Nachrichten aus Friedrichshafen und Umgebung

10.7.2020 69-jähriger Mann stürzt mit seinem Mountainbike und landet in der Rotach

Zu einem Fahrradunfall ist es am Donnerstagnachmittag gekommen: Ein 69-jähriger Mann stürzte - vermutlich wegen einem gesundheitlichen Problem - von seinem Mountainbike.

Mutmaßlich ein akutes medizinisches Problem führte am Donnerstagnachmittag gegen 14.30 Uhr dazu, dass ein 69-jähriger Mountainbikefahrer in die Rotach stürzte.Der Mann fuhr nach Angaben der Polizei auf einem Fahrradweg ...

10.7.2020 Mit 2,7 Promille in der Ausnüchterungszelle: 24-Jähriger pöbelt Polizisten an und verhält sich aggressiv

Ein 24-jähriger Mann hat am frühen Donnerstagmorgen ein Polizeiauto aufgehalten und Polizisten angepöbelt. Daraufhin wurde er in Gewahrsam genommen.

Ein 24-jähriger Mann landete in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag mit 2,7 Promille in einer Ausnüchterungszelle. Der Mann war Polizisten aufgefallen, weil er gegen 1 Uhr einem Streifenwagen in der Meisterhofenerstraße in Friedrichshafen ...

10.7.2020 Polizei warnt vor Täuschungsversuchen: 65-jährige Frau aus Friedrichshafen verliert 7000 Euro an Betrüger

Immer wieder kommt es zu Betrugsfällen, bei denen ältere Menschen kontaktiert und um ihr Geld betrogen werden. Auch eine 65-Jährige Frau aus Friedrichshafen wurde kürzlich Opfer einer solchen Masche - und verlor etwa 7000 Euro.

Die Betrugsmasche der angeblichen Gewinnversprechen ist nicht neu: Ältere Menschen werden angerufen und der Hauptgewinn nach einem Preisausschreiben in Aussicht ...

10.7.2020 Wir suchen Erinnerungen an die 1980er-Jahre!

Tschernobyl, Mauerfall - doch was war in Friedrichshafen los? Für unsere Sommerserie "Gedächtnis der Region" brauchen wir Ihre Erinnerungen an die 1980er-Jahre in Friedrichshafen.

Karottenhose, Schulterpolster, Puffärmel, Leggins - die 1980er-Jahre sind zumindest modisch längst zurück. Das Jahrzehnt, in dem die Bundeskanzler immer Helmut hießen, Tennis zur Trendsportart wurde und alle zu ...

10.7.2020 Das alte Häfler Hallenbad verschwindet Stück für Stück

Statt des alten Hallenbades ist in der Ehlerstraße nun eine Baustelle zu finden. Schrittweise und schichtweise wird das Gebäude zerlegt und von Schadstoffen befreit.

Achtung, laut! Hier sind die Abrissbagger am alten Häfler Hallenbad in der Ehlersstraße zugange.49 Jahre lang gab es das Hallenbad in Friedrichshafen. Viele haben hier schwimmen gelernt, trafen sich regelmäßig dort oder zogen ...

9.7.2020 Bodensee Airport: Lufthansa streicht alle Flüge nach Frankfurt

Wegen mangelnder Auslastung der Linienverbindung fliegt die Airline am Sonntag vorläufig das letzte Mal in die Finanzmetropole.

Gerade erst hatte der von Corona und Finanzlücken gebeutelte Flughafen froh verkündet, dass Lufthansa die Verbindung nach Frankfurt wieder aufgenommen hat - auch auf der Homepage des Bodensee Airports ist das noch die Topmeldung.Fehlende Buchungen führten zu der ...

9.7.2020 Nach Verkehrsunfall in der Albrechtstraße - Autofahrer mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus geflogen

Nach einem schweren Unfall in der Albrechtstraße kam es am Donnerstagnachmittag in Friedrichshafen zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Wie die Polizei mitteilt, war ein 45-jähriger Lastwagenfahrer auf der Albrechtstraße in Richtung Zeppelinstraße unterwegs und war vermutlich aufgrund gesundheitlicher Probleme auf der leichten Gefällstrecke auf die Gegenfahrspur geraten.

