Nachrichten aus Allensbach und Umgebung

11.6.2019 Auch ohne Abo verfügbar: So erhalten Sie die kostenlose Morgen-Mail unserer Lokalredaktion

Die kleine Lektüre beim Frühstück, auf Reisen oder auf dem Weg zur Arbeit: Mit unserem kostenlosen Service erhalten Sie morgens die aktuellen Themen aus Konstanz und Umgebung in einer persönlichen E-Mail.

Wasserstand - so lautet der Name der Mail, die von Montag bis Samstag um 6.00 Uhr verschickt wird. Durch die Zusammenfassung erhalten Sie einen schnellen Überblick zu den Themen Ihrer ...

19.6.2019 Im Einsatz gegen die Pflanzeninvasion: Wie gehen Landwirte und Umweltschützer gemeinsam vor?

Eingeschleppte Arten bedrohen die heimische Natur. Sogenannte Neophyten verbreiten sich rasant in der Region. Biobauer Helmut Müller aus Kaltbrunn und der Bund für Umwelt und Naturschutz berichten von ihrem hohen Arbeitsaufwand, die Pflanzen zu beseitigen.

Als Landwirt hat der Kaltbrunner Biobauer Helmut Müller eigentlich einen produktiven Beruf. Doch in den vergangenen Jahren ist er ...

17.6.2019 Zerstörungswut auf dem Waldlehrpfad: Die Kosten für die Wiederherstellung werden auf mehrere tausend Euro geschätzt

Auf dem Walderlebnispfad im Gemeindewald zwischen Allensbach und Hegne haben Unbekannte erhebliche Schäden angerichtet. Vermutlich wurde dabei auch eine Motorsäge benutzt. Das Projektteam zeigt sich über die mutwillige Zerstörung entsetzt.

Einige Stationen seien ganz oder teilweise zerstört worden, berichtet Brigitte Bautze vom ehrenamtlichen Projektteam Walderlebnispfad, das den Pfad ...

17.6.2019 Erfolgreich im Kampf gegen Bootskriminalität

Sie fahnden nach gestohlenen Bootsmotoren und Schiffen: Konstanzer Polizisten helfen bei der Wiederbeschaffung von Vermögenswerten von mehr als fünf Millionen Euro.

Sie spüren gestohlene Bootsmotoren auf und heften sich an die Fersen von Bootsdieben, die europaweit agieren: Das Kompetenz-Zentrum Bootskriminalität Baden-Württemberg (KBK), das bei der Konstanzer Wasserschutzpolizei angesiedelt ...

16.6.2019 Umgestürzte Bäume und Überschwemmungen: Heftige Gewitterfront zieht über die Region

Am Samstagabend zog ein schweres Gewitter über die Region. Besonders vom Unwetter betroffen war das Stadtgebiet von Überlingen. Auch in Konstanz war die Feuerwehr im Dauereinsatz.

Sturm mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 80 Kilometern pro Stunden, Blitze und Starkregen haben im Kreis Konstanz und im Bodenseekreis am Samstagabend ihre Spuren hinterlassen. Zwischen 20.50 Uhr und Mitternacht ...

14.6.2019 "Eine Schadenssituation, wie wir sie zuletzt nach dem Zweiten Weltkrieg hatten": Der Wald im Kreis Konstanz ist in Not

Forstwirtschaft am Bodensee schlägt Alarm Die Lage ist so schlecht wie lange nicht mehr Klimabedingte Schäden und Borkenkäferplage

Es ist nichts weniger als ein dramatischer Hilferuf: "Das ist eine Schadenssituation, wie wir sie zuletzt nach dem Zweiten Weltkrieg hatten", sagt Bernhard Hake, der Leiter des Forstamts im Landkreis Konstanz. Der Radolfzeller Revierförster Gerhard Heizmann ...

13.6.2019 Am Haltepunkt Hegne hat sich eine Person auf den Gleisen aufgehalten. Die Bundespolizei fahndete mit einem Hubschrauber nach ihr

Ein Zugführer, dessen Zug von Konstanz in Richtung Radolfzell unterwegs war, musste eine Schnellbremsung einleiten, um die Person nicht zu gefährden

Die Person, die auf dem Gleisbett stand, habe sich rasch aus diesem entfernt, berichtet eine Sprecherin der Bundespolizeiinspektion Konstanz. Im Zug, an dem gegen 17 Uhr die Vollbremsung vorgenommen werden musste, sei niemand zu Schaden ...

