Nachrichten aus Allensbach und Umgebung

14.12.2018 Die Forelle im Badeanzug

Der Künstler Markus Brenner hat dem Konstanzer Landratsamt ein Geschenk gemacht. Es ist eine Fotoinstallation, die ins Auge sticht: ein Fisch-Model in einem Badekleid der Haute Couture.

Es ist nicht weit vom Landratsamt am Benediktinerplatz in Konstanz zum Seerhein. Einmal die - zugegeben vielbefahrene - Straße überqueren und schon kann man am Rheinstrandbad ins Wasser hüpfen. Eine ...

13.12.2018 Beschäftigt das Landratsamt zu viel Personal?

Die Kreistagsfraktion der Freien Wähler dringt auf Stellenabbau im Konstanzer Landratsamt. Vor allem im Asylbereich sehen die Kritiker Einsparungsmöglichkeiten.

Eine alte Tennishalle im Konstanzer Ortsteil Dettingen könnte als Sinnbild für die Entwicklung im Bereich der Aufnahme und Betreuung von Flüchtlingen im Landkreis Konstanz stehen. Im September 2015 kaufte der Kreis den maroden Bau ...

12.12.2018 Terror-Spur führt zurück in den Hegau: Der Tatverdächtige von Straßburg ist vor zwei Jahren in eine Engener Apotheke eingebrochen

Engen kennt den mutmaßlichen Attentäter von Straßburg Apotheken-Mitarbeiter erinnern sich an Einbruch aus dem Jahr 2016

Beklemmend hat Daniel Farchmin von der Christophorus Apotheke die Nachricht empfunden, die ihn am Morgen des 12. Dezember auf seinem Smartphone erreichte. "Um acht Uhr hat unser Chef uns per WhatsApp mitgeteilt, dass der Attentäter von Straßburg und der Mann, der vor zwei ...

11.12.2018 Einsatz für Menschen mit Behinderung: Der Landkreis Konstanz zeichnet sechs Projekte mit einem Inklusionspreis aus

Es ist ein Signal zur Verbesserung der Teilhabe behinderter Menschen am gesellschaftlichen Leben: Der Landkreis Konstanz zeichnet sechs Projekte mit einem Inklusionspreis aus.

Wenn Oswald Ammon über diese große gesellschaftliche Aufgabe spricht, vergleicht er sie gerne mit einem Marathon. Dabei geht es um nichts weniger, als um die Frage, wie Menschen mit Behinderung zu einer ...

10.12.2018 Trotz bundesweitem Bahn-Streik: Seehas und Seehäsle liefen ohne Ausfall

Zwei wichtige Nahverkehrsverbindungen im Landkreis Konstanz waren vom Warnstreik der deutschen Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) am Montag nicht betroffen.

Vier Stunden, von 5 bis 9 Uhr, hat der von der deutschen Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) ausgerufene Warnstreik am Montagmorgen gedauert. Vielerorts traf der Arbeitskampf die Pendler hart, am westlichen Bodensee aber ...

9.12.2018 Zwei Fahrzeuge sind bei einem Unfall auf der L220 am Ortseingang Langenrain aufeinander geprallt

Bei dem Unfall in Langenrain sind am Sonntag gegen 13.25 Uhr zwei Menschen verletzt worden. Die Landstraße 220 war bis 16.45 Uhr komplett gesperrt

Der Unfall hat sich gegen 13.30 Uhr ereignet: Zwei Fahrzeuge sind bei einem Unfall auf der L220 am Ortseingang Langenrain aufeinander geprallt. Nach dem Frontalzusammenstoß ist eines der beiden Autos auf dem Dach zum Liegen gekommen. Wie die ...

7.12.2018 Internationale Bodensee-Konferenz stockt ihr Budget auf

Der Kanton Thurgau hat den Vorsitz in der IBK übernommen und gleich bekannt gemacht, dass im nächsten Jahr mehr Geld für die Erledigung der Aufgaben des Verbunds von Ländern und Kantonen benötigt wird.

