Nachrichten aus Immenstaad und Umgebung

30.3.2020 Langjähriger IHK-Präsident Heinrich Grieshaber ist am Sonntag verstorben

Der Ehrenpräsident der Industrie- und Handelskammer Bodensee-Oberschwaben, der mit seiner Frau in Immenstaad lebte, wurde 71 Jahre alt. Über die Umstände seines Todes gibt es noch keine Angaben

Auf Anfrage bestätigte Arnold Zimmer, Marketingleiter der Grieshaber Logistik GmbH, das Ableben des Firmengründers und Aufsichtsratsvorsitzenden am Sonntag. So verstarb Grieshaber am Sonntagvormittag ...

26.3.2020 Gemeinde verzichtet im April auf Kita-Gebühren

Die Betreuungs- und Essensgebühren in Krippe, Kindergarten und Schule werden in Immenstaad für den Monat April nicht erhoben. Nach Angaben der Gemeindeverwaltung wurde das in Abstimmung mit den anderen Kreisgemeinden sowie dem Gemeinderat vereinbart.

Die Gemeinde verzichte hierbei freiwillig und ohne Anerkennung einer rechtlichen Verpflichtung auf ein Gebührenaufkommen von fast 60.000 Euro, ...

25.3.2020 Die Freiwillige Feuerwehr Immenstaad spielt Tetris und zeigt sich aus einer ungewohnten Perspektive

Ein etwas anderes Einsatztraining für die Freiwillige Feuerwehr Immenstaad: Neun Rettungshelfer haben für die Tetris-Challenge das komplette Löschfahrzeug leer geräumt - und alle Utensilien auf dem Boden verteilt. Das Bild ist am 13. März entstanden, also vor den sozialen Einschränkungen im Rahmen der Corona-Pandemie.

Wer die mehr als 100 Einzelteile eng beieinander auf dem Boden liegen ...

20.3.2020 Friseursalons müssen - oder dürfen - in der Corona-Krise noch nicht schließen. Manche tun es freiwillig trotzdem

Der Gang zum Friseur ist normalerweise eine kleine Auszeit, ein bisschen Wellness im Alltag, auf jeden Fall entspannend. Aktuell herrscht jedoch ausgerechnet in Friseursalons ein besonders großer Stress zumindest hinter den Kulissen. Mit der Verordnung der Landesregierung von Baden-Württemberg für infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus, die am 18. März erneut verschärft ...

18.3.2020 Immenstaader Seite: Ausgeschlafen in den Frühling

Muskelspannung, Atmung, Herzschlag, Blutdruck, Körpertemperatur, Hormone, Stoffwechsel: All das ist von der Qualität unseres Schlafs abhängig. Wir verbringen etwa ein Drittel unserer Lebenszeit im Bett.

Muskelspannung, Atmung, Herzschlag, Blutdruck, Körpertemperatur, Hormone, Stoffwechsel: All das ist von der Qualität unseres Schlafs abhängig. Wir verbringen etwa ein Drittel unserer ...

16.3.2020 Vorkehrungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie lassen Stillstand einkehren

Abgesagt, verschoben, geschlossen: Diese drei Begriffe prägen das öffentliche Leben in diesen Tagen auch in Immenstaad. Ein Überblick zu den Vorkehrungen.

Zunächst bis zum Ende der Osterferien - also einschließlich Sonntag, 19. April - sind alle von der Gemeinde organisierten Veranstaltungen abgesagt und alle gemeindeeigenen Räumlichkeiten, darunter die Linzgauhalle, gesperrt. Privaten ...

13.3.2020 Bund zahlt 45 Prozent Zuschuss zur Sanierung der Linzgauhalle

Freude in Immenstaad: Gerader erst hatte die Gemeinde einen zweiten Förderantrag für die Sanierung der Linzgauhalle gestellt, da kam auch schon die Zusage. Der Bund unterstützt die Maßnahme, die rund 1,7 Millionen Euro kosten wird, mit einem Zuschuss von 45 Prozent. Im Turn- und Sportverein sieht man die Maßnahme aber auch kritisch: Der Vorstand fürchtet, dass sich durch die Sanierung der gewünschte ...

