Nachrichten aus Immenstaad und Umgebung

18.4.2019 Rüdiger Dube ist neuer Vorsitzender des Tennisclubs Immenstaad. Vorgänger Alexander Mohr wird zum Ehrenmitglied ernannt

Bei der Hauptversammlung des Tennisclubs Immenstaad werden mehrere Vorstandsposten neu besetzt. Aktuell fehlen allerdings ein Sportwart und ein Kassierer.

Der Tennisclub Immenstaad (TCI) hat seit seiner jüngsten Hauptversammlung einen neuen Vorsitzenden. Nach 15-jähriger Amtszeit gab Alexander Mohr nach Vereinsangaben seinen Rücktritt bekannt. "Fünf schöne und intensive Amtszeiten in diesem ...

16.4.2019 Friedrichshafen und Immenstaad schneiden beim Fahrradklimatest 2018 gut ab - doch es gibt noch Handlungsbedarf

Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) hat die Ergebnisse des Fahrradklimatests 2018 veröffentlicht. Friedrichshafen und Immenstaad landen zwar auf den vorderen Rängen, doch viele Radfahrer sind unzufrieden und sehen in verschiedenen Punkten Verbesserungsbedarf.

In Friedrichshafen und Immenstaad lässt es sich vergleichsweise gut radeln. Zu diesem Ergebnis kommt der Fahrradklimatest 2018 ...

15.4.2019 Lädinen-Überholung teurer als gedacht: Verein hofft auf finanzielle Unterstützung der Gemeinde

Verein rechnet mit mindestens 16 000 Euro an Zusatzkosten Bürgermeister Johannes Henne will bei Suche nach Sponsoren helfen

Während der Wintermonate war die Lädine zur Landrevision in der Werft. Dabei stellte sich heraus, dass der Lastensegler stärker beschädigt war, als gedacht. So sind auch die Kosten für die Reparatur erheblich höher ausgefallen, berichtete Ursula van Endert, Vorsitzende ...

14.4.2019 Immenstaader Wehr verabschiedet Claus Mecking

Dank und Ehre für langjährigen Kommandanten Mecking ist ein Feuerwehrmann mit Leib und Seele Viele Wegbegleiter finden nur lobende Worte

Claus Mecking ist seit mehr als 40 Jahren Feuerwehrmann mit Leib und Seele. Fast genauso lange hat er in der Feuerwehr seiner Heimatgemeinde Verantwortung übernommen - zuletzt zehn Jahre als Feuerwehrkommandant. Er hat nicht nur für die Feuerwehr in ...

12.4.2019 Neues Spielgerät im Aquastaad besteht ersten Härtetest

Viertklässler der Stephan-Brodmann-Schule enterten als Testkandidaten begeistert die neue Spiellandschaft im Freibad Aquastaad in Immenstaad. Bürgermeister Johannes Henne kommentierte bei der Übergabe des Geräts schmunzelnd: "Was wir sehen und hören, spricht für sich: Das Spielgerät kommt an." Insgesamt 100000 Euro investierte die Gemeinde dieses Jahr in ihre Spielplätze.

Die Schüler der ...

10.4.2019 Familientreff führt für flexible Kleinkindbetreuung mittlerweile eine Warteliste

Die Nachfrage nach dem flexiblem Angebot des Familientreffs Immenstaad ist ungebrochen hoch: Für die Kleinkindbetreuung gibt es mittlerweile eine Warteliste. Auch das neue Angebot der Waldspielgruppe wird sehr gut angenommen.

Größtmögliche Flexibilität für Eltern und eine professionelle Betreuung für Kinder im Alter von zwölf bis 36 Monaten will der Familientreff "Große kleine Leut'" bieten. ...

10.4.2019 Archivar Peter Daniel spaziert mithilfe von 220 Bildern durch das Dorf und die Zeit

Seit 2017 ist Archivar Peter Daniel damit beschäftigt, 2600 Fotos zu sichten, zu sortieren und zu digitalisieren. Die Bilder, die dem Heimatverein Immenstaad geschenkt oder vererbt wurden, zeigen die Geschichte des Dorfs durch die Zeit. Anhang von 220 Bildern nimmt Peter Daniel Interessierte am 11. April mit auf eine Zeitreise durch Immenstaad.

