Nachrichten aus Friedrichshafen und Umgebung

17.6.2024 Preisvergleich: Das kosten Einkäufe aus dem Herbst 2021 heute

Welche Lebensmittel sind teurer geworden - und um wie viel? Wir machen mithilfe alter Kassenzettel den Vergleich und rechnen genau nach bei Gemüse, Milchprodukten und Brot.

Es wird einfach alles teurer - zumindest fühlt es sich nach »alles« an. Im Alltag fallen die Preisanstiege vor allem sehr deutlich an der Supermarktkasse auf. Grund sind unter anderem gestiegene Kosten bei der Herstellung der Lebensmittel und Lieferengpässe. Doch wo bemerken Kunden die Preissprünge am meisten? Der ...

17.6.2024 Paddler wollen binnen 24 Stunden den Bodensee umrunden

Sechs Kanuvereine aus Deutschland, der Schweiz und Österreich planen die erste "Rund um" den Bodensee. Mit dabei sind Vereine aus Friedrichshafen und Überlingen, die nachts paddeln.

Der Bodensee ist für sportliche Events jeder Art sehr beliebt. So krault dieser Tage die 60-jährige Iris Ashmann quer durch den Bodensee und passierte auf der Strecke zwischen Bodman und Bregenz am frühen Montagmorgen Friedrichshafen. Die nächste Extremschwimmerin steht schon in den Startlöchern. Und Ende Mai ...

14.6.2024 Touristen fragen: Kann man trotz Hochwasser an den Bodensee reisen?

Auf das Flusshochwasser folgte das Bodensee-Hochwasser. Reisen sind trotzdem möglich, versichern Kommunen und Ausflugsziele. Auch, wenn gelegentlich Stege genutzt werden müssen.

Musste die Gemeinde Meckenbeuren Anfang Juni nach andauerndem Starkregen und Flusshochwasser noch vor Hochwasser-Tourismus warnen, scheint das derzeitige Bodensee-Hochwasser das genaue Gegenteil zu bewirken. Besucher bleiben weg, oder fragen besorgt nach, ehe sie den Aufenthalt antreten. Die Stadt Meersburg ...

14.6.2024 Schluss mit Algenpest, Gestank und Badeverbot! Bürgerinitiative fordert sofortiges Handeln

Ein riesiger Algenteppich war im Sommer 2022 im Bodensee geschwommen. Eine Bürgerinitiative setzt sich für Maßnahmen ein, um solche Bilder künftig zu verhindern, und macht sich für einen Leitdamm an der Schussen stark.

»Uns stinkt's!« Für Gerhard Moll, Daniel Müller und Moritz Gauss ist das nicht nur eine Redensart, sie meinen es ganz wörtlich. Gemeinsam haben sie im Frühjahr die Bürgerinitiative zur Revitalisierung des Schussendeltas ins Leben gerufen und fordern: Schluss mit Algenpest, ...

14.6.2024 Schnakensaison: Bald summt es wieder am Bodensee und dann wird es heftig

Durch das unbeständige Wetter haben sich Bodensee-Schnaken bisher langsam entwickelt und es sind kaum blutsaugende Insekten unterwegs. Ein Biologe erklärt, wie sich das ändern wird und was dagegen hilft.

Sommerzeit ist Schnakenzeit und während die große Plage am Bodensee bislang noch ausbleibt, macht der Biologe und Mückenexperte Rainer Bretthauer aus Radolfzell keine großen Hoffnungen, dass das künftig auch so bleiben wird. Zumindest nicht, wenn die Temperaturen im Laufe des Sommers noch ...

14.6.2024 Wieder ein Toter: So wird er Unfall am Bahnübergang Untermaurach aufgearbeitet

Ein 29-Jähriger kommt am 22. Mai am unbeschrankten Bahnübergang ums Leben. In seinem Transporter hatte er den Zug übersehen. Seit 2005 ist er das dritte Opfer an dieser Stelle. Wie soll der Bahnübergang sicherer werden?

Grabkerzen erinnern an den tragischen Unfall, der hier am Bahnübergang II nördlich des Schlosses Maurach am 22. Mai passiert ist. Ein Ford Transit, der den unbeschrankten Bahnübergang an dem landwirtschaftlichen Weg passierte, wurde von einem Regionalzug erfasst. Der ...

14.6.2024 »Henne für den Hafen«: Immenstaader Bürgermeister will in Friedrichshafen OB werden

Johannes Henne, seit 2017 Bürgermeister der Nachbarstadt, gibt seine Kandidatur für die Oberbürgermeister-Wahl in Friedrichshafen bekannt. Der 36-Jährige will der jüngste Rathauschef der Zeppelinstadt werden.

