Nachrichten aus Meersburg und Umgebung

14.8.2020 Droht am Wochenende in den Konstanzer Bädern der Kollaps? Die Betreiber sagen: Ganz sicher nicht

12.000 Besucher an einem einzigen Tag nur am Hörnle, Ansturm auch in Wallhausen, Litzelstetten und Dingelsdorf eben erst haben die kostenlosen Strandbäder in Konstanz neue Höchstwerte verzeichnet. Jetzt hoffen alle, dass das Park-Chaos von damals ausbleibt. Und wir geben Tipps für die stressfreie Anreise.

Der unkomplizierte Zugang zu den schönen und geräumigen Konstanzer Strandbädern hat ...

14.8.2020 Langhaus der Meersburger Kirche Mariä Heimsuchung wird neu eingedeckt: So geht es bei den Arbeiten voran

Die katholische Pfarrkirche wird derzeit saniert - und zwar ebenso denkmal- wie fledermausgerecht. Der zweite Bauabschnitt, der die Sanierung des Daches und der Außenfassade des Langhauses umfasst, wird voraussichtlich noch bis zum Frühjahr 2021 dauern, sagt die zuständige Architektin Sabine Jordan vom Erzbischöflichen Bauamt Konstanz.

Eine Kirche wie die Meersburger "Mariä Heimsuchung" ist ...

12.8.2020 Jahresdefizit der Stadt Meersburg wohl halbe Million

Kämmerin Heike Sonntag hat im Gemeinderat einen Finanzzwischenbericht vorgestellt.

Der städtische Ergebnishaushalt 2020 wird zum Jahresende wohl ein Defizit von etwa einer halben Million Euro aufweisen. Beim Finanzhaushalt hoffe sie, "dass es plus/minus null aufgeht". Das sagte Kämmerin Heike Sonntag dem Gemeinderat, dem sie einen Finanzzwischenbericht zum ersten Halbjahr vorstellt. Derzeit ...

11.8.2020 Zuschlag für Landesprojekt: Stadt lässt Ware für Gastronomie zentral anliefern und dann mit einem Elektrofahrzeug ausliefern

Kein Lärm, keine Emission und kein Verkehrschaos in der Stadt: Meersburg hat den Zuschlag für ein Landesprojekt bekommen, bei dem eine emissionsfreie Lieferkette für die Gastronomie umgesetzt wird. Die Ware wird an zentraler Stelle am Ortsrand angeliefert und von dort mit einem Elektrofahrzeug ausgeliefert. Das Projekt läuft bis Ende 2021 und wird mit 192 000 Euro gefördert.

Ein ...

11.8.2020 Überfüllte Badestellen am Bodensee: Mit unterschiedlichen Konzepten versuchen die Gemeinden, die Lage in den Griff zu bekommen

Der Ansturm auf die Badestellen in der Region reißt nicht ab - mancher Ort wird von den Besuchermassen geradezu überrannt. Mit unterschiedlichen Konzepten versuchen die Gemeinden, der Lage an den beliebten Liegewiesen Herr zu werden.

Sonne satt und Temperaturen um 30 Grad: Bei schönstem Sommerwetter steuern derzeit viele Menschen in der Bodenseeregion täglich die Strandbäder und Seeufer an. ...

10.8.2020 Kreidelinien auf Meersburger Liegewiese sorgen auch an Hitze-Wochenenden für Ordnung

Die Parzellen und Linien auf der öffentlichen Liegewiese in Meersburg erzielen ebenfalls an heißen Wochenenden den gewünschten Effekt: Die Badegäste halten dank der Orientierungshilfen Abstand.

Markieren statt sperren: Dieser Ansatz hat auch am vergangenen Wochenende auf der öffentlichen Liegewiese an der Therme in Meersburg funktioniert. "Wir haben nun mehrere heiße Wochenenden hinter uns ...

