Nachrichten aus Friedrichshafen und Umgebung

21.10.2019 14 Nothelfer: Friedrichshafener Gemeinderat stimmt Klinik-Schließung in Weingarten zu

Bis September 2021 soll das Krankenhaus 14 Nothelfer abgewickelt werden. Die Stadträte in der Zeppelinstadt ziehen die Notbremse, nachdem der Medizin Campus Bodensee immer tiefer in die roten Zahlen rutschte.

In seiner Sitzung am Montagnachmittag stimmten die Stadträte einstimmig dafür, das Krankenhaus 14 Nothelfer in Weingarten bis September 2021 aufzugeben. Über zweieinhalb Stunden lang ...

21.10.2019 Wenn die Balalaika im Graf-Zeppelin-Haus lacht und weint

Staatliches Russisches Volksorchester begeistert sein Publikum beim Auftritt in Friedrichshafen

FMit "Kalinka" beginnt die Expedition - ein bunter Reigen nimmt das Publikum mit, über den Csrds von Vittorio Monti und die Seemannsballlade "La Paloma" bis zum israelischen Volkslied "Hava nagila". Das Staatliche Russische Volksorchester wechselt mühelos Tempo und Stimmung, elegische Serenaden ...

21.10.2019 Vorstand des CDU-Ortsverbands setzt Arbeit fort

Jahresversammlung der CDU Kluftern mit WahlenVorsitzender Wolfgang Jägle blickt auf künftige Herausforderungen

Zur Jahresversammlung haben sich CDU-Mitglieder und mehrere Gäste im Gasthaus Gehrenbergblick in Kluftern getroffen. Neben den gewöhnlichen Regularien waren die Vorstandswahlen wichtigster Punkt der Tagesordnung. Ausnahmslos einstimmig wiedergewählt wurden Wolfgang Jägle als ...

20.10.2019 So lief der neue Weltrekordversuch von Feuerwehrmann Kai Eichler

16 864 Treppenstufen oder 3000 Höhenmeter in elf Stunden schaffte der Feuerwehrmann Kai Eichler aus Immenstaad: Dann musste er wegen Hüftschmerzen aufgeben. Als er sagt, dass er nicht gleich wieder Pläne für neue Läufe schmieden will, lachen die Kollegen nur...

Was mag Kai Eichler wohl durch den Kopf gegangen sein, als er am Samstagmorgen die Augen aufgeschlagen hat? "Ich dachte, endlich ...

20.10.2019 Weitere Blühflächen auch in Kluftern geplant

Der Ortschaftsrat befasste sich mit den städtischen Grünflächen. Dabei steht auch die Brunnisachhalle im Fokus.

Der Klimawandel kommt. Stürme, Starkregen, Hitzeperioden künden das schon jetzt an. Und die Kommunen sehen sich als wichtige Akteure im Kampf gegen Klimaschäden. Längst wurden landauf, landab zahlreiche Projekte lanciert. So auch in Friedrichshafen, wo das Positionspapier "Unser ...

20.10.2019 Übung für ein Horrorszenario: Wie das Klinikum mit 40 Verletzten auf einmal zurecht kommt

Ein Hubschrauber nach dem anderen bringt neben vielen Rettungswagen Terroropfer ins Krankenhaus Friedrichshafen. 280 freiwillige Einsatzkräfte testen hier am Samstag den Ernstfall.

Angespannte Ruhe in der Cafeteria des Krankenhauses. Ärzte und Pfleger schauen immer wieder auf ihr Telefon. Vor über einer Stunde sollte sie eigentlich in Stetten begonnen haben, die bisher größte ...

19.10.2019 Hubschrauber am Himmel, Schwerverletzte am Boden: Wir haben die Terrorübung in Friedrichshafen in Bildern und Videos festgehalten

Krankenwagen rasen zum Klinikum Friedrichshafen, der ohrenbetäubende Lärm von Rettungshubschraubern ist zu hören: In der Konstanzer Innenstadt wurde ein Terroranschlag verübt. Dutzende Schwerverletzte werden nun in die Krankenhäuser der Region gebracht. Dieses Szenario ist heute am Häfler Klinikum geübt worden. Wir waren mit der Foto- und Videokamera vor Ort und haben die erste große Terrorübung in ...