Die Ankündigung soll die Neugier wecken: Ein aussichtsreicher Bewerber werde am Freitagvormittag seine Kandidatur zur OB-Wahl in Friedrichshafen am Steg zum Moleturm bekannt geben, ließ eine Agentur vor wenigen Tagen den SÜDKURIER wissen. Vor Ort die Überraschung: Der Bewerber ist ...

13.6.2024 Bürgerempfang mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann im Graf-Zeppelin-Haus

Bei einem Empfang im Graf-Zeppelin-Haus können Bürger am 24. Juni mit Vertretern der Landesregierung ins Gespräch kommen. Vorab ist eine Anmeldung erforderlich.

Der Ministerrat tagt regelmäßig in den verschiedenen Landesteilen Baden-Württembergs. Am Dienstag, 25. Juni kommt das Kabinett in Meersburg zusammen. Am Vorabend, dem 24. Juni sind laut Mitteilung des Staatsministeriums Bürger eingeladen, im Rahmen eines Empfangs der Landesregierung im Graf-Zeppelin-Haus in Friedrichshafen mit den ...

13.6.2024 Bodensee wie verwandelt: So unterschiedlich sieht er bei Hochwasser und Niedrigwasser aus

Wo oft nur Kies zu sehen ist, steht der Bodensee jetzt meterhoch. Ein Bildvergleich zeigt eindrucksvoll, wie sehr das Hochwasser das Aussehen des Ufers verändert.

Das Hochwasser ist am Ufer nicht zu übersehen: Der Bodensee erobert Flächen, die schon lange nicht mehr von Wasser bedeckt gewesen sind. Noch deutlicher wird der Anstieg, wenn man ihn mit Bildern von Niedrigwasser vergleicht - was in den vergangenen Jahren häufiger vorkam. Eine Auswahl der eindrücklichsten Bilder, entlang des ...

13.6.2024 So sieht es bei Hochwasser am Bodensee zwischen Sipplingen und Friedrichshafen aus

Der Pegel steht noch bei über fünf Meter: An vielen Stellen tritt der Bodensee über die Ufer.

13.6.2024 App verbindet Informatives von heute mit Einblicken in die Vergangenheit

Mit der App "zeigmal" können unter anderem Friedrichshafen und Immenstaad erkundet werden. Wie das funktioniert und wie Einheimische daran mitwirken können.

Rund zwei Jahre Entwicklungszeit stecken den Verantwortlichen zufolge in »zeigmal«. Von dieser App können sich Nutzer nun unter anderem durch Friedrichshafen und Immenstaad führen lassen. Ausgangspunkt für die vier Entwickler waren eigene Erfahrungen. »Wir haben an uns selbst gemerkt, dass wir gar nicht so oft eine Gästeführung ...

13.6.2024 Schleuser geben sich reumütig - trotzdem muss einer ins Gefängnis

Vor dem Landgericht Ravensburg wurde wegen gewerbsmäßiger Schleusung von Menschen gegen drei Männer verhandelt. Einen von ihnen verurteilt das Gericht jetzt zu einer Haftstrafe von drei Jahren und zehn Monaten.

Vor der 1. Großen Strafkammer des Landgerichts Ravensburg ging am Mittwoch der Prozess gegen drei Männer zu Ende, die sich der Schleusung schuldig bekannt hatten. Zwischen allen Beteiligten war eine Verfahrensabsprache getroffen worden. Das verkürzte den Prozess von zehn auf nur ...

12.6.2024 Mehr AfD, nur zwei grüne Bastionen: Vier Lehren aus der Kommunalwahl

Tagelang hat die Auszählung der Gemeinderatswahlen gedauert. Jetzt liegen die Ergebnisse der Region vor. Die Erkenntnisse zur Kommunalwahl sind nicht erfreulich für die Grünen.

Das sind die Sieger in den Kommunen der Region In der Fläche bleibt die Region konservativ In nahezu allen Gemeinden haben unabhängige Listen - wie etwa die Freien Wähler - oder CDU die Wahl für sich entschieden. Von 113 Kommunen im Verbreitungsgebiet des SÜDKURIER gehen 111 an einer der beiden Gruppierungen. Ein ...

12.6.2024 Ein weiterer Bewerber: Frank Schmid möchte OB werden

Seine Kandidatur hat der Häfler in den sozialen Netzwerken öffentlich gemacht. Mit dem Slogan »Für Friedrichshafen. Für Euch« steigt er in den Wahlkampf ein.