10.8.2020 Für reduzierte Straßenbreite und gegen geplanten Anschlussknoten: Meersburger Räte verabschieden Resolution zum B-31-Ausbau

Auch der Meersburger Gemeinderat verabschiedete nun eine Resolution zum Ausbau der B 31 zwischen Meersburg und Immenstaad. Darin spricht sich die Stadt für eine vierstreifige Straße mit maximal 21 Metern Breite ohne Standstreifen aus, während Land und Bund weiterhin einen autobahnähnlichen Querschnitt mit 28 Metern Breite planen.

Durch einen reduzierten Ausbau könnten Eingriffe in die Natur, ...

7.8.2020 Stadt prüft Bebauung des Sommertalparkplatzes

Doppelnutzung für Wohnhäuser und als Parkplatz angestrebt. Gemeiderat beauftragt Planungsfirma mit der konkreten Projektierung.

Die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum ist auch für die Stadt Meersburg eine Herausforderung. Deshalb soll nun die Stadtplanungsfirma "die STEG" ein Konzept erstellen, wie der Sommertalparkplatz künftig doppelt, als Wohn- und Parkraum, genutzt werden könnte. Für ein ...

6.8.2020 Wasserspielplatz ist offiziell eröffnet

Bürgermeister, Planer und Kindergartenkinder nehmen die rundum neu gestaltete Anlage am Seeufer in Betrieb.

Der neu gestaltete Wasserspielplatz am Seeufer ist bereits seit einigen Wochen zugänglich, nun eröffneten ihn die Verantwortlichen, gemeinsam mit Kindern aus dem Sommertal-Kindergarten, auch offiziell. An dem Standort bei der Minigolfanlage hatte es auch vorher schon einen Spielplatz ...

6.8.2020 Markieren statt sperren: Kreidelinien auf der Meersburger Liegewiese am See helfen beim Abstand halten

Sipplingen versuchte sich aufgrund der Corona-Pandemie mit einem ein Betretungsverbot für Ufer inklusive Strandbad. Bodman-Ludwigshafen hat freitags bis sonntags von 10 bis 17 Uhr das grundsätzlich geltende Lagerverbot außerhalb der Strandbäder und des "Waschplatzes" durch ein Badeverbot ergänzt. Meersburg dagegen kommt ganz ohne große Verbote aus. Stattdessen schaut die öffentliche Meersburger ...

3.8.2020 Kreativ in der Krise: Meersburg teilt Liegewiese am See in Quadrate ein

In den Seegemeinden beherrscht derzeit das Thema Badestrände, Liegewiesen und die Abstandsregeln wegen der Corona-Pandemie den öffentlichen Diskurs. Während Sipplingen und Bodman-Ludwigshafen zeitweise absperren und die übrigen nördlichen Seegemeinden laut einer Pressemitteilung des Landratsamts genau das aktuell noch vermeiden wollen, geht Meersburg mittendrin einen ganz eigenen Weg.

In ...

2.8.2020 Vineum zeigt eine Sonderausstellung über die 1920er Jahre unter dem Titel "Vision einer besseren Zukunft?"

Sie sind fern und wirken manchmal doch so nah: die 1920er Jahre, denen das Vineum bis 7. Februar 2021 eine Sonderausstellung widmet. Vertrautes begegnet Besuchern sowohl bei Alltäglichem als auch Weltbewegendem. So treffen sie zu Beginn des Rundgangs auf Produkte, die bis heute gängige Marken sind und bereits vor rund 100 Jahren existierten oder erfunden wurden, etwa Tempotaschentücher (1929), ...

31.7.2020 Ist es am See wirklich voller als sonst? Der SÜDKURIER hat sich umgehört

Überfüllte Strände, Schlangen vor der Eisdiele trügt der Schein, oder sind am Bodensee gerade noch mehr Touristen unterwegs als sonst zur Hochsaison? Der SÜDKURIER hat sich zum Ferienstart in der Branche umgehört. Ein Fazit: Wie viel Gäste es auch sein mögen für die am Tourismus hängenden Betriebe sind es längst nicht genug.

Eine See- oder Meerlandschaft, Holzhütten auf Pfählen, ...