18.10.2019 Wegen ständigem Vandalismus: Grillhütte in Kluftern wird zur Waldhütte und Grillen wird verboten

Letzte Chance für die frühere Grillhütten in Kluftern: Der Grill wird abgebaut, das Gebäude instand gesetzt. Und wenn es dann erneut zu Vandalismus kommen sollte, wird die Hütte abgerissen. Das kündigte Ortsvorsteher Michael Nachbaur in der Ortschaftsratssitzung an.

Eine allerletzte Chance bekommt die Hütte an der Holzgasse. Außerdem bekommt sie einen neuen Namen. Das hat der Klufterner ...

18.10.2019 Wie der Weg aus der Krise des Medizin Campus Bodensee aussieht

Die Therapie für den Klinikverbund aus Friedrichshafen, Weingarten und Tettnang steht. Worüber der Gemeinderat am Montag entscheiden wird.

Heute Vormittag hat Geschäftsführer Jochen Wolf die Mitarbeiter des Medizin Campus Bodensee (MCB) über die Therapie für den kranken Klinikverbund informiert. Am Montag soll der Gemeinderat den Weg aus der Krise beschließen. Die Diagnose stand schon im Mai ...

18.10.2019 Hochzeitsballon fliegt über 1000 Kilometer weit - innerhalb von einem Tag

Jennifer und Björn Opitz aus Meckenbeuren heiraten. Ihre Trauzeugen lassen Helium-Ballons in die Lüfte steigen. Nur einen Tag später sucht eine Frau aus Polen per Facebook-Aufruf nach dem Hochzeitspaar.

Das Brautpaar Jennifer und Björn, 31 und 32 Jahre alt, sind beide Bänker. Bei einem Seminar hat es vor fünf Jahren zwischen den beiden gefunkt. Am 15. September 2017 macht er ihr im ...

18.10.2019 VOS Friedrichshafen: Erlebnisse und Attraktionen für die ganze Familie

Schauen, Ausprobieren, Einkaufen und Genießen in Friedrichshafen ist das am Sonntag, 20 Oktober, von 13 bis 18 Uhr beim 23 Stadtfest mit verkaufsoffenem Sonntag nach Herzenslust möglich. Dieses Jahr beteiligen sich rund 40 Vereine und Gruppen mit Ständen und Aktionen, kündigt Thomas Goldschmidt, Geschäftsführer des Friedrichshafener Stadtmarketings, an.

Schauen, Ausprobieren, Einkaufen und ...

17.10.2019 Freie Fahrt zur Messe Friedrichshafen: Südumfahrung Kehlen ist eröffnet

Mit der Umfahrung Kehlen kommt das teuerste Bauprojekt des Bodenseekreises zum Abschluss. Am Mittwoch ist die Straße für den Verkehr freigegeben worden. Wir zeigen Bilder und Videos der feierlichen Eröffnung und erklären, wie die rund 20-jährige Planungs- und Bauphase abgelaufen ist und was das Ganze gekostet hat.

Mit Bläsermusik, Reden von Politgrößen aus der Region und dem doppelten Segen ...

17.10.2019 "Es ist ein Justizskandal": Angeklagter will Geldstrafe wegen Beleidigung und Belästigung nicht akzeptieren

Ein erzwungener Kuss und Beleidigungen unter der Gürtellinie standen in der Anklageschrift: Dafür musste sich ein 46-Jähriger aus Friedrichshafen vor dem Amtsgericht Tettnang verantworten. Auch wenn er von einem "Justizskandal" sprach, wurde er zu einer Geldstrafe von 2550 Euro verurteilt - und kündigte an, in Berufung zu gehen.

Vor dem Amtsgericht Tettnang hat sich am Donnerstag ein ...

17.10.2019 Schießerei an der Bushaltestelle sorgt für Unruhe

Während der Festnahme eines 43-jährigen Mannes, der mit einem Haftbefehl gesucht worden war, kam es am Mittwoch gegen 14 Uhr an einer Bushaltestelle in der Seestraße zu einem Schusswaffengebrauch durch Beamte der Kriminalpolizei Friedrichshafen.

