Nachrichten aus Hagnau und Umgebung

16.4.2019 "Zufriedenstellendes Geschäftsjahr" für die Hagnauer Volksbank

Der Vorstand der Hagnauer Volksbank, Thomas Urnauer, ist stolz auf die soziale und regionale Bedeutung seines Instituts. Nach seiner Einschätzung verlief das vergangene Geschäftsjahr "zufriedenstellend". Die Volksbank Hagnau schüttet 4,5 Prozent Dividende aus.

Gespannt warteten die Mitglieder der Hagnauer Volksbank bei ihrer Generalversammlung im Saal des Winzervereins, wie Vorstand Thomas ...

12.4.2019 Bürgermeister beschließt neuen Brandschutz im Kinderhaus

Per Eilentscheidung hat Volker Frede die Maßnahmen umsetzen lassen. Wegen neuen Auflagen und stärkerer Nutzung war Eile geboten, sagt er.

Im Verfahren einer Eilentscheidung des Bürgermeisters wurden im Untergeschoss des Kinderhauses neue Brandschutzmaßnahmen eingebaut. Diese waren erforderlich geworden, weil sich zum einen die Bestimmungen verschärft haben, zum anderen die Nutzung in diesen ...

11.4.2019 Kinderkonzert im Rathaus: Beethoven kommt bei Kindern in Hagnau gut an

Mit gut 100Kindern und einigen Betreuern war der Reinhard-Sebastian-Zimmermann-Saal im Rathaus voll besetzt, als Bürgermeister Volker Frede und die Grundschule zum nicht öffentlichen Kinderkonzert geladen hatten.

Im Mittelpunkt des Konzerts stand Beethoven, der den Kindern vom erzählenden und fragenden Georg Mais sowie dem 23-jährigen Pianisten Aaron Löhle aus Tengen nähergebracht wurde. Die ...

10.4.2019 Mehr Sicherheit beim Radfahren: Aktion "Radhelden@School" zu Gast bei Hagnauer Grundschülern

Zweit- und Drittklässler zeigen in einem Parcours ihr Können und lernen, ein Gefühl für ihr Fahrrad zu bekommen.

Für die Zweit- und Drittklässler der Grundschule gab es am Montag eine ganz besondere Unterrichtseinheit auf dem Rathaushof: Um den Schülern mehr Sicherheit auf zwei Rädern zu vermitteln, war Lena Russ aus Stuttgart gekommen. Das Projekt "Radhelden@School" wird vom ...

9.4.2019 Hungriger Einbrecher macht sich im Kiosk am Minigolfplatz zu schaffen

Die Polizei sucht Zeugen zu drei (versuchten) Einbrüchen in Hagnau am Minigolf, beim Clubhaus des Yachtclubs und beim Winzerverein. Sie wurden mutmaßlich von ein und dem selben Täter verübt. Das bislang bekannte Diebesgut beschränkt sich im Wesentlichen auf Kuchen.

Möglicherweise ein und derselbe Täter könnte für zwei vollendete Einbrüche sowie einen Einbruchsversuch in der Nacht von Sonntag ...

8.4.2019 Pilgern am See auf Badisch mit der Tourismus-Abteilung der evangelischen Kirche

Mit Blick auf den See, einer Führung in der Bibelgalerie Meersburg und weiteren Perlen am See will "Pilgern auf Badisch" Chancen zum Aufatmen, Kraft tanken und Entschleunigen bieten. Jetzt Anmeldung möglich.

"Pilgern auf Badisch "See(h)perlen - Bewegende Ufererlebniss zwischen Uhldingen-Mühlhofen und Hagnau" ist eine Pilgertour überschrieben, die am 13. April in Hagnau geboten wird. Das ...

8.4.2019 Zwei, die einen Neustart wagen: Neue Ausstellung im Hagnauer Rathaus

Helga M. Koch und Ellen Dora Engel planen eine gemeinsame Ausstellung. Eröffnung ist am 28. April.

