Nachrichten aus Hagnau und Umgebung

21.4.2021 Polizei bittet nach Unfallflucht auf der B 31 bei Hagnau um Hinweise

Nach einem Verkehrsunfall am Dienstag gegen 22.45 Uhr auf der B 31 bei Hagnau bittet die Polizei um Hinweise und sucht nach einem mutmaßlich an der linken Seite beschädigten, ausländischen Lastwagen mit blauer Plane.

Laut der Polizei war ein 34-Jähriger am Dienstagabend mit seinem Renault in Richtung Friedrichshafen unterwegs und wollte direkt nach dem Ortsausgang Hagnau den vor ihm ...

19.4.2021 Letzte Chance zur Erweiterung: Erschließung des Gewerbegebiets Langbrühl Ost angelaufen

Darauf haben einige Hagnauer Unternehmer und die Verwaltung lange warten müssen: Nach vielen Expertisen und Planungsvarianten ist jetzt die Erschließung des neuen Gewerbegebiets Langbrühl Ost angelaufen.

Sechs Akteure kamen zum symbolischen Spatenstich für das Projekt zusammen. Helmut Hornstein, der das Projekt als Landschaftsplaner auf den Weg brachte, war mit dem Spatenstich fast aus dem ...

15.4.2021 Was passiert aktuell bei der B-31-Planung für den Abschnitt zwischen Meersburg und Immenstaad?

Um den Streckenabschnitt der B 31-neu zwischen Meersburg und Immenstaad ist es ruhig geworden zumindest in der Öffentlichkeit. Was beschäftigt derzeit die Planer, was sind die nächsten Schritte und wie sieht der weitere Zeitplan aus?

Die B 31-neu soll zwischen Meersburg und Immenstaad auf der Vorzugsvariante B1 realisiert werden. Mit der Entscheidung für diese Variante hatte sich das ...

11.4.2021 Schussenrieder Hof: Hagnauer Filetstück kommt unter den Hammer

Die Versteigerung soll am 30. April stattfinden. Das Berliner Auktionshaus verspricht sich großes Interesse.

Neben dem Rathaus und der Kirche gehört der Schussenrieder Hof zu den Wahrzeichen Hagnaus. Das rund 25 mal 25 Meter große Gebäude in Hufeisenform, dessen Südflügel parallel zur angrenzenden Bundesstraße liegt, ist wohl jedem, der durch Hagnau gegangen oder gefahren ist, schon einmal ...

7.4.2021 Kaum jemand hatte sich am Karfreitag in Überlingen an die Maskenpflicht gehalten - wie sah es in anderen Seegemeinden über die Osterfeiertage aus?

Wetterbedingt herrschte über Ostern an den Promenaden weniger Betrieb. Wie kontrollierten die Gemeinden die Einhaltung der Regeln vor Ort? Gab es viele Verstöße? Wir haben nachgefragt.

Kaum jemand hatte sich am Karfreitag in Überlingen an die Maskenpflicht gehalten, die vom Landratsamt per Allgemeinverordnung am 30. März für bestimmte Bereiche verfügt worden war. Wie sah es nun über die ...

5.4.2021 Jetzt wird auch in Hagnau getestet - das Drive-In-Prinzip überzeugt

Das war ein gelungener Start: Von Beginn an war das Corona-Test-Zentrum in Hagnau gut besucht - und es lief alles glatt.

So hatten sich die Betreiber Catharina und Sebastian Golz das vorgestellt: Die Testpersonen kommen pünktlich ins Hagnauer Schnelltest-Zentrum am Ortsrand im Talhof 1 - und zwar mit dem Auto. Sie steigen gar nicht aus, sondern bleiben im Wagen sitzen. Durch die geöffnete ...

2.4.2021 Neues Drive-In-Testzentrum: Auch in Hagnau wird jetzt auf Corona getestet

Wer sich im Wein- und Tourismusdorf am Bodensee auf Corona testen lassen möchte, hat es ganz bequem. Catharina und Sebastian Gold haben in ihrer Scheune ein Drive-In-Testzentrum eingerichtet. Eröffnet wird es am Karsamstag, vorab verschaffte sich Bürgermeister Volker Frede schon mal einen Eindruck.

