Gebäude in der Daisendorfer Straße eingebrochen.

Wie die Polizei mitteilt, verschaffte sich der Täter Zutritt zu einem Verkaufsraum und einer benachbarten Gaststätte. Dort brach er jeweils die Türen zu Büros auf, wo er Schränke und Behälter durchsuchte. Aus beiden Gebäuden stahl der Täter Bargeld im niedrigen ...

19.8.2019 Wer sorgt eigentlich dafür, dass wir im Viertelstundentakt mit der Fähre von Meersburg nach Konstanz und wieder zurück gelangen?

Ein Schiffsführer, ein Kassierer und ein Maschinist sind als Mindestbesatzung auf der Fähre Konstanz vorgeschrieben. Doch es arbeiten noch mehr Menschen auf den Fährschiffen zwischen Meersburg und Konstanz. Wir stellen Ihnen ein Team vor.

Jährlich legen die Fährschiffe auf der Strecke zwischen Konstanz und Meersburg rund um die Uhr, zu Stoßzeiten im Viertelstundentakt, nach Angaben der ...

16.8.2019 Bewohner hält Einbrecher für seinen Vermieter - und legt sich wieder ins Bett, nachdem er dem Eindringling begegnet

Für den Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Kronenstraße kam es am Donnerstag gegen 1 Uhr zu einer kuriosen und beängstigenden Begegnung.

Laut der Polizei drang ein Einbrecher über ein gekipptes Fenster in das Haus ein. Weil dabei ein Blumentopf zu Boden fiel, wachte einer der Bewohner auf. Als dieser dem Geräusch nachgehen wollte, soll er einem Mann mit einer Stirnlampe gegenüber ...

15.8.2019 "Wir wollen an den Wurzeln ansetzen": Elisabeth und Bernd Breuckmann engagieren sich in Malawi

Elisabeth und Bernd Breuckmann gründeten in Malawi eine Stiftung für den Umweltschutz, die sich gegenwärtig aber vornehmlich um das Wohl von Frauen und Jugendlichen kümmert. Warum da so ist, haben sie uns im Interview erzählt.

Wie kamen Sie denn auf die Idee, eine Stiftung zu gründen und mit dieser Projekte in Malawi umzusetzen? Elisabeth Breuckmann: Da wir keine Kinder haben, war uns immer ...

14.8.2019 Mädchen sind in der Knabenmusik angekommen

Ensemble nimmt inzwischen offiziell Mädchen auf Sie fühlen sich als vollwertiger Teil der Gemeinschaft Neue Freundschaften und guter Zusammenhalt

"Wir wären auf jeden Fall in der Knabenmusik geblieben, auch wenn sie uns nicht hätten offiziell aufnehmen dürfen", sagt Eva Jordan selbstbewusst. Seit einem Jahr spielt die Schülerin in der Knabenmusik Klarinette. Beim Adventskonzert im ...

12.8.2019 Einsatzkräfte retten zwei Segler

Segelboot kentert im Strum vor Meersburg

Das mit zwei Personen besetzte Segelboot geriet laut Mitteilung der Feuerwehr Sonntagabend vor Meersburg in Seenot. Einsatzkräfte aus Meersburg waren gemeinsam mit der Führungsgruppe und der Feuerwehr Überlingen im Einsatz, um die Gekenterten zu retten. Unterstützt wurden sie dabei von der DLRG und der Wasserschutzpolizei. Sie brachten die Segler an ...

12.8.2019 Autofahrerin übersieht beim Wenden anderen Wagen

Weil sie nicht aufmerksam war, hat eine 50-Jährige am Sonntag gegen 1.20 Uhr auf der Bundesstraße 31 bei Meersburg einen Unfall gebaut.

Wie die Polizei mitteilt, wollte die Frau mit ihrem Auto wenden. Dabei achtete sie nicht auf ein entgegenkommendes Fahrzeug, in dem drei Personen saßen und stieß mit diesem zusammen. Es wurde niemand verletzt, an den Autos entstand ein Schaden von rund 7 000 ...

12.8.2019 Einbrecher stehlen Geld aus Wohnhaus

Unbekannte sind in der Zeit von Samstag, 21.30 Uhr, bis Sonntag, 12 Uhr, in ein Haus im Menizhoferweg eingebrochen.

Das teilte die Polizei jetzt mit. Die Täter betraten das Gebäude vermutlich durch eine offene Terrassentür und stahlen Bargeld aus einem Geldbeutel. Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben oder sonstige Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Überlingen ...

12.8.2019 Filmdreh mit Hindernissen: So erlebten zwei Meersburger die Dreharbeiten für eine Komödie mit Schlagerstar Roy Black und Anita Hegerland

Gedächtnis der Region: Die Anfangsszenen des Films "Alter Kahn und junge Liebe" wurden 1973 in Meersburg gedreht. Peter Schmidt und Brigitte Philips erinnern sich an die Dreharbeiten.

Häkelbikinis und Flokatiteppich gelten als Attribute der 1970er Jahre. Selten war ein Jahrzehnt so farbenfroh wie die Jahre von 1970 bis 1979. Ob Mode, Werbung, Einrichtung oder Musik: Der gesamte Lebensstil ...

