Nachrichten aus Kreis Lindau und Umgebung

7.4.2021 Lindau bewirbt sich als Modellkommune für lokale Öffnungskonzepte

Die Stadt Lindau hat sich am Dienstag bei der bayerischen Staatsregierung als Modellkommune für lokale Öffnungskonzepte beworben. Dies teilt die Pressestelle der Stadt mit. Unabhängig davon werde weiter an einer Teststrategie gearbeitet, die unter anderem das Angebot von Corona-Schnelltests im Bereich des Wochenmarktes am Samstag beinhaltet.

"Wir sind überzeugt, dass Testen neben Impfen der ...

21.2.2021 Obsthof im Allgäu geht in Flammen auf

Bei einem Brand auf einem Hof in Weißensberg im Landkreis Lindau ist am Samstagvormittag ein Schaden von rund einer Million Euro entstanden. Mehrere Menschen in dem Obsthof wurden laut Polizei unverletzt gerettet, ein Feuerwehrmann erlitt leichte Verletzungen. Rund 150 Einsatzkräfte waren vor Ort.

Wie die Polizei Lindau mitteilt, wurde die Integrierte Leitstelle Allgäu am Samstagvormittag ...

5.2.2021 Corona-Mutation: Jetzt auch zwei Verdachtsfälle im Landkreis Lindau

Im Bodenseekreis sind am vergangenen Wochenende erstmals Infektionsfälle mit Virus-Mutationen im Labor bestätigt worden. Jetzt sind auch im Nachbarlandkreis Lindau zwei begründete Verdachtsfälle von Virus-Varianten aufgetaucht. Um welche Varianten es sich handelt, wird nach Angaben des Lindauer Landratsamts derzeit geprüft.

Sicher ist nach Angaben der Lindauer Kreisbehörde bereits, dass die ...

29.1.2021 Illegaler Hundetransport gestoppt: Bundespolizisten retten 14 Welpen aus misslicher Lage

Bundespolizisten haben am Donnerstagnachmittag auf der A 96 einen Hundetransport gestoppt und 14 Welpen eingezogen. Wie die Bundesolizeiinspektion Kempten mitteilt, wollten zwei Männer mit den Tieren mehrere Tausend Kilometer durch Europa zurücklegen und wiesen fragwürdige Dokumente vor.

Am Grenzübergang in Hörbranz stoppten Lindauer Bundepolizisten die beiden Männer, die mit einem in ...

7.1.2021 Kurioses Kult-Denkmal: Neuer Holzpenis im Landkreis Lindau aufgestellt

Nachdem die alte unter mysteriösen Umständen verschwunden war, wurde nun eine neue Phallus-Skulptur aus Holz im Landkreis Lindau aufgestellt.

Im Allgäu wurde erneut eine Phallus-Skulptur aus Holz errichtet. Wer die Skulptur nahe Ebratshofen im Landkreis Lindau aufgestellt hat, war nach Angaben der Polizei zunächst unklar. Der über zwei Meter hohe Holzpenis steht etwa zehn Meter entfernt von ...

14.12.2020 Bergretter warnt angesichts geschlossener Pisten vor Skitouren auf eigene Faust: "Bei uns am Vorarlberg können dieses Jahr Lawinen auf Pisten runtergehen"

Martin Burger leitet die Bergrettung im österreichischen Vorarlberg. Er befürchtet, dass das Coronavirus indirekt Lawinen auslösen könnte. Was Skitouren-Geher damit zu tun haben und warum die Schweiz das etwas entspannter sieht.

Viele Bergsportler verzichten dieses Jahr auf volle Gondeln. Die Angst sich hier mit dem Coronavirus anzustecken, ist groß. Dem Pulverschnee eine komplett Absage ...

25.11.2020 Wo ist der vermisste Emmanuel Jonathan Biendarra?

Dass das eigene Kind plötzlich verschwindet, ist die wohl schlimmste Vorstellung von Eltern. Benjamin Biendarra ist das passiert. Seine Ex-Partnerin und Mutter des gemeinsamen Sohnes soll Ende November 2019 mit dem kleinen Emmanuel Jonathan Biendarra untergetaucht sein. Die Spur der beiden führt an den Bodensee, in den Schwarzwald-Baar-Kreis und ins Allgäu.

