Nachrichten aus Friedrichshafen und Umgebung

30.3.2020 So wirkt sich die Corona-Pandemie auf den Bau der Bundesstraße 31-neu aus

Die Arbeiten auf der B-31-Baustelle bei Friedrichshafen gehen derzeit größtenteils normal weiter. Aber es zeichnen sich bereits Lieferengpässe und Personalmangel ab. Wir haben mit der zuständigen Planungsgesellschaft Deges über die derzeitige Situation gesprochen und zeigen aktuelle Bilder von der Großbaustelle.

Noch herrscht emsiges Treiben auf der B 31-Baustelle. Das bestätigt auch Lutz ...

30.3.2020 Exklusives Klavierkonzert bei SÜDKURIER ON AIR um 19.30 Uhr: Pianistin Henriette Gärtner aus Spaichingen spielt für Sie Werke von Beethoven und Bach

Das öffentliche Leben in der Region liegt wegen des Coronavirus nahezu lahm. Konzerthäuser sind ebenso geschlossen wie Theater, Kinos, Fitnessstudios oder andere Freizeit-Institutionen. Und auch die Kirchen dürfen nicht mehr öffentlich Gottesdienst feiern. Mit SÜDKURIER ON AIR wollen wir das Leben mit einem abwechslungsreichen Programm im Netz am Laufen halten.

Programm am Montag, 30. März, ...

29.3.2020 Wenn selbst die Parkbank tabu ist: Auf Streife mit der Polizei in den Friedrichshafener Uferanlagen

Werden die angesichts der Corona-Pandemie geltenden Kontakt- und Aufenthaltsverbote in Friedrichshafen eingehalten? Wir haben zwei Beamte der Polizei bei Kontrollen entlang des Bodenseeufers begleitet.

Der Fildenplatz am Fischbacher Seeufer wirkt auf den ersten Blick menschenleer. Das Wetter an diesem Donnerstagnachmittag lädt nicht zum Draußensein ein. Es ist kalt, leicht neblig. Selbst auf ...

28.3.2020 High Tech mit Blümchentapete: Ein Rundgang durch das Zeppelin Museum mit Direktorin Claudia Emmert

Da aufgrund der Corona-Pandemie das öffentliche Leben eingeschränkt ist, sind auch Museen geschlossen. Wir nehmen Sie deshalb mit zu einem virtuellen Rundgang durch das bekannte Häfler Zeppelin Museum.

Vor 100 Jahren lag das Silicon Valley am Bodensee. Als der pensionierte Offizier und technikbegeisterte Visionär Ferdinand von Zeppelin den Luftschiffbau voranrieb, holte er ausgezeichnete ...

28.3.2020 71-jähriger Sportfischer muss nach Angelausflug mit Bußgeld rechnen

Trotz Absperrung und Verbot durch die Stadt hat ein 71-jähriger Mann laut Polizeibericht am Freitag den Gondelhafen in Friedrichshafen betreten und ist mit seinem Boot zum Angeln gefahren.

Bei seiner Rückkehr gegen 17.20 Uhr wurde der Sportfischer von der Wasserschutzpolizei Friedrichshafen beim Einfahren in den Hafen bemerkt und einer Kontrolle unterzogen. Der Mann hat nach Polizeiangaben ...

27.3.2020 Corona-Pandemie: Lehrer der Elektronikschule Tettnang stoßen Produktion von Teilen für Schutzvisiere an

Unterricht findet auch an der Elektronikschule Tettnang (EST) seit Mitte März nicht mehr statt. Von Stille kann hier aber spätestens seit Donnerstagabend nicht mehr die Rede sein. Der schuleigene 3D-Drucker surrt, das Ergebnis: Halterungen für Schutzvisiere, wie sie in diesen Tagen unter anderem in Krankenhäusern gefragt - mitunter aber längst nicht mehr in benötigter Menge lieferbar sind.

...

27.3.2020 Zusammenarbeit zwischen sozialen Einrichtungen und Behörden in Zeiten der Krise funktioniert gut: "Wir rücken alle näher zusammen"

Teestube, Tafelladen, Bahnhofsmission und Herberge-Tagesstätte haben vorerst geschlossen. Was bedeutet das für die armutsbetroffenen und obdachlosen Menschen in der Stadt? Wir haben nachgefragt, wie Vereine und Sozialarbeiter die Zeit der Krise erleben.