Zwei Verletzte und ...

9.7.2020 Einblick in Ausbildung bei ZF Friedrichshafen: Automobilzulieferer organisiert virtuellen Infotag für Schüler

Das Unternehmen ZF organisiert am Freitag, 10. Juli, von 14 bis 16 Uhr, einen digitalen Informationstag für Schüler. Interessierte können sich dabei über die Ausbildungsmöglichkeiten und dualeStudiengänge des Automobilzulieferers informieren.

Das Friedrichshafener Unternehmen ZF lädt Schüler zu einem virtuellen Informationstag am Freitag, 10. Juli, 14 bis 16 Uhr, ein. "Die Digitalisierung ...

9.7.2020 Klinikum: Es gibt neue Regeln und Zeiten für Krankenbesuche

Weil das Land die Corona-Verordnung geändert hat, ändern sich ab Montag auch die Vorschriften für Patientenbesuche.

Ab kommenden Montag, 13. Juli, gibt es eine neue Besucherregelung in den Häusern des Medizin Campus Bodensee (MCB). Wie das Klinikum mitteilt, macht die aktuelle Corona-Verordnung des Sozialministeriums Baden-Württemberg dies nötig.Besuche nur zwischen 15 und 18 UhrStationäre ...

9.7.2020 IG-Metall-Chefin Helene Sommer will "gemeinsam durch die Krise steuern und Beschäftigung sichern"

Als neue Geschäftsführerin der IG Metall Friedrichshafen-Oberschwaben und Singen fordert die 31-jährige Helene Sommer nicht nur von ZF, dass Wege in die Zukunft jetzt vereinbart werden

90 Prozent der IG-Metaller in Friedrichshafen und 100 Prozent der Delegierten aus Singen haben am vergangenen Samstag für Sie gestimmt, was Sie zur Chef-Strategin für rund 23 000 Metaller in der Region macht. ...

9.7.2020 Lastwagen stößt gegen Brücke -
B 31 bei Immenstaad am Mittwochabend gesperrt

Ein Lastwagen, der einen Bagger geladen hatte, ist am Mittwochnachmittag auf der B31 bei Immenstaad gegen eine Brücke gestoßen. Die Brücke wurde beschädigt, die Straße musste gesperrt werden. Die Höhe des Schadens konnte noch nicht beziffert werden.

Ein 45-jähriger Lastwagenfahrer war mit seinem Zugfahrzeug und einem mit einem Bagger beladenen Anhänger in Richtung Friedrichshafen unterwegs. ...

9.7.2020 B-31-Tunnel bei Eriskirch wird wegen Wartungsarbeiten eine Nacht lang gesperrt

Der Mauernriedtunnel bei Eriskirch muss vom 16. auf 17. Juli (Donnerstag auf Freitag) für den Verkehr voll gesperrt werden. Es werden Reinigungs- und Instandhaltungsarbeiten vorgenommen.

Die Sperrung beginnt nach Angaben des Landratsamts um 19 Uhr und dauert bis 6 Uhr am nächsten Morgen. Der Verkehr wird in dieser Zeit zwischen den Ausfahrten Eriskirch Einkaufszentrum und Schlatt über die K ...

8.7.2020 Suchaktion nach untergegangenem Stand-Up-Paddler: Rettungskräfte können nicht mehr helfen

Vor dem Freizeitgelände Manzell gab es am Nachmittag eine riesige Rettungsaktion. Ein 55-jähriger Mann war ins Wasser gefallen und danach untergegangen. Die Wasserschutzpolizei bestätigte mittlerweile den Tod des Mannes, der aus Nordrhein-Westfalen stammt.

Gegen 15 Uhr beobachteten Zeugen, dass ein Stand-Up-Paddler im Flachwasserbereich vor dem Manzeller Freizeitgelände ins Wasser fiel. ...

8.7.2020 Umsatzverluste in Millionenhöhe: Nicht nur die Corona-Krise setzt der Messe Friedrichshafen zu

2019 sank der Jahresumsatz bereits um zehn Millionen Euro. Für dieses Jahr könnte der Verlust im schlechtesten Fall bis zu 15 Millionen Euro hoch sein. Die Geschäftsführung ist aber optimistisch, dass es ab Herbst mit der Interboot wieder losgehen kann.