29.7.2020 Bodenseegemeinden östlich von Sipplingen sperren ihre Badestellen nicht

Dass in Sipplingen der öffentliche Strand an Wochenenden von 11 bis 17 Uhr gesperrt wird, ist für die Nachbargemeinden kein Beispiel, dem sie folgen. Überlingen, Uhldingen-Mühlhofen, Meersburg und Hagnau lassen ihre Badestellen offen. Und verstärken aber die Kontrollen auch durch Sicherheitsdienste, deren Hauptaufgabe es ist, freundlich an die Vernunft zu appellieren.

Dass in der ...

29.7.2020 Kreistag bekennt sich zu vier Streifen für B 31 zwischen Immenstaad und Meersburg

Grüne finden keine Mitstreiter für kleinere Lösung Große Mehrheit bekennt sich zu Vorzugstrasse B1 Verzicht auf Standspur soll Flächenfraß reduzieren

Keine Mitstreiter fand die Fraktion von Bündnis 90/Grüne im Kreistag des Bodenseekreises für ihren Antrag, bei der Planung der B 31 zwischen Immenstaad und Meersburg noch die zweite Trassenvariante AB1 im Rennen zu lassen und sich mit einem ...

28.7.2020 Exhibitionist am Meersburger Bodenseeufer

Der Unbekannte belästigte zwei junge Frauen, die Polizei sucht weitere Zeugen.

Am Bodenseeufer, im Bereich des Liegeplatzes auf Höhe des Gehauwegs, hat sich am Montagabend gegen 18 Uhr ein Unbekannter vor zwei jungen Frauen entblößt. Der Fremde legte sich mit seinem Handtuch hinter die 20 und 22 Jahre alten Frauen, entkleidete sich dort und fasste sich ans Geschlecht. Als ihn die beiden ...

24.7.2020 Uhldinger "Schrottregatta": Auch die verrückteste Regatta am Bodensee fällt aus

Die kreativen Konstrukteure dürften beides ebenso vermissen wie die vielen treuen Zuschauer und Gäste: An diesem Wochenende vom 25. und 26. Juli hätte das 40. Uhldinger Hafenfest mit der Schrottregatta stattfinden sollen. Doch auch dieses beliebte Spektakel ist wegen Corona abgesagt. So, wie all die anderen Hafen- und Seenachtsfeste am Bodensee. Zeitgleich hätte am selben Wochenende auch das ...

24.7.2020 Darum haben die Gemeinderäte dem neuen Mietpreisspiegel von Meersburg noch nicht zugestimmt

Der Gemeinderat von Meersburg hat die Entscheidung über einen Mietpreisspiegel verschoben. Das Gremium hatte noch Änderungswünsche zum Kriterienkatalog. Aufgeworfen wurden unter anderem auch die Fragen, wer den Mietspiegel kontrolliert und ob eine Mietpreisbremse möglich ist.

Die Entscheidung über den Mietspiegel 2020 für Meersburg, der im Rahmen eines kreisweiten Kooperationsmodells ...

23.7.2020 Meersburger Gemeinderat ärgert sich über Corona-Verstoß an der Promenade

Bußgelder darf die Stadt zwar keine, aber ein Gastronomiebetrieb, der sich nicht an die Abstandsregeln hält, könnte andere Probleme bekommen.

Über einen Gastro-Betrieb "mitten auf der Strandpromenade", der gegen die Corona-Verordnung verstoße, weil er nur "20 cm-Abstände" einhalte, klagte Michael Dörr (FDP) in der jüngsten Gemeinderatssitzung unter "Verschiedenes". Da müsse man mal ...

22.7.2020 Konfirmation unter freien Himmel: So feiert die evangelische Gemeinde corona-konform

Sondergenehmigung des Dekanats für GemeindeStrenge Hygieneregeln: Zugewiesene Plätze, kein Gesang

Besondere Zeiten erfordern besondere Ideen, sagte Pfarrerin Sigrid Süss-Egavari im Hof des Martin-Luther-Hauses anlässlich der diesjährigen Konfirmationen. Im Schatten eines großen Kastanienbaums saßen Eltern, Großeltern, Geschwister und Paten auf Gartenstühlen auf der Wiese, statt wie gewohnt ...

Quelle:
© SÜDKURIER GmbH Medienhaus