Die Internationale Bodensee-Konferenz (IBK) will ihr Jahresbudget deutlich erhöhen, um die wachsenden Aufgaben erledigen zu können. Das wurde beim Jahresabschlusstreffen der Regierungschefs ...

6.12.2018 Klinikdefizit: Wie hoch ist das Risiko?

Weil der Konstanzer Kreistag noch finanzielle Risiken beim Gesundheitsverbund ausloten will, wird der Kreisetat wohl erst im Februar 2019 verabschiedet. Ursprünglich sollte der Haushaltsbeschluss noch im Dezember dieses Jahres erfolgen.

Das erst vor wenigen Wochen bekanntgemachte Defizit des Gesundheitsverbunds Landkreis Konstanz (GLKN) wirbelt den Sitzungsplan des Kreistags durcheinander. ...

6.12.2018 Von Mittelalter bis Hitzesommer: Das hat der Allensbacher Almanach 2019 zu bieten

Einen Streifzug durch rund 1000 Jahre Ortshistorie unternimmt der Heimatgeschichtsverein Arbeitsgemeinschaft (Aga) in seinem Allensbacher Almanach 2019. Wir haben einen Blick hineingeworfen.

Die Themen reichen von den archäologischen Funden an der Hegner Straße, die für das 11. Jahrhundert eine Tuchproduktion belegen, über eine frühere Kapelle beim Kaltbrunner Dürrainhof bis hin zu aktuellen ...

5.12.2018 Viele Hausärzte wollen aufhören

Eine aktuelle Befragung von niedergelassenen Medizinern im Landkreis Konstanz zeigt drohende Engpässe auf. Die kommunale Gesundheitskonferenz überlegt, wie sich gegensteuern lässt.

Eine neue Umfrage nährt die Sorge, dass die Zahl der Hausärzte im Landkreis Konstanz in absehbarer Zeit sinken wird und sich damit die ambulante Gesundheitsversorgung verschlechtern dürfte. An der Erhebung ...

5.12.2018 Jetzt werden die großen Dächer gesucht

Die Energieagentur im Landkreis Konstanz wirbt für den Photovoltaik-Ausbau. Doch während das Land die Expansion der Solarstromnetze unterstützt, will der Bund die Einspeisevergütung für größere Anlagen kappen.

Wie geht es weiter mit dem Ausbau erneuerbarer Energien im Allgemeinen und am westlichen Bodensee im Besonderen? Im Natur- und Landschaftsraum Hegau und Bodensee kommt der Ausbau der ...

3.12.2018 Entwarnung: Vermeintlich falsche Mitarbeiter sind tatsächlich von der Telekom

Besorgte Allensbacher hatten im Internet vor "Betrügern" gewarnt, die sich als Telekom-Mitarbeiter ausgegeben hätten. Dies taten sie mit gutem Grund: Sie arbeiten wirklich für ein Subunternehmen der Telekom.

Besorgte Allensbacher Bürger hatten in der vergangenen Woche auf einer Facebookseite davor gewarnt, dass vermeintlich falsche Mitarbeiter der Telekom im Ort unterwegs seien, die von Haus ...

30.11.2018 Grenzwacht und Bundespolizei arbeiten zusammen: Erste Kontrolle, erster Fahndungstreffer

Deutsche und Schweizer arbeiten bei der Kriminalitätsbekämpfung noch enger zusammen - mit Erfolg.

Es ist ein diesiger Herbstnachmittag am Bodensee. Die Dienst-Wollmütze wärmt den Kopf besser als die Dienstkappe. Der deutsche Polizeihauptkommissar Arnold Holzki (44) und Nino Zingg (35), Korporal des Schweizer Grenzwachtkorps, sitzen in einem Streifenwagen der deutschen Bundespolizei. Das Auto ...

30.11.2018 Ein Kulturbeutel voller Stars: Die Nachfrage nach dem Kultur-Abo ist weiterhin groß

Rolf Miller und Pippo Pollina bei neuer Ausgabe Team gewinnt auch Premieren für Allensbach Mit dabei ist auch eine mürrische Echse

Mit einem Kabarettstar geht es am 17. Januar 2019 los. Rolf Miller macht den Auftakt beim neuen Allensbacher Kultur-Abo, das vier bis sieben Veranstaltungen umfasst. Und mit dem italienischen Liedermacherpoet Pippo Pollina folgt am 12. März der nächste angesagte ...

