Nachrichten aus Markdorf und Umgebung

22.8.2019 Linedance: Ohne Partner und trotzdem gemeinsam

Enorm großes Interesse an Linedance-Kurs 70 Teilnehmer bei Sommerworkshop Schrittfolgen fordern auch das Gedächtnis

70 Menschen, die sich bewegen, darunter fünf Männer? Richtig: Hier wird getanzt. Was sich ohne den männlichen Part meist schwierig gestaltet, ist in diesem Fall kein Problem. In der Stadthalle weist Silvia Filip in Linedance ein - und den kann frau/man(n) solo tanzen - sieht ...

22.8.2019 Weitere Kanalarbeiten in Eisenbahnstraße dauern voraussichtlich sechs Wochen

Die Erschließung des künftigen Markdorfer Gewerbegebiets entlang der Eisenbahnstraße schreitet voran.

Reichlich Boden muss nun auch im östlichen Abschnitt der Eisenbahnstraße bewegt werden. Dort ist die zweite Hälfte der Erschließungsarbeiten im Bauabschnitt II des künftigen Gewerbegebietes in Angriff genommen worden. Mit Baggern wird Meter um Meter Erdreich ausgehoben, auf einen Lastwagen ...

22.8.2019 SÜDKURIER-Leser lernen bei Wanderung Leute und Landschaft kennen

Das Wandern ist des Lesers Lust: Rund 100 Wanderer entdecken mit dem SÜDKURIER und dem Schwäbischen Albverein, Ortsgruppe Markdorf, bei der zweiten Sommertour ganz neue Meersburger Aussichten.

Bei den Wanderungen von SÜDKURIER und Schwäbischem Albverein, Ortsgruppe Markdorf, lernen die Teilnehmer nicht nur neue Ecken in der Region kennen, sondern auch innerhalb der Gruppe lernt man sich neu, ...

22.8.2019 Südfrüchte aus Salem: Warum auf dem Hofgut in Rimpertsweiler Melonen angebaut werden

Nina Bauer arbeitet im Landbau des Hofguts Rimpertsweiler. Auf dem Markdorfer Wochenmarkt bietet sie auch Melonen an. Was dieses Fruchtgemüse, das zu den Kürbisgewächsen zählt, so besonders macht und wie man einen Melonensalat mit Feta zubereitet, erfahren Sie in diesem Teil der Serie "Blick auf den Marktstand".

Melonen aus Salem - was hat es damit auf sich? Die Antwort weiß Nina Bauer. Sie ...

22.8.2019 Markdorfer Ministranten grüßen vom Starnberger See

Zweiwöchiges Minilager in Magnetsried geht am Freitag zu Ende Gruppe kehrt mit vielen Eindrücken und Erfahrungen nach Markdorf zurück

85 Leiter und Teilnehmer haben sich am diesjährigen Minilager der Markdorfer Ministranten beteiligt. Wie es in einer Pressemitteilung heißt, verbrachten die Kinder und Jugendlichen zwei Wochen in Magnetsried am Starnberger See. Dabei standen seit Sonntag, 11. ...

22.8.2019 Begeisterte SÜDKURIER-Leser entdecken ganz neue Meersburger Aussichten

Der SÜDKURIER und der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Markdorf, hatten zur zweiten Sommertour in diesem Jahr rund um Meersburg eingeladen. Hier gibt es die schönsten Bilder.

21.8.2019 Feuerball beendet Manuel Kreiters Rennwochenende in Hockenheim

Für den Markdorfer Hobbyrennfahrer Manuel Kreiter und sein Team Drag Racing Bodensee ist das Rennwochenende mit dem Pontiac Firebird in Hockenheim ist nicht wie gewünscht verlaufen.

"Es lief nicht ganz glatt für uns, am Freitag hatten wir zwei Qualifikationsläufe. Im ersten hatten wir eine sehr respektable 60-Feet-Zeit, unsere schnellste bisher. Nach drei Sekunden aber hat sich die ...