11.8.2019 Ade, Konstanzer Feuerwerk: Wie von Meersburg aus das letzte seiner Art beim Wettekreuz betrachtet wurde

Vom Wetterkreuzfest aus in Meersburg sahen viele Zuschauer das letzte gemeinsame Seenachtsfest Feuerwerk auf der gegenüber liegenden Seeseite. Das Wetterkreuzfest wird es aber auch künftig geben.

Beim Wetterkreuzfest nutzen zahlreiche Besucher die Gelegenheit das letzte Doppelfeuerwerk über dem Konstanzer Trichter zu schauen. Schon mehr als vier Stunden vor dem Feuerwerk war der Höhenweg ...

9.8.2019 Gemeinderat will sich über Folgen der Initiative "Rettet die Bienen" für Landwirtschaft der Region informieren

Welche Auswirkungen könnte die Aktion "Rettet die Bienen" für Winzer und Obstbauer, aber auch für ökologische Landwirtschaft in der Region haben? Darüber will sich der Gemeinderat von Meersburg informieren. Michael Dörr (FDP) hatte den Vorschlag dafür gemacht. Denn auch CDU-Gemeinderat und Vorsitzender des Winzervereins, Georg Dreher, meinte: Das Volksbegehren würde für viele kleinere Betriebe ...

8.8.2019 Rana Kerdieh gehörte in Syrien zur Schwimm-Nationalmannschaft. Heute jobbt sie neben der Schule als Bademeisterin in Meersburg

2015 glückte Rana Kerdieh mit ihren Geschwistern die Flucht aus Aleppo übers Mittelmeer. "Weil wir sehr gut schwimmen können, wussten wir, dass wir notfalls bis ans Ufer kommen", sagt sie. Heute lebt die 21-Jährige in Meersburg und macht Abitur. Nebenbei arbeitet sie in der Therme als Bademeisterin.

Rana Kerdieh ist 21 Jahre alt, kommt aus Aleppo in Syrien, macht aktuell ihr Abitur und ...

7.8.2019 Als die Ordensschwestern gehen, geht die Zeit des Krankenhauses langsam zu Ende

Unermüdlich waren die Ordensschwestern im Krankenhaus in Meersburg im Einsatz. Sie pflegten die Patienten, unterstützten bei Operationen und Röntgen, brachten Kinder auf die Welt, arbeiteten in Küche und Wäscherei. Sie wurden älter, die Arbeit wurde ihnen schließlich zu schwer. Deshalb kündigte das Mutterhaus der Ordensschwestern in Freiburg die vertragliche Vereinbarung mit dem Spitalfonds ...

7.8.2019 Am Wetterkreuz wird weiter gefeiert, auch wenn beim Seenachtfest in Konstanz kein Feuerwerk mehr gezündet wird

Weil man vom Wetterkreuz bei Meersburg einen tollen Blick Richtung Konstanz hat, rief der Fanfarenzug hier 1988 das Wetterkreuz-Fest am Tag des Seenachtfests ins Leben. So hatten die Leute auf der anderen Seeseite einen freien Blick auf das Spektakel am nächtlichen Himmel. Ab 2020 will Konstanz auf das Feuerwerk verzichten - das Wetterkreuz-Fest wird aber dennoch weiter gefeiert werden.

Wenn ...

6.8.2019 Ein seltenes Bild: Nachtaktiver Biber schwimmt tagsüber vor Meersburgs Surferwiese

Biber sind dämmerungs- und nachtaktiv und daher tagsüber selten zu sehen. Nicht so jedoch am Samstagnachmittag vor Meersburg. Sonnenhungrige konnten für einen kurzen Moment ein seltenes Schauspiel beobachten: Inmitten der Badenden vor der Surferwiese zog auch ein Biber seine Bahnen. Scheu schien der schwimmende Nager nicht zu sein, schwamm er doch ganz nah an einer Badenden vorbei, bevor er ...

6.8.2019 "Alle mitenand" gegen Blutkrebs: 303 Menschen beteiligen sich an Typisierungsaktion der Narrenzunft Schnabelgiere

Narrenzunft Schnabelgiere organisiert die Aktion Spender für erkranktes Zunftmitlgied gesucht

Die Aktion "Narren gegen Blutkrebs!", bei der die Narrenzunft Schnabelgiere am Sonntag Stammzellenspender suchte, stieß auf große Resonanz: 303 Menschen ließen sich im Ratskeller per Wangenabstrich für die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) typisieren. Damit wollen sie einem erkrankten ...

1.8.2019 Ein Abend voller Überraschungen: Kulturprogramm zum dritten Vineum-Geburtstag

Kleine Uraufführungen und Variationen boten die Künstler in ihrem Programm der poetisch-musikalischen Reise um die Welt unter dem Titel "Wenn uns nur die Liebe bleibt".

Einen Abend voller Überraschungen hatten Bernhard Stengele, Paul Amrod und Ouelgo Tn für die Besucher des "Kultur unterm Dach"-Spezial zum dritten Geburtstag des Vineum vorbereitet. Mit Milena Ivanowa am Cello und Gesang ...

Quelle:
© SÜDKURIER GmbH Medienhaus
SÜDKURIER Online - RSS-Feed-Generator