Zahlreiche soziale Einrichtungen müssen derzeit schließen. Der Grund? Die meisten Ehrenamtlichen gehören selbst zur Risikogruppe und auch ...

27.3.2020 Häfler Busse verkehren ab Montag nur noch eingeschränkt: Das sorgt für Unmut bei Kunden

Die Stadtverkehr Friedrichshafen GmbH stellt ab kommender Woche auf einen Ersatz-Fahrplan um. Einzelne Bus-Linien werden ganz gestrichen.

Ab Montag verkehren die Busse in Friedrichshafen nach dem bisherigen Sonntags-Fahrplan. Die Linien 3, 7, 8, 10, 12, 17 und 18 fallen ab kommender Woche ganz weg. Das Fahrplanangebot werde montags bis freitags am frühen Morgen um zusätzliche Fahrten ...

27.3.2020 Landrat Lothar Wölfle im SÜDKURIER Interview: "Die Corona-Krise hat gerade erst begonnen"

Welche Herausforderungen die Corona-Pandemie derzeit dem Landkreis bescheren, warum die Fallzahlen nicht mehr veröffentlicht werden, warum der Landrat davon ausgeht, dass auch eine Ausgangssperre verhängt wird und warum der Landrat den Bürgern zuruft: Bleiben Sie zu Hause!

Herr Wölfle, wie geht es Ihnen in diesen Tagen, in dieser Ausnahmesituation, die wir wegen der Corona-Pandemie gerade ...

27.3.2020 Wer kauft die ganze Hefe weg?

Und vor allem: warum? Produktionsengpässe gibt es bei Hefe nicht. Auch die Bäcker werden regelmäßig beliefert. Dass es trotzdem in den Lebensmittelläden zu leeren Regalen kommt, ist dem Einkaufsverhalten der Kunden geschuldet. In jedem Fall haben wir ein Rezept für Brot ohne Hefe für Sie!

Hefe, bislang eher ein Nischenprodukt, glänzt seit der Corona-Krise zunehmend durch Abwesenheit. Wie ...

26.3.2020 Vollsperrung auf Durchfahrtsstraße L 205 wegen Sanierungsarbeiten

In Markdorf sind auf der L205/Ittendorfer Straße laut Mitteilung aus dem Landratsamt ab Freitag, 27. März, Sanierungsarbeiten zu erledigen. Deshalb ist ein Straßenabschnitt der L205-Ortsdurchfahrt in beide Fahrtrichtungen voll gesperrt.

Die Landesstraße 205/Ittendorfer Straße in Markdorf ist ab Freitag, 27. März, bis voraussichtlich 29. März wegen Sanierungsarbeiten voll gesperrt. Dies geht ...

26.3.2020 Automobilzulieferer: ZF-Gewinn bricht 2019 stark ein - doch trotz Corona gibt es Hoffnungsschimmer

Der Zulieferriese verdient 2019 noch rund 400 Millionen Euro und die Corona-Krise macht neue Kostenprogramme erforderlich. Allerdings stellen die Friedrichshafener viele neue Entwickler für Zukunftstechnologien ein.

Deutschlands drittgrößter Automobilzulieferer ZF Friedrichshafen hat im vergangenen Geschäftsjahr einen massiven Gewinneinbruch erlitten und blickt bang in die Zukunft. Man gebe ...

26.3.2020 Kurzarbeit und Umsatzeinbruch: So wirkt sich die Corona-Krise auf den Bergsportausrüster Vaude aus

Weil in vielen Ländern fast alle Läden geschlossen sind, hat nun der oberschwäbische Outdoor-Hersteller ein Absatzproblem. Unternehmens-Chefin Antje von Dewitz rechnet derzeit mit einem Umsatzverlust von mehreren Millionen Euro.

Auch in der Unternehmenszentrale von Vaude im oberschwäbischen Obereisenbach sind die Büros geisterhaft leer, in der Kantine sitzen immer nur zwei Mitarbeiter an ...