21.8.2019 Ein Lesestoff wie eine Droge: Bibliothekarin Kornelia Schaub empfiehlt als Sommerlektüre den neuen Roman von Sybille Berg

Kornelia Schaub von der Bibliothek am Bildungszentrum empfiehlt "GRM" Roman beschreibt Zukunftsszenario für die Zeit nach dem Brexit

Leiser Zweifel beschleicht eigentlich immer, wenn Bibliothekarinnen von suchtähnlichem Verhalten sprechen. Wenn sie, die Tag für Tag mit Büchern zu tun haben und ständig lesen, davon sprechen, dass sie dieses oder jenes Buch eigentlich gar nicht mehr aus den ...

21.8.2019 Ausflugstipps für die ganze Familie: Entspannen, entdecken, erkunden

Freizeitmöglichkeiten in der Umgebung rund um Markdorf Urlauber und Einheimische haben große Auswahl SÜDKURIER-Redaktion gibt Tipps für die ganze Familie Ausflüge für schlechtes Wetter, Touren zum Genießen

Aachtobel bei Frickingen Abkühlung an heißen Tagen bietet eine Wanderung durch den Aachtobel. Ausgangspunkt ist der Wanderparkplatz bei Frickingen-Bruckfelden. Nach rund 20 Minuten ist die ...

20.8.2019 "Das war wieder gut": Bilanz zu Open-Air-Kino im Theaterstadel

Frank Schirl zieht Bilanz zu Open-Air-Kino und verrät erste Details zum Herbstprogramm.

Neun Filme an 20 Tagen: Ferienvergnügen pur für Cineasten und Freiluft-Freunde bot das Theaterstadel in Markdorf. Wie es gelaufen ist, fragten wir Betreiber Frank Schirl. "Das war wieder gut", resümiert der Betreiber und führt das neben den filmischen Publikumsmagneten auf die Möglichkeit zurück, bei ...

20.8.2019 Neu gegründete lokale "Parents for future"-Gruppe ruft zur ersten Markdorfer Klimademo auf

Lokale Gruppe von "Parents for future" stellt sich vor Am 20. September soll in Markdorf demonstriert werden

Hochgereckte Arme, freudige Gesichter, Menschen fast jeden Alters - darüber ein Transparent. Der Schriftzug darauf ist nicht ganz so gut zu erkennen. Um bis zum kurzfristig mit dieser Zeitung vereinbarten Fototermin die Konturen der Buchstaben mit Farben auszufüllen, hatte dem ...

20.8.2019 Freiwillige Feuerwehr muss innerhalb kurzer Zeit zwei Mal ausrücken

Die Freiwillige Feuerwehr Markdorf ist am heutigen Dienstagnachmittag zwei Mal wegen Brandalarms ausgerückt.

Die Feuerwehrabteilung Markdorf hat am heutigen Dienstag wegen Brandalarms zwei Einsätze absolviert. Die erste Alarmierung hat es um 15.25 Uhr gegeben, weil Qualm aus einem Mehrfamilienhaus drang, das an der Straße Im Mühlöschle gelegen ist. Essen war angebrannt und qualmte Die ...

20.8.2019 Auf dem Weg in die Markdorfer Kommunalpolitik: Finanzen und Transparenz liegen Rolf Haas am Herzen

Neu im Gemeinderat: Dem 49-jährigen FDP-Mitglied ist die Bürgerbeteiligung ein zentrales Anliegen. Darin sieht er die Verwaltung gefordert

Er ist neu, er ist ehrgeizig und er wird im Gemeinderat zunächst einmal ein Einzelkämpfer sein: Rolf Haas ist für die FDP gewählt worden, womit die Liberalen erstmals seit den 80er-Jahren wieder im Markdorfer Rat vertreten sind. Beruflich ist der ...

