Nachrichten aus Immenstaad und Umgebung

17.10.2017 Immenstaader klar für 7.5 W2 plus

Die Immenstaader Initiative Bürgerinitiative Immenstaad B 31-neu (BIB31neu) findet ihre Position im jüngsten SÜDKURIER-Bericht über den Stand der Planungen zur neuen Trasse der B 31 nicht deutlich genug betont.

In einem Gespräch mit dem SÜDKURIER machte ihr Vorsitzender Dieter Kirchhoff daher ...

15.10.2017 Wahlbeteiligung kann sich sehen lassen

Als einziger Kandidat hätte Johannes Henne, künftiger Immenstaader Bürgermeister, den Wahlkampf eigentlich einfach machen können. Das hat er aber nicht und die Immenstaader haben es ihm gedankt. Ein Kommentar von SÜDKURIER-Mitarbeiterin Gisela Keller.

Immer öfter kommt es vor, dass sich bei ...

15.10.2017 Bürgermeisterwahl in Immenstaad entschieden: 94,7 Prozent für Johannes Henne

Johannes Henne wird Bürgermeister von Immenstaad. 94,7 Prozent der Wähler entschieden sich am Sonntag für den 30-jährigen Verwaltungsfachmann, der sich als Einziger um die Nachfolge von Jürgen Beisswenger beworben hatte.

Auch wenn mit Johannes Henne nur ein einziger Kandidat für die Nachfolge ...

13.10.2017 Wer in Immenstaad wohnt, darf sich tagelang über Geburtstagspost freuen

Mit der Postzustellung ist es in Immenstaad so eine Sache. Das wissen regelmäßige "Seeziert"-Leser. Da ist der Blick in den Briefkasten jeden Tag ein kleines Abenteuer.

Ich war in dieser Woche echt ein bisschen aufgeregt. Fast stellten sich weihnachtlich-kindliche Gefühle ein, so mit Spannung ...

12.10.2017 Bürgermeisterwahl am Sonntag: 5261 Immenstaader dürfen wählen

Die Immenstaader bestimmen am Sonntag den Nachfolger von Bürgermeister Jürgen Beisswenger. Johannes Henne hofft trotz fehlender Gegenkandidaten auf eine hohe Wahlbeteiligung. Das Ergebnis der Wahl wird am Sonntag zwischen 18.30 und 18.45 Uhr erwartet.

Am Sonntag, 15. Oktober, sind die Bürger ...

10.10.2017 74 Schüler erhalten Sportabzeichen

Die Dritt- und Viertklässler der Stephan-Brodmann-Schule in Immenstaad hatten vor den Sommerferien fleißig trainiert. 74 von ihnen erhielten jetzt ihr Sportabzeichen.

Viele Dritt- und Viertklässler der Stephan-Brodmann-Schule haben in den Wochen vor den Sommerferien im Schulsport besonders ...

11.10.2017 Handels-und Gewerbeverein Immenstaad: Für den besseren Durchblick auch bei Nacht

Wenn man bei Dämmerung oder Dunkelheit beim Autofahren das Gefühl hat, weniger scharf als tagsüber zu sehen, kann das verschiedene Ursachen haben, erklärt der Immenstaader Augenoptiker- Meister Manfred Schadow.

8.10.2017 Bürgermeisterkandidat Johannes Henne präsentiert sich offiziell den Wählern

Der 30-Jährige will die Zukunft von Immenstaad, Kippenhausen und Frenkenbach aktiv gestalten. Gewählt wird ein neuer Bürgermeister für Immenstaad am Sonntag, 15. Oktober.

Zur offiziellen Kandidatenvorstellung in der Linzgauhalle sind fast alle Mitglieder des Gemeinderats und Rathausmitarbeiter ...

6.10.2017 71-jährige Frau kollidiert mit Autotransporter

Bei einem Unfall auf der B31 bei Immenstaad entsteht ein hoher Sachschaden. Die Unfallverursacherin wird leicht verletzt.

Eine leicht Verletzte und Sachschaden von rund 18.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Donnerstagabend um kurz nach 18 Uhr auf der der B 31 bei Immenstaad. Die ...

5.10.2017 Wahlarena mit Bürgermeisterkandidat Johannes Henne stößt auf großes Interesse

200 Zuhörer kamen zur SÜDKURIER-Wahlarena in Immenstaad am Mittwochabend. Dort stellte sich Bürgermeisterkandidat Johannes Henne den Fragen von Vertretern wichtiger Interessengruppen. Moderiert wurde der Abend von SÜDKURIER-Lokalchefin Kerstin Mommsen.

Immenstaad - Eine Bürgermeisterwahl mit ...

