Nachrichten aus Immenstaad und Umgebung

27.11.2022 Endlich wieder Weihnachtsmarkt! Besucher und Betreiber genießen die Bodensee-Weihnacht

So viele glückliche Gesichter: Wir haben uns beim Auftakt der Bodensee-Weihnacht auf dem Buchhornplatz umgeschaut. Der Markt läuft noch bis 22. Dezember.

Direkt am Bodenseeufer stehen Harald und Jürgen Richter und trinken einen heißen Glühwein. Die beiden kommen aus Friedrichshafen und haben sich hierher gestellt, um die Sonne zu genießen. Zwischen den Ständen der Bodensee-Weihnacht sei es dafür schon zu schattig, urteilen sie am Samstagnachmittag. Bodensee-Weihnacht 2022Die ...

25.11.2022 MTU-Betriebsrat und Personalchefin schimpfen über Flughafen, Bahn und B 31

Nach der Betriebsversammlung von Rolls-Royce Power Systems in der Messe kritisieren Thomas Bittelmeyer und Thelse Godewerth die schlechte Anbindung Friedrichshafens. Bei einem anderen Punkt endet die Einigkeit.

Im Anschluss an die erste analoge Betriebsversammlung von Rolls-Royce Power Systems (RRPS) seit 2019 haben Betriebsratschef Thomas Bittelmeyer und Personalchefin Thelse Godewerth über die Ergebnisse der Zusammenkunft berichtet. Gut 3500 Mitarbeiter waren am Freitag in der Messe ...

25.11.2022 Abzug der Rettungshubschrauber: Katerstimmung und viele Fragezeichen

Nicht nur in Friedrichshafen, auch in Leonberg zieht das Land die "fliegenden Notärzte" ab. Dort wird die Entscheidung des Innenministeriums jedoch nicht ohne Weiteres akzeptiert. Man prüft einen eigenen Flugbetrieb.

Der mediale Aufschrei war heftig. Kaum war die Entscheidung verkündet, »Christoph 41« müsse Leonberg verlassen, hagelte es dort massive Kritik an der Entscheidung des Landesinnenministeriums. Der FDP-Landtagsabgeordnete Hans-Dieter Scheerer etwa nannte das ganze Verfahren zur ...

25.11.2022 Preisschock für Kunden! Ob der Wechsel des Stromanbieters jetzt eine gute Idee ist

Ab Januar steigen die Kosten für Strom beim Stadtwerk am See eklatant. Ist es jetzt Zeit für einen Anbieterwechsel - trotz Strompreisbremse? Der SÜDKURIER zeigt Alternativen im Bodenseeraum.

Vor wenigen Tagen hat das Stadtwerk am See als regionaler Stromversorger seine Kunden über eine massive Preiserhöhung ab Januar informiert. Statt heute rund 50 Cent sind dann 69,79 Cent pro Kilowattstunde (kWh) fällig. Ein Blick auf die Stromrechnung unserer fünfköpfigen Familie zeigt: Binnen zwei ...

25.11.2022 So stellt "Kiteboard-Flüsterer" Simon Harvey Surfbretter in Handarbeit her

Die besten Bretter der Welt kommen aus Überlingen - das jedenfalls behauptet Simon Harvey. Dass sich der begeisterte Kitesurfer überhaupt am Bodensee niedergelassen hat, lag aber gar nicht am Wassersport.

Wer sich aufmacht und eine große Werkshalle mit viel technischem Gerät und zahlreichen Mitarbeitern erwartet, wird enttäuscht. Man trifft Simon Harvey allein in seiner kleinen Zweiraum-Werkstatt, einen detailversessenen Handarbeiter, der seine Produkte in liebevoller Hingabe an Material ...

24.11.2022 Der Wettkönig erzählt: So lief die Backstage-Party nach "Wetten, dass...?"

Er kam, sah und begeisterte ein Millionenpublikum. Marten Reiß berichtet, wie er seinen Sieg in Friedrichshafen gefeiert hat, warum er Thomas Gottschalk nicht böse ist - und was am nächsten Morgen geschah.

Gegen Ende von »Wetten, dass...?« sind Sie etwas verloren auf der Bühne gestanden, warum? Thomas Gottschalk hatte mich vergessen, ich bekam keinen Blumenstrauß von ihm (lacht). Den hat mir dann erst nach der Sendung jemand überreicht. Aber das kann ja mal passieren. Was passiert direkt ...

24.11.2022 Was Kultusministerin Theresa Schopper gegen den Lehrermangel tun will

Jeder vierte Viertklässler hat Lese- und Rechenprobleme, die Schere geht weiter auf. Wie soll sich das bessern, wenn das Lehrpersonal fehlt? Bei einem Besuch am Bodensee stellt sich die Ministerin kritischen Fragen.