Am Karsamstag ist es soweit: Hagnau bekommt sein eigenes Testzentrum. Organisiert wird es von ...

1.4.2021 Gastgewerbe-Kreischef Horst Müller will Hotels und Lokale ab Mai öffnen und setzt dabei auf die Luca-App

Immer mehr Gaststätten und Hotels stehen kurz vor dem Ende. Um zu überleben, brauchen sie am Bodensee eine Saison, die im Mai beginnt. Der Dehoga-Kreisvorsitzende Müller aus Hagnau sieht Chancen dazu, ein wichtiger Bestandteil des Öffnungskonzepts könnte dabei die Warn-App Luca werden - das deutsche Bodenseeufer soll Projektzone in Baden-Württemberg werden, die Landesregierung hat die Lizenzen ...

31.3.2021 Die Promenaden im Bodenseekreis bleiben offen - weitgehend gelten aber Maskenpflicht und Alkoholverbot

Der Bodenseekreis hat am Mittwoch die Notbremse gezogen, geht in der Corona-Pandemie aber nicht so weit, dass er erneut die Uferpromenaden für Besucher sperren würde. Dafür gilt jetzt eine Maskenpflicht an extra ausgewiesenen Orten außerdem gibt es ein weitgehendes Alkoholverbot.

Das Wetter ist schön - und schön ist es am Bodensee sowieso. Das lockt nicht nur Einheimische an den See und ...

30.3.2021 Wie die Transparenz eines Gemeindeprojekts das Interesse der Bürgerschaft massiv erhöht

Das gesamte Gebiet rund um den Hagnauer Westhafen soll neu gestaltet werden. "Auf zum neuen Ufer!", wie Bürgermeister Volker Frede das Projekt nennt, wird von der Bürgerschaft engagiert begleitet. Trotz Corona kommen innerhalb des Beteiligungsprozesses viele Ideen aus den Reihen der Hagnauer. Das hat einen guten Grund: Offenheit.

Bürgermeister Volker Frede und der Hagnauer Gemeinderat sind ...

17.3.2021 Spielplätze und Flächen für Freizeitsport sind künftig länger geöffnet

Die Gemeinde Hagnau hat die Öffnungszeiten ihrer Spielplätze und der Flächen für Freizeitsportler erweitert. Künftig können sich Kinder und Erwachsene von 8 bis 21 Uhr austoben. Neue Schilder sollen jedoch den Hinweis erhalten, dass die Nutzer Rücksicht auf Anwohner und Gäste nehmen sollen. Das legte der Gemeinderat jetzt fest.

Im Rahmen einer notwendigen Änderung der Polizeiverordnung ...

15.3.2021 Grüne verlieren gegen Landestrend gut fünf Prozent

In Hagnau haben die Wähler bei der Landtagswahl 2021 gegen den Landestrend abgestimmt. Zwar verlor auch die CDU, jedoch verhältnismäßig wenig. Überraschend deutlich mussten jedoch die Grünen in Hagnau Federn lassen.

Völlig gegen den Landestrend und das Ergebnis im Bodenseekreis haben die Wähler in Hagnau bei der Landtagswahl 2021 abgestimmt. Hier verloren die Grünen 5,5 Prozent und kamen auf ...

14.3.2021 Ergebnisse Landtagswahl: In Hagnau am Bodensee bleiben Grüne trotz Verlusten knapp vor der CDU

Die Grünen holen in Hagnau (Bodenseekreis) 29,8 Prozent und verlieren somit gegenüber 2016 an Stimmen. Damit schmilzt der Vorsprung auf die CDU, die bei 28,2 Prozent liegt. Alle weiteren Ergebnisse aus Ihrem Heimatort finden Sie hier.

Die Landtagswahl ist ausgezählt, das Ergebnis steht fest. Das sind die wichtigsten Fakten:Die Wahlbeteiligung lag bei dieser Wahl bei 76,6 %. Dabei haben 804 ...