Frank Schmid möchte Oberbürgermeister von Friedrichshafen werden. Mit dem Slogan »Für Friedrichshafen. Für Euch« hat der 57-Jährige vor wenigen Tagen in den sozialen Netzwerken seine Kandidatur angekündigt. Nach Simon Blümcke, Erster Bürgermeister von Ravensburg und ehemaliges Gemeindeoberhaupt von Hagnau, ist damit ein zweiter ...

12.6.2024 Überraschende Wendung nach monatelangem Stillstand: So geht es mit dem Supermarkt im Zentrum weiter

Seit neun Monaten hat der Nahversorger am Romanshorner Platz geschlossen. Doch die geplante Sanierung kam einfach nicht in Schwung. Jetzt hat Edeka-Chef Jürgen Baur die Immobilie selbst gekauft.

Kommt jetzt wieder Schwung in die Sache? Schon seit neun Monaten hat der Supermarkt in der Häfler Innenstadt geschlossen. Der geplante Umbau hätte längst beginnen sollen, doch werkelnde Handwerker waren am Romanshorner Platz über Wochen und Monate nicht zu sehen. Viele Kunden fragten sich daher, ...

12.6.2024 Das wird bei Google am häufigsten zum Bodensee gesucht

Nach welchen Themen zur Region googeln Einheimische und Urlauber am meisten? Ein Blick auf 2023 zeigt: Eine kleine Gemeinde wird besonders oft gesucht. Und: Das liebe Geld spielt eine wichtige Rolle.

Ob auf der Mainau, in Meersburg oder Meckenbeuren: Jeder kann heutzutage von jedem Ort herausfinden, wie hoch der Bodenseepegel ist - Google macht es möglich. Der Konzern lässt mittlerweile die Allgemeinheit sogar an seinem Informationsschatz rund um die Suchanfragen teilhaben. Über Google ...

12.6.2024 Auftakt für Aktion Stadtradeln: Ab jetzt werden Kilometer gesammelt

Los geht's in Überlingen: Nach einer Sternfahrt aus dem ganzen Bodenseekreis beginnt hier das Stadtradeln 2024 offiziell. In den Teams geht es darum, möglichst viele Alltags- und Freizeitwege mit dem Rad zurücklegen.

Stadtradeln kann man auch über Land. Das bewies nicht nur Bürgermeister Fabian Meschenmoser, der exakt 26,12 Kilometer aus dem Deggenhausertal zur Zentralveranstaltung der Kampagne für den Bodenseekreis nach Überlingen gekommen war. Auch die Kollegin Jacqueline Alberti aus ...

11.6.2024 Hochwasser: So ist die Lage im Bodenseekreis

Noch gibt es ein bisschen Puffer. Doch an vielen Stellen bereitet der hohe Pegelstand von über fünf Metern bereits Probleme. Hier halten wir Sie über die aktuelle Lage auf dem Laufenden.

Ergiebiger Dauerregen sorgt im Bodenseekreis seit Ende Mai für Hochwasser - zunächst an den Zuflüssen, nun hat der Bodensee selbst einen enorm hohen Pegel. 17. Juni: Pegel sinkt weiter konstant Laut Lagebericht der Hochwasser-Vorhersage-Zentrale der Landesanstalt für Umwelt sinkt der Pegel weiter. Am ...

11.6.2024 Bürgerlicher Block dominiert den neuen Kreistag: CDU und Freie Wähler mit deutlicher Mehrheit

Vier Sitze gewinnt die AfD hinzu. Genauso viele verlieren die Grünen, deren Wahlergebnis sich um 8 Prozent verschlechtert. 19 Bürgermeister aus dem Bodenseekreis sitzen künftig im Kreistag, der auf 62 Sitze anwächst.

Mit 29,3 Prozent behaupten sich die Christdemokraten im neuen Kreistag als starke politische Kraft. Damit gewinnt die CDU drei Sitze hinzu und wächst auf eine 18-köpfige Fraktion an. »Ich bin glücklich über dieses sehr gute Ergebnis«, kommentiert Noch-Fraktionschef Georg ...

11.6.2024 Jubel am Bodensee-Airport: Ungarische Nationalmannschaft nimmt sich auf dem Weg zur EM Zeit für Fans

Während der Europameisterschaft beziehen die Fußballer aus Ungarn im Allgäu Quartier. Begeistert empfangen werden sie aber bereits unterwegs, bei der Landung am Flughafen Friedrichshafen.

Colin ist aufgeregt. Der sechsjährige Fußballspieler trägt das ungarische Trikot und ist mit seiner Schwester Alessia, seinem Opa Günter Stehle und seinen Eltern Sandro und Kinga Stehle zum Flughafen gekommen. Aufs Rollfeld dürfen sie nicht. Die Familie hofft, wenigstens durchs Fenster des ...

Quelle:
© SÜDKURIER GmbH Medienhaus