13.6.2019 Zwischen Freudental und Langenrain: 74-Jähriger Mann verursacht Autounfall

Wie die Polizei berichtet, ist bei dem Verkehrsunfall im Bereich Allensbach niemand zu Schaden gekommen.

Ein Schaden in Höhe von mehr als 9000 Euro ist am Dienstag bei einem Verkehrsunfall bei Langenrain entstanden. Ein aus Richtung Freudental kommender 74-jähriger VW-Fahrer wollte von der Kreisstraße nach links in Richtung Langenrain einbiegen und missachtete die Vorfahrt eines 63-jährigen ...

12.6.2019 Handwerkspräsident nimmt bald Abschied

HWK-Präsident Gotthard Reiner darf aus Altersgründen nicht mehr antreten. Bei der Wahl zur Vollversammlung der Handwerkskammer Konstanz bewerben sich zwei konkurrierende Listen. Das ist einmalig in Deutschland.

Der Mittwoch war ein logistisch aufwendiger Tag für die Handwerkskammer Konstanz (HWK). Die Verwaltungszentrale des regionalen Handwerks brachte Briefwahlunterlagen an rund 12 000 ...

11.6.2019 Schiffsführer begeht Fahrerflucht

Beim Einfahren mit seinem Segelboot in den Yachthafen Konstanz kollidierte ein 39-jähriger Schiffsführer am Montag, gegen 23.30 Uhr, mit einem dort liegenden Segelboot.

Der 39-Jährige verursachte an dem Boot einen Schaden in Höhe von rund 2000 Euro. Die zu dieser Zeit dort schlafende dreiköpfige Familie wurde nicht verletzt. Auf die Ansprache des zur Unfallzeit anwesenden Eigentümers des ...

7.6.2019 Offizielles Wahlergebnis: Für die AfD sitzt Michael Haug statt Kersten Keller im Kreistag

Bei der Ermittlung des Ergebnisses der Kreistagswahl wurde in einer Gemeinde eine Zählliste versehentlich nicht erfasst. Dies wurde bei der Wahlprüfung bemerkt. Die Folge: Statt Kersten Keller erhält Michael Haug das Ausgleichsmandat für die AfD.

Bei der Feststellung des offiziellen Endergebnisses der Kreistagswahl hat es eine Veränderung gegeben: Nicht Kersten Keller, sondern Michael Haug ...

7.6.2019 Polizei fasst mutmaßliche Diebe von Außenbordmotoren

In einer Diebstahlserie wurden am Bodensee Außenbordmotoren im Gesamtwert von 6000 bis 8000 Euro gestohlen. Zwei der mutmaßlichen Diebe hat die Polizei bei Rosenheim erwischt.

Die Polizei hat an der bayrischen Grenze bei Rosenheim zwei mutmaßliche Diebe von Außenbordmotoren erwischt. Laut einer Mitteilung der Polizei hatten sie drei Außenbordmotoren bei sich, die aus einer Diebstahlserie am ...

6.6.2019 Wieder illegale Autorennen auf der A81: Polizei beschlagnahmt drei Autos aus der Schweiz

Auf der A81 bei Radolfzell ist es erneut zu zwei illegalen Autorennen gekommen. Die Akteure wurden erwischt, sie kommt der Spaß jetzt teuer zu stehen.

Radolfzell - Von Tempo-Limit und verschärften Kontrollen auf der Autobahn 81 lässt sich die Autoraser-Gemeinde offenbar nur wenig beeindrucken. Die Polizei zog jetzt mehrere Fahrer aus dem Verkehr, die sich zwei illegale Autorennen geliefert ...

5.6.2019 Kommt jetzt die Plage? Steigende Wasserpegel und warmes Wetter schaffen ideale Bedingungen für Mückenlarven am Bodensee

Anders als etwa am Hochrhein verzichtet man am Bodensee auf eine flächendeckende Bekämpfung von Stechmückenlarven. Die Auswirkungen des dabei verwendeten Wirkstoffs seien noch zu wenig erforscht, sagen Wissenschaftler.