"Jeder Hinweis kann helfen, dass ...

22.11.2020 Zeugen gesucht: Verursacher fährt nach schwerem Verkehrsunfall auf der BŠ31 einfach weiter

Der Fahrer eines schwarzen Geländewagens entfernte sich am Samstagnachmittag unerlaubt von der Unfallstelle, informiert die Polizei in einer Pressemitteilung. Zuvor hatte er durch ein riskantes Überholmanöver eine Kollision von drei Fahrzeugen verursacht.

Zeugenaussagen zufolge fiel der Fahrer bereits zuvor auf, als er mehrfach gefährlich auf der B 31 in Fahrtrichtung Lindau überholte, ...

6.11.2020 Baden-Württemberg und seine Corona-Quarantäneregeln: Das gilt beim Grenzverkehr für Pendler, Ausflügler, Urlauber, Familien

Die Schweiz, weite Teile Österreichs und ganz Frankreich gelten als Risikogebiet. Damit greift für Einreisen aus diesen Regionen die Quarantänepflicht oder auch nicht. Wer muss was beachten?

Wer aus einem Risikogebiet einreist, ist quarantänepflichtig - so einfach könnte es sein. In der Realität sind die Regeln jedoch deutlich komplizierter. Was gilt für wen? Was gilt für Pendler? Wer ins ...

21.10.2020 Dürfen wir in den Ferien in deutsche Risikogebiete wie Lindau oder Bayern reisen? Und was ist mit der Schweiz und Vorarlberg? Diese Regeln gelten jetzt

Immer mehr Regionen rund um den Bodenseekreis werden zu innerdeutschen Risikogebieten, wie etwa Lindau. Zum Start der Herbstferien fragen sich nun viele Menschen, ob sie überhaupt reisen dürfen und welche Regeln gelten. Wir beantworten die wichtigsten Fragen.

Lindau gilt seit Dienstag als Risikogebiet, auch das Unter- und Oberallgäu in Bayern oder der Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald. In ...

10.9.2020 Romy Bornscheuer aus Lindau hilft auf Lesbos Flüchtlingen. Sie sagt, die Situation nach dem Brand sei "schlimmer, als alles was vorstellbar ist"

Das Flüchtlingslager Moria wurde einst zur vorübergehenden Unterbringung von rund 3000 Menschen gebaut. Aktuell halten sich rund 13.000 Menschen dort auf, das heißt, sie hielten sich dort auf. Das Lager ist fast vollständig abgebrannt. Die Lindauerin Romy Bornscheuer ist vor Ort und schilderte dem SÜDKURIER ihre Erlebnisse.

Romy Bornscheuer kommt aus Lindau, studiert Medizin und hat mit ...

7.9.2020 Wie alt ist ihr Heimatort? Finden Sie es mit unserem interaktiven Tool heraus

Im bundesweiten Vergleich landet Baden-Württemberg beim Durchschnittsalter auf einem beachtlichen dritten Platz. Nur Hamburg und Berlin sind jünger. Nimmt man die Daten genauer in den Blick, zeigt sich beim Durchschnittsalter in den Gemeinden ein buntes Bild. Es gibt Ausreißer nach oben und nach unten. Auch in Südbaden. Wie sieht es in der Region und in Ihrem Heimatort aus? Finden Sie es heraus.

...

4.9.2020 Jahrmarkt und Hafenweihnacht in Lindau werden coronabedingt abgesagt

Das Geschehen entzerren, den Markt verkleinern? Die Stadt Lindau hat nach eigenen Angaben verschiedene Möglichkeiten durchgespielt, sieht allerdings keine Möglichkeit, beim Jahrmarkt und der Hafenweihnacht den geforderten Corona-Richtlinien nachzukommen. Beide Veranstaltungen fallen aus.

Mindestens bis Ende Dezember soll es keine Großveranstaltungen in Deutschland geben. Dieser Beschluss hat ...