Echte Schätze hat Peter Daniel im Archiv des ...

10.4.2019 Sie fragen - die Fraktionen antworten: Schicken Sie uns Ihre Fragen zur Kommunalwahl

Der SÜDKURIER sammelt Leserfragen zur Wahl und stellt sie den Immenstaader Ratsfraktionen.

In wenigen Wochen ist es so weit: Die Immenstaader dürfen ihre Kreuzchen machen und den neuen Gemeinderat wählen. Sie wollen erst wissen, was die Parteien vorhaben und wie sie sich zu bestimmten Themen in der Gemeinde positionieren, bevor Ihr Stimmzettel am 26. Mai in die Urne wandert? Dann schreiben ...

9.4.2019 Festwochenende im Blick: Handels- und Gewerbeverein hofft auf Unterstützung der Vereine

Verkaufsoffener Sonntag beim Festwochenende im Juni geplant Vereine sollen sich mit eigenen Aktionen beteiligen

Mit seinem Festwochenende habe der Handels- und Gewerbeverein 2018 "eine Marke gesetzt", sagte Bürgermeister Johannes Henne bei der Hauptversammlung des Vereins. "Der HGV ist eine wichtige Größe im Ort." Auch zum 925-jährigen Bestehen der Gemeinde, das im Juni groß gefeiert werden ...

7.4.2019 Erfolgreiche Dreck-Weg-Aktion: 50 Helfer machen bei der Dorfputzete mit

Bei der Immenstaader Dorfputzete sammeln die Helfer viel Müll besonders weggeschnippte Zigaretten und volle Kotbeutel sowie Glasflaschen landen in den Eimern.

Am Samstag trafen sich 50 Menschen, um freiwillig Müll aufzusammeln. Ab 14.30 Uhr sammelten die Immenstaader bei der Dorfputzete eifrig alles ein, was sich so an Wegen und Straßen angesammelt hatte. Sonja Schley, Mitarbeiterin des ...

5.4.2019 Überall kostenfrei ins Netz: Carsten Stock wirbt bei Gastgebern für Idee des Gratis-WLAN durch Freifunk

Carsten Stock aus Kippenhausen ist vom Freifunk überzeugt. Er hat im Dorf bereits 20 Interessierte gefunden, die ebenfalls an einem Freifunk-Netz mitknüpfen. Jetzt stellte er das System des Gratis-WLAN bei der Hauptversammlung der Tourismusgemeinschaft in Immenstaad vor. Freifunk sieht er auch als Geste der Gastfreundschaft.

Kostenfreier Zugang zum Internet, überall im Dorf und das auch noch ...

4.4.2019 Actico lädt Informatik-Begeisterte zum Hackathon

Auch wer noch kein Programmier-Experte ist, kann mitmachen und sich zusammen mit erfahrenen Software-Entwicklern ein oder zwei Tage einer selbst gestellten Aufgabe widmen.

Was ein Hackathon ist? Volker Großmann, Chief Technology Officer (CTO) erklärt es so: "Sich mit Gleichgesinnten austauschen, Ideen entwickeln und im Team umsetzen. Dabei kann man viel voneinander lernen und vor allem auch ...

4.4.2019 Schulförderverein organisiert ersten Flohmarkt in der Linzgauhalle

Mehr passt nicht in die Halle: Der Ansturm auf den ersten Flohmarkt des Fördvereins Stephan-Brodmann-Schule am 6. April in der Linzgauhalle ist groß. Mit 50 Verkaufstischen ist die Halle restlos voll. Außerdem stehen bei einer Tombola 500 Gewinne bereit.

Der Förderverein der Stephan-Brodmann-Schule veranstaltet am Samstag, 6. April zwischen 10 und 14 Uhr seinen ersten Flohmarkt in der ...

3.4.2019 Ruth Höft neue Chefin der Tourist-Info in Immenstaad

Ruth Höft, bisher Stellvertreterin, übernimmt in Immenstaad die Leitung der Tourist-Info als Nachfolgerin von Ute Stegmann. Sie hat reichlich Erfahrung aus den vergangenen Jahren.