Das Szenario ist schon zig-fach erprobt: Wenn sich am Bodensee in der Sommersaison Stechmücken auf die Jagd nach Menschenblut machen, leert sich am frühen Abend auch die ...

2.6.2019 Dutzende Rettungskräfte suchen auf dem Hochrhein nach verunglückter Bootsbesatzung

Ein Bootsunfall auf dem Hochrhein oberhalb von Diessenhofen/Gailingen hatte einen Großeinsatz von schweizerischen und deutschen Rettungskräften zur Folge. Derweil hatten sich die unverletzten Bootsinsassen nach Hause begeben und ihren Unfall nur in einem Restaurant gemeldet.

Kaum ist der Sommer da, gibt es auch schon die ersten Bootsunfälle. Ein solcher und das Verhalten der Bootsbesatzung ...

31.5.2019 Was für den Tourismus am Bodensee wichtig ist

Das Projekt DenkRaumBodensee will Impulse setzen. Fachleute legen ein Positionspapier vor.

Wer eine wirtschaftliche Erfolgsgeschichte sucht, der findet sie im Bodensee-Tourismus. Die Kennzahlen sprechen für sich. Im Zeitraum von 1997 bis 2018 erzielte die Branche ein Übernachtungswachstum von 85 Prozent. Im vergangenen Jahr stieg die Zahl der Logiernächte nach Angaben der Dachorganisation ...

30.5.2019 Einen Tag gemeinsam lernen: Duoday ermöglicht Teilhabe

Experiment zur Inklusion in 20 Betrieben im Kreis Konstanz Beeinträchtigte und Arbeitgeber lernen dazu

Am Duoday öffneten im Landkreis Konstanz rund 20 Betriebe ihre Türen für Menschen mit einer seelischen oder geistigen Einschränkung. Einen Tag lang begleiteten sie einen Mitarbeiter an dessen Arbeitsplatz und bildeten mit ihm ein Duo. Am Duoday konnten sich Praktikanten ausprobieren und ...

29.5.2019 Schluss mit Fleisch am Spieß: Gemeinde kündigt die Pacht des beliebten Allensbacher Imbiss für Ende 2019

Der Döner-Imbiss im Ortszentrum muss wohl schließen. Ratsmitglieder sprechen über Möglichkeiten einer Umgestaltung. Nach weiteren Gesprächen soll das neue Projekt wahrscheinlich 2020 umgesetzt werden.

Der bei vielen Allensbachern beliebte Döner-Imbiss beim Park-and-Ride-Platz im Ortszentrum muss voraussichtlich zum Jahresende schließen. Wie der Betreiber Kunden mitteilte, habe die Gemeinde ...

29.5.2019 Hegne, Kaltbrunn und Langenrain-Freudental: Die drei Allensbacher Teilorte haben gewählt, was zu leichten Veränderungen führt

Die CDU verliert im Hegner Ortschaftsrat einen Sitz und gewinnt in Kaltbrunn einen dazu Die Wahlbeteiligung der umliegenden Gemeinden von Allensbach war erfreulich hoch

Die Kräfteverhältnisse ändern sich etwas in den Ortschaftsräten der Allensbacher Ortsteile Hegne und Kaltbrunn. Im einen Ort hat die CDU einen Sitz an die Hegner Liste verloren, in Kaltbrunn einen dazu gewonnen, auf Kosten ...

28.5.2019 Tücke des Wahlverfahrens: Grüne sind trotz Stimmenmehrheit nur zweiter Sieger

Die Grünen haben bei den Konstanzer Kreistagswahlen deutlich mehr Stimmen als die CDU bekommen, haben aber weniger Sitze im Gremium. Grund ist das Wahlverfahren, das ländliche Gemeinden vor Nachteilen gegenüber den Städten bewahren soll.

Die Grünen sind bei der Kreistagswahl gemessen am Wählerwillen der große Sieger. Knapp 29,4 Prozent der abgegebenen Stimmen (2014: 18,6) entfielen auf die ...

Quelle:
© SÜDKURIER GmbH Medienhaus
SÜDKURIER Online - RSS-Feed-Generator