Während der Festnahme eines 43-jährigen Mannes, der mit einem Haftbefehl gesucht worden war, kam es am Mittwoch gegen 14 Uhr an einer Bushaltestelle ...

17.10.2019 Kliniken: Das Ende des Krankenhauses 14 Nothelfer in Weingarten steht bevor

Der Medizin Campus Bodensee will den Standort Weingarten bis Herbst 2021 aufgeben. Der Friedrichshafener Gemeinderat soll das am Montag entscheiden. Tiefrote Zahlen, der Fachkräftemangel sowie verschärfte gesundheitspolitische Vorgaben sind der Grund.

Es sollte der große Wurf werden. Im Jahr 2013 übernahm das Klinikum Friedrichshafen das Krankenhaus 14 Nothelfer in Weingarten, zwei Jahre ...

17.10.2019 Unfall im Revier-Innenhof: Mann fährt betrunken bei der Polizei vor

In der Nacht zum Donnerstag gegen 23.30 Uhr hat ein 57-Jähriger, bei dem später 1,5 Promille gemessen wurden, zwei Bekannte von Kippenhausen aus mit dem Auto zum Polizeirevier nach Friedrichshafen gebracht. Die Fahrt endete mit einem Unfall im Revier-Innenhof.

Einer gerade zum Revier zurückkehrenden Streifenwagenbesatzung fiel der mitten im Innenhof stehende Wagen des 57-Jährigen auf, ...

17.10.2019 Weshalb am Mittwochabend ein Polizei-Hubschrauber über Friedrichshafen im Einsatz war

Das laute Brummen eines Hubschraubers war im Osten Friedrichshafens am Mittwochabend kaum zu überhören. Für gut eine Stunde kreiste dieser ab etwa 20 Uhr über der Kitzenwiese und der Umgebung.

Ein Sprecher des Polizeipräsidiums Konstanz bestätigt auf SÜDKURIER-Anfrage, dass sowohl ein Hubschrauber als auch Suchhunde am Mittwochabend im Bereich Kitzenwiese im Einsatz waren. Auch ...

16.10.2019 Strom aus Hopfenfarbstoff bringt Installation zum Leuchten: Künstler Franz John zeigt Ausstellung "Ressource Farbe" im Zeppelin Museum

Berliner ist 38. Stipendiat der ZF-KunststiftungProjekt an der Schnittstelle von Kunst, Wissenschaft und Nachhaltigkeit

Blaue Drähte glimmen zwischen Hopfendolden und tauchen den schwarzen Raum in ein dezentes Licht. Wie in einem geheimnisvollen Garten recken sich fünf Hopfenpflanzen zur Decke. Sie stehen in einem sorgfältig berechneten Spannungsfeld zu einander und zu den Wänden. "Das ist ...

16.10.2019 Warum das Rathaus wieder einen eigenen Förster einstellen will

Die Stadt will ihren Wald ab 2020 in eigener Regie bewirtschaften

Markdorf hat einen, Überlingen auch, Friedrichshafen seit 30 Jahren nicht mehr. Aber auch um den Häfler Stadtwald wird sich bald wieder ein eigener Förster in den Diensten des Rathauses kümmern, sofern sich der Gemeinderat am nächsten Montag ebenfalls dafür ausspricht. Am Dienstagabend war der Bauausschuss jedenfalls ...

16.10.2019 Ein Teil der Friedrichstraße wird am Donnerstag zur Einbahnstraße

Wegen Arbeiten an Wasser- und Gasleitungen ist die Friedrichstraße nach Angaben der Stadtverwaltung zwischen Metz- und Riedleparkstraße am Donnerstag, 17. Oktober halbseitig gesperrt.

Am Freitag wird den Angaben aus dem Rathaus zufolge außerdem ein Baukran auf Höhe der Gebäude Friedrichstraße 63 bis 65 abgebaut. Daher müsse die Straße am 18. Oktober noch bis 15.30 Uhr halbseitig gesperrt ...

Quelle:
© SÜDKURIER GmbH Medienhaus