20.8.2020 Tödlicher Badeunfall bei Bootstour: 71-jähriger Bootsführer stirbt, 70-jähriger Schwimmer weiterhin vermisst

Tragisches Ende eines Herrenausflugs auf dem Bodensee: Ein 71-jähriger Bootsführer starb am Mittwoch bei einem Badeunfall vor Lindau, nach einem 70-jährigen Schwimmer, der unterging, wird weiterhin gesucht. Alkohol habe bei dem Unglück keine Rolle gespielt, wie die Polizei erklärt.

Zeitweise vier Hubschrauber und 17 Einsatzboote der Wasserschutzpolizei sind am Mittwochnachmittag in der Nähe ...

13.8.2020 Tote Frau bei Lindau aus dem Bodensee geborgen

Badegäste haben aus dem Bodensee bei Lindau eine tote 65 Jahre alte Frau geborgen.

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, trieb die Frau am Mittwochmorgen leblos im Wasser, die Rettungskräfte konnten die Frau nicht mehr wiederbeleben. Erst, als sich der Sohn am Mittwochnachmittag meldete, weil seine Mutter nicht am vereinbarten Treffpunkt war, wurde die 65-Jährige identifiziert. Die ...

29.7.2020 Regelverstöße, Leichtsinn, fehlende Sicherheit - die Unwissenheit mancher Stand-up-Paddler führt auf dem Bodensee regelmäßig zu Problemen

Für Stand-up-Paddling-Bretter wird kein Führerschein benötigt, ebenso müssen die Paddler keine Einführungskurse absolvieren. Stattdessen gibt es die Bretter fast überall entweder auszuleihen oder zu kaufen über Regeln und Sicherheitsmaßnahmen sind aber nur wenige Paddler informiert.

Stand-up-Paddling (SUP) liegt im Trend und wird immer beliebter. Die Sportart ist längst kein Geheimtipp ...

16.6.2020 Endlich wieder Leinen los! Nun sind auch internationale Rundfahrten auf dem Bodensee wieder erlaubt

Das vertraute Hupen der Schiffe der Bodenseeschiffsbetriebe (BSB) ist wieder am Wasser zu hören. Die ersten Ausflugsschiffe durften bereits vor einigen Wochen in See stechen, seit Montag finden wieder internationale Rundfahrten statt und seit Dienstag dürfen die Ausflugsschiffe auch wieder in der Schweiz Häfen anlaufen. Wir waren bei einer der ersten Rundfahrten dabei und haben uns mit der Besatzung ...

14.6.2020 Sintflutartige Regenfälle und heftige Windböen: Unwetter trifft Lindauer Insel mit voller Wucht - mit Video

Zu mehr als zehn Einsätzen musste die Polizei Lindau ab etwa 20 Uhr am Samstagabend aufgrund der starken Regenschauer ausrücken. Die Feuerwehr war im Dauereinsatz, teilweise standen Straßen einen halben Meter unter Wasser.

Während die Unwetterfront über weite Teile Baden-Württembergs hinweggezogen ist, ohne größere Schäden zu verursachen, trafen sintflutartige Regenfälle und heftige Windböen ...

28.4.2020 So läuft der Schulbetrieb in Bayern langsam wieder an

Seit Montag dürfen bei den Nachbarn Abschlussjahrgänge wieder in die Klassenzimmer. Wie das abläuft und welche Unterschiede es zu Baden-Württemberg gibt, haben wir zusammengefasst.

Eigentlich könnten es Traumbedingungen sein: Endlich kleine Klassen, jeder hat einen Tisch für sich alleine und die Schüler freuen sich, endlich wieder in der Schule sein zu dürfen. Doch die Realität sieht anders ...

22.4.2020 Neues Amt in schwierigen Zeiten: So bereitet sich Claudia Alfons auf ihre neuen Aufgaben als Lindauer Oberbürgermeisterin vor

37-Jährige löst Gerhard Ecker im Mai offiziell abWie Einführung und Übergabe in Corona-Zeiten ablaufen

Claudia Alfons, die zuletzt als Richterin am Landgericht in München tätig war, hatte sich in der Stichwahl als unabhängige Kandidatin, unterstützt von der FDP, der Lindau Initiative und der Bürgerunion mit einem Vorsprung von 5,4 Prozent gegen den Lindauer Rechtsanwalt Mathias Hotz (CSU, ...

Quelle:
© SÜDKURIER GmbH Medienhaus