Nicht wirklich viele gute Nachrichten hatte Messe-Geschäftsführer Klaus Wellmann bei der diesjährigen Bilanz-Pressekonferenz der Messe ...

8.7.2020 Ausschuss diskutiert über Tempolimit im Stadtgebiet von Friedrichshafen

Bis zur Inbetriebnahme der B 31-neu gilt nachts Tempo 30 in der Paulinenstraße und der Bodenseestraße in Friedrichshafen. Die Regelung ergibt sich aus dem Lärmaktionsplan der Stufe 3, der im Ausschuss Planen, Bau und Umwelt am Dienstag vorgestellt wurde.

Bei der Vorstellung der Ergebnisse des Lärmaktionsplans der Stufe 3 im Ausschuss für Planen, Bauen und Umwelt am Dienstag lag der Fokus auf ...

8.7.2020 40 Kinder in Friedrichshafen mit Fieber: Nun liegen die Corona-Testergebnisse vor

40 Kinder des Friedrichshafener Kindergartens St. Columban wurden am Montag mit Fieber krank gemeldet. Sieben Kinder und drei Erzieherinnen haben sich daraufhin freiwillig beim Hausarzt auf das Coronavirus testen lassen. Die Ergebnisse liegen nun vor.

Nachdem am Montagvormittag 40 von 67 Kindern des Kindergartens St. Columban in Friedrichshafen mit Fieber krankmeldeten, schaltete Ulrike ...

8.7.2020 Wie die neuen Leiter der Jugendherberge in Friedrichshafen den Neuanfang in Corona-Zeiten erleben

Anfang Juni haben Brit-Ulrike und Carlo Donati die Leitung der Graf-Zeppelin-Jugendherberge in Friedrichshafen übernommen. Gäste beherbergen durften sie allerdings erst einen Monat später. So erleben die neuen Herbergseltern den Neustart.

Eine Hauptsaison hätte für sie auf die andere folgen können. Am Feldberg, wo Brit-Ulrike und Carlo Donati über 18 Jahre die höchstgelegene Jugendherberge ...

8.7.2020 Stadt stellt 2019 bei Tempokontrollen Bußgeldbescheide über insgesamt  eine Million Euro aus

Rund 37 400 Verstöße gegen das Tempolimit wurden 2019 allein im Stadtgebiet von Friedrichshafen registriert. Ein Blick in die Blitzerstatistik zeigt: An manchen Straßen ist im Schnitt jeder vierte Autofahrer zu schnell unterwegs.

Seit Ende April gelten schärfere Strafen für Raser - eigentlich. Denn im Moment herrscht so etwas wie eine rechtliche Grauzone. Wegen eines Formfehlers in der neuen ...

7.7.2020 Stadt organisiert Informationsveranstaltung zur Teilfreigabe der B 31-neu. Wer dabei sein will, muss sich rechtzeitig anmelden

Bei einer Informationsveranstaltung in der Messehalle A2 steht am Mittwoch, 15. Juli um 17 Uhr die ab August geplante Teilfreigabe der B 31-neu im Mittelpunkt. Aufgrund der Corona-Regeln können weniger als 100 Personen teilnehmen. Die Anmeldung ist ab Mittwoch, 10 Uhr möglich.

Bei der Infoveranstaltung werden einem Pressetext aus dem Rathaus zufolge nochmals die für die Teilfreigabe ...

7.7.2020 40 Kinder mit Fieber zu Hause: Weshalb das Gesundheitsamt in einem Häfler Kindergarten dennoch keine Corona-Tests anordnet

Zwei Drittel der angemeldeten Kinder blieben Anfang der Woche mit Fieber zu Hause. Der Kindergarten St. Columban in Friedrichshafen wurde daraufhin für zwei Tage geschlossen. Ergebnisse zu Corona-Tests, die unter anderem einige Erzieherinnen freiwillig machen ließen, stehen noch aus. Wir erklären, wie es um Krankheitsfälle in anderen Häfler Kindergärten steht und wie die Träger auf gehäufte ...

Quelle:
© SÜDKURIER GmbH Medienhaus