Nachrichten aus Gaienhofen und Umgebung

31.3.2020 Entsorgung: Gemeinde Gaienhofen schließt Wertstoffhof

Zu viele Nutzer aus Nachbargemeinden und Zweitwohnungsinhaber wollen ihre Sachen in Gaienhofen entsorgen

Aufgrund der gesteigerten Anlieferungsmengen und um einer Ausbreitung des Coronavirus vorzubeugen, hat sich die Gemeinde Gaienhofen entschlossen, den Wertstoffhof ab Mittwoch, 1. April, vorerst bis Sonntag, 19. April, zu schließen. Wie die Gemeinde mitteilt, sei der Wertstoffhof an seine ...

31.3.2020 Zwei Einbrüche in der Seestraße in Gundholzen

Täter entwendet Zierwaffen und Getränke

Gleich zwei Einbrüche meldet die Polizei im Ortsteil Gundholzen der Gemeinde Gaienhofen, beide in der Seestraße. Ein unbekannter Täter habe in einem Klubheim Zierwaffen und Getränke erbeutete. Die Polizei gibt an, dass der Zeitpunkt des Einbruchs zwischen Sonntag, 29. März, 10.30 Uhr, und Montag, 30. März, 15.15 Uhr, gelegen haben muss. Der Täter habe ...

31.3.2020 Mit der Nähmaschine durch die Corona-Krise: Frauen in Radolfzell und auf der Höri nähen Mundschutzmasken aus Stoff

In Deutschland war es bei vor wenigen Wochen unvorstellbar, dass Menschen in der Öffentlichkeit einen Mundschutz tragen. Doch inzwischen rufen auch viele Prominente dazu auf.

So langsam drängen sich Atemschutzmasken immer mehr in das alltägliche Bild. Aus Asien kannte man das schon länger, dass Menschen in der Öffentlichkeit einen Mundschutz tragen, in Deutschland war das bis vor wenigen ...

27.3.2020 Gemeinde Gaienhofen richtet Telefon-Hotline für Gespräche über Kummer, Sorgen und Ängste ein

Psychologin Siobhan O'Connor steht ab sofort im Auftrag der Gemeine Gaienhofen für Telefongespräche und Austausch über E-Mail bereit.

Die Gemeinde Gaienhofen bietet ab sofort allen Bürgern - Alten, Jungen, Kindern, Jugendlichen, Eltern, Ehepartnern und Alleinstehenden - ein offenes Ohr für ihre Sorgen und Nöte an. Dies schreibt die Gemeinde in einer Pressemitteilung.Die aktuelle Lage ...

26.3.2020 Notfallbetreuung nur für Paare: Alleinerziehende fühlt sich von Gemeinde alleingelassen

An vielen Kindertageseinrichtungen und Schulen ist mittlerweile eine Notfallbetreuung für Kinder eingerichtet, deren Eltern in systemrelevanten Berufen tätig sind. Nur nicht in Gaienhofen. Dort gibt es diese Unterstützung nur für Paare, die beide diesen Berufsgruppen zugehörig sind. Alleinerziehende werden auf ihren getrennt lebenden Partner oder Partnerin verwiesen.

So langsam kehrt ...

24.3.2020 Es fehlt der Nachschub an Schutzmitteln

Ärzten auf der Höri gehen Gesichtsmasken, Desinfektionsmittel und Einweghandschuhe aus. Internetshops sind nicht wirklich eine Alternative.

Zwar gibt es nach Aussage von Ärzten auf der Höri keinen Grund zur Panik anlässlich der durch den Covid-19 verursachten Corona-Pandemie. Dennoch müsse man die aktuelle Situation ernst nehmen. Jürgen Mäder betreibt eine hausärztliche Praxis in Gaienhofen, ...

23.3.2020 Aufrufe und Anschreiben zur Corona-Krise der Höri-Gemeinden

In den Gemeinden Moos, Gaienhofen und Öhningen gibt es zur Corona-Krise unterschiedliche Details zu entdecken

Gaienhofen: Uwe Eisch hat sich zur Corona-Krise zur Wort gemeldet. Der Bürgermeister von Gaienhofen hat seinen "Appell an unsere Jugendlichen" der Welt exklusiv auf der Internetseite der Höri-Gemeinde zugänglich gemacht, wo ihn garantiert jeder unter 20 Jahren zum Lesen findet. Dort ...

17.3.2020 Schule Schloss Gaienhofen arbeitet seit Jahren mit einem digitalen Lernkonzept und profitiert nun besonders davon

Schüler und Lehrer der evangelischen Schule sind erfahren im Umgang mit digitalen Plattformen, Langzeit-Arbeitsplänen und Remote Learning.

Die Evangelische Schule Schloss Gaienhofen ist laut Mitteilung der Schulleitung bestens auf Homeoffice für alle eingerichtet, da sich ihre Schüler und Lehrer bereits seit 2012 routiniert in der digitalen Welt bewegen."Bei uns sind mehrere Plattformen und ...

12.3.2020 Konzert der Schlossschule Gaienhofen am Wochenende fällt aus

Das große Konzert mit Musik aus Musicals und Kinofilmen in der Gaienhofener Melanchthonkirche wird kurzfristig abgesagt. Zu viele Protagonisten sollen ausgefallen sein.

Das für den 14. und 15. März angekündigte Konzert der Evangelischen Schule Schloss Gaienhofen wird nicht stattfinden, teilte die Pressestelle der Schlossschuel Gaienhofen am Donnerstagnachmittag mit.Zahlreiche Ausfälle bei ...

