Nachrichten aus Immenstaad und Umgebung

20.8.2017 Beste Laune auf dem Kippenhausener Dorffest

Wer schon einmal beim Kippenhausener Dorffest war, kommt gerne wieder. Auch bei der 40. Auflage des Festes auf dem Dorfplatz war es so, ein kurzes Gewitter am Samstagabend konnte die Feierlaune nicht trüben. Hier gibt es alle Bilder!

Am Sonntag waren die Bedingungen für das traditionelle ...

17.8.2017 Einbrecher stehlen Einbausafe aus Hotel

Aus einem Hotel in der Bachstraße in Immenstaad haben Einbrecher in der Nacht zum 7. August einen Safe mitsamt Bargeld gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen.

Die unbekannten Täter hebelten laut Polizeibericht eine Tür auf, um ins Gebäude zu gelangen, und nahmen einen grauen Einbausafe - 20 mal ...

17.8.2017 Kandidaten für Bürgermeisterposten gesucht

Im Herbst stehen Bürgermeisterwahlen in Immenstaad, Oberteuringen und Meckenbeuren an. Bislang gibt es nur wenige Bewerber.

Immenstaad/Oberteuringen/Meckenbeuren - Gleich drei Bürgermeisterwahlen stehen im September und Oktober im östlichen Bodenseekreis an. In allen drei Gemeinden, in ...

6.8.2017 Italienische Lebensfreude in Immenstaad - mit Bildern!

Viele hundert Gäste haben auf dem Schulhof in Immenstaad die italienischen Nächte gefeiert und erfreuten sich an Pizza, Pasta, Wein und musikalischen Klassikern.

Viele hundert Gäste haben am Freitag und Samstag bei den italienischen Nächten auf dem Schulhof des Stephan-Brodmann-Schule in ...

4.8.2017 Nach dem Unwetter in Immenstaad: Das große Aufräumen kommt voran

Anwohner sowie Forstunternehmen und Bauhof beseitigen Spuren der Sturmnacht, der viele Bäume zum Opfer gefallen sind. An der Sammelstelle am Standbadweg türmt sich das Sturmholz. Und Betroffene planen, für jeden gefallenen Baum zwei neue zu pflanzen.

Nach dem Unwetter in der Nacht zum ...

3.8.2017 Nach dem Unwetter: Immenstaader Gemeindeverwaltung richtet Sammelplatz für Grünabfälle ein

Die Gemeindeverwaltung Immenstaad stellt ein Grundstück zur Verfügung, damit Einwohner Grünabfälle abgeben können, die durch das Unwetter entstanden sind, das in den frühen Stunden des 2. August eine Schneise der Zerstörung hinterlassen hat. Abgabezeiten sind laut Mitteilung am Freitag, 4. August, von ...

3.8.2017 Verkehrsunfall: 74-Jährige erleidet Beckenbruch

Ein Verkehrsunfall zwischen einem Radfahrer und einer 74-jährigen Fußgängerin hat sich am Mittwochabend in Immenstaad ereignet. Laut Polizeibericht erlitt die 74-Jährige einen Beckenbruch sowie Verletzungen an der Wirbelsäule, an einer Schulter und einem Knie.

Zwei Verletzte sind die Bilanz ...

2.8.2017 Unwetter hinterlässt Schneise der Zerstörung in Immenstaad

Eine Unwetterfront mit Gewitter, Hagel und Sturmböen hat in der Nacht zum Mittwoch eine Schneise der Verwüstung in Immenstaad hinterlassen. Nach Feuerwehrangaben wurden rund 40 Bäume abgeknickt oder entwurzelt. Die Feuerwehr in Friedrichshafen berichtet dagegen von einer ruhigen Nacht.

Mit ...

2.8.2017 Seegaddel-Plan überarbeitet: Kita-Neubau rückt nach Süden

Gegen den Bebauungsplan für das Gelände, auf dem die neue Kindertagesstätte Seegaddel gebaut werden soll, haben mehrere Anwohner an der Nordseite über eine Anwaltskanzlei ihre Bedenken geäußert. Wichtigster Punkt dabei war der geplante Standort des Gebäudes, das im Vergleich zum jetzigen Gebäude ...

1.8.2017 Immenstaad entscheidet sich für Echt-Bodensee-Card

Die Entscheidung im Gemeinderat war von Ärger geprägt: Gegner der regionalen Gästekarte hatten versucht, die Räte mit E-Mails zu beeinflussen. Ab 2018 sollen Touristen Vorteile im Nahverkehr nutzen können.

Über die Einführung der regionalen Gästekarte Echt Bodensee Card (EBC) gab es nicht nur ...