Es klingt wie ein Experiment junger Künstler. "Bildsprache - Sprachbilder" nennen Helga M. Koch aus Uhldingen und Ellen Dora Engel aus Hagnau ihre gemeinsamen Auftritte, die ihren vorläufigen Höhepunkt am 28. April finden werden, wenn sie im Hagnauer Rathaus eine Ausstellung eröffnen. "Wir sind ...

25.3.2019 CDU in Hagnau nominiert sechs Kandidaten für die Gemeinderatswahl

Drei Frauen und drei Männer der Hagnauer Christdemokraten wollen in den Gemeinderat. Überraschenderweise erklärte die auf der CDU-Liste vorgesehene Monika Baur bei der Nominierungsversammlung, nicht zu kandidieren.

Bei ihrer Versammlung zur Nominierung der Liste für die Gemeinderatswahl im Hotel "Belriva" musste die Hagnauer CDU zuerst einen kleinen Schock verdauen: Monika Baur, die ...

22.3.2019 Viel Lob für die Finanzsituation der Gemeinde Hagnau

Im Ergebnis der allgemeinen Finanzprüfung der Jahre 2014 bis 2017 durch das Kommunal- und Prüfungsamt des Landratsamtes hat die Gemeinde viel Lob und wenig Tadel erhalten.

Die allgemeine Finanzprüfung der Jahre 2014 bis 2017 durch das Kommunal- und Prüfungsamt des Landratsamtes sorgte bei Hagnaus Räten in der jüngsten Sitzung durchaus für Zufriedenheit. "Dass so wenig Kritik kam und sogar ...

19.3.2019 Narrenvater Frank Hiestand legt Amt nieder - Hauptversammlung bringt einige Neuerungen

Bei der Hauptversammlung des Narrenvereins Eule Hagnau 1912 wurden die Vorstandswahlen mit Spannung erwartet. Denn Narrenvater Frank Hiestand legte nach 20 Jahren sein Amt nieder.

Neben den rund 50 Mitgliedern des Narrenvereins konnte Frank Hiestand die Vertreter des Gemeinderates und des Fanfarenzugs sowie Ehrennarrenvater Werner Hiestand und Bürgermeister Volker Frede zur Hauptversammlung ...

14.3.2019 Bundesstraße 31: 60-Jähriger prallt mit Auto in Vordermann

Ein 60-jähriger Autofahrer bemerkte am Mittwochnachmittag, gegen 16Uhr, auf der Hagnauer Ortsdurchfahrt offenbar zu spät, wie ein 35-Jähriger sein Fahrzeug vor ihm verkehrsbedingt abbremste, und fuhr von hinten auf dieses auf.

Bei dem Auffahrunfall entstand ein Schaden in Höhe von etwa 4000 Euro, wie die Polizei mitteilt. Verletzt wurde niemand, so die Polizei.

14.3.2019 2,75-Millionen-Euro-Investition weiter ungewiss - noch darf Öffentlichkeit nichts erfahren

In Hagnau sollen 2,75 Millionen Euro in ein Projekt der innerörtlichen Entwicklung fließen. Doch die Verhandlungen für das Vorhaben ziehen sich hin. Die Öffentlichkeit kann auch weiterhin nicht erfahren, um was es sich bei dem Posten handelt. Bürgermeister Volker Frede erklärt, weshalb.

Die Meersburger scherzten während der Fastnacht ausgiebig über das "Hagnauer Millionendings". Eine ...

13.3.2019 Mit Zuversicht in die Wahl: Freie Wähler nominieren elf Kandidaten

Zuletzt hatten die Freien Wählern in Hagnau fünf Sitze ergattert. Das möchten sie bei der Wahl 2019 gerne wiederholen.

In Hagnau wirkt Mathias Urnauer von den Freien Wählern sichtlich zufrieden. "Ich glaube, mit dieser Liste haben wir gute Chancen", kommentierte der Stimmenkönig der Wahl von 2014 nach der Nominierung im Hagnauer Hof das Ergebnis. Die neue Regelung, dass man in kleinen ...