11.3.2020 Gemeinderäte der Freien Wähler berichten von ihrer Arbeit im Gaienhofer Rat

Beim FW-Bürgerforum in der Alten Post in Hemmenhofen stellen Bürger kritische Fragen

Alle vier Monate möchten die Gemeinderäte der Freien Wähler (FW) einen Kurzbericht über ihre Arbeit im Rat geben und Wünsche, Anregungen sowie neue Ideen aufnehmen. Dies erklärte Klaus Sturm beim FW-Bürgerforum in der Alten Post.Das Forum informierte unter anderem über die Bauleitplanung im Wohnbaugebiet ...

11.3.2020 Mord ohne Leiche auf der Höri: Halbschwester des Opfers kommt frei

Das Oberlandesgericht Karlsruhe hat entschieden: Die Halbschwester des mutmaßlichen Mordopfers auf der Höri kommt frei. Die Richter sehen keinen dringenden Tatverdacht in einem Tötungsdelikt bei der Frau.

Sechs Monate Untersuchungshaft: Genug - findet das Oberlandesgericht Karlsruhe. Wie der SÜDKURIER erfuhr, wird die Halbschwester des mutmaßlichen Opfers im Mordfall auf der Höri aus der ...

1.3.2020 Unbekannte brechen in Vereinsgebäude und Hütte ein

Einbrecher haben im Strandweg in Horn Schäden in bisher unbekannter Höhe verursacht, aber keine Beute gemacht.

Die Unbekannte verschafften sich laut einer Mitteilung der Polizei im Zeitraum von Samstag, 15. Februar, bis Samstag, 29. Februar, Zugang zu einem Vereinsheim. Sie schlug dazu eine Glasscheibe ein und brachen eine leere Kasse auf. Die Täter drangen außerdem in eine Holzhütte in der ...

27.2.2020 Quadratur des Kreises: Baugebiet Gütebohl-Süd in Gaienhofen soll viele Wünsche erfüllen

An das künftige Baugebiet Gütebohl-Süd im Westen von Gaienhofen werden komplexe Anforderungen gestellt. Attraktiv und dennoch unscheinbar soll es sein. Und die Nutzung für Ferienwohnungen soll begrenzt werden.

Der Gemeinderat von Gaienhofen debattierte in seiner jüngsten Sitzung über den Vorentwurf zu einem Bebauungsplan im Baugebiet Gütebohl Süd. Das Baugebiet am westlichen Dorfrand von ...

23.2.2020 So vielseitig und lustig war der Bunte Abend der Heufresser Horn

Es wurde getanzt, es wurde gelacht, es wurde gespottet. Der Bunte Abend der Heufresserzunft Horn hatte wirklich alles. Auch wenn die drei Moderatoren einiges nicht ganz verstanden haben. Sie waren nämlich ziemlich alt und tatterig.

Ein Bienenhotel mit flotten Brummern, Jungnarren, die Konsolenspiele auf die närrische Bühne bringen und eine Vernissage, bei der die Besucherin selbst zum ...

22.2.2020 Bilder vom Narrenspiegel der Heufresser in der Höri Halle

Flotte Bienen, wilde Fortniter und eine Heufresser-Musik, die die Narren aufmischt. Die Horner Heufresser feiern mit rund 400 Narren ihren bunten Abend in der Höri-Halle - mit Bühnensketchen, Tänzen und Büttenreden.

20.2.2020 Bilder vom Rathaussturm und der Machtübernahme der Hägelisaier in Gaienhofen

Zirkusdirektor Uwe Eisch überlässt sein Rathaus den Narren nur mit einem Wettbewerb. Die Käfertaler aus Hemmenhofen erringen den Sieg über die Hägelisaier und ziehen als erstes ein. Eisch lud die Narren zu Attraktionen aus aller Welt in seine Rathaus-Zirkuswelt ein.

10.2.2020 Die Käfertaler feiern in der Alten Schule in Hemmenhofen ihren "Narrenspiegel"

Narrenpräsident Rudi Hasenfratz spielt einen närrischen Polizisten, der Narrensamen streikt und Klaus Hofer gibt den Casanova: Das Programm mit Sketchen, Tänzen, humorvollen Gesängen und scharf platzierten Büttenreden dauert fast vier Stunden.

Auf dem Polizeiposten Höri herrschte Hochbetrieb: Als närrischer Polizist kümmerte sich Narrenpräsident Rudi Hasenfratz unter anderem um einen ...

9.2.2020 Bunter Abend der Käfertaler in Bildern

Mit einem vier Stunden andauernden Feuerwerk närrischer Unterhaltung feierten die Käfertaler in der alten Schule von Hemmenhofen ihre Saalfasnacht.

5.2.2020 Optische Täuschung unterm Mistelzweig

Im Winter ergeben sich manchmal erstaunliche Anblicke. Hier ist eine Mistel zu sehen, die scheinbar rote Früchte zu tragen scheint. Dieser Baum steht zwischen Gaienhofen und Horn. Passt nicht zusammen, doch irgendwie schon.

Eigentlich tragen die Misteln hierzulande eher weiße kleine Beeren als Früchte. Aber rote Beeren? Doch das Bild trügt. Bei den Früchten handelt es nämlich um eine ...

3.2.2020 Zum Greifen nahe: Die aktuellen Plusgrade sorgen für eine wundervolle Fernsicht

Das Bild unseres Mitarbeiters Gerald Jarausch zeigt die Horner Kirche vor dem Alpenpanorama

Jetz höri uff: Bei dem Anblick der Horner Kirche vor dem Alpenpanorama kann man verstehen, warum die Höri bei Einheimischen und Touristen als besonders lieblich und schön gilt. Das warme Winterwetter bescherte in den vergangenen Tagen oftmals eine besonders gute Fernsicht auf die Alpen - die beinahe ...

Quelle:
© SÜDKURIER GmbH Medienhaus