10.3.2021 Mit dem Neubau des Winzervereins verändert sich das Gesicht Hagnaus

Der Neubau des Winzervereins prägt die Hagnauer Ortsmitte. Die größten Veränderungen liegen aber sogar unter der Erde. Im Sommer 2021 sollen die neuen Büros bezogen werden. Wann die Technik der Traubenannahme umgebaut werden kann, ist derzeit noch unklar.

Seit Monaten hat Hagnau eine Großbaustelle, die das geografisch am Rand liegende Rathaus mit Gwandhaus und Tourist-Info vom Rest des ...

5.3.2021 Seesucht trotz Corona: Planen die Kommunen am Überlinger See eine Sperrung ihrer Promenaden?

Das Wetter ist schön, die Menschen gehen raus an den See. Dort ist für Pandemie-Verhältnisse dann oft viel los. Wie gehen die Gemeinden damit um? Ein Blick auf die Ansätze und Ideen zwischen Sipplingen und Meersburg.

Wer am vergangenen Sonntagnachmittag an die Überlinger Promenade geriet, dem drängte sich die Frage auf: Ist denn schon Promenadenfest? Strahlende Sonne und glitzerndes Wasser, ...

25.2.2021 Lebenslänglich: Zehn Jahre nach dem Urteil im Taximord von Hagnau

Wie kaum ein anderes Kapitalverbrechen erschütterte der sogenannte Taximord von Hagnau die Öffentlichkeit. Im Februar 2011, also vor zehn Jahren, wurde Andrej W. für den Mord an einer Taxifahrerin aus Friedrichshafen und für die schwere Misshandlung einer Taxifahrerin in Singen verurteilt. Der Fall zieht Spuren bis in die Gegenwart. Ist der Täter nach wie vor in der Psychiatrie untergebracht? Was ...

25.2.2021 Müllberge an der Uferpromenade: Braucht es doch ein Pfand für Pizzakartons und Kaffeebecher?

Am ersten warmen Frühlingstag türmten sich die Müllberge an der Uferpromenade in Überlingen noch höher als sonst, denn viele Besucher versorgten sich mit Kaffee und Pizza zum Mitnehmen. Wie kann Überlingen der Berge Herr werden? Auch im Gemeinderat am Mittwochabend der Verpackungsmüll Thema.

Das Problem nahm schon beim ersten Lockdown vor einem Jahr seinen Lauf. Jetzt scheint es sich zu ...

25.2.2021 Gefüllte Tüten für den Online-Apéro zum Weltgebetstag der Frauen

Der Weltgebetstag der Frauen wird dieses Jahr online gefeiert. Die Organisatorinnen in Meersburg haben 100 Tüten mit Fürbitten, Informationen und kleinen Geschenken gepackt. So können sich Interessierte den Weltgebetstag nach Hause holen und nach dem virtuellen Gottesdienst online beim "Apro" zusammenkommen.

Beim Weltgebetstag der Frauen am 5. März steht in diesem Jahr Vanuatu im ...

24.2.2021 Tempolimit auf der Nebenstrecke der B 31 soll Raser zwischen Meersburg und Hagnau ausbremsen

Viele Jahre hat die Gemeinde Hagnau eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf dem Gemeindeverbindungsweg parallel zur Bundesstraße nach Meersburg gefordert. Lange sah die Untere Verkehrsbehörde im Landratsamt Bodenseekreis keinen Handlungsbedarf. Doch jetzt gelten auf dem Abschnitt Tempo 30 und 50.

Der Gemeindeverbindungsweg zwischen dem Sabaknoten bei Meersburg und Hagnau dient seit jeher vielen ...

9.2.2021 Winzertrunk wegen Corona abgesagt: Auch für den Winzerverein wird das Internet für Werbung und Weinverkauf immer wichtiger

Der Winzertrunk Hagnau ist ein gesellschaftliches Ereignis - und für den Winzerverein der Rahmen, Bilanz zu ziehen, einen Ausblick zu geben und so auch für seinen Wein zu werben. 2021 musste der Winzertrunk coronabedingt ausfallen, ebenso wie die Generalversammlung des Vereins. Karl Megerle, Vorsitzender des Winzervereins, sprach mit uns über die Folgen von Corona für den Verein, über den Neubau am ...

Quelle:
© SÜDKURIER GmbH Medienhaus