1.8.2017 Verkehrsunfall: Radfahrerin erleidet schwere Verletzungen

Eine Schwer- und ein Leichtverletzter sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich laut Polizei am Montag kurz vor 16 Uhr auf dem Rad- und Fußweg neben der Landesstraße 207 zwischen Friedrichshafen-Kluftern und Immenstaad ereignet hat.

Laut Polizeibericht ist ein Jugendlicher vermutlich ...

1.8.2017 Alkohol: Mann schlägt Autoscheibe ein und greift Halter mit Stein an

Ein Mann muss sich laut Polizeibericht wegen Sachbeschädigung und Körperverletzung verantworten. Er hat in Immenstaad mit einem Stein die Heckscheibe eines Autos eingeschlagen und den Halter ebenfalls mit dem Stein angegriffen.

Ein alkoholisierter 54-Jähriger hat am Montagmorgen gegen 5.15 Uhr ...

1.8.2017 Wenn Häuser reden könnten: Arthur Rauber aus Immenstaad liebt das Seemotiv auf der Fassade

Schon beim Bau 1965/66 war für Arthur Rauber klar, dass sein Haus im Immenstaader Wattgraben ein Wandbild zieren soll. Auch mehr als 50 Jahre später ist er noch glücklich mit dem Kunstwerk.

Von Anfang an wollte er ein schönes großes Bild an seinem Haus haben, weshalb der Architekt einen Absatz ...

31.7.2017 5. Immenstaader Hungermarsch mit Rekordergebnis

Die magische Grenze von 10 000 Euro ist überschritten. 11 550 Euro kamen beim fünften Immenstaader Hungermarsch zusammen.

Hier ging es nicht um Zeit und Schnelligkeit, sondern um die Devise "dabei sein ist alles". Und das waren in diesem Jahr wieder einige. Über 100 Teilnehmer gingen Anfang ...

23.7.2017 Immenstaader Kammermusiker spielen Musik der Romantik zugunsten krebskranker Kinder

Immenstaader Kammermusiker haben im Bürgersaal ein Benefizkonzert gegeben. Die Spenden gehen an den "Förderverein für krebskranke Kinder Freiburg", der ein Elternhaus errichtet.

Getragen von freundlichen Klavierwellen singt das Cello ein Lied ohne Worte. In weichen, eindringlichen Tönen ...

20.7.2017 Vorfreude aufs Gartenfest auf der Apfelwiese

Der Musikverein Immenstaad lädt eine ganze Woche lang wieder auf die Apfelwiese von Ehrenmitglied Artur Sauter ein. Das Fest beginnt am Donnerstag, 20. Juli.

Immenstaad (gik) Viele Immenstaader und Gäste, aber auch die befreundeten Musikvereine, die für die Besucher spielen werden, freuen sich ...

17.7.2017 Schulbücherei der Stephan-Brodmann-Schule neu gestaltet

Schmökern in der Schulbücherei der Stephan-Brodmann-Schule macht jetzt richtig Spaß: Der Raum wurde neu gestaltet und nach den Sommerferien soll neuer Lesestoff folgen.

In neuem Glanz und mit einer gemütlichen Sitzgruppe in der Mitte erstrahlt die Schülerbibliothek der Stephan-Brodmann-Schule ...

13.7.2017 Zerstörungen in Kita Rühbühl: Kein Strafverfahren gegen Verursacher

Die Verursacher des immensen Schades in der Kita Rühbühl Anfang Juni sind aufgrund ihres Alters schuldunfähig. Die mutmaßlichen Täter waren unter 14 Jahre alt und haben insofern kein Strafverfahren zu erwarten, sagt Erste Staatsanwältin Christine Weiss von der Staatsanwaltschaft Ravensburg auf ...

11.7.2017 Kita-Bedarf in Immenstaad nimmt zu, Gebühren werden steigen

Die Nachfrage nach Krippen- und Ganztagesplätzen in Immenstaad steigt, die Gebühren werden zum 1. September erhöht.

Die Kinderbetreuung ist und bleibt eine der aufwändigsten Aufgaben der Gemeinde. Der Bedarf für Krippenplätze steigt weiter und auch immer mehr Ganztagesplätze werden ...

12.7.2017 Veganer Genuss nicht nur für Veganer

Wenige Wochen nach der Eröffnung ihres veganen Restaurants CarMaVega freuen sich Carina Wudke, die für den Service zuständig ist, und Koch Markus Kuschan, dass immer mehr Gäste auf Empfehlung kommen.

Quelle:
© SÜDKURIER GmbH Medienhaus
SÜDKURIER Online - RSS-Feed-Generator