10.3.2020 Investitionen für die Zukunft: Immenstaader Gemeinderat verabschiedet Haushaltsplan für 2020

Drei große Investitionen prägen das 380 Seiten dicke ZahlenwerkIn den nächsten Jahren müssen Kredite aufgenommen werden

Ein Kilo schwer, 380 Seiten dick, heiß diskutiert und jetzt einstimmig beschlossen: der Haushaltsplan der Gemeinde Immenstaad für das Jahr 2020 steht. "Die beschlossenen Änderungen haben wir in den Haushaltsplan eingearbeitet", sagt Kämmerer Matthias Herrmann. Dazu gehören ...

10.3.2020 Aquastaad soll Naturstrandbad bleiben

Ein Gutachten erklärt die Verbindung von Hallenbad und Naturstrand zum Alleinstellungsmerkmal - der Gemeinderat will die Attraktivität steigern.

Jetzt ist es amtlich: Immenstaad hat eines der schönsten Strandbäder Deutschlands. Das Aquastaad biete eine einmalige Kombination aus Hallenbad und überwachtem Baden im Bodensee - zu diesem Schluss kommt ein Gutachten von Carsten Sonnenberg, ...

9.3.2020 Coronavirus: B-31-Veranstaltungen am Dienstag und Mittwoch in Immenstaad abgesagt

Eigentlich sollte die Region am 10. und 11.März erfahren, warum sich die Planer und Gutachter auf dem B-31-Streckenabschnitt zwischen Meersburg und Immenstaad für die Vorzugsvariante B1 aussprechen. Jetzt wurde die Veranstaltung kurzfristig abgesagt.

Die Planer wollten die Vorzugsvariante der B 31-neu am 10. und 11. März in der Linzgauhalle in Immenstaad der Öffentlichkeit vorstellen und die ...

9.3.2020 Eisbader verdreifachen ihre Rekordzeit: Aktion für den guten Zweck bringt mehr als 545 Euro ein

Giuliano Cacciatore, Reinhard Keller und Peter Unger harren mehr als zehn Minuten im rund fünf Grad Celsius kalten Bodensee aus. Das Spektakel lockte am Sonntagnachmittag zahlreiche Schaulustige an.

Ein ungewöhnliches Spektakel erregte am Sonntagnachmittag viel Aufmerksamkeit. Coach Reinhard Keller und Ernährungsberater Giuliano Cacciatore lieferten sich eine Eis-Challenge, um Spenden für ...

9.3.2020 Saisonauftakt Joos Immenstaad: Saisonstart beim E-Bike-Center von Zweirad Joos

Das Tempo der Entwicklungen im Segment der E-Bikes hält weiter an. Es gibt immer leichtere Fahrräder, immer leistungsfähigere Akkus und in Sachen Look tut sich auch jede Menge.

Das Tempo der Entwicklungen im Segment der E-Bikes hält weiter an. Es gibt immer leichtere Fahrräder, immer leistungsfähigere Akkus und in Sachen Look tut sich auch jede Menge. Der Trend, dass die Akkus immer ...

8.3.2020 Rückblick auf glückselige Fasnet

Viele Ehrungen bei Hauptversammlung der Narrengesellschaft Hennenschlitter

Für die Narrengesellschaft Hennenschlitter endete mit der Hauptversammlung am Freitag eine "rundherum gelungene Fasnet", wie Narrenvater II, Rüdiger Dube, erklärte. Er blickte augenzwinkernd auf die 24 Ereignisse der Narrensaison zurück. Dieser Rückblick wurde von Bernhard Wrobel mitgeschnitten und steht auf der ...

