Nachrichten aus Friedrichshafen und Umgebung

19.4.2019 Ein Hauch von Woodstock im Fallenbrunnen: Bei der zehnten Auflage der langen Nacht der Musik stehen unter anderem "Ten Years After" auf der Bühne

Zum zehnten Mal organisieren Studenten der Zeppelin-Universität die lange Nacht der Musik in Friedrichshafen. Auf fünf Bühnen stehen Konzerte verschiedener Genres auf dem Programm.

"Mit der Musiknacht gelang es den Studenten der Zeppelin-Universität wirklich, einen tollen und unterhaltsamen Abend auf die Beine zu stellen", war vor ziemlich genau neun Jahren im SÜDKURIER zu lesen. Die ...

18.4.2019 Kreisverband und Häfler Ortsverein der SPD: Einigkeit in der Haltung zur "Landshut"

Kreis- und Ortsverband erläutern ihre Position zur geplanten Ausstellung der "Landshut" und in Friedrichshafen und deren Finanzierung.

In ihrer Haltung zur "Landshut" waren und sind sich sowohl der Kreisverband als auch der Häfler Ortsverein der SPD einig. Dies ist einer gemeinsamen Stellungnahme zu dem am vergangenen Mittwoch im SÜDKURIER erschienenen Artikel "Die SPD und das Gezerre um die ...

17.4.2019 Futuristischer Elektrokleinbus geht ab Herbst in Friedrichshafen in den Testbetrieb

Der von ZF mitentwickelte Stadtbus für 15 Fahrgäste rollt ab Frühjahr 2020 in einem Werk in Aachen in Serie vom Band. Die Ratsfraktion der Grünen würde den flotten, abgasfreien Flitzer gern auch in der Fußgängerzone einsetzen.

Er wiegt so viel wie eine Oberklasse-Limousine, ist auch in seine Maßen nicht größer, mit 2,5 Meter nur etwas höher. Doch im Ego-Mover finden 15 Menschen Platz, nicht ...

17.4.2019 Rathaus sieht sich im Rechtsstreit bestätigt

Das Regierungspräsidium Tübingen hat die Rechtsaufsichtsbeschwerde des Ex-Geschäftsführers der Zeppelin GmbH, Jürgen Knepper, gegen Oberbürgermeister Andreas Brand zurückgewiesen.

Demnach habe das Regierungspräsidium mit Schreiben vom 12. April der Stadt Friedrichshafen mitgeteilt, dass der Fall nicht seiner Rechtsaufsicht unterstehe. Laut Rathaus-Mitteilung argumentiere das RP, der ...

17.4.2019 Mögliche Rodung im Friedrichshafener Seewald wegen Industrieerweiterungen polarisiert

Beim Salon Rouge, einer Veranstaltung des SPD-Ortsvereins Friedrichshafen, diskutierten Bürger über die Erweiterung der Firmen Liebherr-Aerospace und Aerospace Transmission Technologies, die im Seewald stattfinden soll: Natur contra Arbeitsplätze. Die Mehrheit bei der Veranstaltung sprach sich für alternative Standorte aus.

Wie gelingt es in Friedrichshafen Ökologie und Ökonomie in Einklang ...

17.4.2019 Deutliche Kostensteigerung beim geplanten Alpinzentrum des Deutschen Alpenvereins

5,6 Millionen Euro wird voraussichtlich das neue Alpinzentrum des Deutschen Alpenvereins in Nachbarschaft zur ZF Arena in Friedrichshafen kosten. Vergangenes Jahr war noch von 3,2 Millionen Euro die Rede. Das Tettnanger Architekturbüro Wassung Bader wurde beauftragt, die Planungen weiter voranzutreiben.

Den Bau eines Alpinzentrums plant die Sektion Friedrichshafen des Deutschen Alpenvereins ...

17.4.2019 Freizeittipps zu Ostern: Ferienspaß und Fliegen

Langeweile in den Osterferien? Nicht im Dornier Museum.

Langeweile in den Osterferien? Nicht im Dornier Museum. Hier sind kleine und große Fliegerfans am richtigen Platz und erfahren, warum ein Flugzeug fliegen kann. Zudem gibt es Kinderführungen, Spaß in der Zeppelin-Hüpfburg, die Mini-Piloten-Rennstrecke, eine Osterhasensuche und tolle weitere Angebote, mit denen die spannende Welt der ...