26.3.2020 ZF-Dividende: 59.187.800 Euro fließen an die Zeppelin-Stiftung

ZF-Chef Wolf-Henning Scheider stellt vor Journalisten die Bilanz für 2019 vor. Bei dem Häfler Unternehmen herrschen derzeit große Unsicherheiten wegen der Corona-Krise.

Es war eine außergewöhnliche Bilanz-Pressekonferenz in diesem Jahr. Wegen der Corona-Pandemie hatte sich das Häfler Unternehmen dazu entschlossen, die Veranstaltung rein virtuell durchzuführen - per Videostream und ...

26.3.2020 Gastronomie rund um Friedrichshafen in Zeiten der Krise: Während die einen komplett schließen, richten andere Liefer- und Abholservices ein

Restaurants müssen wegen Coronavirus schließenRegelungen binnen weniger Tage verschärftManche Wirte bieten nun einen Abhol- und Lieferservice

Am 11. März wurde das Coronavirus aufgrund der weltweiten Ausbreitung zur Pandemie erklärt. Es folgte die Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus mit immer neuen Verschärfungen. Diese Maßnahmen ...

26.3.2020 Diese Restaurants in Friedrichshafen und Umgebung bieten derzeit Liefer- und Abholservices an

Daheim essen, was sonst an den Tisch gebracht wird: Neben bekannten Lieferdiensten machen das in Zeiten der Corona-Krise auch Restaurants in Friedrichshafen möglich. Eine Übersicht

Gemäß der Verordnung der Landesregierung müssen derzeit alle Restaurants geschlossen bleiben, nur Liefer- und Abholservices sind noch erlaubt.Viele Wirte passen deshalb derzeit ihr Angebot an. Hier gibt es eine ...

26.3.2020 Auch die Frühjahrsmesse IBO findet erst 2021 wieder statt

Zunächst war sie aufgrund des Coronavirus verschoben worden, nun steht fest: Die Messe IBO wird erst im Frühjahr 2021 wieder stattfinden.

Der nächste Termin für die Frühjahrsmesse steht fest: Wie die Messe Friedrichshafen mitteilt, wird die IBO vom 17. bis 21. März 2021 stattfinden. "Wir haben viele Gespräche geführt und alle Terminoptionen im Haus, aber auch bezüglich der Wettbewerbsmessen ...

26.3.2020 Katamarane legen künftig zur vollen Stunde ab

Die Katamaran-Reederei verlegt die Abfahrt von Constanze, Fridolin und Ferdinand um zwei Minuten nach vorne. Ab April legen die Katamarane in Friedrichshafen und Konstanz damit zur vollen Stunde ab.

"Die Abfahrtszeit zur vollen Stunde ist deutlich besser zu kommunizieren und einfacher zu merken", wird Reederei-Geschäftsführer Christoph Witte in einem Pressetext zitiert. Die Umstellung der ...

26.3.2020 SÜDKURIER ON AIR heute: Experten beantworten ab 19 Uhr live Ihre Fragen rund um Corona

Das öffentliche Leben in der Region liegt wegen des Coronavirus nahezu lahm. Konzerthäuser sind ebenso geschlossen wie Theater, Kinos, Fitnessstudios oder andere Freizeit-Institutionen. Mit SÜDKURIER ON AIR wollen wir das Leben mit einem abwechslungsreichen Programm im Netz am Laufen halten. Hier finden Sie aktuelle Videos und die Programmplanung für die nächsten Tage.

Programm am Montag, ...

26.3.2020 Güterverkehr kann Bodenseefähre zwischen Friedrichshafen und Romanshorn wieder eingeschränkt nutzen

Seit Mittwoch verkehrt die Fähre auf dem Bodensee wieder zwischen Deutschland und der Schweiz. Allerdings ausschließlich für den Güterverkehr. Pendler und weitere Personen dürfen das Schiff nach wie vor nicht nutzen.

Jeweils ab 7.21 Uhr fährt die Bodenseefähre seit Mittwoch stündlich viermal am Vormittag ab Friedrichshafen nach Romanshorn und wieder zurück. Am Nachmittag verkehrt das Schiff ...

Quelle:
© SÜDKURIER GmbH Medienhaus