3.3.2020 Eis-Challenge für Spenden zur Gründung eines Naturkindergartens

Giuliano Cacciatore und Reinhard Keller sind jeden morgen im eiskalten Bodenseewasser - und laden am Sonntag Wagemutige ein, gegen sie anzutreten.

Jeden Morgen um 9 Uhr treffen sich zwei Männer seit Neujahr, um gemeinsam in den kalten Fluten des Bodensees baden zu gehen. Baden? Anfangs war dieses Wort nicht zutreffend. "Beim ersten Mal bin ich gerade so bis zu den Knien ins Wasser gegangen", ...

2.3.2020 Vom Aufbau bis zum Abbrennen: Bilder und Videos vom Funkenwochenende in Immenstaad

Christbäume, Holzkisten und Strohballen wurden auf dem neuen Funkenplatz in der Nähe des Trimm-Dich-Pfads am Bremgärtle kunstvoll aufgeschichtet. Wir haben die Vorbereitungen und das Abbrennen des Funkens begleitet.

Am Samstagvormittag ist der Aufbau des Funkenfeuers bereits in vollem Gange. Christbäume lagern an mehreren Orten und werden von den 30 Funkenbuben akribisch ...

1.3.2020 Theologin und Psychologin Beate Weingardt spricht in Immenstaad über Wertschätzung

"Wertschätzung als Haltung" war das Thema beim Frauenfrühstück der katholischen Frauengemeinschaft der Seelsorgeeinheit Meersburg.

In Immenstaad sprach Theologin und Psychologin Beate Weingardt aus Tübingen. "Ich freue mich, dass aus der Idee mittlerweile ein großes, seit Jahren etabliertes Event geworden ist", begrüßte Pfarrer Matthias Schneider rund 100 Frauen im Pfarrheim. Gut gestärkt ...

1.3.2020 Beim Männergesangverein gibt es einen Wechsel an der Spitze

Klaus Reinke ist neuer Vorsitzender des Immenstaader Vereins. Er folgt damit auf Jakob Kiefer, der aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten war.

Nachdem der Vorsitzende des Männergesangvereins Immenstaad, Jakob Kiefer, aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten war, hat der Männerchor in der vergangenen Woche Klaus Reinke an die Vereinsspitze gewählt. Jakob Kiefer, der seit 1998 im Chor ...

24.2.2020 Bilder vom Kinderumzug in Immenstaad

Der Fasnetsmentig gehört in Immenstaad dem Narrensamen. Beim Kinderumzug der Narrenzunft Hennenschlitter hatten sie jede Menge Spaß.

24.2.2020 Narrensamen zieht durchs Dorf: Immenstaader Mäschkerle feiern am Rosenmontag bei Kinderumzug und Kinderball

Der Rosenmontag, besser gesagt der Fasnetsmentig, gehört in Immenstaad traditionsgemäß den kleinen Narren. Vom Platz beim "Il Conte" führte ihr Umzug in die Bachstraße, einmal um den Hennenbrunnen und auf direktem Weg in die Linzgau-Halle zum Kinderball.

Schon die kleinen Immenstaader Hexen übten gekonnt das Schnellen mit der Karbatsche. Viele kleine Prinzessinnen bewunderten Prinzessin ...

21.2.2020 Hemdglonker ziehen durch Immenstaad: So schön waren Umzug und Ball

Am "Schmotzigen Dunschtig" ging die Fasnet in Immenstaad bis tief in die Nacht: Wir haben eine gut gelaunte Schar beim Hemdglonkerumzug und bis zum Ball begleitet. Die schönsten Bilder finden Sie hier!

Am Abend zwar selbstverständlich ohne Sonnenschein, doch aber bei fast frühlingshaften Temperaturen mussten die Immenstaader beim Hemdglonkerumzug nicht bibbern. Traditionell versammelten sie ...

Quelle:
© SÜDKURIER GmbH Medienhaus