16.4.2019 Auf Autofahrer warten in den kommenden Monaten viele Geduldsproben. Diese Baustellen sind in Friedrichshafen geplant

Vermehrt werden die Arbeiten an der B 31-neu Auswirkungen auf den Verkehr auf bereits bestehenden Straßen haben. Doch längst nicht nur Baustellen, die im Zusammenhang mit dem neuen Bundesstraßenabschnitt stehen, werden in Friedrichshafen in absehbarer Zeit Sperrungen und Umleitungen erforderlich machen.

Kaum wird die Keplerstraße wieder frei sein, da wird auch schon die Eckenerstraße zur ...

16.4.2019 Die SPD und das Gezerre um die Landshut

Wie sich die örtliche SPD in Sachen Rückholung des Fliegers nach Friedrichshafen positionierte und was sie heute fordert.

Bevor die Öffentlichkeit im Juli 2017 davon erfuhr, dass die geschichtsträchtige Landshut nach Friedrichshafen kommen sollte, war hinter den Kulissen schon monatelang darum gerungen worden. Der damalige Außenminister Sigmar Gabriel hatte im Februar 2017 entschieden, die ...

16.4.2019 Friedrichshafen und Immenstaad schneiden beim Fahrradklimatest 2018 gut ab - doch es gibt noch Handlungsbedarf

Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) hat die Ergebnisse des Fahrradklimatests 2018 veröffentlicht. Friedrichshafen und Immenstaad landen zwar auf den vorderen Rängen, doch viele Radfahrer sind unzufrieden und sehen in verschiedenen Punkten Verbesserungsbedarf.

In Friedrichshafen und Immenstaad lässt es sich vergleichsweise gut radeln. Zu diesem Ergebnis kommt der Fahrradklimatest 2018 ...

16.4.2019 Hape Kerkeling zu Gast in Friedrichshafen

Im Mai spricht Hape Kerkeling an der Bürger-Universität der Zeppelin-Universität in Friedrichshafen.

"Ein Gespräch mit Hape Kerkeling" heißt es laut Mitteilung der Zeppelin-Universität am Mittwoch, 8. Mai, auf dem ZF-Campus der ZU im Fallenbrunnen. Beginn der Veranstaltung mit Hape Kerkeling ist um 19.15 Uhr Friedrichshafen. Die Teilnahme ist kostenlos, die Zahl an Plätzen allerdings ...

15.4.2019 Im Sommer soll die neue Brücke über die Eckenerstraße führen. Vorab ist bei Autofahrern aber Geduld gefragt

Mit den Vorbereitungen wurde längst begonnen, bis Juli soll sie nun montiert werden: die neue Fußgängerbrücke, auf der Fußgänger und Radfahrer künftig die Eckenerstraße in Friedrichshafen überqueren können. Direkt nach Ostern werden die Arbeiten fortgesetzt. Voll gesperrt wird die Eckenerstraße erst, wenn die Keplerstraße wieder als Umleitungsstrecke genutzt werden kann.

Dass sich im Bereich ...

15.4.2019 Beim Fahrradgebrauchtmarkt wechseln 268 Räder den Besitzer. Fünf Käufer erzählen, was für sie bei einem Fahrrad wichtig ist

ADFC-Experte Ulrich Baum erklärt, worauf Kunden beim Kauf achten sollten Er rät: Kein Kauf ohne Probefahrt

Ulrich Baum vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) ist gemeinsam mit Barbara Kunst für den Fahrradgebrauchtmarkt in der Festhalle in der Scheffelstraße zuständig. Wie der Experte erklärt, sollten Käufer eines gebrauchten Fahrrads auf jeden Fall Probe fahren, bevor sie sich für ...

15.4.2019 Marcus Wassenberg verlässt Vorstand von Rolls-Royce Power Systems

Marcus Wassenberg scheidet aus dem Vorstand von Rolls-Royce Power Systems aus. Nach Unternehmensangaben hat der Finanzchef und Arbeitsdirektor den Aufsichtsrat darum gebeten, ihn aus privaten Gründen von seinem Amt zu entbinden.