In der Aula der Gemeinschaftsschule Graf Soden (GMS) stehen sie parat: Schulleiterin Iris Engelmann samt ihren Führungskräften und Schülern, Bildungsbürgermeister Andreas Köster, Erster Landesbeamter Christoph Keckeisen, Amtsleitungen aus dem Schulamt, vom Amt für Bildung der ...

24.11.2022 Wenn blinde Frauen mit Fingerspitzengefühl Brustkrebs ertasten

Mammografie? Es gibt eine andere Methode bei der Früherkennung - schmerzfrei und ohne Apparate. Das Klinikum Friedrichshafen bietet die Taktilographie in einem Pilotprojekt mit Rolls-Royce Power Systems erstmals an.

Für Nadja Will war die Diagnose vor fünf Jahren niederschmetternd: Brustkrebs in seiner aggressivsten Form. Die Überlebenschance lag bei 20 Prozent. Sollte das Leben für die 34-Jährige mit zwei kleinen Kindern schon zu Ende sein? »Ich hätte mir das Wissen um dieses Angebot in ...

23.11.2022 Urteil mit Signalwirkung? Entscheidung im Rechtsstreit um Kurtaxe steht kurz bevor

Der Verwaltungsgerichtshof beschäftigt sich erneut mit der Kurtaxe für Bootsbesitzer. Worum es im Rechtsstreit geht, wann mit einer Entscheidung zu rechnen ist und warum auch andere Gemeinden nach Kressbronn blicken.

Schon zum zweiten Mal beschäftigt sich der Verwaltungsgerichtshof (VGH) Baden-Württemberg inzwischen mit der Kressbronner Kurtaxe. Bis Ende November könnte das schriftliche Urteil vorliegen. Darauf warten nicht nur die Gemeindeverwaltung, Hafenbetreiber, Segler und Angler in ...

22.11.2022 Herzlich willkommen, kleiner Leonard! Dominique und Tilman Kuban sind zum ersten Mal Eltern geworden

Die ehemalige CDU-Landtagskandidatin vom Bodensee und der Junge-Union-Chef, der sein Amt vor wenigen Tagen abgegeben hat, haben im September geheiratet. Jetzt ist ihr erstes Kind zur Welt gekommen.

»Herzlich willkommen in dieser Welt, lieber Leonard! Wir freuen uns auf die Zeit mit dir und werden immer an deiner Seite sein«, schreibt der frischgebackene Papa auf seiner Facebook-Seite. Das dazugehörige Bild zeigt Tilman Kuban, wie er die Babyschale durch einen Krankenhausflur trägt. Neben ...

22.11.2022 Weihnachtslied vom Bodensee soll Geld für Kinderhilfsprojekt "Herzenssache" einspielen

Mit »Wishing You A Merry Christmas« knüpft eine Musiker-Initiative aus Kluftern an die »Band Aid«-Projekte der 1980er-Jahre an. Der Song für das Hilfsprojekt »Herzenssache« soll zum ersten Advent veröffentlicht werden.

»Wishing you a merry Christmas«, klingt es aus der Studio-Kabine: Sängerinnen und Sänger von Rockbands aus der Region Bodensee-Oberschwaben nehmen den Background-Chor für einen Weihnachtssong auf, der Geld für eine gute Sache einspielen soll. Treibender, rockiger Pop-Beat, ...

22.11.2022 Was das wohl kostet? Grundstück in der Diamantstraße nach Höchstgebot vergeben

Bis zum 29. Oktober konnten Bewerber ein Gebot für das Grundstück in exponierter Lage abgeben. So läuft ein solches Bieterverfahren ab.

Wer in Friedrichshafen auf einem städtischen Grundstück bauen möchte, muss aktuell lange warten. Die nächsten Baugebiete werden erst ab Mitte 2024 baureif sein. Die Zahl der Interessenten ist in der Bodenseeregion meist deutlich höher als die der Bauplätze. Für 16 Grundstücke im Neubaugebiet Ittenhausen-Nord beispielsweise gingen vor zwei Jahren mehr als ...

21.11.2022 Die Lodi hat ein Loch. Warum ist die Glasfassade der Autofähre kaputt?

Den Pendlern und Fahrgästen auf der Fähre bietet sich derzeit ein ungewohnter Anblick. Ein Fenster des Schiffs Lodi ist defekt und wurde durch eine Holzspanplatte ersetzt. Grund dafür ist ein dummer Zufall...

Nanu, wie ist denn das passiert? Dass es auf den Fährschiffen zugig sein kann, sind die Pendler ja gewohnt. Aber dass an der ansonsten hübschen Glasfassade ein großes Loch klafft, ist doch ungewöhnlich. Genau dieser Anblick bietet sich aber den Passagieren des Fährschiffs Lodi. Eine ...

21.11.2022 Muss das Restaurant im Zeppelin-Museum wirklich schließen? Das ist dran am Gerücht

Durch die Stadt wabert das Gerücht, das beliebte Lokal mit der schönen Terrasse schließe und werde dem Museum zugeschlagen. Dessen Leiterin Claudia Emmert erzählt, was wahr ist und was nicht.