5.10.2017 200 Immenstaader in der Wahlarena

Spannende Fragen rund um die Themen Kinder und Jugend, Tourismus, Landwirtschaft, Vereine und Gewerbe in Immenstaad stellten die Immenstaader Vertreter dem Bürgermeisterkandidaten Johannes Henne gestern Abend in der SÜDKURIER-Wahlarena in der Linzgauhalle.

Die Linzgauhalle in Immenstaad war am ...

4.10.2017 Gewerbesteuer: Deutlich weniger Einnahmen als 2016

Nach einem Rekord von 8,5 Millionen Euro Gewerbesteuer im Vorjahr hatte Kämmerer Matthias Herrmann fürs laufende Jahr vorsichtig mit 3 Millionen kalkuliert. Jetzt zeichnet sich ab, dass es eher nur 500 000 Euro werden 2,5 Millionen weniger als geplant. Noch nicht mal das sei sicher, sagte Herrmann in ...

4.10.2017 Apfelhock zum Saisonabschluss

Viel Programm rund um den Apfel erwartet die Besucher am Sonntag beim Obst- und Ferienhof Lehle im Frickelwäsele. Um 13 Uhr beginnt der Apfelhock.

Zum Apfelhock lädt die Tourismusgemeinschaft Einheimische und Gäste am Sonntag ab 13 Uhr auf den Obst- und Ferienhof Lehle im Frickelwäsele ein. ...

3.10.2017 Kita Seegaddel zieht während Neubauphase ins Grundschulgebäude

Der Neubau der Immenstaader Kita Seegaddel ist beschlossene Sache. Die Gemeindeverwaltung hat für die Unterbringung der Kindergruppen aus der bestehenden Kita während der Bauzeit zwei Alternativen untersucht und kam zu einem eindeutigen Ergebnis: Die Kita-Gruppen werden in das Grundschulgebäude ziehen, ...

3.10.2017 Zerstörung: Unbekannter sprengt Müllbehälter

Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung: Ein Unbekannter hat in Immenstaad einen Abfalleimer gesprengt und zerstört. Laut Polizeibericht beträgt der Sachschaden rund 900 Euro.

Ein Unbekannter hat Sachschaden von rund 900 Euro verursacht. Laut Polizeibericht ist über das vergangene ...

2.10.2017 Zwei große Bildungsprojekte stehen in Immenstaad an

Der Neubau der Kindertagesstätte Seegaddel ist beschlossene Sache. Und das Schulareal soll umgestaltet werden. Der künftige Bürgermeister der Seegemeinde wird im Bildungsbereich aber noch genügend Gestaltungsspielraum haben.

Was Schule und Kindergärten anlangt, hat der Gemeinderat der ...

2.10.2017 Sammlertag lockt Massen nach Immenstaad

Der Heimatverein als Veranstalter ist mit dem Sammlertag zufrieden. Hier gibt es alle Bilder!

Pünktlich zum Start des Oldtimer-Korsos zum Sammlertag riss die bis kurz davor noch geschlossene Wolkendecke auf und so konnten Kinderwagen, Traktoren, Motorräder, Autos und Drehleitern bei ...

29.9.2017 Frau bei Attacke verletzt

Leicht verletzt wurde eine 56-jährige Frau, die während eines Spaziergangs von einem Unbekannten am Freitag, gegen 10.30 Uhr, hinterrücks an der Einmündung Fritz-Kopp-Straße/Reuthenenweg in Immenstaad attackiert wurde.

Die Frau stürzte deshalb zu Boden, berichtet die Polizei. Der Unbekannte ...

28.9.2017 Was sich die Immenstaader vom neuen Bürgermeister wünschen

Die Immenstaader wählen am 15. Oktober ihren neuen Bürgermeister, einziger Kandidat für die Nachfolge von Jürgen Beisswenger ist Johannes Henne. Von ihm erhoffen sich Vereinsvertreter Unterstützung bei einem zentralen Anliegen: Sie wünschen sich eine weitere Halle, denn die Linzgauhalle reicht ihrer ...

28.9.2017 Bürgermeisterkandidat Johannes Henne stellt sich in der SÜDKURIER-Wahlarena

Am Mittwoch, 4. Oktober, kommt er in der Linzgauhalle mit Vertretern der Bürgerschaft ins Gespräch, moderiert wird der Abend von SÜDKURIER-Lokalchefin Kerstin Mommsen

Am kommenden Mittwoch, 4. Oktober, wird sich Immenstaads Bürgermeisterkandidat Johannes Henne erstmals einer breiten ...

Quelle:
© SÜDKURIER GmbH Medienhaus
SÜDKURIER Online - RSS-Feed-Generator