20.8.2019 Erneute Diskussion um die abknickende Vorfahrt beim Bahnübergang

Reger Austausch in Markdorfer News-Küche Diskussionsteilnehmer in zwei Lager gespalten

Der jüngste Beitrag über den Kreuzungsbereich beim Bahnübergang und über die dort seit April geltende Regelung der abknickenden Vorfahrt hat einen Nerv getroffen. Auf der Facebook-Seite Markdorfer News-Küche werden von Diskussionsteilnehmern rege und gegenteilig lautende Argumente ausgetauscht. Die einen ...

19.8.2019 Zweiter Street-Food-Markt in Markdorf: Marktplatz wird erneut zur Genussmeile

Street-Food-Markt am 24. und 25. August in Markdorf 15 rollende Küchen präsentieren kulinarische Spezialitäten Veranstalter Markus Fetscher freut sich auf seine Heimatstadt Musikalisches Unterhaltungsprogramm und "Chill-Out-Area"

Auf dem Marktplatz darf am Wochenende, 24. und 25. August wieder geschlemmt werden: Dann findet zum zweiten Mal ein Street-Food-Markt statt. Für Veranstalter Markus ...

19.8.2019 Einst ein großes Fest fürs neue Bürgerhaus gefeiert

Gedächtnis der Region: Das Ittendorfer Rathaus wurde 1977 abgerissen und an derselben Stelle ein Bürgerhaus errichtet.

Die 1970er Jahre sind für Ittendorf mit grundlegenden Veränderungen verbunden gewesen. Auf die Eingliederung der einst eigenständigen Gemeinde Ittendorfs zum 1. April 1972 in die Stadt Markdorf folgte dann gegen Ende der 70er der Abbruch des alten Rathauses mit Neubau eines ...

19.8.2019 Darum engagiert sich Regine Franz vom Sozialverband VdK so gerne für andere Menschen

Auf einen Kaffee mit... Regine Franz, Vorsitzende des VdK-Ortsverbands, die in Markdorf ihren Traumwohnort gefunden hat. Im Interview spricht sie über ihr ehrenamtliches Engagement.

Guten Morgen Frau Franz, was für eine Idylle in der Sie wohnen. Guten Morgen - ja das finden wir auch und seit 2012 fühlen wir uns hier in Markdorf pudelwohl. Das war nicht immer so? Oh nein, wir lebten viele ...

19.8.2019 Schaufenster: Foodtrucks machen Station

Nach dem großen Erfolg des Street Food Markts im vergangenen Jahr, werden die rollenden Speisewagen, die ursprünglich aus den USA stammen, am 24 und 25 August wieder Halt in Markdorf machen. Die rund 15 Foodtrucks und ihre Betreiber werden wieder Braten, Backen und Brutzeln, was die Herde, Grills und Smoker hergeben, um so die Gunst der Besucher zu erlangen.

Nach dem großen Erfolg des ...

16.8.2019 Im Kreuzungsbereich beim Bahnübergang herrscht Anarchie

Anwohner berichten von täglichen Beinahe-Unfällen Vorschlag: eine ständig überwachte Tempo-30-Zone

Wer nicht selbst beobachtet hat, wie chaotisch die Verkehrsverhältnisse täglich im Kreuzungsbereich mit abknickender Vorfahrt beim Bahnübergang sind, mag es kaum glauben. Die Regelung, dass Verkehrsteilnehmer auf der Strecke Gutenbergstraße/Ensisheimer Straße Vorfahrt haben, gilt seit April. ...

16.8.2019 SÜDKURIER-Wanderung: Meersburger Aussichten auf dem Höhenweg

Das Wandern ist des Lesers Lust: Die zweite Sommertour führt mit Ernst Bodenmüller am Bodensee entlang

Die nächste Sommertour 2019 vom Schwäbischen Albverein, Ortsgruppe Markdorf, und der SÜDKURIER-Lokalredaktion Markdorf findet am Mittwoch, 21. August mit Wanderführer Ernst Bodenmüller statt. Der Rundweg "Meersburger Aussichten" führt die Gruppe von Daisendorf nach Meersburg, zu ...

Quelle:
© SÜDKURIER GmbH Medienhaus
SÜDKURIER Online - RSS-Feed-Generator