12.3.2019 Neues Haushalts- und Rechnungswesen stößt in Hagnau auf Kritik

Die Einführung des neuen kommunalen Haushalts- und Rechnungswesens ist per Gesetz verpflichtend und muss spätestens zum 1. Januar 2020 erfolgen.

Wirklich zufrieden war offenbar niemand im Gemeinderat, als über die Einführung des neuen kommunalen Haushalts- und Rechnungswesens (NKHR) diskutiert wurde. Dass es trotzdem zu einem einstimmigen Beschluss kam, hatte einen einfachen Grund: Die ...

8.3.2019 Wilhelmshöhe: Unbekannte setzen Funken in Brand

Unbekannte haben in der Nacht von Donnerstag auf Freitag den Hagnauer Funken auf der Wilhelmshöhe angezündet.

Das Polizeipräsidium Konstanz wurde gegen 22.50 Uhr von der Integrierten Leitstelle über den Feuerwehreinsatz vor Ort informiert. "Außer am Funken selbst gab es keinen Schaden", erklärt ein Polizeisprecher auf Nachfrage.

7.3.2019 Bebauungsplan fürs neue Gewerbegebiet "Langbrühl Ost" verzögert sich

Die Sorge um Kaltluftströme macht ein zusätzliches Gutachten für das Gewerbegebiet "Langbrühl Ost" nötig, was große zeitliche Herausforderungen in die Planungen bringt.

In der Gemeinderatssitzung verkündete Bürgermeister Volker Frede im Rahmen seines Berichtes, dass der Tagesordnungspunkt 4. ausfalle. Dort sollte eigentlich die abschließende Beratung zum Bebauungsplan für das neue ...

5.3.2019 Überraschende Funde beim Breitbandausbau

Beinahe belustigt berichtete Bürgermeister Volker Frede in der Gemeinderatssitzung von der Erschließung der Breitbandanschlüsse in Hagnau.

"Da gibt es Leerrohre, wo man gar keine vermutet hätte! An anderer Stelle findet man wiederum keine, wo man sie erwartet hätte. So erlebt man immer wieder Überraschungen", sagte Frede. Die Kabelverleger hätten ihm aber versichert, das sei völlig normal: ...

5.3.2019 Hagnauer Standesamt leistet Nachbarschaftshilfe für Immenstaad

Immer wieder sind kleinere Gemeinden in Not, weil sie zu wenig Standesbeamte haben. Dann wird jeder Urlaub, jede Krankheit zum Problem. Im Moment ist Immenstaad in solch einer Notlage.

Doch es gibt ein probates Mittel zur Abhilfe: Gemeinden können sich per Vertrag wechselseitig vertreten lassen. Damit also ein Hagnauer Standesbeamte - in diesem Falle Timo Waizmann - in Immenstaad einspringen ...

3.3.2019 Bei den Eulenspielen trumpft der Nachwuchs auf der Bühne auf

Die nächste Generation steht schon in den Startlöchern: Bei den Eulenspielen in Hagnau waren viele Kinder und Jugendlichen auf der Bühne zu sehen. Star das Abends war erneut Paul Siebenhaller, der in der Rolle des RSV-Vorsitzenden Carsten Theurich einen kritischen Blick auf Hagnau warf.

Gut, dass Hagnaus Narren ihre Kinder und Jugendlichen haben: Sie schließen die Lücke, die durch den ...

1.3.2019 Gebührenerhöhung für Liegeplätze: Warum Bootsinhaber trotzdem nicht mehr zahlen müssen

Der Gemeinderat hebt die Gebühren nach einer Beschwerde des Finanzamts an. Dadurch wird der Gewinn der Gemeinde gesteigert.

Gleich zweimal waren die Bootsliegeplätze Thema im Gemeinderat. Zunächst gab es drei freie Plätze zu verteilen. Ein Platz im Bojenfeld und ein Hafenliegeplatz waren frei geworden. Zudem wurde ein Platz für ein Jahr als "Gastliegeplatz" angeboten. Die Vergabe ist mit ...

Quelle:
© SÜDKURIER GmbH Medienhaus
SÜDKURIER Online - RSS-Feed-Generator