29.11.2018 Lesenswert! In seiner Wochen-Mail empfiehlt Chefredakteur Stefan Lutz Ihnen die besten Themen von SÜDKURIER Online

Perfekter Lesestoff für Ihre letzte Kaffeepause vor dem Wochenende Als Newsletter-Nutzer lesen Sie vor allen anderen exklusive Inhalte Hier können Sie das kostenlose Format unverbindlich kennenlernen

Immer donnerstags um 16 Uhr stellt Ihnen Chefredakteur Stefan Lutz drei besondere Geschichten per E-Mail vor, die für Lesevergnügen bei Ihrem Start ins Wochenende sorgen. Das können große ...

28.11.2018 Grenzschutz: Deutsche und Schweizer arbeiten ab sofort enger zusammen

Zusammen auf Streife, zusammen im Büro: Schweizer Grenzwächter und deutsche Bundespolizei richten gemeinsame Dienstgruppen ein.

Bereits seit 2016 gehen Schweizer Grenzwächter und deutsche Bundespolizisten im Bodenseeraum gemeinsam auf Streife. Doch wenn die Einsätze beendet waren, steuerten die Beamten beider Seiten bisher jeweils wieder ihre getrennten nationalen Dienststellen an. Das ist ...

27.11.2018 Defizit der Kliniken: Kommt jetzt der Oberaufpasser?

Der Aufsichtsrat des Gesundheitsverbunds im Landkreis Konstanz lässt per Headhunter einen Fachmann für Finanzen und Personal suchen.

Zeiten wandeln sich. Es ist noch keine zwei Jahre her, da erörterte der Konstanzer Kreistag ebenso ausdauernd wie erfolglos die Frage, ob aus Kreismitteln etwa 100 000 Euro pro Jahr aufgebracht werden sollten, um den Bestand der Geburtshilfe am Radolfzeller ...

26.11.2018 Defizitäre Kliniken: Kreis spannt millionenschweren Rettungsschirm auf

Der Konstanzer Kreistag hat einen Zuschuss von fünf Millionen Euro genehmigt, um die Zahlungsfähigkeit des Gesundheitsverbunds zu sichern.

Der Kreistag hat am Montagabend einmütig einen außerordentlichen Zuschuss von fünf Millionen Euro an den Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz (GLKN) genehmigt. Der Beschluss gilt als erforderlich, um die Liquidität der Klinikgesellschaften mit ihren ...

25.11.2018 Märchenhaftes Dankeschön: Das Landratsamt bedankt sich bei den Flüchtlingshelfern für ihren Einsatz mit einem Konzert

Anja Marosits, Ehrenamtsbeauftragte des Amts für Migration und Integration im Landkreis, hatte die Aufgabe, das "Dankeschön zu organisieren. Die Wahl fiel auf "Hänsel und Gretel", eine Märchenoper für Kinder und Erwachsene, die die Südwestdeutsche Philharmonie mit zwei Kinderchören präsentierte

Konstanz - Die tiefen Klänge eines Orchesters kurz vor einem Konzert erfüllen den Festsaal im ...

23.11.2018 Allensbach plant Investitionen - wir zeigen wofür und in welcher Höhe

Gemeinde will 5,4 Millionen Euro ausgeben Kanalisation, Kinderhaus und Bühne sind große Posten Gemeinderäte bezweifeln, dass alles umsetzbar ist

Allein für den Haushalt 2019 plant die Verwaltung Investitionen von rund 5,4 Millionen Euro, im Jahr 2020 sollen es sogar 5,9 Millionen sein. Bürgermeister Stefan Friedrich sagte: "Knackpunkt sind nicht die Zahlen, sondern die Umsetzung des ...

Quelle:
© SÜDKURIER GmbH Medienhaus
SÜDKURIER Online - RSS-Feed-Generator