Wer in der Gemeinde mit Tourismus, größeren Festen und Veranstaltungen zu tun hat, dem ist die neue Leiterin der Tourist-Info Ruth Höft schon längst keine Unbekannte mehr. Seit zwölf Jahren arbeitet sie im Team der ...

3.4.2019 Von der Idee bis zum Stapellauf vor genau 20 Jahren: So entstand die Lädine

Im September 1997 kam die Zusage: Schiffsbaumeister Heiner Kemmer und seine Mannschaft machten sich daran, nach historischem Vorbild einen Lastensegler für touristische Nutzung zu bauen. Bis heute, 20 Jahre nach dem Stapellauf, erinnert er sich gut an das Projekt, in dem viel Arbeit und viel Begeisterung stecken.

Es war schon ein besonderer Auftrag, für den sich Schiffsbaumeister Heiner ...

3.4.2019 Katholische Frauengemeinschaft würdigt das Engagement langjähriger Mitglieder

Bei Anselma Berger sind es 50 Jahre, bei Karin Hornung und Margret Burkhard 40. Sofie Kiermasch und Carmen Lehle gehören der katholischen Frauengemeinschaft Immenstaad seit 25 Jahren an. Für ihre Treue wurden die Frauen bei der Generalversammlung am Dienstag geehrt.

Die katholische Frauengemeinschaft Deutschland (kfd) gibt es seit 105 Jahren. Bei der Gründung der Gemeinschaft 1849 nannten ...

2.4.2019 Evangelische Kirche diskutiert über die Zukunft

Dekanin Regine Klusmann war auf Visitation in der Bodenseegemeinde Immenstaad. Ziel war nicht in erster Linie die Kontrolle, sondern Ziele für die zukünftige Arbeit zu finden.

Am Wochenende wurde die evangelische Kirchengemeinde Immenstaad von Dekanin Regine Klusmann und einer Kommission des Kirchenbezirks Überlingen-Stockach visitiert. Die erste Visitationsordnung wurde 1529 von Melanchthon ...

2.4.2019 Musikverein Immenstaad ist im Dorfgeschehen fast überall mit dabei

Für Immenstaads Bürgermeisterstellvertreter Edwin Brügel ist der Musikverein Immenstaad eine tragende Säule im Gemeindeleben. Wen wundert es, wenn er bei fast jedem Anlass im Gemeindeleben dabei ist.

Der Musikverein gibt Konzerte, unterhält beim Weinfest und weiteren Veranstaltungen, stellt das Gartenfest sowie den Frühschoppen an Fronleichnam auf die Beine, darf bei Fasnetsumzügen nicht ...

2.4.2019 Die Gratis-Mail für Friedrichshafen, Immenstaad und Umgebung: Ihr Start in den Tag mit den Themen am Morgen

Ob als kleine Lektüre beim Frühstück, im Urlaub oder auf dem Weg zur Arbeit: Mit unserem kostenlosen Service landen morgens die Themen aus Friedrichshafen, Immenstaad und Umgebung automatisch in Ihrem Posteingang.

Guten Morgen Friedrichshafen - so lautet der Name der Mail, die von Montag bis Samstag um 6.00 Uhr verschickt wird. Durch die Zusammenfassung haben Sie in zwei Minuten den ...

29.3.2019 In Immenstaad gibt es wieder einen Jugendtreff. Zum Auftakt kommen nur wenige Jugendliche, sie sind aber begeistert

Nora Nicklaus und Manuela Schwarz übernehmen Betreuung des neuen Jugendtreffs Bei der Ausstattung und Gestaltung der Räume sind die Ideen der Jugendlichen gefragt

Nach Monaten ist Hauptamtsleiter Michael Haase auf der Suche nach Betreuern für den Jugendtreff fündig geworden. Und mit Nora Nicklaus und Manuela Schwarz hat er zwei Frauen gefunden, die nicht nur gut qualifiziert sind. Sie gehen ...

Quelle:
© SÜDKURIER GmbH Medienhaus
SÜDKURIER Online - RSS-Feed-Generator