Nachrichten aus Gaienhofen und Umgebung

25.11.2022 Schlecht bezahlte Popo-Abwischer? Darum sind soziale Berufe besser als ihr Ruf

Vier angehende Erzieher und Pflegefachkräfte berichten, warum sie diese Ausbildung machen und wie erfüllend es ist, für andere da zu sein. Geld spielt klar eine Rolle, aber es ist eben auch nicht alles.

In zwei Bereichen tritt der Fachkräftemangel gerade schmerzhaft deutlich zu Tage. Mehrere Kinderbetreuungseinrichtungen in Radolfzell mussten in die Notbetreuung gehen oder die Betreuungszeiten kürzen, weil es an Erzieherinnen und Erziehern fehlt. Und im Radolfzeller Krankenhaus mussten ...

25.11.2022 Große Liebe, großer Frust: So denken Radolfzeller Fußball-Fans über die WM in Katar

Die Mitglieder der Schalke Freunde Blau-Weiß Bodensee lieben Fußball. Und das nicht nur während der WM. Vom Boykott halten sie wenig, von politischen Armbinden auch nichts. Dennoch lässt sie die Lage in Katar nicht kalt.

Alles an diesem Mittwochnachmittag wirkt wie ein normaler Mittwochnachmittag. Draußen an der Baustelle an der Konstanzer Straße wird gearbeitet. Passanten gehen vorbei, es ist ein gewöhnlicher Tag im November. Nichts deutet darauf hin, dass die deutsche ...

25.11.2022 Jetzt werden die Windräder konkreter: Vertrag über Flächen für Windkraftanlagen ist unterschrieben

Auf dem Schienerberg hat das Land Anfang des Jahres einen möglichen Standort für Windräder ausgewiesen. Nun ist der Vertrag mit dem Unternehmen ABO Wind AG in Wiesbaden unterzeichnet worden.

Die geplanten Windkraftanlagen auf der Höri nehmen Fahrt auf. Wie die Landtagsabgeordnete Nese Erikli nun in einer Pressemitteilung verkündet, wurde der Vertrag über die angebotenen Staatswaldflächen in Öhningen für die Nutzung für Windkraft mit dem Unternehmen ABO Wind AG mit Sitz in Wiesbaden ...

24.11.2022 Liegt der letzte Winkel für bedrohte Vögel bei Markelfingen? Harte Fronten bei Dialogveranstaltung

Heftigen Gegenwind spüren Vertreter des Regierungspräsidiums im Radolfzeller Milchwerk. Denn dass das Naturschutzgebiet im Markelfinger Winkel ausgeweitet werden soll, stößt auf heftige Kritik.

Die geplanten Nutzungseinschränkungen am Markelfinger Winkel durch die vom Regierungspräsidium Freiburg geplante Ausweitung des Naturschutzgebiets stößt auf heftigen Widerstand. Abteilungspräsident Umwelt, Manuel Winterhalter, und weitere Vertreter des Regierungspräsidiums sahen sich bei einer ...

23.11.2022 Viel Geld für sechs Bushaltestellen: Wie Gaienhofen barrierefrei werden will

Die Gemeinde Gaienhofen plant jeweils drei seiner Bushaltestellen in beide Fahrtrichtungen umzubauen. Von den Maßnahmen sollen auch Schüler profitieren. Die Kosten belaufen sich auf rund 1,3 Millionen Euro.

Auf der Gemarkung von Gaienhofen liegen 13 Bushaltestellen für die Verbindungen in Richtung Moos und Öhningen. Der Gemeinderat beschloss in der jüngsten Sitzung einen Planungsentwurf für den barrierefreien Umbau der Haltestellen Campingplatz in Horn sowie der Haltestellen ...

23.11.2022 Diese Hilfe hat einen Preis verdient: Überlinger Bürgerverein ist "nicht mehr wegzudenken"

Eine neue Stiftergemeinschaft zeichnet zwei Vereine für ihr Ehrenamt mit mehreren tausend Euro aus. Beim einen geht es um tausende Einsatzstunden, beim anderen um eine ausgezeichnete Jugendarbeit.

Eine Auszeichnung hat es für den Bürgerverein Überlingen am Ried gegeben. Die vor drei Jahren ins Leben gerufene Initiative hat es sich unter dem Leitmotiv »Helfen, Bewegen und Begegnen« zur Aufgabe gemacht, unterstützende Angebote im Alltag für den Singener Ortsteil zu organisieren. Das Angebot ...

22.11.2022 Zwölfmal hält besser: Gaienhofen wappnet sich mit Notstromaggregat für Notfälle

Auch an Bürger und Einsatzkräfte soll in Gaienhofen gedacht sein. Die Höri-Gemeinde erarbeitet auch einen Krisenplan mit Lagezentrum, Notunterkunft und Anlaufstelle. Dabei kommen sogar Satelliten-Telefone zum Einsatz.