Wassenbergs Vertrag war erst im März bis Ende 2022 verlängert worden. Wie Rolls-Royce Power Systems am Montag mitteilte, hat er den Aufsichtsrat gebeten, ihn aus ...

15.4.2019 56-Jähriger, der zuvor mehrere Frauen belästigt haben soll, wird von Unbekanntem niedergeschlagen

Ein Mann soll in der Nacht zum Sonntag im Bereich des Zeppelin Museums mehrere Frauen unsittlich angefasst haben. Die Polizei sucht Zeugen auch zu einem Angriff auf den 56-Jährigen.

Gegen den 56-jährigen Mann wird nach Polizeiangaben wegen des Verdachts der sexuellen Belästigung ermittelt. Gegen 1.45 Uhr soll er in der Nacht zum Sonntag im Bereich des Zeppelin Museums Zeugenangaben zufolge ...

15.4.2019 Rauch im Motorraum: MS Lindau muss in Hafen geschleppt werden

Schreckmoment für 13 Fahrgäste: Auf der MS Lindau kam es am Sonntagabend vor Friedrichshafen zu Rauch im Motorraum. Das Kursschiff musste von der MS Schwaben in den Hafen geschleppt werden.

Feueralarm auf dem Bodensee: Um 18.15 Uhr rückte am Sonntagabend die Feuerwehr Friedrichshafen nach einem Notruf von der MS Lindau aus. Grund war Rauch im Motorraum der Ausflugsdampfers, der sich zu ...

14.4.2019 Zwei Dirigenten geben ihr Abschiedskonzert

Bejubeltes Frühjahrskonzert des Klufterner Musikvereins im Bürgerhaus

Mit Konzert, vielleicht auch mit Musik der Liebe lässt sich der Titel übersetzen. "Conderto d'amore" hat Jakob de Haan seine Komposition genannt. Sie ist eine Liebeserklärung an die Musik. Das konnten das Publikum im Bürgerhaus Kluftern hören. Beim Frühjahrskonzert des Klufterner Musikvereins war darüber hinaus indes auch ...

12.4.2019 Sie gilt als das berühmteste Süßwasserwrack Europas. Dabei blieb die Entdeckung der "Jura" auf dem Grund des Bodensees beinahe ein Geheimnis

Die "Jura", das berühmte Schiffswrack im Bodensee wurde 1953 von Ludwig Hain gefunden. Wie das Geheimnis des Tauchers unfreiwillig gelüftet wurde, wer die ersten Fotos an dem 1864 gesunkenen Schaufelraddampfer gemacht hat und was das mit dem Tauchsportclub Friedrichshafen zu tun hat.

Sie gilt als das berühmteste Süßwasserwrack in Europa und ist bis heute für hunderte Taucher jedes Jahr ein ...

12.4.2019 Von der Werkbank zum 3-D-Drucker: So hat sich die Ausbildung bei MTU verändert

Rolls-Royce Power Systems feiert Ausbildungsjubiläum Mehr als 8000 Fachkräfte lernen in 100 Jahren bei MTU Lehrwerkstatt in Friedrichshafen wurde 1919 gegründet

Im Jahre 1919 wurde in Friedrichshafen die Entscheidung getroffen, eine Lehrwerkstatt mit eigener Werkschule zu bauen. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde die Lehrwerkstatt erweitert und neu eingerichtet und heute, 100 Jahre nachdem ...

12.4.2019 Polizeieinsatz in Friedrichshafen: Behörden warnen vor Potenzmittel "Rammbock"

Männer, Achtung: Die Polizei hat in Friedrichshafen ein falsch deklariertes Potenzmittel auffliegen lassen. Bei Durchsuchungen von Geschäftsräumen einer Firma wurden 11000 Verpackungseinheiten des Mittels sichergestellt. Jetzt warnen die Behörden vor der Einnahme, das einen Wirkstoff enthalten soll, der nicht auf der Produktbeschreibung auftaucht.

Friedrichshafen - Der Name des Präparats ...

Quelle:
© SÜDKURIER GmbH Medienhaus
SÜDKURIER Online - RSS-Feed-Generator