Gute Küche, herrliche Terrasse, lange Öffnungszeiten: Das Restaurant des Zeppelin-Museums ist beliebt, nicht zuletzt dank der fantastischen Lage direkt am Hafen. Kaum vorstellbar, das man solch ein Lokal schließt. Genau dieses Gerücht hält sich aber seit Wochen hartnäckig. Was ist dran? Richtig ist, ...

20.11.2022 "Ich würde mein Leben für sie geben." Oma Angelika kämpft für ihre kranke Enkelin

Am Seehasenfestsonntag kommt die dreijährige Enkelin von Angelika Höcherl mit einem Bienenstich ins Klinikum. Nach der Blutabnahme der Schock: Verdacht auf Leukämie. Ihre Hilflosigkeit bringt die Oma auf eine Idee.

Angelika Höcherl will lieber draußen bleiben. Es ist ein trüber Novembermorgen, nicht gerade einladend, den Kaffee in der Kälte zu trinken. »Ich meide Innenräume, wo es nur geht«, sagt sie und zeigt ein Bild auf ihrem Handy. Die Enkelin, drei Jahre alt, mit strahlendem Lächeln ...

20.11.2022 Das geschieht abseits der Kameras bei "Wetten, dass...?"

Gut 2800 Zuschauer erleben "Wetten, dass...?" live in der Messe. Sie sehen teils weniger von dem Spektakel als die Fernsehzuschauer, erleben dafür aber eine Show der anderen Art.

Der Weg zur berühmtesten Show der Nation führt durch das Foyer der Messe Friedrichshafen. Direkt hinter dem Eingang warten Sicherheitsleute: Kontrollen statt Glamour. Straßenkleidung ist nicht erwünscht, das macht sich nicht gut auf dem Fernsehbild, verrät ein Angestellter. Mäntel, Jacken und Rucksäcke werden ...

20.11.2022 So erleben zwei Familien aus Friedrichshafen den "Wetten, dass...?"-Abend im Saal

Kinder im Publikum? Die sind bei "Wetten, dass...?" eher die Ausnahme. Die Familien Radl und Jörg aus Friedrichshafen haben den Samstagabend mit ihren Jungs Sion, Luke, Jan und Daniel in der Messe verbracht. Wie war's?

Normalerweise stehen sie miteinander am Spielfeldrand, wenn ihre Jungs für den SC Fischbach-Schnetzenhausen Tore schießen. Doch heute Abend treffen sich die Radls und Jörgs in der Messe. Beide Familien haben Karten für »Wetten, dass...?« gewonnen und sind gespannt auf die ...

18.11.2022 Warum dauert das alles so lange? Das sind die nächsten Schritte beim B-31-Ausbau

Straßenbauprojekte sind ein langwieriges Geschäft. Von Planungsfortschritten für die B 31-neu ist zuletzt nicht viel sichtbar geworden. Experten von Bund und Land erklären, woran sie aktuell arbeiten.

Getagt wurde hinter verschlossenen Türen: Ob es Kontroversen gab, gar hitzig diskutiert wurde, wissen nur die Beteiligten. Beim anschließenden Pressegespräch demonstrierte man bewusst Einigkeit, lobte den guten Austausch und die gewonnenen Eindrücke vom derzeitigen Planungsprozess. Vertreter ...

18.11.2022 Tauchgang auf dem Trockenen: Wir wagen den Selbstversuch in der Druckkammer

Bis zu 40 Meter tief in den Bodensee eintauchen. Das kann die Druckkammer am Helios-Spital in Überlingen simulieren. Was unser Autor dabei erlebte und warum diese Kammer Leben rettet.

Das Handy könnte platzen, das Tempo in der Hosentasche Feuer fangen. Ich solle bloß keinen Synthetikpullover anziehen, denn er könnte die stählerne Kapsel in Brand stecken. Die Sicherheitsinstruktionen hören sich gruselig an. Wir tauchen ab in 18 Meter Tiefe, in eine fremde Welt, in der die Physik außer Kraft ...

17.11.2022 Stocken die Planungen für die B 31-neu? Staatssekretär reagiert auf Kritik aus der Region

Michael Theurer steht am Bodensee zum B-31-Ausbau Rede und Antwort. Seine wohl wichtigste Botschaft: "Der Bund steht zum Ausbau der B 31-neu, wie er im Bundesverkehrswegeplan enthalten ist."

Bei all den prominenten Gästen, die sich diese Woche am Bodensee angekündigt haben, könnte der Termin eines Staatssekretärs aus Berlin beinahe untergehen. Dabei soll Michael Theurer Antworten auf eine Frage liefern, die Menschen im Bodenseekreis unter den Nägeln brennt. Nämlich: Warum bei den Planungen ...

Quelle:
© SÜDKURIER GmbH Medienhaus