Um im Winter bei einem Stromausfall handlungsfähig zu bleiben, hat der Gemeinderat Gaienhofen die Anschaffung von zwölf Notstromaggregaten im Wert von rund 57.000 Euro beschlossen. Je ein stationäres Gerät soll das Rathaus und die Höri-Halle mit Strom versorgen. Zehn mobile ...

22.11.2022 Mit Flauschdecken und Tee gegen die Energiekrise: Vom guten Vorsatz, so spät wie möglich zu heizen

Redakteurin Laura Marinovic hat einen zeitgemäßen Vorsatz gefasst - im Herbst statt zum Neujahr: Sie will möglichst spät die Heizung anwerfen. Welch kuriose Formen das annimmt - und woran es scheitert.

Eigentlich sind Vorsätze ja etwas für Neujahr. Meistens verspricht man sich zu Beginn des neuen Jahres hoch und heilig selbst, in den nächsten Monaten auf Süßigkeiten zu verzichten, nicht mehr aus purer Faulheit das Training sausen zu lassen, endlich mit dem Rauchen aufzuhören oder weniger ...

21.11.2022 Energieschub für Öhningen: Riesige Solaranlage könnte ein Drittel der Einwohner versorgen

Eine der größten Photovoltaikanlagen in Süddeutschland soll in Öhningen entstehen. Das bringt der Gemeinde nicht nur viel Energie, sondern auch mögliche Synergieeffekte mit geplanten Windrädern. Wann es losgehen könnte.

Die Gemeinde Öhningen macht den Weg frei für eine fast acht Hektar große Photovoltaikanlage, die auf freiem Feld installiert wird. Mit dieser Anlage könnte ein Drittel der knapp 3700 Einwohner von Öhningen mit Strom versorgt werden. Der Gemeinderat hat diesem Projekt ...

21.11.2022 Unglück im Glück für den Türkischen SV Konstanz

Der Türk. SV Konstanz, Tabellenvorletzter der Bezirksliga Bodensee, punktet gegen den Spitzenreiter FC Öhningen-Gaienhofen. Trainer Önder Demirekin trauert aber möglichem Sieg nach.

Fußball, Bezirksliga: Vor dem Duell zwischen dem TSV Konstanz und dem FC Öhningen-Gaienhofen hätten wohl die wenigsten Fußballkenner aus der Region den Konstanzern etwas Zählbares zugetraut. Zu eindeutig ist das Tabellenbild, auf dem der FC Öhningen-Gaienhofen mit 36 Punkten das Tableau anführt, während der TSV ...

21.11.2022 Patienten müssen lange warten, Betten bleiben leer: SPD fordert bessere Krankenhausplanung

Im Hegau-Bodensee-Klinikum werden bei einem Rundgang einige Probleme der Gesundheitspolitik deutlich: Es fehlen Pfleger und Investitionen. Schon jetzt ist die Notaufnahme völlig überlaufen und Frühchen kommen zu kurz.

Wie viel Gehör sich der gesundheitspolitische Sprecher der SPD, Florian Wahl, bei Bundeskanzler Olaf Scholz verschaffen konnte, ist in Singen noch nicht überliefert. Unmittelbar vor dem Landesparteitag der SPD in Friedrichshafen tourte der Sozialausschussvorsitzende zusammen ...

18.11.2022 Aufstand in Gaienhofen: Eine Petition richtet sich gegen Neu- und Umbau des Hotels Schlössli in Horn

Mehr als 40 Bürger begehrten Einlass zur Sitzung des Gemeinderats Gaienhofen über den Teilabriss sowie Neu- und Umbau des Hotel Schlössli in Horn. Die Beratung wurde kurzfristig vertagt.

Geht es dem zweiten Wahrzeichen von Horn - neben der Kirche hoch droben - an den Kragen? Diese Frage bewegt die Gemüter in Gaienhofen. Bei der Gemeinde ist ein Bauantrag eingegangen, der einen Teilabriss und einen Neubau auf der Seeseite vorsieht. Die Beratung im Gemeinderat ist aber nach dem Andrang aus ...

17.11.2022 Das Gaienhofer Dorftheater wächst bei einer Verwechslungskomödie über sich hinaus

Die Theaterbühne des Turnvereins Gaienhofen führt "Der Meisterboxer" auf. Der Schwank begeistert über 400 Besucher in der Höri-Halle.

Unter der Regie von Claudia Godart hat das Dorftheater Gaienhofen in der Höri-Halle mehr als 400 Besucher mit der Verwechslungskomödie »Der Meisterboxer« vom Autorenteam Otto Schwarz und Carl Mathern begeistert. Irrungen und Wirrungen In zwei brillant inszenierten Vorstellungen mit komödientypischen Irrungen und Wirrungen manövrierte sich das zehnköpfige ...

16.11.2022 »Wir sind die beste Post Deutschlands« - Mitarbeiter nennt Beschwerden über Zustellung übertrieben

In einer Pressekonferenz klagen Bürgermeister aus dem Landkreis Konstanz über die Unzuverlässigkeit der Post. Alles halb so schlimm, sagt hingegen ein ranghoher Mitarbeiter.

Mit großen Erwartungen wählten sich Gottmadingens Bürgermeister Michael Klinger, weitere Teilnehmer aus Politik und Wirtschaft sowie Bürger aus dem Landkreis in eine Videokonferenz mit dem Bundestagsabgeordneten Andreas Jung (CDU) als Gastgeber ein. Schließlich sollte es an diesem Abend endlich Klarheit geben in Sachen ...

10.11.2022 Narri Narro! Diese Termine gibt es für die kommende Fasnacht in Radolfzell und auf der Höri

Die Frauen machen am 11.11. den Anfang, doch was ist danach bei der Fasnacht in Radolfzell und auf der Höri geboten? Eine Übersicht.

Was ist in der kommenden Fasnacht 2023 geboten, wo findet etwas statt? Offizieller Start ist in Radolfzell am 11.11. mit dem Auftritt der Weibsbilder. Danach gibt es demnächst eine Übersicht über die öffentlich angekündigten närrischen Veranstaltungen. Die Narrenzünfte können gerne Infos zu ihren Veranstaltungen an radolfzell.redaktion@suedkurier.de mailen. ...

10.11.2022 Nach Absagen und Veranstalterwechsel: Deshalb kann sich Radolfzell auf die Weihnachtszeit freuen

Schon nächste Woche kommt Stimmung auf! Denn dann lockt der Schokoladenmarkt. Auch der Christkindlemarkt soll stattfinden - und während andere Orte um Händler bangen, ist die Nachfrage in Radolfzell groß.

Zwei Jahre lang mussten die Menschen in Radolfzell auf die beliebten Märkte rund um Weihnachten verzichten. Weder der Schokoladenmarkt noch der Christkindlemarkt konnten in Zeiten der Pandemie stattfinden. Doch nun hat das Warten ein Ende. Beide Märkte werden in diesem Jahr stattfinden. ...

7.11.2022 Außer Kontrolle: BMW-Fahrer gefährdet Verkehrsteilnehmer auf der B33

Der Mann steuert auf Höhe Hegne auf die Gegenfahrbahn und landet dann an der Kindlebildstraße im Gebüsch. Offenbar handelte es sich um ein medizinisches Problem.

In großer Gefahr haben am Montagmorgen, 7. November, Autofahrer auf der Bundesstraße 33 auf Höhe Hegne geschwebt. Denn dort fuhr gegen 6.25 Uhr plötzlich ein weißer BMW 320 in Richtung Konstanz auf die falsche Straßenseite. Darüber informierte die Polizei in einer Pressemitteilung. Hinter dem Fall, über den sogar das ...

6.11.2022 Unterhaltungswert top, Beteiligung flop: Auch ein kurioser Wahlkampf lockt nicht mehr Wähler an

Langweilig war dieser Wahlkampf in Gaienhofen nicht. Und viel wurde darüber diskutiert. Dennoch ist beim zweiten Wahlgang nur ein Wähler mehr zur Urne gegangen. Fast die Hälfte der Wahlberechtigten ist daheim geblieben.

Wahlen in Gaienhofen sind immer ein Ausnahmezustand. So hat Noch-Bürgermeister Uwe Eisch den spannenden und zum Teil ungewöhnlichen Wahlkampf in den vergangenen Wochen erklärt. Die Kandidaten selbst boten einiges an Unterhaltungswert. Es wurde gesungen und über Gulaschsuppe ...

6.11.2022 Endlich Bürgermeister! Für Jürgen Maas erfüllt sich der Traum vom See

Mit eindeutigen 59,4 Prozent der Wählerstimmen schafft der Diplom-Verwaltungswirt Jürgen Maas aus Kempen den Sprung ins Amt des Bürgermeisters von Gaienhofen. Sein Konkurrent Frank Schweitzer unterliegt mit 32,3 Prozent.

Für ihn gehe ein Traum in Erfüllung. Mit diesen Worten richtete sich der zukünftige Bürgermeister von Gaienhofen am Sonntagabend in der Höri-Halle an die Wählerinnen und Wähler. Der Traum sei nicht nur die Region, in die er schon lange ziehen wollte. 895 Stimmen für Jürgen ...

6.11.2022 Bilder vom Wahlabend: Gaienhofen feiert seinen künftigen Bürgermeister Jürgen Maas

Jürgen Maas wird neuer Bürgermeister von Gaienhofen und Nachfolger von Uwe Eisch. Hier gibt es die Fotos der Auszählung, Verkündung und Feier in der Halle am Abend des 6. Novembers.

Quelle:
© SÜDKURIER GmbH Medienhaus